checkAd

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 13860)

eröffnet am 09.08.13 22:52:15 von
neuester Beitrag 19.04.21 21:42:09 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.04.21 20:34:51
Beitrag Nr. 138.591 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.744.984 von Kursrutschi am 08.04.21 20:11:52nicht dass die wieder böhse reingrätscht.

Ich kenne nur die Böhse Onkelz:D
Tesla | 683,43 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 20:35:22
Beitrag Nr. 138.592 ()
Nach 700 Euro sollten 800 euro kommen
Tesla | 683,07 $
Avatar
08.04.21 20:37:22
Beitrag Nr. 138.593 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.745.317 von Ilsebilse am 08.04.21 20:34:51
Zitat von Ilsebilse: nicht dass die wieder böhse reingrätscht.

Ich kenne nur die Böhse Onkelz:D


Es gibt aber auch Böhse Tanten, wie z.B. die schrullige Casino Käthe
Tesla | 683,37 $
Avatar
08.04.21 20:39:05
Beitrag Nr. 138.594 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.745.194 von Ilsebilse am 08.04.21 20:26:40
Zitat von Ilsebilse: Wie teuer ist billig?
Erzähl mal bitte,was Haftpflicht und Vollkasko kostet
und wie lange die Reifen wirklich halten:D


Ich bin der Transparente :D

Reifen, ich weiss nicht wieviel die drauf hatten als die neu waren. Nach 21tkm noch 4,5mm drauf.

Versicherung 650€ im Jahr. Bezahle jährlich, weil alles andere überlasse ich der Handy-mit-Vertrag Fraktion ;) SF 21 glaube ich. Ist same same zu meinem 200PS Automatik Stinker den ich vorher hatte.

Die Kiste hat zwar 513 PS, aber da nur die über 30 Minuten erbringbare Dauerleistung zählt ist das ganz phantastisch :D
Tesla | 683,10 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 20:40:31
Beitrag Nr. 138.595 ()
Chinesische Regierung - Tesla wird vorgeladen / Red Flag
Chinesische Aufsichtsbehörden haben kürzlich Vertreter von Tesla Inc. zu Qualitäts- und Sicherheitsfragen einschließlich Batteriebränden vorgeladen.

Quelle: https://www.bloomberg.com/news/articles/2021-04-07/byd-compl…
Tesla | 683,05 $
Avatar
08.04.21 20:42:26
Beitrag Nr. 138.596 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.744.990 von SunStealer am 08.04.21 20:12:51Macht Bock die Power von einem GT3-RS zu haben, aber nicht beim Tankwart bluten zu müssen:rolleyes:

Ehrlich gesagt,ich habe

NULL

Verständnis für Leute,die

lautlos

durch die Botanik schiessen....und dann vielleicht ein Kind oder die alte Dame von nebenan einfach ins jenseits befördern,weil eben

dieser Zielgruppe


die Feinmotorik fehlt,abschätzen zu können,ob da Gefahr im Verzug beim Betreten der Strasse herrscht:eek::mad:

Ich plädiere dafür,nur noch E-Autos bis wegen mir 100kw zuzulassen

Der Grundgedanke war doch,E-Mobilität soll umweltschonend sein und nicht den Mantaproll raushängen zu lassen:kiss:
Tesla | 682,13 $
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 20:47:38
Beitrag Nr. 138.597 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.740.553 von Apollonius am 08.04.21 15:36:40
Zitat von Apollonius: OK, du hast es genauer formuliert. Du kannst natürlich einen Bauantrag vorab prüfen lassen und dann die kompletten Unterlagen einreichen, so kenne ich es.
Entweder schickt der Architekt einen Entwurf zum Bauamt und wenn der genehmigt wird wird das Gebäude eingereicht. Man kann auch sofort das Gebäude einreichen, wird das nicht genehmigt muss der Architekt geizen voll bezahlt werden.
Ansonsten stimme ich dir voll zu.

Mir ging es nicht um das Wasserschutzgebiet, sondern, das zu wenig Wasser vorhanden ist. Wie kann dann so eine Fabrik genehmigt werden?!




Höchstwahrscheinlich sind die Behörden von einem Wasserverbrauch ähnlich wie bei den anderen Autobauern .... ca. 1,1 m3/ Fahrzeug ausgegangen. Das dies nur mit modernster Technik/Technologie zu erreichen ist und nicht mit Technik vor zig "Jahrzehnten“, sollte auch klar sein.
Wenn man die Investments von Elon in seine GF 1–3 ansieht, dann wurde nur immer auf äußerste Sparflamme investiert. .... GF 1 investierte von den ca. 4,2 Mrd. gerade einmal um die 320 Mill. Den Rest erbrachte Panasonic. Bei der GF2 war der Bundesstaat New York ( glaube ich ) so großzügig und bezahlte alles. Die GF 3 wurde zu 100% über chinesische Kredite finanziert, wobei 2020 sogar das Working Capital über Kredite von Tesla finanziert wurde. .... Und nun kommt GF 4 und 5 .... diese wurden mit dem Börsentricks .... OTM Calls ... finanziert! .... Alles schön von anderen finanziert ( außer die letzten beiden ), weil Tesla bisher nicht wirklich Cash verdiente, um jene Investitionen selber zu stemmen. Wo sollte auch der Cash herkommen, wo sogar der Erwerb der CO2 Zertifikate auf "Täuschung" in Bezug der Reichweite und Ladegeschwindigkeit zu beruhen scheint!
Tesla | 684,26 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 20:47:55
Beitrag Nr. 138.598 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.745.485 von Ilsebilse am 08.04.21 20:42:26
Zitat von Ilsebilse: Macht Bock die Power von einem GT3-RS zu haben, aber nicht beim Tankwart bluten zu müssen:rolleyes:

Ehrlich gesagt,ich habe

NULL

Verständnis für Leute,die

lautlos

durch die Botanik schiessen....und dann vielleicht ein Kind oder die alte Dame von nebenan einfach ins jenseits befördern,weil eben

dieser Zielgruppe


die Feinmotorik fehlt,abschätzen zu können,ob da Gefahr im Verzug beim Betreten der Strasse herrscht:eek::mad:

Ich plädiere dafür,nur noch E-Autos bis wegen mir 100kw zuzulassen

Der Grundgedanke war doch,E-Mobilität soll umweltschonend sein und nicht den Mantaproll raushängen zu lassen:kiss:


Drücke die Daumen für das Gelingen Deiner Petition 👍👌

Porsche/Ferrari/Lambo mit endlos PS alles ok :laugh:

Tesla Öko Auto mit Endlos PS NEIN -> muss laut sein ;)

Sowas hat doch das Zeug zu nem Roman :laugh:
Tesla | 684,08 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.04.21 20:53:18
Beitrag Nr. 138.599 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.745.563 von erwinsklein am 08.04.21 20:47:38
Zitat von erwinsklein: Höchstwahrscheinlich sind die Behörden von einem Wasserverbrauch ähnlich wie bei den anderen Autobauern .... ca. 1,1 m3/ Fahrzeug ausgegangen. Das dies nur mit modernster Technik/Technologie zu erreichen ist und nicht mit Technik vor zig "Jahrzehnten“, sollte auch klar sein.
Wenn man die Investments von Elon in seine GF 1–3 ansieht, dann wurde nur immer auf äußerste Sparflamme investiert. .... GF 1 investierte von den ca. 4,2 Mrd. gerade einmal um die 320 Mill. Den Rest erbrachte Panasonic. Bei der GF2 war der Bundesstaat New York ( glaube ich ) so großzügig und bezahlte alles. Die GF 3 wurde zu 100% über chinesische Kredite finanziert, wobei 2020 sogar das Working Capital über Kredite von Tesla finanziert wurde. .... Und nun kommt GF 4 und 5 .... diese wurden mit dem Börsentricks .... OTM Calls ... finanziert! .... Alles schön von anderen finanziert ( außer die letzten beiden ), weil Tesla bisher nicht wirklich Cash verdiente, um jene Investitionen selber zu stemmen. Wo sollte auch der Cash herkommen, wo sogar der Erwerb der CO2 Zertifikate auf "Täuschung" in Bezug der Reichweite und Ladegeschwindigkeit zu beruhen scheint!


Wenn das alles so stimmt was Du da schreibst.... ein weiteres -> Chapeau Tesla ! Alles richtig gemacht :D

Die Gesellschaft auf den Rechten Weg führen und das mit anderer Leutes Geld 👌
Tesla | 684,49 $
Avatar
08.04.21 20:53:21
Beitrag Nr. 138.600 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.745.407 von SunStealer am 08.04.21 20:39:05Versicherung 650€ im Jahr.

Für einen Tesla ja noch billig,aber ich bezahle nur 98 HF und 214 VK....und die Steuer oben drauf,dann sind wir pari:D

Aber ich kann am Stück im Sommer 1100 km mit meinem SUV fahren:D

PS:sage mal,wenn die Reifen noch 4.5 mm haben,dann ist es aber nicht zu vielen Duellen mit den Stinkern gekommen:rolleyes::D
Tesla | 684,49 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wann platzt die TESLA-Blase