DAX-0,31 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,38 % Öl (Brent)-2,15 %

Million-Projekt von Oli Klemm und weitere Coaching-Projekte (Seite 309)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.170.452 von Gerrera am 04.08.19 14:02:28Na dann läuft's ja bei Oli ;)
Es gibt einen neuen Star am Tradinghimmel den PhoenixTrader Manuel Ott. Seine schicke Coachingbude wird auch gleich durch eine Anwaltskanzlei vertreten, der wird schon wissen, warum er das braucht.
Die Seite von PhoenixTrader versucht einem in ein Abo zu ziehen, das kennen wir von Koko. Sicher super seriös, der Manuell Ott, das sieht man auch an seinen Warnungen auf deiner Website. Da steht dann z.B. dass man mit dem Neid der anderen zurechtkommen muss, wenn man seine Ausbildung lauft. Alles klar, ne! Ach so Volumen-Trading gibt es natürlich auch.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.303.738 von KokoMachtKopfschmerz am 20.08.19 21:42:12...naja, die Kanzlei ist seine Frau. Er hat da eben sein Büro. Daran ist erstmal nichts auszusetzen.
https://ott-rechtsanwaeltin.de/
Ob sie damit auf Dauer glücklich ist, wird sich zeigen. Hoffen wir das Beste, liebe Leser.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.307.443 von loisel am 21.08.19 12:19:39Das Beste für wen? Für den PhoenixTrader? Ne.
Dafür ist die ganze Webseite doch viel zu offensichtlich darauf ausgerichtet, unbedarfte Neulinge in ein Abo zu ziehen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.310.470 von KokoMachtKopfschmerz am 21.08.19 17:25:40naja, für alle Beteiligten...
Seine Vita hat er ja breit dargestellt, also wissen die potentiellen Kunden, worauf sie sich einlassen. Und für seine Frau kann man nur hoffen, dass sie versteht, was ihr Partner da anbietet - und im Zweifel auch mit den Konsequenzen leben kann
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.311.628 von loisel am 21.08.19 19:21:22
Zitat von loisel: naja, für alle Beteiligten...
Seine Vita hat er ja breit dargestellt, also wissen die potentiellen Kunden, worauf sie sich einlassen. Und für seine Frau kann man nur hoffen, dass sie versteht, was ihr Partner da anbietet - und im Zweifel auch mit den Konsequenzen leben kann


hab noch kurz ergänzt, was er eigentlich sagen will :D

2013:

[Ich verkaufte meinen Besitz]...
"Das frei gewordene Geld zahlte ich diszipliniert Monat für Monat auf mein Handelskonto ein."

2014 und 2015:

"In diesen Jahren verspielte ich das Geld vollständig an der Börse"

2017

"Ich merkte, dass ich nicht profitabel wurde. Meine Frau hat Druck gemacht, so dass ich einen Elearning Kurs entwickelt habe, damit das erworbene Halbwissen wenigstens so zu etwas nutze ist. Da ich soviele Kurse bei Geldabschneidern wie Voigt besucht habe, hat es mich ganze 1 1/2 Jahre gekostet, alles zusammenzustellen und in einen Webshop hochzuladen."

2019

"Bin bis heute nicht profitabel im Trading und verdiene mein Geld nun durch Coaching."
Bei diesem Phoenix Trader weiß ja wenigstens jeder woran er ist, oder sollte es zumindest.

Er schreibt es ja selbst.
Hat Jahre lang alles probiert, hat immer wieder alles verzockt und plötzlich hat es Klick gemacht.
Da ist ihm wohl klar geworden, dass er an der Börse nur Geld mit Coaching verdienen kann.

Er hat wenigstens ein sinnvolle Schlussfolgerung daraus gezogen.
Was er damit seinen Schülern vermitteln will ist natürlich fraglich...
Der "Phoenix Trader" hat in seinem Gesamtkonzept das Affiliateangebot vergessen, dass Ballerbuden aus dem Ausland, deutschen Börsenhandelanfängern gerne gegen ein paar hundert Euro, bis zu $150.000 echtes Handelskapital zur Verfügung stellen. Da gehen ihm jetzt ein paar Provisionen flöten. Aber ich denke das wird noch kommen.
Ne, wenn du beim PhoenixTrader den Goldkurs buchst um so richtig erfolgreich zu werden, dann wird dir als Bonus das Geheimnis offenbart, wie du ohne Eigenkapital mit echtem Geld handeln kannst. Der kleine Schlaubi-Schlumpf Manuel hat also auch daran gedacht. Musst dir mal seine Website genau anschauen, da kommt ein Lacher nach dem anderen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.346.032 von KokoMachtKopfschmerz am 26.08.19 20:34:48Auweia, hab mir die Pakete mal durchgelesen. Wann hat das alles mal ein Ende...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben