DAX-0,80 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-1,14 %

Wenn der Elektrowandel so schnell kommt, wird Lithium benötigt. (Seite 30)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.379.965 von Aktienterminator am 06.12.18 15:24:55
Zitat von Aktienterminator: Sieht nicht gut aus


Der derzeitige Kurs sieht nicht nur "nicht gut aus", sondern geradezu beschissen. Wenn ich das mal so sagen darf. Aber an der positiven Situation von Standard Lithium und den positiven Ausblick auf die weitere Entwicklung von SL hat sich hingegen nicht das Geringste geändert. Das zeigt auch der folgende Presseartikel sehr schön, in der SL mehrfach Erwähnung findet.

https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=https:/…
Die etwas riskanteren und kleineren Werte werden in unruhigen Zeiten gemieden wie vom Teufel das Weihwasser.
Das wird sich Anfang des Jahres wieder relativieren, wenn die großen Fonds sich gegenseitig wieder pushen und kaufen, damit die Performance vergleichbar bleibt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.406.201 von Aktienterminator am 10.12.18 16:23:47
Zitat von Aktienterminator: Das Ende naht


Na, Gott sei Dank! Und ich dachte schon, es ginge bis Weihnachten noch weiter bergab! Das nenne mal eine gute Nachricht! ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.407.845 von user12345 am 10.12.18 19:07:58
Zitat von user12345:
Zitat von Aktienterminator: Das Ende naht


Na, Gott sei Dank! Und ich dachte schon, es ginge bis Weihnachten noch weiter bergab! Das nenne mal eine gute Nachricht! ;)



Hier habe ich nun eine echte gute Nachricht! Viel Spaß beim Lesen:

https://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=https:/…
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.427.609 von J_Moore am 12.12.18 22:08:44Allerdings bringt mich die Ausgabe einer solch großen Zahl an neuen Shares zum Grübeln. Im Verhältnis zur momentanen Anzahl ausgegebener Shares ist das ein sehr hoher Anteil.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.427.624 von J_Moore am 12.12.18 22:10:55
Zitat von J_Moore: Allerdings bringt mich die Ausgabe einer solch großen Zahl an neuen Shares zum Grübeln. Im Verhältnis zur momentanen Anzahl ausgegebener Shares ist das ein sehr hoher Anteil.


"Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass der Verwaltungsrat der Annahme eines neuen Anreizaktienoptionsplans zugestimmt hat, der einen maximalen Optionspool von 14.705.515 Optionen vorsieht. Der neue Plan wird sich besser an die Vergütungsziele des Unternehmens anpassen und einen flexibleren Mechanismus bieten, um Anreize für das Management, die Mitarbeiter und Berater des Unternehmens zu schaffen."

Wegen dem "Optionspool" mache ich mir keine Sorgen, denn schließlich handelt es sich hier nur um eine festgesetzte Obergrenze, die vielleicht nie erreicht wird. Zudem wurde kein bestimmter Zeitraum festgelegt, in dem diese Shares tatsächlich ausgegeben werden und es soll für Anreize sorgen, um SL zügig voranzubringen, was wohl in unser aller Sinne sein dürfte.

Was mich derzeit zum Grübeln bringt, ist die Frage, wie lange noch der Gesamtmarkt so schwächelt, wie es zur Zeit leider der Fall ist.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben