DAX+0,67 % EUR/USD-0,24 % Gold-0,56 % Öl (Brent)+0,85 %

Tages-Trading-Chancen am Montag den 26.06.2017 (Seite 7)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.203.581 von updownupdown am 26.06.17 09:25:59genau das denke ich auch
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.203.407 von HerrKoerper am 26.06.17 09:02:22
Zitat von HerrKoerper:
Zitat von Rizzo20: Die letzten beiden Wochen hat es erstaunlich gut gepasst. Ich hätte das auch nicht erwartet. Allerdings muss ich zugeben, das ich das tatsächlich in der letzten Woche hab mit einfließen lassen. Für mich war es positiv.


Ich lasse es vor allem einfließen bei der Entscheidung ob ich ziehe oder schnell realisiere. Hilft wirklich gut. Aber ich kann mir auch nicht so richtig vorstellen, dass das so bleibt. Was wären wir Menschen nur für Schafe wenn das Wetter mehr weiß als wir selbst...:laugh:


Moin Body,

ich werde den Knaben auch weiter beobachten, kann ja nicht schaden und Danke für die Konversation am Freitag. Falls er -immer- Recht hat ist er im Mythos Chemtrail verwickelt- anders kann es nicht sein...:laugh:

Good Week wünscht
Milky;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.203.557 von _Mitglied_ am 26.06.17 09:23:27
Zitat von _Mitglied_: muss ich mir sorgen machen ? ich denke doch nicht


Wer noch nicht an Vergesslichkeit leidet erinnert sich an den Wendetag.......;)
DAX erneut "nur" 12.800?
Die Marke von 12.800 hatten wir in der Vorwoche einige Male. Und scheiterten. Daher könnte man diesen Bereich aus dem Stundenchart nun für einen kurzfristigen Trade im Minutenchart nutzen.



Schauen wir mal, ob das XETRA-GAP dann auch geschlossen wird (Kurse im Chart zeitlich fortlaufend).

Gruß Bernecker1977
Danke lieber Börsengott dass du mich erhört hast und meine Long Verluste von letzter Woche von mir genommen hast! Longs geschmissen über 12800! :) Jetzt flat für eine neue Einstiegsgelegenjeit, wie ich schon heute früh sagte Monday ist Trendtag Long!
Moin an alle,

ich für mich warte noch die Zahlen des ifo - Geschäftsklima-Index ab, bevor ich heute irgendeine Entscheidung treffe. Vielleicht trifft die Prognose des Böresenwetters dann zu?

eigentlich wollte ich Euch mal fragen, wie ihr folgenden Sachverhalt seht:



--> mir stellt sich im MetaTrader 4 im 1h-Chart am 6.6.2017 ein Down-Gap dar, welches der DAX nun bereits seit 21.06.2017 immer wieder antestet:



Gerade eben testet er es wieder an und ich bin gespannt, ob er 10 Uhr über Unterkante schließt.

Wie ihr alle wisst, bin ich relativ neu und arbeite mich seit nun ca. 9 Monaten recht gut ein. Als Grundlage habe ich mich für die technische Analyse mit den Candle Sticks entschieden und mir in diesem Bereich in monatelanger Arbeit sämtliches Wissen angeeignet. Laut meinem "Lehrbuch" sind GAP´s nicht mehr als relevant zu betrachten, wenn sie geschlossen wurden. Nun meine eigentliche Frage: ich bezweifle die Irrelevanz von geschlossenen GAP´s langsam aufgrund der oben geschilderten Situation. Kann es sein, dass GAP´s - auch wenn sie geschlossen wurden - weiterhin wichtige Marken darstellen?

Vielen Dank für Eure Meinungen
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.203.665 von R32 am 26.06.17 09:35:04nee sorry weeees ick nix von
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.203.668 von Bernecker1977 am 26.06.17 09:35:09
Zitat von Bernecker1977: Die Marke von 12.800 hatten wir in der Vorwoche einige Male. Und scheiterten. Daher könnte man diesen Bereich aus dem Stundenchart nun für einen kurzfristigen Trade im Minutenchart nutzen.



Schauen wir mal, ob das XETRA-GAP dann auch geschlossen wird (Kurse im Chart zeitlich fortlaufend).

Gruß Bernecker1977



Moin,
ich meine nein.
Bei 12.805 ist der MOB für Long.
Und dieser Bereich wurde überschritten.


Gruß
FXZ
FDAX H1
Chart von neulich Update zoom:


Irgendwann wird die Range abgetragen, momentan sieht es wieder nach 840 aus (konservativ ohne Lunten und Dochte, aggressiv höher)

Good Trades wünscht
Milky:D
hmmm... short läuft heute irgendwie nicht an.... die 12795 scheint hier zu halten... komische sache... Ami-Future auch schon wieder völlig sinnfrei vorgelaufen... würde ein GAP-UP geben...

ich glaube zu viel an der Börse... das ist glaub ich mein Problem....
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben