DAX-0,14 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,02 % Öl (Brent)0,00 %

Wie war das mit ? Wir werden unsere Gepflogenheiten nicht ändern ??? (Seite 2)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Du sagst es.
Leider werden viele erst wach wenn sie selbst betroffen sind.
Aber ich gebe nicht auf.
Gepflogenheiten gibt es nur in der Katholischen Kirche.Maria und die unbefleckte Empfängnis.
Diese Gepflogenheit hält sich schon seit über 2000 Jahren.
Wer was anderes behauptet gehört in die Hölle.
Das nenne ich doch mal Standfestigkeit.
Ich lach mich weg ! 😂😂😂😂

NTV meldet gerade das junger Afghane geschlagen worden ist 😂😂😂😂😂😂😂😂
Was müsste alles im Lügenlaufband stehen wenn NTV die geschlagenen Deutschen veröffentlichen würde ?

DEUTSCHE UND DIE ZU UNSEREM LAND STEHEN !
WACHT AUF UND WEHRT EUCH !
Die Menschen die friedlich gegen Gewalt demonstriert haben werden in der ARD gerade rechte Chaoten genannt !
Ist das krank......🤷‍♂️
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.594.049 von VanGillen am 02.09.18 10:29:00
Zitat von VanGillen: Gepflogenheiten gibt es nur in der Katholischen Kirche.Maria und die unbefleckte Empfängnis.
Diese Gepflogenheit hält sich schon seit über 2000 Jahren.
Wer was anderes behauptet gehört in die Hölle.
Das nenne ich doch mal Standfestigkeit.


Du bist nicht mehr auf dem aktuellen Stand.
Die Hölle ist schon länger abgeschafft,
außer bei ein paar verrückten Protestanten.
Stattdessen sind die Geisterclubs in Dtl. führend in der Asylindustrie tätig.
Die Caritas soll insgesamt mehr Umsatz als die Autoindustrie machen, sagen manche.
Müßte dir doch gefallen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.591.520 von DARTHVADER1 am 01.09.18 16:55:38
Zitat von DARTHVADER1: Es wird vom Osten in den Westen übergehen.
Ja, es ist die Sache des Geistes. Den hat man uns ja seit 1945 schön mit unnützen Zeug vollgestopft.
Was nicht heißen soll das die Zeit davor perfekt war !
Aber die Gehirnwäsche fing definitiv 1945 an !


Kommt ein Lord Helmchen in schwarzer Uniform inklusive Wehrmachtshelm
und behauptet, eine Gehirnwäsche hätte ab/nach 1945 begonnen.

Zufall geht anders.
So oder so, ich halte genannte Behauptung für Verharmlosung des Nationalsozialismus.

Es gab nach 1945 jedoch eine Fortsetzung von Gehirnwäsche
in einem gewissen Teil Deutschlands,
wo die Bevölkerung heute gerne zu beträchtlichen Teilen
linksradikalen und rechtsradikalen Phrasendreschern hinterherläuft,
weil diese die Demokratie und die noch vorhandenen Reste von wirtschaftlicher Freiheit
verunglimpfen,
und noch mehr Sozialknete versprechen als eh bereits verteilt wird.
Die dummen Wessis werden's schon zahlen, was?
:mad:

Dann bejubeln sie auch noch, SEDler wie AfDler, die korrupte KGB-Clique in Moskau,
deren Oberspitzel dazu beigetragen hat, das DDR-Regime
möglichst lange an der Macht zu halten.
Das nenne ich gehirngewaschen!
Boris Becker @

Du verstehst mal wieder nichts !

Ich sagte bereits das vor 1945 nicht alles perfekt war, allen voran der Holokaust.
Aber in einem Satz : Die Siegermächte haben uns mit Ihrem Knebelvertrag dazu gezwungen extrem Nationalistisch zu werden.

Und so wie es aussieht machen Sie derzeit exakt denselben Fehler !
Oder liege ich da falsch !?
Jeder halbwegs gebildete Historiker bestätigt meine Aussage.
Du regst Dich über das Bezahlen auf ? 😂
100 Milliarden für Scheinasylanten bezahlst Du aber gerne oder was ? 🤪
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.600.299 von DARTHVADER1 am 03.09.18 11:56:03Natürlich nicht.
Ich verurteile jegliches Verprassen von Steuergeld anderer Leute,
sowohl durch die Politiker/Beamten als auch durch die abgreifenden Minderleister/Lobbyisten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.600.281 von DARTHVADER1 am 03.09.18 11:54:20
Zitat von DARTHVADER1: Boris Becker @

Du verstehst mal wieder nichts !

Ich sagte bereits das vor 1945 nicht alles perfekt war, allen voran der Holokaust.
Aber in einem Satz : Die Siegermächte haben uns mit Ihrem Knebelvertrag dazu gezwungen extrem Nationalistisch zu werden.

Und so wie es aussieht machen Sie derzeit exakt denselben Fehler !
Oder liege ich da falsch !?
Jeder halbwegs gebildete Historiker bestätigt meine Aussage.


"Halbwegs gebildeten" Historikern würde ich eher weniger vertrauen.
Ein "uns" gibt es hier eh nicht.
Während der Weimarer Republik konnte ich wenig Einfluß geltend machen,
weil ich damals nicht in Dtl. weilte.
Du hättest nicht behaupten sollen, eine (irgendwie geartete, keiner weiß es)
"Gehirnwäsche" hätte erst ab 1945 angefangen.
Das ist dümmlichst die Zeit vorher relativierend, revanchistisch, alte NPD-Propanganda,
möglicherweise mit DDR-Gehirnwäsche-Sülze versetzt.
Fast möchte man vermuten, du fährst unter falscher Flagge,
um dein angebliches Anliegen in Mißkredit zu bringen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben