checkAd

Sherritt International - Kobalt im Kongo (Seite 3)

eröffnet am 17.10.17 08:58:05 von
neuester Beitrag 15.02.21 09:15:09 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
23.01.18 20:57:37
Beitrag Nr. 5 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.751.267 von Mineral-deposits666 am 18.01.18 08:50:09...wo siehst Du die Möglichkeit einzusteigen? 1,20 Can$ ?
Spread ist in D ja enorm. Werde mal versuchen etwas abzufischen:cool:

Gruß
Lenny
Avatar
18.01.18 08:50:09
Beitrag Nr. 4 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.751.246 von Mineral-deposits666 am 18.01.18 08:48:53Ich werde die Situation zum Nachkauf nutzen....
1 Antwort
Avatar
18.01.18 08:48:53
Beitrag Nr. 3 ()
Avatar
21.10.17 12:47:50
Beitrag Nr. 2 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.962.945 von abgemeldet568354 am 17.10.17 08:58:05
KEIN Kobalt
Sherritt hat doch kein Kobalt in Kuba... eventuell in ihrer Mine in Madagaska... aber solche eine Vorgehensweise zu unterstützen ist nicht besser als im Kongo die Kinderarbeit :mad:

https://www.weser-kurier.de/themenwelt_artikel,-bauern-in-ma…
Avatar
17.10.17 08:58:05
Beitrag Nr. 1 ()
Während andere in Kobalt im Kongo mit Kinderarbeit investieren... investiere ich lieber in Sheritt - dem kanadische Unternehmen ist es als einer der Wenigen gelungen in Kuba ein Joint Venture zu bekommen :D

Hier ein paar Infos / Zahlen generell über Sheritt

http://www.sherritt.com/English/Home/default.aspx
1 Antwort
  • 1
  • 3
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Sherritt International - Kobalt im Kongo