Bilfinger baut um - 1.250 Stellen weniger bis 2015 (Seite 85) | Diskussion im Forum

eröffnet am 20.09.13 09:53:02 von
neuester Beitrag 22.12.20 16:31:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.07.20 14:44:12
Beitrag Nr. 841 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.327.091 von shakazoulu am 07.07.20 22:12:16
Zitat von shakazoulu: Blackrock hat eine massive Shortposition (Leerverkauf) auf Bilfinger aufgebaut. Siehe Bundesanzeiger: https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/wexsservlet?page.navi…

Ich würde sagen man sollte in Deckung gehen. Denkt ihr man sollte mal spaßeshalber die Welle mitsurfen?
Richtig. Extrem gefährlich.
Die Großen können derzeit die Kurse annähernd beliebig in die jeweils gewünschte, dem Kleinanleger unbekannte, Richtung bewegen.

Auf der noch nie so vielfältigen Klaviatur:

Lockdown, Lockerungen, Impfstoff, Medikament Infektionszahlen, Todeszahlen, R-Faktor, je Land, Krisengewinner, Krisenverlierer, Konjunkturpakete, Ölnachfrage, Arbeitsmarktdaten, China, Trump-Getwitter, Konjunkturindizes, Notenbankpolitik, Unternehmensmeldungen, ...

können täglich und sogar intraday andere Schwerpunkte verkündet und medial multipliziert werden.
Bilfinger | 15,40 €
Avatar
06.10.20 17:14:39
Beitrag Nr. 842 ()
17,38EUR +8,29 % +1,33 Tendenz wieder fallend
Ich habe gerade 17,23 erlöst.
Krasser (1 Euro) plötzlicher Kursanstieg um 16:45.
Vor zwei Wochen unter die 14 Euro gerutscht.
Bilfinger | 17,40 €
Avatar
06.10.20 19:25:48
Beitrag Nr. 843 ()
Hier hat jemand ein ordentliches Paket gekauft.
Bilfinger | 17,42 €
Avatar
14.10.20 19:05:00
Beitrag Nr. 844 ()
Warum steigt die Aktie in der letzten Zeit so? Habe nirgends News gelesen ?!?

Hat jemand Ideen ?
Bilfinger | 19,52 €
Avatar
16.10.20 18:39:26
Beitrag Nr. 845 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.386.743 von night_wax am 14.10.20 19:05:00Auch nix gefunden.

Meiner unmaßgeblichen Meinung nach hängt es nur damit zusammen, dass an der Börse Geld verdient werden will.

Je volatiler desto mehr. BR sitzt fast überall mit drin und kann jederzeit ordentliche Volumina in den Markt geben oder wieder zurückkaufen. Dies lockt Investoren in Derivate an und knockt Derivate ggf. aus.

Der normale Aktienhandel zw. Müller und Meier ist hier reine Nebensache. Außer nach bedeutenden Meldungen vielleicht.

Nur meine Meinung.

Kann sich natürlich auch um Kursanstieg durch Insiderhandel handeln. 😉
Bilfinger | 19,46 €
Avatar
17.10.20 11:14:03
Beitrag Nr. 846 ()
Ja das ist echt krass. 2 Tage über 10 Prozent plus, dann einen Tag 9 Prozent runter und den nächsten Tag wieder 6 Prozent rauf.

Und das bei so einem Wert...
Bilfinger | 19,53 €
Avatar
08.11.20 15:15:20
Beitrag Nr. 847 ()
Bilfinger SE: ENA Investment Capital erhöht seine Beteiligung auf 12,00% am Grundkapital



https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/bilfinger-ena-investment…
Bilfinger | 19,12 €
Avatar
22.12.20 16:31:02
Beitrag Nr. 848 ()
Bilfinger | 24,36 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bilfinger baut um - 1.250 Stellen weniger bis 2015