DAX-0,62 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-2,36 %

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas (Seite 729)


ISIN: AU000000EUR7 | WKN: A2AR9A | Symbol: PF8
0,073
08:01:04
München
+1,39 %
+0,001 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

0.21$ +5%
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.019.113 von bcgk am 14.02.18 06:54:35umgerechnet 0,13383 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.017.814 von alessio19 am 13.02.18 21:29:31
Zitat von alessio19: Die AUSSIES
Das Problem ist wenn die mal ein Projekt nicht mögen Da herrscht drüben wenig bis kein Interesse.EL ist praktisch von den Kleinanlegern hier abhängig.Bin wirklich mal gespannt ob die die hier einen Intersenten finden.


Vergleichbare Situation wie:
Vor 20 Jahren Telekom Eine Aktie fürs Volk, mit ihren ersten Anteilsscheinen die Deutschen für die Börse begeistert – dann kam der Crash.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.019.185 von Sylt1204 am 14.02.18 07:22:33Was ein unglaublicher Stuss. Grandioser Einstieg in den Tag.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.019.245 von bcgk am 14.02.18 07:38:43merci,
Soll ich ständig schreiben, wie geil ich European finde und die schon evtl. vlt. mit Autoherstellern ein off-take Agreement planen...alles schon bekannt und 10 mal gehört.
Oder....Achtung es kommt eine Roadshow und geil es kommt noch eine Roadshow, geil (Da kommt großartiges auf uns zu, spannende Wochen werden das...First Berlin, PFS ohne Zone 2, dann noch die Bohrergebnisse aus Zone 2, spannend, European Lithium ist extrem geil)


100 Investoren! *einer würde ausreichen, dass wird großartig
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.019.380 von Sylt1204 am 14.02.18 08:06:03

Da hast du recht.....ein einziger .
würde schon genügen.
Die haben natürlich auch alle
Fakten und sind im bilde im Zeiten
des Internet da sind sicher keine
Shows notwendig wenn hier Interesse
bestehen würde.

Den Knackpunkt sehe ich in der kosten
für die Fabrik zur Umwandlung des
Lithium in Relation zur Größe des
Vorkommens
Entweder die Finanzierung über eine
KE oder Kredit. ....bis die kosten wieder
raus sind ist es 2025 bis man hier im
besten Fall erstmals Gewinn Raus
bekommt.
Oder eine riesige Verwässerung
durch eine KE.
Und jetzt kommt Bitte mit stattlicher
Förderung. . die werden den Aktionären
nicht eine Fabrik hinstellen damit die
sich die Taschen voll machen.

Vielleicht ihre ich mich seit langer
Zeit auch mal wieder .
Bin halt zu sehr Buchhalter und
Zahlen Mensch um den Optimismus
hier zu teilen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.019.380 von Sylt1204 am 14.02.18 08:06:03Nein, sollst Du nicht.

Aber einfach mal die F***** halten, wenn man nichts zu sagen hat oder nur Unsinn zu berichten weiss.
Ist ja bekannt,aber hier kann man sehen das es jetzt brutal wird unter den Herstellern
keiner will mehr teilen:laugh::cool:
Lithium ist wichtiger Bestandteil der Akkus, die in Mobiltelefonen ebenso verbaut werden wie in Elektroautos – und dessen Preis aufgrund der branchenübergreifenden Nachfrage extrem gestiegen ist. Kobalt wiederum wird von den Batterieherstellern für die Kathode verwendet und ist so begehrt wie kaum ein anderes Metall.

BMW hat sich die Lieferkette im Alleingang gesichert.
https://www.elektroauto-news.net/2018/bmw-legt-einkaufskoope…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben