DAX-0,20 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,38 % Öl (Brent)-0,07 %

AgraFlora Organics International (ehemals PUF Ventures) - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ok, bei 0,23 stell ich auch noch einen Korb dazu, rein Gefühlstechnisch !?! gehts dann wieder steil, sofern sich der Kapo zum Stand der Fortschritte im Gewächshaus wieder mal outetet (hoffentlich gibts was gutes Neues) .....
Ich habe bei 0,23 ein kleines Körbchen aufgestellt um den EK runter zu drücken ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.556.713 von Kermode am 13.05.19 17:56:25Wenn man das wüsste
Astreiner Abwärtstrend





Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.
Hier sind doch die Gewächshäuser schon leicht bepflanzt und wir werden so abgestraft, bei TransCanna sind die Hallen leer und die steigen .... (Verträge und Lizenzen hat Agra auch ...) na ja, schaun wir mal wie heute der Endstand ist. Ganz raus oder Nachlegen ... was mein Ihr ???
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.554.385 von Jet-Stream am 13.05.19 14:27:02die Basher-Rakete fährt hier wohl im Rückwärtsgang

bin ich froh das ich um die 0,45 € hier raus bin.

auf zu alten Höhen oder besser gesagt zu neuen Tiefen.

Ich denke mal vor 0,20 € wird der Fall hier nicht aufhören.

Da wäre meiner Meinung nach wieder ein guter Einstiegspunkt.
Ist ja nix neues......., wieso sollte diese canadische pommesbude auch steigen??
ich sehe hier die 0,10 kommen.... der Chart sieht beschi...en aus.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hat hier eigentlich mal irgendjemand was zu den Natures Hemp Aktien gehört?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.345.349 von Fragmata am 12.04.19 21:55:31Freust dich noch auf nächste Woche 😁?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.347.056 von Fragmata am 13.04.19 10:30:10Oder eben 0,60 can.
Is Wurscht.
Wieso Ami $ ? Schau mal lieber nach CAD
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.345.349 von Fragmata am 12.04.19 21:55:31Dann solltest aber am Montag auf sk Basis über 0,45 Amidollar gehen.
Ansonsten bleibt der Abwärtstrend intakt.
Sieh Dir den Chart an. Das wird nichts. Geht schnell Richtung altes Hoch. 6.5 Stück Mio gehandelt in Canada. Kratz seit Stunden am Tageshoch... Ich freue mich auf nächste Woche 👍
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich hoffe es fällt nochmal auf 20 cent dann nochmal richtig nachlegen
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.344.059 von Spircher39 am 12.04.19 19:00:22Hallo,
na ja, nach dem Abverkauf die letzten Tage schon schön. Hoffe nur es ist keine Bullenfalle. Werden wir nächste Woche sehen.
servus derrmste
wieder 18% plus heute agra ist der wahnsinn jungs
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo,
gut, dass ich meine letzten 50 K gestern nicht verkauft hab. Bei 0.32 war ich kurz davor. So wie es heut ausschaut geht es wieder aufwärts. Hoffen wir mal das beste.........
servus derrmste
PS: 0.51 bei ner guten Mille gehandelter Aktien bis jetzt.
In nem anderen Forum behauptet einer er stehe mit Derek und Kontakt, und er ließe ausrichten, das es keiner Panik bedarf, da es schon bald wieder vorangehe😁

Der ein oder andere Users Antwortet darauf: na dann bin ich aber beruhigt

Na wenn der Derek das sagt 😂😂😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.426.100 von Stecool am 12.12.18 18:32:46
Zitat von Stecool: Vorallem gemäss aktuellen hrschäftsberichte haben sie ja auch kein Geld bzw. Nennenswerte assets.

Was ist genau mit dem Geld?
So wie ich das verstehe fliesst kein Cash, sondern jemand macht schlussendlich aktientausch, kann hier jemand dies aufklären?

Homepage ist auch seit Wochen nicht fertig, nicht gerade seriös....


Mahlzeit Stecool,
Bin selber noch drin in Agraflora Organics Aktienwertungen 0.219-0.209euro, werde allerdings erst einmal die Seitwärts,-Bewegung abwarten.Bin ja einmal gespannt, ob es noch höher zwischen 0.200-0.300euro laufen kann.
Was machen Kunden mit ihr Geld? Kommen Sie wieder zurück, oder geben Sie Geld für Lebensunterhalt usw aus ...
Urlaub muss ja auch bezahlt werden, und der Cannabis Aktienmarkt ist im Februar schon einmal gut gelaufen.Vielleicht klapt es ja mit etwas wenig nach "oben":lick:
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.423.847 von grasschwein am 12.12.18 14:44:39
Zitat von grasschwein: AgraFlora Organics konzentriert sich auf die Cannabisblüte in seinem 2.200.000 Quadratfuß großen Gewächshaus.

Kanada NewsWire

VANCOUVER, 12. Dezember 2018

VANCOUVER, 12. Dezember 2018 /CNW/ - AgraFlora Organics International Inc. (ehemals PUF Ventures Inc.) ("AgraFlora Organics" oder das "Unternehmen") (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: PUFXF), ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes internationales Cannabisunternehmen, freut sich, bekannt zu geben, dass sich das Joint Venture Propagation Services Canada auf den Anbau von Cannabispflanzen konzentrieren und die Verbreitung für den eigenen internen Bedarf durchführen wird.

AgraFlora Organics International Inc. (CNW Group/AgraFlora Organics International Inc.)

"Wir haben festgestellt, dass die Cannabisindustrie noch nicht ganz bereit ist, die Pflanzenvermehrung auszulagern und werden daher aufgrund der überlegenen Wirtschaftlichkeit den Anbau von Cannabispflanzen vorantreiben", sagte Derek Ivany, Präsident und CEO von AgraFlora Organics International Inc. "Die Nachrüstung des 2.200.000 Quadratfuß großen Gewächshauses läuft sehr gut, und wir werden Anfang nächsten Jahres unsere erste Ernte einbringen. Die Wirtschaftlichkeit eines 2.220.000 Quadratfuß großen Gewächshauskomplexes, der etwa 0,12 Kilogramm pro Quadratfuß Cannabisblume produziert, ist erschütternd. Wir freuen uns darauf, unseren Anbau von Cannabisblüten auf den größten Teil unserer großen Gewächshausflächen auszudehnen."

Propagation Services Canada ist ein Joint Venture zwischen AgraFlora Organics, der Houweling's Group und Delta Organic Cannabis Corp. und ist der Prozess der Nachrüstung eines großen Treibhauskomplexes in Delta, BC. Der 2.200.000 Quadratfuß große Komplex wird in drei Phasen für den Anbau von Cannabis vorbereitet:

Phase 1 umfasst die Umrüstung von 350.000 Quadratfuß, einschließlich 100.000 Postproduktionsanlagen, deren Fertigstellung für Q2 2019 geplant ist;
Phase 2 beinhaltet weitere 1.450.000 Quadratfuß, die bis zum vierten Quartal 2019 abgeschlossen sein sollen;
Phase 3 besteht aus 400.000 Quadratfuß, die im zweiten Quartal 2020 abgeschlossen sein sollen.

Nach Abschluss der ersten Phase der Umrüstung Anfang nächsten Jahres wird die erste Phase der Umrüstung über eine Produktionsfläche von mehr als 250.000 Quadratfuß mit einer geschätzten jährlichen Kapazität von 30.000 Kilogramm Cannabis verfügen. Die Gesamtproduktionskapazität wird bis Ende 2019, wenn die Phase 2 abgeschlossen ist, voraussichtlich etwa 200.000 Kilogramm pro Jahr und bis 2020, wenn die dritte und letzte Phase abgeschlossen ist, über 250.0000 Kilogramm pro Jahr betragen.

Der Delta-Gewächshauskomplex umfasst fortschrittliche Anbausysteme für HLK, Bewässerung und Beleuchtung. Dazu gehört auch ein eigenes Erdgas-Blockheizkraftwerk, das kostengünstigen Strom für die Beleuchtung und Heizung des großen Treibhauses liefert. Das Ergebnis ist ein hocheffizienter und einer der kostengünstigsten Anbaubetriebe der Branche.

Phase eins der Nachrüstung umfasst die Standortvorbereitung für eine Blütefläche von 250.000 Quadratfuß, die Entwicklung von Standardbetriebsverfahren, den Abschluss des Sicherheitsaudits, die Entwicklung eines umfassenden Sicherheitsplans sowie die Bestellung von langen Lieferzeiten und die Planung mit pflanzengenetischen Experten zur Vorbereitung auf die erste Kultur.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Hier also deine gewünschten News und gleich noch übersezt, damit du alles verstehen kannst. ;)
Es geht in riesigen Schritten voran, bin gespannt auf die Entwicklung in 2019!
Beste Grüße Grasschwein


Danke Dir, Graschwein für deine tolle recherche!
Natürlich bin auch Ich etwas positiver was Agraflora Aktien entwicklung angeht bewegt.Vielleicht haben Sie erst mit der neuen Seite begonnen, und deshalb die Seite bei Wo noch nicht frei gegeben,weil es eben für so tolle kleine Börsenpreise nun ja auch über die Deutschen Börse sehr atraktiv und eben "Neu" gestaltet sind.Wahrscheinlich kommen Sie erst ab einer eingeschätzten Performance zwischen 0.100-0.200euro, dazu zu veröffentlichen.Ansonsten sehe Ich die pflanzengenetischen Experten werden ihren weg gehen und in dieser Entwicklung im Gewächshaus ordentlich viel "Energie" rein stecken.
Mfg
GM
Mahlzeit,

nachdem ich einige Zeit in PUf investiert war und danach an der Seitenlinie stand, bin ich gestern Nachmittag wieder in den Nachfolger Agraflora eingestiegen. Finde das Konzept schlüssig und Haus und Hof muss man ja nicht setzen.

Für diejenigen, die sich ein Bild des Boards in Kanada machen wollen

http://www.stockhouse.com/companies/bullboard?symbol=c.agra

Viel Erfolg!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.425.881 von cryptonyzer am 12.12.18 18:04:58Vorallem gemäss aktuellen hrschäftsberichte haben sie ja auch kein Geld bzw. Nennenswerte assets.

Was ist genau mit dem Geld?
So wie ich das verstehe fliesst kein Cash, sondern jemand macht schlussendlich aktientausch, kann hier jemand dies aufklären?

Homepage ist auch seit Wochen nicht fertig, nicht gerade seriös....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.424.909 von grasschwein am 12.12.18 16:31:33Ivany hat effektiv noch nichts geliefert. Ganz einfach! Übrigens fühl ich mich richtig gut in meinen Investments, keine Sorgen hier 😂 sollten sich eher andre sorgen machen...Aber will einfach wissen was mit unserem Geld gemacht wird. Was macht dieser CEO? kann ich doch hinterfragen? Diese Firma macht bisher 0 Umsatz...aber prophezeit uns seit langem vieles was sie nicht einhält...warum wir ja alle hier investiert haben, die Aussagen von ivany sind sehr wiedersprüchlich einmal so und einmal so. Aber man kann auch alles durchgehen lassen... warum der Handel hoch ist weiß jeder Profi. Es kommt auf die Einhaltung der Versprechen! Ich wollte wissen was mit all diesen Projekten passiert ist...das ist doch nicht normal hier...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.424.939 von Richies666 am 12.12.18 16:34:15Ups....., das war mir doch tatsächlich entfallen, deswegen schrieb ich ja die gehen für 40 Mio Eis essen.:laugh: Aber soll doch jeder denken was er möchte. Ich weiß, was und woran ich denke und ich vermute mal, da denken wir beide gleich.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.424.909 von grasschwein am 12.12.18 16:31:33
Zitat von grasschwein: Gut erkannt! Der Grund liegt doch auf der Hand. AGRA hat bereits 20 Mio. Spielgeld erhalten und bekommt nochmals 20 Mio. bis März und das zu einem Shareprice von 0,45 Can$! Aber sie werden sicher dafür nur Eis essen gehen, wenn es nach der Meinung mancher User hier geht....;)


Falsch grasschwein....wenn es nach der Meinung einiger User geht , sitzen dort nur Verbrecher und veruntreuen die eingenommenen Gelder
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.424.798 von hergre am 12.12.18 16:22:11Gut erkannt! Der Grund liegt doch auf der Hand. AGRA hat bereits 20 Mio. Spielgeld erhalten und bekommt nochmals 20 Mio. bis März und das zu einem Shareprice von 0,45 Can$! Aber sie werden sicher dafür nur Eis essen gehen, wenn es nach der Meinung mancher User hier geht....;)
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben