DAX-0,44 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-0,56 %

CLINUVEL PHARMACEUTICALS LTD (Seite 1059)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo, ich bin Anfänger und habe eine Frage an die Profis hier bzgl. einer Ausstiegsstrategie. Wenn die Zulassung durch die FDA kommt, müsste es doch eigentlich einen größeren Kurssprung geben oder? Was meint ihr, wo steht dann der Kurs nach der Zulassung? Und dann gleich die nächste Frage - bestimmt gibt es viele Verkäufe nach der Zulassung und der Kurs gibt bestimmt wieder nach - aber ist es nicht ratsam trotzdem zu halten weil der Kurs hinterher evtl. noch viel höher anziehen könnte? Oder wäre das ein falsches Vorgehen? Ich hoffe meine Fragen sind nicht zu blöd. Danke für eure Antworten.
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.676.688 von Zockerpott am 28.05.19 09:47:50Würde einfach halten, einmal falsch getraded hier und dir fehlen die Stücke für die nächsten erfolgreichen Jahre, sollte die Zulassung bald kommen wird der Kurs sowieso höher stehen und wie er sich dann kurzfristig verhält kann man nicht sagen , langfristig nach oben
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.676.688 von Zockerpott am 28.05.19 09:47:50Clinuvel ist in den letzten 5 Wochen einfach mal um 60% gestiegen. Hier wird also schon viel im Vorfeld eingepreist. Es könnte sogar sein, dass der Wert nach der Zulassung erstmal verkauft wird "sell on good news" ... Ist zwar auf den ersten Blick nicht einleuchtend, aber so funktioniert die Börse.

Im Grunde kann dir niemand eine qualifizierte Antwort auf deine Frage liefern.
An der Börse wird die Zukunft gehandelt und Clinuvel ist schon sehr hoch bewertet, gleichzeitig ist aber auch enorm viel Potential vorhanden.

Ich selbst bin bei den Fundamentaldaten auch gar nicht so in der Materie.

Jedenfalls wird dir hier niemand sagen können, wo der Kurs nach einer Zulassung stehen wird. Er könnte 20% höher liegen, oder gar 5% tiefer. Im Grunde ist alles möglich.

Stell dir lieber die Frage was deine Intention beim Kauf war. Willst du hier langfristig dabei bleiben und ggf. nachkaufen, oder möchtest du Gewinne mitnehmen? Dann wäre aktuell vermutlich nicht mal der schlechteste Zeitpunkt imho
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.676.976 von fifteenbagger am 28.05.19 10:22:30
#
und ich hoffe ohne Übernahme... :)
Durch den USA Markt steigen die Umsätze.

Und wenn dann noch die Japaner kommen... dann geht's ja wieder nach oben.

Dann braucht nur noch zusätzlich etwas an den Start gehen (Vitiligo..) und die Rakete geht weiter ab
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.677.048 von Moschan am 28.05.19 10:30:53
##
oder der aktuelle Preis hängt einfach nur mit einer möglichen ASX 200 Aufnahme zusammen.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.677.048 von Moschan am 28.05.19 10:30:53Ich denke, dass der Kurs nach der Zulassung zunächst durch Verkäuft wieder nachgibt, dann aber wieder anzieht. Clinu macht doch nach der Zulassung erst recht Kohle durch den neuen Markt, das steigert doch den Unternehmenswert. Langfristig orientiert dürfte das doch so stimmen oder? Kurzfristig wäre ein Ausstieg nach der Zulassung (und ggf. Neubewertung) auch sinnvoll um hinterher nach einer Korrektur wieder einzusteigen oder was meint ihr?
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.677.444 von Zockerpott am 28.05.19 11:03:06Ja, so meinte ich das.
Letztendlich musst du wissen, was du da machst.
Bin am überlegen Gewinne mitzunehmen (20% meiner Posi) und ggf. tiefer einzusteigen.
Ist schwierig :)
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Leute bitte. Wie kann man bei einer Aktie, die bei 20 Eur steht und bei der man sicher sein kann, dass sie in 12 Monaten weitaus höher stehen wird über Ausstiege oder Gewinnmitnahmen nachdenken?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.677.612 von Zedington am 28.05.19 11:24:59
Zitat von Zedington: Leute bitte. Wie kann man bei einer Aktie, die bei 20 Eur steht und bei der man sicher sein kann, dass sie in 12 Monaten weitaus höher stehen wird über Ausstiege oder Gewinnmitnahmen nachdenken?


Sicher sind nur der Tod und die Steuer.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.677.456 von Moschan am 28.05.19 11:05:24
Zitat von Moschan: Ja, so meinte ich das.
Letztendlich musst du wissen, was du da machst.
Bin am überlegen Gewinne mitzunehmen (20% meiner Posi) und ggf. tiefer einzusteigen.
Ist schwierig :)



je nachdem wie tief deine Kaufkurse waren, wird "das tiefer einsteigen" schwierig, allein schon wegen der 25%+x Kapitalertragssteuer

habe das bei mir mal grob überschlagen, wenn ich bei 21,50€ meine Anteile verkaufe müsste der Kurs auf 17,20€ fallen damit ich für meinen Betrag die gleiche stückzahl bekomme wie vorher - mir wäre das Risiko zu hoch, dass der Zug ohne mich weiter fährt

wie es sich anfühlt wenn der Zug ohne einen losfährt kann sich vielleicht jemand aus der besagten Whatsappgruppe äußern @Realist88 & co.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben