checkAd

E-Sport Markt steht vor einem Hype. Thrustmaster - Logitech - Endor (Seite 80)

eröffnet am 21.09.17 08:41:54 von
neuester Beitrag 06.05.21 10:57:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.01.21 22:11:55
Beitrag Nr. 791 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.680.027 von Svabo am 28.01.21 21:34:28Denke weil die Zahlen wieder nirgends groß kommuniziert wurden. Wie immer. Da könnten sie sich stark verbessern, ganz miese PR-Arbeit. Hoffe es kommt was vom Aktionär oder ähnliches
Guillemot | 11,95 €
2 Antworten
Avatar
28.01.21 22:13:53
Beitrag Nr. 792 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.677.348 von Be_eR am 28.01.21 19:54:47
Zitat von Be_eR: Da werden sich einige Leute heute sehr ärgern weil sie im allgemeinen Panikmodus ihre Stücke aus dem Fenster geworfen haben.


Heute mal ein glückliches Händchen gehabt und am Tiefpunkt nachgekauft🤗 (dafür woanders nicht^^)

Mich freuts, dass es so gut läuft! Viel Erfolg allen hier
Guillemot | 11,95 €
Avatar
28.01.21 22:42:23
Beitrag Nr. 793 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.680.867 von Snoopykilla am 28.01.21 22:11:55Nein. Es hat keine Reaktion am Markt gegeben weil es keine Reaktion geben konnte. Zum Zeitpunkt der Kommunikation war der Börsenhandel nämlich schon vorbei. Die Reaktion des Marktes sehen wir erst morgen früh. Also noch etwas Geduld ;)
Guillemot | 11,95 €
1 Antwort
Avatar
29.01.21 07:37:31
Beitrag Nr. 794 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.681.605 von Be_eR am 28.01.21 22:42:23
Zitat von Be_eR: Nein. Es hat keine Reaktion am Markt gegeben weil es keine Reaktion geben konnte. Zum Zeitpunkt der Kommunikation war der Börsenhandel nämlich schon vorbei. Die Reaktion des Marktes sehen wir erst morgen früh. Also noch etwas Geduld ;)


Es wurde ja in den letzten Tagen regelmäßig nach 18:00 nur Umsätze bei L&S und Tradegate getätigtund teilweise unter großen Spreads die Aktie nach oben gezogen.

Es wird nur so sein, dass die potentielle Käufergruppe in den Tagen davor schon gekauft hat und deshalb die Zahlen dann für diese Leute die Zahlen kein Trigger mehr waren.
Guillemot | 11,85 €
Avatar
29.01.21 09:14:58
Beitrag Nr. 795 ()
Es gab ja gestern nen Anstieg nach Xetra-Schluss. Aber für die Zahlen ist es mau und da bleib ich bei der Kritik, die IR-,Abteilung ist einfach mies. Wer nicht nach den Zshlen sucht, kriegt sie auch nicht. Es wäre echt hilfreich, wenn man solche Mitteilungen z.B. auf Finanznachrichten.de herausgeben würde.
Guillemot | 11,75 €
1 Antwort
Avatar
29.01.21 12:58:23
Beitrag Nr. 796 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.686.453 von Snoopykilla am 29.01.21 09:14:58Vielleicht hast Du es noch nicht bemerkt, aber Guillemot ist ein französisches Unternehmen. Daher ist die Publikation in weltweit eher kleinen Postillen wie Finanznachrichten.de total unwichtig.

Und ja, man publiziert auch in französischen Medien. Und zwar ziemlich heftig. Hier mal ein paar kleine Beispiele:

https://www.boursier.com/actions/actualites/news/guillemot-c…

https://www.boursedirect.fr/fr/actualites/categorie/chiffre-…

https://www.abcbourse.com/marches/news_valeur/GUIp

Wenn die deutschen Medien ihrem journalistischen Auftrag nicht nachkommen, z.B. durch automatisierte Übersetzungen von französischen Partnerseiten (Mensch, das wäre doch mal ein Geschäftsmodell für wallstreet online!!) dann ist das sicher nicht die Schuld von Guillemot.

Also, Meckern einstellen und stattdessen ein google news alert Abo einrichten, dann weißt Du immer sofort Bescheid und damit schneller als der (deutsche) Markt was los ist! -> Kleiner Tipp zum Geld verdienen. ;)
Guillemot | 12,05 €
Avatar
29.01.21 13:08:13
Beitrag Nr. 797 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.693.311 von Be_eR am 29.01.21 12:58:23Meckern ist berechtigt, weil viele französische Werte auch von deutschen Anlegern getrieben werden, ebenso amerikanische usw, ist ehrlich gesagt ein wenig lächerlich was du da schreibst. Ich verweise nur z.B. auf Parrot oder Valneva. Und ich finde es fahrlässig die Zahlen nicht in deutschen Medien zu kommunizieren.
Guillemot | 12,10 €
Avatar
29.01.21 13:11:30
Beitrag Nr. 798 ()
Ich weiß auch gar nicht was falsch sein sollte das zu kritisieren, der Kursverlauf nach den Zahlen bestätigt es doch. Endor ist nach den Zahlen explodiert, Guillemot hatte sogar bessere Zahlen aber die Kurssteigerung war sehr übersichtlich. Ich kritisiere nicht die Zahlen, die sind super, aber wenn die Kommunikation schlecht läuft, darf man das ja wohl sagen.
Guillemot | 12,10 €
Avatar
29.01.21 13:25:46
Beitrag Nr. 799 ()
Das Problem ist einfach, dass Guillemot einfach noch unter dem Radar fliegt und nur einige wenige die Aktie kennen. Etwas mehr Publicity würde gut tun....
Guillemot | 12,20 €
5 Antworten
Avatar
29.01.21 13:26:47
Beitrag Nr. 800 ()
... müssen wir hier einfach mehr schreiben, damit wir in der W:O Rangliste steigen 😉
Guillemot | 12,20 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

E-Sport Markt steht vor einem Hype. Thrustmaster - Logitech - Endor