checkAd

    Neometals - noch ist´s nicht zu spät einzusteigen

    eröffnet am 15.04.16 11:38:05 von
    neuester Beitrag 16.05.24 11:32:10 von
    Beiträge: 1.808
    ID: 1.230.031
    Aufrufe heute: 7
    Gesamt: 148.981
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 181

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 16.05.24 11:32:10
      Beitrag Nr. 1.808 ()
      Neometals | 0,061 €
      Avatar
      schrieb am 08.05.24 11:16:55
      Beitrag Nr. 1.807 ()
      Neometals | 0,065 €
      Avatar
      schrieb am 08.05.24 11:16:25
      Beitrag Nr. 1.806 ()
      bit.ly/4bgR29I
      Neometals | 0,065 €
      Avatar
      schrieb am 24.04.24 23:22:32
      Beitrag Nr. 1.805 ()
      Hier mal die ... (Überlegung zum weiteren Investment: Am 29. Januar 1886 meldet Carl Benz sein „Fahrzeug mit Gasmotorenbetrieb“ zum Patent an. Die Patentschrift DRP 37435 gilt somit als die Geburtsurkunde des Automobils)

      Rohstoffe gewinnen, verbrauchen, verbrennen kostet Energie und wegwerfen macht erst recht keinen Sinn.
      Es gibt noch keinen Tricher, Papierkorb oder Spoke auf der Erde für ins Innere und daher keinen kurzzeitigen Rückfluss der Ressourcen.

      ... Höhepunkte: Quarterly Activities Report For the quarter ended 31 March 2024

      UNTERNEHMEN
      • Barbestand von 14 Mio. A$, Investitionen, Forderungen und Vorräte von 17,3 Mio. A$ und keine Schulden.
      OPERATIONEN
      Recycling von Lithium-Ionen-Batterien (50 % NMT über Primobius GmbH, ein eingetragenes Joint Venture mit der SMS group GmbH)
      • Endgültiger Kaufauftrag (18,8 Mio. €) von Mercedes-Benz für den Raffinerieabschnitt „Hub“ erhalten
      Integrierte Recyclinganlage mit 2.500 Tonnen pro Jahr wird von Primobius in Kuppenheim, Deutschland, gebaut;
      • Mercedes-Benz-Anlage zur industriellen Validierung unserer Technologie und damit Primobius in der Lage ist, diese anzubieten
      bis zum 30. Juni 2025 erste Vereinbarung zur Lieferung einer Anlage im kommerziellen Maßstab (~20.000 tpa) an eine Tochtergesellschaft von Stelco Inc
      im Rahmen einer bestehenden Technologielizenzvereinbarung; Und
      • Primobius führte Gespräche über Anlagenlieferung und Lizenzierung mit Teilnehmern im gesamten EV voran
      Batterie-Lieferkette, vierte nationale Phase des Patents erteilt, bei den restlichen dreizehn wird die Erteilung strafrechtlich verfolgt.
      VORKOMMERZIELLE TECHNOLOGIEN
      Lithium Chemicals (70 % NMT, 30 % Mineral Resources Ltd über Reed Advanced Materials Pty Ltd („RAM“))
      • RAM schließt die Vorbereitungen für den Beginn der letzten Phasen des Testarbeitsprogramms der Pilotanlage ab
      Einstellung der Gespräche mit Lifthium Energy SA im Zusammenhang mit der Kofinanzierung der Kommerzialisierung; Und
      • RAM hat im Rahmen dessen die Bewertung potenzieller Sole-Rohstoffe von Lithiumproduzenten und -entwicklern vorangetrieben
      seines Technologielizenzierungs-Geschäftsmodells.
      Vanadiumrückgewinnung (100 % NMT über Avanti Materials Ltd)
      • Erweiterte Gespräche mit potenziellen Lizenznehmern der Technologie nach der Entscheidung, nicht zu bauen
      Vanadium-Rückgewinnungsprojekt in Finnland. Der Vanadiumpreis bleibt im Jahresvergleich um etwa 50 % gesunken.
      FORSCHUNG UND ENTWICKLUNG
      • Beginn der Evaluierung von Technologien Dritter zur Rückgewinnung von Edelmetallen aus Industrieabfällen
      Streams in den USA.
      Upstream-Mineralprojekte
      Barrambie-Titan und Vanadium („Barrambie“) (100 % NMT)
      • Wartungsarbeiten an Mietshäusern parallel zu den Vorbereitungen für die Veräußerung von Vermögenswerten.
      Lithium- und Nickelprojekt Spargos (100 % NMT)
      • Die Überprüfung kommt zu dem Schluss, dass das Potenzial für die Entdeckung von lithiumhaltigen Pegmatiten gering ist. Vorbereitung auf Vermögenswert
      Veräußerung
      Neometals | 0,068 €
      Avatar
      schrieb am 24.04.24 11:54:41
      Beitrag Nr. 1.804 ()
      Hallo
      Gibt es irgendwo eine "professionelle Einordnung" der Aktie des Unternehmens oder der Branche?
      Wird ja auch viel an Rohstoffvorkommen gefunden und das treibt Rohstoffpreise nach unten.
      Und ausserhalb Europas scheint Recycling nicht wirklich ein Thema zu sein.

      Viele Grüße
      Neometals | 0,072 €
      steigt

      Trading Spotlight

      Anzeige
      InnoCan Pharma
      0,2100EUR 0,00 %
      1.862% in 21 Monaten – Countdown zu Quartalszahlen!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 24.04.24 09:33:27
      Beitrag Nr. 1.803 ()
      Neometals - Quarterly Activities Report Ended 31 March 2024
      Auszüge
      Primobius baut im Rahmen einer langfristigen Kooperationsvereinbarung eine Recyclinganlage mit einer Kapazität von 2.500 Tonnen pro Jahr für Mercedes-Benz. Das Unternehmen betreibt außerdem einen eigenen LiB-Entsorgungsdienst in Deutschland und plant, im Juni 2025 seine erste kommerzielle 21.000-Tonnen-Anlage dem nordamerikanischen Lizenznehmer Stelco anzubieten.

      Fortgeschrittene Gespräche mit potenziellen Lizenznehmern der Technologie nach der Entscheidung, kein Vanadium-Rückgewinnungsprojekt in Finnland zu bauen. Der Vanadiumpreis bleibt im Jahresvergleich um etwa 50 % gesunken.

      To read the full ASX announcement, please click here.
      You are receiving this email because you subscribed to our mailing list.
      Our mailing address is:
      Neometals Ltd
      Level 1, 1292 Hay St
      West Perth, Western Australia 6005
      Australia

      Add us to your address book

      Status des geistigen Eigentums
      Im Laufe des Quartals wurde RAM in den USA ein weiteres nationales Phasenpatent erteilt. RAM verfügt nun über 20 erteilte Patente in den Ländern, in denen Hartgestein und Sole produziert werden, und verfügt weltweit über weitere 11 anhängige nationale Patente in unterschiedlichen Verfahrensstadien.

      RAM ist vollständig finanziert, um die letzte Phase der Pilottestarbeiten abzuschließen, und wird weiterhin Sole von Drittanbietern für potenzielle Partner im Rahmen eines Technologielizenzierungs-Geschäftsmodells mit geringem Investitionsaufwand und geringem Risiko testen, um zukünftige Lizenzeinnahmen zu generieren.
      Technisch
      • Nach dem erfolgreichen Abschluss der ersten „Reinigung“-Pilotphase der Aktivitäten bereitet sich RAM in einer dreiteiligen Testarbeitskampagne auf die Stufen zwei („Elektrolyse“) und drei („Kristallisation“) vor. Die Elektrolyseversuche können nun beginnen, gefolgt von Kristallisationsaktivitäten unter Verwendung des Ergebnisses der Elektrolyse.
      Kommerziell
      • Die kommerziellen Gespräche mit potenziellen Partnern wurden im Rahmen eines Technologielizenzierungs-Geschäftsmodells mit geringem Investitionsaufwand und geringem Risiko vorangetrieben, um zukünftige Lizenzeinnahmen zu generieren.
      Vanadiumgewinnung (geistiges Eigentum über Avanti Materials Ltd – NMT 100 %)
      Vanadium-Rückgewinnungsprojekt 1 über Recycling Industries Scandinavia AB („RISAB“) – 77 % NMT
      Neometals hat ein nachhaltiges, proprietäres Vanadium-Rückgewinnungsverfahren („VRP-Technologie“) entwickelt, um Vanadiumprodukte für Batterie- und Luftfahrtlegierungsanwendungen aus Lagerbeständen von Nebenprodukten der vanadiumhaltigen Stahlherstellung herzustellen.

      VRP1-Projekt
      Nach dem Ende des Quartals kündigte SSAB den Liefervertrag für Schlackenrohstoffe offiziell und dementsprechend werden alle VRP1-Projektaktivitäten eingestellt und RISAB wird in den Ruhezustand versetzt.

      Barrambie
      Zur Veräußerung des Projekts werden Informationsmemoranden und Flyer erstellt.

      Lithiumprojekt Spargos (Neometalle 100 %)
      Angesichts der schlechten Marktbedingungen sowohl für Nickel als auch für Lithium wurden weitere Explorationsaktivitäten auf Eis gelegt und das Unternehmen konzentriert sich nun auf Möglichkeiten zur Veräußerung von Vermögenswerten.

      und kam zu dem Schluss, seinen Fokus auf die Gewinnung kritischer Materialien statt auf Batteriematerialien auszuweiten. Die bestehenden eingetragenen Joint Ventures, die die Betriebs- und vorkommerziellen Technologien halten, werden weiterhin kostengünstige Geschäftsmodelle für Anlagenlieferungen und/oder Technologielizenzen verfolgen.
      Neometals setzt einen umfassenden Sparplan um, um den Mittelabfluss zu reduzieren. Dazu gehören Personalabbau, um dem geringeren Aktivitätsniveau in vorkommerziellen Technologien Rechnung zu tragen, geringere Vorstandsgehälter und die Einstellung kurzfristiger Anreize für das obere Management. Insbesondere wurden die Verwaltungs-/Gemeinkosten und die Explorationsausgaben auf etwa 2,6 Millionen US-Dollar reduziert, verglichen mit 4,3 Millionen US-Dollar im Dezemberquartal 2023 und 6,6 Millionen US-Dollar im Septemberquartal 2023.
      Neometals ist aktiv auf der Suche nach einer Rationalisierung seiner Upstream-Mineralprojekte und der Generierung von Cashflow.

      Die Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien betrug zum 31. März 2024 622.810.316.
      Redivium Ltd (ehemals Hannans Limited) (ASX: RIL) (Redivium) (Batterierecycling)
      Zum 31. März 2024 hielt Neometals 879.812.014 voll eingezahlte Stammaktien (~26 % des ausgegebenen Kapitals) von Redivium auf unverwässerter Basis. Redivium besitzt exklusive Technologielizenzen für die ursprüngliche LiB-Recyclingtechnologie von Neometals in Italien, Griechenland und auf dem Balkan, eine nicht-exklusive Lizenz im Vereinigten Königreich und erwirbt eine 50-prozentige Beteiligung an einer exklusiven Lizenz für Skandinavien, die von Critical Metals Limited gehalten wird.
      Critical Metals Limited (nicht börsennotiert, skandinavisches Lithium/Kobalt/Basismetalle)
      Neometals hält ca. 18,4 % der nicht börsennotierten Aktiengesellschaft Critical Metals Ltd, einem Unternehmen, das eine exklusive Lizenz für die ursprüngliche LiB-Recyclingtechnologie von Neometals in Skandinavien besitzt.
      Neometals | 0,068 €
      Avatar
      schrieb am 23.04.24 10:01:15
      Beitrag Nr. 1.802 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.664.422 von Hunterli am 22.04.24 23:39:32
      Hallo Hunterli,
      Mercedes und SMS machen tatsächlich immer noch Hoffnung.
      Auch wenn der Vater vom CEO neulich seine Anteile verkauft hat. Hat ein komisches Geschmäckle.
      Die Kohlen scheinen noch zu reichen, bis die bude in fahrt kommt. Mein EK. 0,70€ es schmerzt.

      Viele Grüße
      Neometals | 0,073 €
      Avatar
      schrieb am 22.04.24 23:39:32
      Beitrag Nr. 1.801 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.656.195 von eRnIe_One am 21.04.24 12:12:19Hey, über SMS zu NorthVolt gestolpert.

      Wäre eine passende Allianz für NMT oder?

      4,5 Milliarden Euro will das schwedische Unternehmen nahe der Nordseeküste investieren und 3000 Jobs schaffen. Nachdem die staatliche Förderung genehmigt ist und beide Standortgemeinden den Plänen zugestimmt haben, soll der symbolische Spatenstich erfolgen.

      Das Unternehmen will nach eigenen Angaben nicht weniger als die "grünste Batterie der Welt in Serie" produzieren. Das Werk soll geklärtes Abwasser aus der Region für Kühlzwecke nutzen. Wärme aus der Produktion könnte an ein mögliches Fernwärmenetz der Stadt Heide abgegeben werden. Angedacht ist auch eine Anlage zum Recycling von Altbatterien ausrangierter E-Autos.

      https://www.sms-group.com/press-media/video-gallery/press-vi…
      Neometals | 0,072 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 21.04.24 12:12:19
      Beitrag Nr. 1.800 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.655.481 von eRnIe_One am 21.04.24 09:05:42Hier noch die Bestellung der hydrometalurgischen Anlage. Ich schaue von Zeit zu Zeit auch bei der SMS group, dem JV-Partner von NMT, vorbei bzgl. Neuigkeiten.

      https://www.primobius.com/news-media/press-releases/detail/p…
      https://www.sms-group.com/

      Ich bin ua. deshalb investiert, da SMS involviert ist. Aber die Anteilseigner müssen gerade schon sehr leiden.





      Eines der Hauptprobleme meiner Ansicht nach ist, dass der "Werte"westen gerade auf Kriegswitschaft umstellt + und die USA wie verrückt andere Länder sanktionieren. Die Europäer folgen natürlich schön artig. Darunter leidet vorallem DE als Export- und Industrienation. Wir hatten mal günstige Energie als Standortvorteil, das ist passe, aber selbst auferlegt. Viele kritische amerikanische Wirtschafts-, Militärexperten und Diplomaten iR (z.B. Jeffrey Sachs, Mearscheimer, Jack Matlock, Colonel McGregor, Chass Freeman usw...) schütteln bei der aktuellen Politik von DE und Europa den Kopf. Auch fehlt dadurch das Geld für andere Wirtschaftsbereiche (und Soziales). Z.B. Zusammenstreichung der Gelder für die Förderung der Batterieforschung in DE, kappen der Förderung von E-Autos, "Streichung "des Klimagelds usw.... Aktuell halten ausschließlich die Bellizisten in allen öffentlichen "elitären" Bereichen (Mainstreamedien,Politik und Wirtschaft) das Ruder in der Hand und der Debattenkorridor ist extrem eng. Grund dafür ist ua. der "Katastrophen"journalismus der gerade ausgeübt wird. Neutralität fehlt komplett, bitter. Man sehe sich nur mal das Logo des deutschen Journalistenverbandes an. Auch die Sprengung der Nordstreamröhren durch (vermutlich) die Amis (siehe Pressekonferenz Joe Biden mit Scholz) führt dazu, dass der Volkswirtschaft DE massiv Geld fehlt ......,das man für die grüne Transformation benötigen würde....kein so ideales Umfeld für Investionen ....... aber hier kann man natürlich auch anderer Meinung sein.
      Neometals | 0,071 €
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 21.04.24 09:05:42
      Beitrag Nr. 1.799 ()
      Hier ein aktuelleres Bild im Vergleich zum Bild, das du eingestellt hast.


      Quelle: https://www.primobius.com/projects/mercedes-benz

      Dieses Bild ist aber auch schon wieder ein paar Monate alt.
      Neometals | 0,071 €
      3 Antworten
      • 1
      • 181
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Neometals - noch ist´s nicht zu spät einzusteigen