checkAd

GENERAL ELECTRIC 851144 - So günstig wie noch nie (Seite 318)

eröffnet am 14.04.07 10:37:57 von
neuester Beitrag 03.05.21 18:00:59 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.12.20 19:37:18
Beitrag Nr. 3.171 ()
Inzwischen gibt es auch wieder Neubestellungen bei der Boeing 737 MAX. Ryanair hat heute weitere 75 Maschinen bestellt. Das sollte auch GE helfen.
General Electric | 10,64 $
Avatar
03.12.20 23:09:51
Beitrag Nr. 3.172 ()
Stabile Entwicklung ( haben sich schnell wieder gefangen), bin sehr zufrieden. Da wird 2021 eine schöne Entwicklung kommen, freu.
General Electric | 10,60 $
Avatar
04.12.20 20:49:22
Beitrag Nr. 3.173 ()
Zumindest der Healthcare-Bereich von GE ist ein Corona-Profiteur. Aufgrund der guten Aussichten gibt es von der Bank of America eine Heraufsetzung des Kursziels.

"General Electric (GE +2.3%) pushes toward a nine-month high as Bank of America reiterates its Buy rating and raises its price target to $13 from $11, highlighting an improved outlook on the company's health care business as COVID-19 cases increase.

BofA analyst Andrew Obin's more optimistic view follows yesterday's presentation by GE Healthcare chief Kieran Murphy, who said he believed the unit will "close out a strong year here," given COVID-related demand from ventilators and monitors, and as pharmaceutical diagnostics volumes returned in Q4." Quelle: https://seekingalpha.com/news/3641814-ge-extends-rally-bofa-…
General Electric | 10,84 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.12.20 11:14:49
Beitrag Nr. 3.174 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.954.478 von Orbiter1 am 04.12.20 20:49:22
Zitat von Orbiter1: Zumindest der Healthcare-Bereich von GE ist ein Corona-Profiteur. Aufgrund der guten Aussichten gibt es von der Bank of America eine Heraufsetzung des Kursziels.

"General Electric (GE +2.3%) pushes toward a nine-month high as Bank of America reiterates its Buy rating and raises its price target to $13 from $11, highlighting an improved outlook on the company's health care business as COVID-19 cases increase.

BofA analyst Andrew Obin's more optimistic view follows yesterday's presentation by GE Healthcare chief Kieran Murphy, who said he believed the unit will "close out a strong year here," given COVID-related demand from ventilators and monitors, and as pharmaceutical diagnostics volumes returned in Q4." Quelle: https://seekingalpha.com/news/3641814-ge-extends-rally-bofa-…


Dass GE von Covid19 profitieren soll, finde ich spannend.
Die Krankenhäuser haben im Schnitt doch eine schlechte Auslastung und investieren nicht mehr in Medizintechnik, was man auch gut bei Siemens Healthineers nachvollziehen kann, die ein ähnliches Produktportfolio wie GE haben.

Kann das hier jemand erklären?

Mir ist es Recht: Noch 1 Euro und ich bin im Plus. Dann sollte die Sauregurkenzeit bei GE vorbei sein. Ich vertraue dem Larry.
General Electric | 8,990 €
Avatar
07.12.20 11:07:28
Beitrag Nr. 3.175 ()
Das Hauptaugenmerk dürfte im kommenden Jahr auf die Windkraftanlagen gerichtet sein; da sehe ich in "Bidenland" ein riesiges Potential. Ausserdem wenn wieder Flugzeuge gebaut werden und Kühlgeräte für Impfstoffe...
General Electric | 8,904 €
Avatar
10.12.20 22:16:38
Beitrag Nr. 3.176 ()
Noch ein Analyst der vom Turnaround bei GE überzeugt ist und das Management lobt.

"General Electric (GE -0.8%) shares are in a bullish pattern of higher highs and higher lows, Argus analyst John Eade says in raising his price target to $14, matching a Street-high.

Praising GE's progress under CEO Larry Culp, Eade thinks the company "has the cash it needs to survive the crisis and an able manager to lead it on the other side.

GE's earnings are low in 2020 at an expected ~$0.06/share, but Eade sees $1.50 in earnings power down the road: "If we apply an industry-average multiple to this estimate, the valuation is close to $25/share... That's a long way off. In the meantime, we think that GE's progress under its new CEO will lead to higher earnings and higher multiples."
Quelle: https://seekingalpha.com/news/3643430-gains-ahead-for-ge-arg…
General Electric | 9,323 €
Avatar
15.12.20 21:22:18
Beitrag Nr. 3.177 ()
Und weiter geht's mit steigenden Kurszielen von Analysten.

"General Electric (GE +2.6%) rallies toward its first gain in four trading days, after Morgan Stanley and Deutsche Bank each raise their stock price targets by more than 40%, citing upbeat macro outlooks for 2021.

Morgan Stanley's Joshua Pokrzywinski reiterates his Overweight rating on GE but lifts his price target by to $12 from $8.50, saying "capex spending intentions are roaring back post-COVID and manufacturing technology investment is proving to be less cyclical." ...

Meanwhile, Deutsche Bank's Nicole DeBlase keeps GE rated at Hold but lifts her price target to $13 from $9, saying she is "cautiously optimistic" about next year's macroeconomic outlook."
Quelle: https://seekingalpha.com/news/3644588

So kann es gerne weitergehen
General Electric | 11,11 $
Avatar
16.12.20 12:16:44
Beitrag Nr. 3.178 ()
Portfoliocheck: Dreht jetzt der Wind bei Mason Hawkins Turnaround-Spekulation General Electric?
In Q3/20 setzt Hawkins gleich auf mehrere Post-Corona-Gewinner und mit GE auf einen Turnaroundwert, der schon vorher strauchelte und nun umso mehr Potenzial bieten könnte.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13278400-kissigs-…
General Electric | 9,216 €
Avatar
17.12.20 08:39:28
Beitrag Nr. 3.179 ()
General Electric | 9,006 €
Avatar
18.12.20 19:20:52
Beitrag Nr. 3.180 ()
Beim Schuldenabbau geht es auch voran.

"General Electric will für rund 2,17 Milliarden Dollar ausstehende Schuldtitel von GE Capital im Rahmen einer Tenderofferte aufkaufen. Der US-Industriekonzern kündigte an, seine Verschuldung im laufenden Jahr einschließlich der bis zum Jahresende fälligen Schulden um 16,6 Milliarden Dollar zurückzuführen" Quelle: https://news.guidants.com/#!Artikel?id=9073885
General Electric | 10,90 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

GENERAL ELECTRIC 851144 - So günstig wie noch nie