checkAd

BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht (Seite 3845)

eröffnet am 10.10.19 21:59:45 von
neuester Beitrag 21.06.21 19:03:24 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3845
  • 4218

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.07.20 17:12:42
Beitrag Nr. 3.739 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.255.426 von seniortrader am 01.07.20 17:11:18
Zitat von seniortrader:
Zitat von fenno54: Wers noch nicht kapiert hat, hier, wo es was zu holen gibt sind Profis am Werk.
Hedgefonds/ Leerverkäufer, die haben alles im Griff.
Die Kleinanleger wollen mit dem Kurs hoch, die Leerverk. drücken den Kurs uns verdienen sich ne goldene Nase.
Sorry, das ist die Realität!


Eher unwahrscheinlich bei dem geringen Streubesitz. Bisher gabs immer nur geringe LV.
BioNTech | 69,71 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.07.20 17:11:18
Beitrag Nr. 3.738 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.255.375 von fenno54 am 01.07.20 17:08:10
Zitat von fenno54: Wers noch nicht kapiert hat, hier, wo es was zu holen gibt sind Profis am Werk.
Hedgefonds/ Leerverkäufer, die haben alles im Griff.
Die Kleinanleger wollen mit dem Kurs hoch, die Leerverk. drücken den Kurs uns verdienen sich ne goldene Nase.
Sorry, das ist die Realität!
BioNTech | 70,19 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.07.20 17:08:10
Beitrag Nr. 3.737 ()
Wers noch nicht kapiert hat, hier, wo es was zu holen gibt sind Profis am Werk.
Hedgefonds/ Leerverkäufer, die haben alles im Griff.
Die Kleinanleger wollen mit dem Kurs hoch, die Leerverk. drücken den Kurs uns verdienen sich ne goldene Nase.
Sorry, das ist die Realität!
BioNTech | 68,88 $
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.07.20 17:04:36
Beitrag Nr. 3.736 ()
hr. trump möchte ja gerne zu seiner wahl, dass pfizer gewinnt. da ist biontech ganz gut positioniert.
BioNTech | 68,92 $
Avatar
01.07.20 17:02:23
Beitrag Nr. 3.735 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.254.835 von mfierke am 01.07.20 16:34:37
Zitat von mfierke: es läuft doch alles schon gut nach oben, warum das gezeder. Man muss doch nicht in Std. reich werden. Kleinvieh macht auch Mist


Hier sitzen einige auf schönen Verlusten. Haben günstig zu 69 und 70 in Frankfurt gekauft😫
BioNTech | 68,70 $
Avatar
01.07.20 17:01:29
Beitrag Nr. 3.734 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.255.123 von geld4Me am 01.07.20 16:52:38Der Kurs lässt aber dementsprechend noch zu wünschen übrig.
BioNTech | 69,66 $
Avatar
01.07.20 16:52:38
Beitrag Nr. 3.733 ()
Die bereits mit Spannung erwarteten Daten sind da: BioNTech und der US-Partner Pfizer haben starke Zwischenergebnisse zu dem am weitesten fortgeschrittenen Kandidaten ihres Corona-Impfstoff-Projekts vorgelegt. Wie die Unternehmen mitteilten, wurde in allen Probanden, die 10 µg beziehungsweise 30 µg BNT162b1 erhalten haben, eine Immunogenität festgestellt. Zudem konnte das Sicherheitsprofil überzeugen.
BioNTech | 70,26 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.07.20 16:50:38
Beitrag Nr. 3.732 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.254.592 von Hartgeldinvestor am 01.07.20 16:21:40
Zitat von Hartgeldinvestor:
Zitat von CapCheck33: Wisst ihr noch damals mit Remdesevir, da gingen die Kurse und die gesamten Börsen weltweit regelrecht durch die Decke. Selbst Gilead, die lange wie tot waren steigen momentan und Biontech fällt. Ggf. schlechte Kommentare, kritische Punkte in einer Pressekonferenz?


Wo fällt BioNtech denn? Bei meinen Realtimekursen stehen die aktuell 3% im Plus. Und zu Gilead Sciences, als die Ergebnisse zu Rmedesevir publiziert wurden (das war Anfang Mai), ist die Aktie genau 0% gestiegen. Wenn das bei dir "durch die Decke gehen ist", dann möchte ich dein Depot nicht sehen :)


Hey mal langsam Meister. 😜OK es war Moderna mit den ersten Ergebnissen
am 18.05, die auch noch "hingeschönt" waren. Die gingen in der Spitze an dem Tag um 41% hoch und an den Börsen war DAS der Startschuss für den Mai Spurt. Also alles ganz andere Dimensionen wie hier nun.
BioNTech | 70,13 $
Avatar
01.07.20 16:44:41
Beitrag Nr. 3.731 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.254.442 von Hartgeldinvestor am 01.07.20 16:13:09Ich weiß nicht ob es hier ein UND gibt für die Investment cases. Wenn ich wegen Covid Impfungen einsteige ist der Kurs auf diesem Level okay. Wenn ich aber am eigentlichen Produkt Portfolio pre corona interessiert bin ist das doch schon zu hoch bewertet hier als das ich hier einsteige. Weil wenn der kurs fällt weil der impfstoff nicht zugelassen wird bin ich in ein Unternehmen eingestiegen das fair irgendwo bei 40€ bewertet ist sind das gleich mal 33% abschlag für mich.

Im besten Fall bin ich als Biontech Investor schon länger dabei, jetzt mitten im Run ist es schwer zu sagen was passiert.
Aktuell heißt das für mich man kann noch investieren in den nächsten Wochen. Diese kleine Studie ist halt quasi da um zu zeigen die Impfung wirkt und bringt niemand um. Gerade die USA hat ein Interesse an einem Impfstoff und an einer schnelle zulassung.

Um ein Zitat aus einem Film zu bringen:
"Eine Heilung darf so schlimm sein bis sie schlimmer wird als das was sie bekämpfen soll."

Wäre auch für die Börse allgemein eine gute Nachricht. Wenn jetzt die große Studie startet haben wir hoffentlich Anfang September weitere Daten. Bis dahin rechne ich auch aus anderen richtungen mit Erfolgen gerade weil hier schon was vermeldet wird und das kann den Kurs hier nochmals etwas drücken. Gleichzeitig könnten auch weitere Details durchsickern.

Bin gespannt, bin knapp vor 10 tagen mit einem 6er Hebel eingestiegen und jetzt aber mit knapp 150% raus. Werde aber je nach Kurs und Wetterlage der anderen Impfstoffhersteller auch ggf wieder investieren.
BioNTech | 69,36 $
Avatar
01.07.20 16:44:04
Beitrag Nr. 3.730 ()
"14.11 Uhr - Die US-Gesundheitsbehörde FDA will einem Zeitungsbericht zufolge Richtlinien für die Zulassung eines möglichen Covid-19-Impfstoffs veröffentlichen. Die FDA erwarte von den Arzneimittelherstellern, dass sie durch eine klinische Studie einen "klar nachgewiesenen" Beweis der Sicherheit und Wirksamkeit eines Impfstoffs erbringen. Dieser müsse mindestens 50 Prozent wirksamer sein als ein Placebo, berichtete das "Wall Street Journal". Gegenwärtig gibt es noch keinen zugelassenen Impfstoff. 17 Impfstoffprojekte werden nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO gegenwärtig am Menschen getestet, 132 befinden sich in präklinischen Studien. "

Quelle


Na da sind wir doch mal guter Dinge, das wir mit 1,8 Facher Menge Antikörpern die 50% in der P3 Studie reißen ;)
BioNTech | 69,91 $
  • 1
  • 3845
  • 4218
 DurchsuchenBeitrag schreiben


BioNTech - Ein deutscher Biotech-Riese erwacht