DAX+0,21 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Steinhoff International (Seite 4756)


ISIN: NL0011375019 | WKN: A14XB9 | Symbol: SNH
0,112
18.04.19
Xetra
-0,62 %
-0,001 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

auf manche dinge kann mich sich doch noch verlassen. kaum sinkt der kurs, kommen die üblichen verdächtigen aus den löchern und reden von inso, sinkenden kursen und überhaupt die welt ist schlecht und geht sowieso irgendwann unter. warum kann ich darauf eigentlich nicht zocken? ich würde jedes mal gewinnen.:laugh:

aber was anderes: seht ihr bei euch auch die massive xxxlutz-kampagne mit 33% auf allen ebenen?
was ist da los? braucht der geld für die prozesse? würde das sh machen, würden wieder alle von ausverkauf reden, aber wenn das lutz macht, ist es cleveres marketing. ne, der verschleudert gerade sein inventar. jeder, der die margen im möbelhandel kennt, und das sollte hier eigentlich mittlerweile einige sein, der weiß, dass der lutz damit richtig geld verbrennt. warum?

und ja, natürlich ist bei sh die inso nicht vom tisch solange das cva nicht abgeschlossen ist. sollte jedem klar sein. deswegen ist mir das aktuelle bla bla bla über namen (die man eh schon kannte) und die höhe der abschreibung (oh schreck, die stand ja fast auf den euro genau im halbjahresbericht) völlig unwichtig. es muss jetzt endlich mal eine meldung über die lage der rechtsstreitigkeiten mit seifert her. das geht jetzt schon 2 monate ohne infos. da muss sh langsam mal was liefern. was interessiert mich das ek, wenn ich nicht weiß, wer es hat?:laugh:
Ich gönne jedem seine Chancen, wenn er die Risiken bewußt einging, wie hier. Ob einer bei einer Daimler, einer Eon, einer RWE oder Deutschen Bank sein Geld vernichtete...in Bluechips......dann kann man auch hier sein Anleger- oder Spekulantenglück suchen.....solange man nicht mit einer Sicherheit der eigenen Immobilie hier mit fremden Geld zockt..... ;-)

Der rechtliche Komplex ist sehr verzwickt...da werden Massen an Beratern viel Geld kassieren.....und aus Eigeninteresse es nicht extrem schnell beenden wollen.....bei den Stundensätzen und Bemessungsgrundlagen der Streitwerte....

Der letzte in der "Nahrungskette" = Aktionär
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.147.255 von rollo_tomasi am 20.03.19 08:51:36Ich sehe als Dreh- und Angelpunkt, dass das CVS endlich unterschrieben wird und in Kraft tritt
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.147.912 von Pebotodi am 20.03.19 09:35:32Tippfehler... CVA

...sorry
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.147.912 von Pebotodi am 20.03.19 09:35:32
Pebotodi
prima erkannt!
Die letzten Tage waren auch für mich sehr eintäuschend!
Der CEO hat gestern bei der Parlament Anhörung ein Ende der Streitigkeiten mit Seifert für nächste Woche in Aussicht gestellt! Somit wäre das CVA durch!
Dazu passt auch der angekündigte Leerverkauf von Aktien! Verunsicherung mit anschließendem kurzem gnadenlosem Kursdrücken! Extreme Basher Tätigkeit, man könnte meinen alle hatten gestern Urlaubssperre! Deshalb ging diese Aussage fast unter! Gestern wurde meistens auf Tradegate gehandelt, auch dies für mich immer ein Zeichen der Kursbeeinflussung!

Long!

SIR
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.128.730 von Jumbo-Investor am 18.03.19 12:30:33
Zitat von Jumbo-Investor: Da ich bei Interactive Broker bin, habe ich hier die Nachricht um 10:58 bekommen. Keine Ahnung, wie Reuters das handhabt. Bin aber nicht der einzige. Im Nachbarforum wurde es auch schon gepostet.

Weiß auch nicht, da ich dafür bezahle, ob ich es reinstellen darf bzgl. Urheberrecht. Steht hier unter "Steinhoff ex-chair, top investor Wiese open to talks over $4 bln claim".


eigentlich keiner News wert, gleichgelagertes Zitat aus dem gliegten Handeslblatt von Mai 2018 nach Klageerhebung:
Wie Wiese der Wirtschaftszeitung „Business Day“ sagte, wolle er Steinhoff nicht zerstören. Er sei bereit, mit anderen Investoren und Gläubigern zusammenzuarbeiten, um die weitere Existenz des Konzerns sicherzustellen. Eine Neuordnung nach „fairen und gerechten Prinzipien“ sei im Sinne aller Aktionäre. Steinhoff besitze insbesondere wegen der Übernahme seiner Pepkor-Gruppe noch einige „exzellente Unternehmen“.

wer weiss schon, was der alte Herr wirklich vorhat …
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.147.912 von Pebotodi am 20.03.19 09:35:32
Aus Ariva Forum #163956
@Interview CEO nach Anhörung 1119.03.19 22:08 #163956
vor dem Parlament:


"Minute 5:15 offenbar hält er es für möglich, dass der Seifert Einwand nächste Woche erledigt sein wird.

Da bin ich mal gespannt, ob er hier schon etwas verraten hat."

SIR
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.148.902 von SirRolfi am 20.03.19 10:43:32
Zitat von SirRolfi: @Interview CEO nach Anhörung 1119.03.19 22:08 #163956
vor dem Parlament:


"Minute 5:15 offenbar hält er es für möglich, dass der Seifert Einwand nächste Woche erledigt sein wird.

Da bin ich mal gespannt, ob er hier schon etwas verraten hat."

SIR


hier der linkservice dazu
https://www.youtube.com/watch?v=1oT6FRDKTA8
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.149.166 von freixenetter am 20.03.19 11:03:22
Danke Freixenetter!
Heißt für mich (eventuell) nächste Woche endgültig Wendepunkt der Aktie!

SIR
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.149.265 von SirRolfi am 20.03.19 11:11:52ja die Aussage ist wirklich -zum jetzigen Zeitpunkt- als aussergewöhnlich zu werten
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben