checkAd

Diskussion zur Philion SE (Seite 24)

eröffnet am 12.09.18 10:03:58 von
neuester Beitrag 18.02.21 11:45:32 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.09.19 17:55:56
Beitrag Nr. 231 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.875.844 von SiebterSinn am 24.06.19 11:36:11von gestern vormittag

Nachricht vom 11.09.2019 | 10:30
Philion SE: Übernahme von Handyflash.de ist Beginn der Wachstumsbeschleunigung

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/philion-uebernahme-v…
Philion | 5,150 €
3 Antworten
Avatar
19.03.20 18:12:32
Beitrag Nr. 232 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.479.956 von Muckelius am 13.09.19 17:55:56 Nachricht vom 19.03.2020 | 14:11
​​​​​​​Corona-Krise: Philion SE schließt vorübergehend Telekommunikationsstores

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/coronakrise-philion-schl…
Philion | 1,770 €
2 Antworten
Avatar
23.04.20 11:11:58
Beitrag Nr. 233 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.068.680 von Muckelius am 19.03.20 18:12:32Vor einem halben Jahr hat Philion die reine Online-Firman Meinhandy
verkauft dafür Handyflash bekommen, die 30 Handyläden betrieb:
https://www.telecom-handel.de/distribution/philion/philion-d…

Rückblickend war das der totale Griff ins Klo.
Denn die mittlerweile 190 Philion-Läden machten sicherlich schon im März
lausige Umsätze, nach Schließung keine mehr. Aber dafür (Personalkosten & Miete)
reichlichst Kosten. Und auch nach Wiederöffnung läuft das Online-Handygeschäft
sicherlich deutlich besser, als das Ladengeschäft.

Für Philion wird das Überleben extrem schwer.
Ich wette, die gehen in Insolvenz, damit sie ihre teuren Mitverträge los
werden können. Für Aktionäre heißt es damit jedoch: Null Wert für die Aktie.
Philion | 2,600 €
1 Antwort
Avatar
23.04.20 16:29:39
Beitrag Nr. 234 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.425.837 von Merrill am 23.04.20 11:11:58100 Punkte! :)
Philion | 2,600 €
Avatar
23.04.20 17:30:28
Beitrag Nr. 235 ()
@Siebter Sinn:
Danke.
Habe ein Interview online mit dem Mobilezone-Geschäftsführer gesehen, dem Eigentümer von
von Sparhandy.de und DeinHandy.de. Ihr Umsatz würde aktuell "dreistellig" wachsen. Und sie
streben die "Marktführerschaft im deutschen indirekten Online-Telekommunikationsmarkt "an.

Wie konnte Philion Ende 2019 ihr gut laufendes Onlinegeschäft praktisch komplett abgeben
für 30 Läden?!?
Ich würde alles darauf wetten, die bei Philion der Umsatz pro Laden in 2020 vs.
2019 um ca. 20-30 Prozent fallen wird.
Die Kids laufen vielleicht zum Schauen
in die Läden - um dann online sich über Idealo etc den günstigsten Anbieter ihres
Lieblings-Smartphones rauszusuchen.
Philion | 2,600 €
Avatar
10.06.20 11:17:20
Beitrag Nr. 236 ()
DGAP-Ad-hoc: Philion SE / Schlagwort(e): Gewinnwarnung/Vorläufiges Ergebnis
Philion SE gibt vorläufiges Ergebnis für das Jahr 2019 bekannt

10.06.2020 / 10:41 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Philion SE gibt vorläufiges Ergebnis für das Jahr 2019 bekannt

Berlin, 10. Juni 2020: Nach vorläufigen Zahlen wird die Philion SE (ISIN:
DE000A1X3WF3) das Geschäftsjahr 2019 mit einem Konzernumsatz von unter 45
Mio. EUR (2018: 50,33 EUR) und einem Jahresergebnis unter -3 Mio. EUR (2018:
-2,39 Mio. EUR) abschließen und damit unter der Prognose liegen.

Der geprüfte Konzernjahresabschluss 2019 mit einem Ausblick auf das
Geschäftsjahr 2020 wird voraussichtlich am Dienstag, den 30. Juni 2020, auf
philion.de im Bereich Investor Relations veröffentlicht.

ENDE DER AD-HOC-MITTEILUNG

Kontakt
Philion SE // www.philion.de // M: info@philion.de

Investor Relations & Presse
Fabian Lorenz // T: +49 221 29 83 15 88 // M: ir@philion.de

---------------------------------------------------------------------------


Mein Fazit: Da sind wir ja damals noch mit einem blauen Auge davongekommen! :( :)
Philion | 1,650 €
Avatar
10.06.20 11:21:54
Beitrag Nr. 237 ()
Dass die ihre Onlinesparte verkauft haben ist ja auch nur dämlich gewesen. Aus meiner Sicht war die Idee gut, aber sie hätten mehr Kapital heranschaffen müssen.
Philion | 1,650 €
Avatar
26.06.20 16:20:28
Beitrag Nr. 238 ()
Irgendwelche News? Ich habe nicht gefunden.....
Philion | 2,120 €
Avatar
15.07.20 08:14:00
Beitrag Nr. 239 ()
Mir kommt es so vor als wolle Philion auf Teufel komm raus, ein neues Geschäft schaffen wo es keinen anderen Markt gibt. Verstehe nicht wie man sich abgrenzt...

"Das ganze Geschäft basiert darauf, den Online und Offlinehandel gut zu verbinden. Kunden sollen offline in die Läden gehen können und mit einem Touchscreen bestellen können, so dass das Gerät am nächsten Tag bei ihnen ist."
https://capstigma.de/2020/06/philion-aktie-deutsche-startup-…

So etwas kann doch auch ein Media Markt oder Saturn?
Philion | 1,200 €
Avatar
18.07.20 04:25:33
Beitrag Nr. 240 ()
Scheint so als ob gerade die Insolvenz eingepreist wird. Denke die könnte auch kommen. Jetzt wird verkauft was noch geht, so mein Eindruck.
Philion | 0,700 €
2 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion zur Philion SE