Tages-Trading-Chancen am Freitag den 10.07.2020

eröffnet am 09.07.20 22:15:01 von
neuester Beitrag 13.07.20 09:30:06 von

DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900 | Symbol: DAX
12.674,88
07.08.20
Xetra
+0,66 %
+83,20 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.07.20 22:15:01


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 10.07.2020

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Monat)0,6%0,4%-0,4%
01:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Jahr)-1,6%-1,9%-2,7%
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )-1,9%--8,1%
07:00FinnlandFINIndustrieproduktion ( Monat )-1,2%--2,2%
08:45FrankreichFRAIndustrieproduktion ( Monat )19,6%15,1%-20,1%
09:00SlowakeiSVKIndustrieertrag (im Jahresvergleich)-33,5%-27,5%-42%
09:00Euro ZoneEUREcoFin-Treffen---
10:00ItalienITAIndustrieproduktion w.d.a. ( Jahr )-20,3%-32,5%-42,5%
10:00ItalienITAIndustrieproduktion s.a. ( Monat )42,1%22,8%-19,1%
11:00GriechenlandGRCHarmonisierter Verbraucherpreisindex (Jahr)-1,9%--0,7%
11:00GriechenlandGRCVerbraucherpreisindex (Jahr)-1,6%--1,1%
11:00GriechenlandGRCIndustrieproduktion (Jahr)-7,5%--9,9%
12:00PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-5,17 Mrd.€--4,282 Mrd.€
12:00PortugalPRTVerbraucherpreisindex ( Jahr )0,1%-0,2%
12:00PortugalPRTVerbraucherpreisindex (im Monatsvergleich)0,9%-0,9%
14:30KanadaCANDurchschnittliche Stundenlöhne (Jahr)6,8%-9,96%
14:30KanadaCANArbeitslosenquote12,3%12%13,7%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex ex. Nahrungsmittel & Energie (Monat)-0,3%0,1%-0,1%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex (Jahr)-0,8%-0,2%-0,8%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex ex. Energie & Nahrungsmittel (Jahr)0,1%0,4%0,3%
14:30KanadaCANBeschäftigungsquote63,8%-61,4%
14:30USAUSAErzeugerpreisindex (Monat)-0,2%0,4%0,4%
14:30KanadaCANNettoveränderung der Beschäftigung952,9 Tsd.700 Tsd.289,6 Tsd.
18:00USAUSAUSDA WASDE-Bericht---
21:30Euro ZoneEURCFTC EUR NC Netto-Positionen103,6 Tsd.€-99 Tsd.€
21:30USAUSACFTC S&P 500 NC Netto-Positionen-36,2 Tsd.$--49,6 Tsd.$
21:30USAUSACFTC Gold NC Netto-Positionen267,4 Tsd.$-266,7 Tsd.$
21:30GroßbritannienGBRCFTC GBP NC Netto-Positionen-16,4 Tsd.£--21 Tsd.£
21:30JapanJPNCFTC JPY NC Netto-Positionen16,8 Tsd.¥-24 Tsd.¥
21:30USAUSACFTC Öl NC Netto-Positionen535,3 Tsd.-543,8 Tsd.

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Avatar
09.07.20 22:16:19
DAX


Ein Ausbruch auf der Oberseite konnte sich nach wie vor nicht durchsetzen. Der Kurs verbleibt im Korridor mit Abwärtstendenz.
DAX | 12.559,50 PKT
Avatar
09.07.20 22:28:36
Wieder ATH-Close bei Nasdaq
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den Juli-Verfallstag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-501-510/#…
2. DAX und DOW Durchschnittsverlauf im Juli:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…

DAX Pivots
R3 12896,89
R2 12803,29
R1 12646,37
PP 12552,77
S1 12395,85
S2 12302,25
S3 12145,33

FDAX Pivots
R3 12951,33
R2 12823,17
R1 12686,33
PP 12558,17
S1 12421,33
S2 12293,17
S3 12156,33

CFD-DAX Pivots (8:00-22:00)
R3 12968,80
R2 12839,90
R1 12704,10
PP 12575,20
S1 12439,40
S2 12310,50
S3 12174,70

DAX Wochen Pivots
R3 13388,72
R2 13023,45
R1 12775,81
PP 12410,54
S1 12162,90
S2 11797,63
S3 11549,99

FDAX Wochen Pivots
R3 13545,17
R2 13096,83
R1 12832,17
PP 12383,83
S1 12119,17
S2 11670,83
S3 11406,17

DAX-Gaps
19.02.2020 13789,00
21.02.2020 13579,33
10.02.2020 13494,03
06.07.2020 12733,45
01.07.2020 12260,57
15.06.2020 11911,35
29.05.2020 11586,85
26.05.2020 11504,65
15.08.2019 11412,67
25.05.2020 11391,28
22.05.2020 11073,87
15.05.2020 10465,17
14.05.2020 10337,02
06.04.2020 10075,17
03.04.2020 9525,77
23.03.2020 8741,15
19.06.2013 8197,08
10.07.2013 8066,48
08.07.2013 7968,54
05.07.2013 7806,00
24.06.2013 7692,45
30.11.2012 7405,50
28.11.2012 7343,41
21.11.2012 7184,71
16.11.2012 6950,53

FDAX-Gaps
20.02.2020 13713,00
21.02.2020 13559,00
15.05.2020 10509,00
03.04.2020 9503,00
23.03.2020 8782,00
21.11.2012 7192,00

Petition - Initiative: Rücknahme der steuerlichen Benachteiligungen privater Anleger
https://www.openpetition.de/petition/online/initiative-rueck…
DAX | 12.557,50 PKT
Avatar
09.07.20 22:45:17
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Freitag, den 10.07.2020
Video:


Unser Dax krümmt und dreht sich feucht fröhlich umher, doch so langsam kommt wieder etwas Nervosität in den Markt. Da wird nun interessant, ob der Dax zum Freitag schon mal ein Fenster öffnet.

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 13800, 13550, 13300, 13100, 12885, 12730, 12640, 12560, 12330, 12110, 12009, 11750, 11600, 11356, 11200, 10922, 10730, 10550, 10325, 10175, 9920, 9350, 8800
Chartlage: neutral
Tendenz: seitwärts / abwärts
Grundstimmung: könnte abkippen, will aber erst Vorleistung von ihm sehen


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Unser Dax hatte seine Vorlage unten raus am Mittwoch nicht nutzen können und bekam daher eine nach oben. Über 12600 waren daher dann 12670 und 12750 erreichbar. Unterhalb hatten 12560 und 12500 Bedeutung. Soweit die wichtigen Punkte aus der gestrigen Analyse. Passender als die Zeilen, war allerdings unsere gezeichnete Morgenroute an der er sich nahezu passgenau entlang hangelte. Wer auch das Video dazu geschaut hat, dürfte nun auch in Erinnerung haben, dass diese Route eher eine Vorlage unten raus werden sollte.

Damit bekommt unser Dax zum Freitag nun die ehrenvolle Aufgabe hier mal klar Schiff zu machen. Ich würde ihm dabei die Leine durchaus auch etwas enger ranziehen. Steigt der nämlich über 12640 / 12660 hier nochmal oben raus, schwinden die Chancen schon deutlicher, da unten raus die Bewegung fortzuführen. Viel mehr würde sich oberseitig dann ein Zielbereich um 12790 / 12800 in den Fokus schieben. Der sogar auch zum Freitag schon erreichbar wäre, falls sich unser Dax hier von einer stabilen und auch starken Seite zeigen sollte.

Kippt der Herr allerdings weg, und auch nochmal unter 12500 hätte er auch insbesondere am Nachmittag dann dazu schöne Chancen sich gut ein paar Meter durchzuwühlen. Erreichbar wären dann bis zur Zielzone um 12150 am Freitag schon die ersten Zwischenziele bei 12430 und vielleicht auch schon 12330 / 12300. Spätestens von dort würde ich dann erstmal wieder etwas mehr Gegenwehr erwarten. Die sogar auch gut und gerne nochmal bis 12500 dann hochreichen könnte. Damit wird die 12500 unten eigentlich zur wichtigsten Orientierungsmarke.

Fazit: Nach einem deutlichen Schlagabtausch zum Donnerstag wird nun wichtig, ob sich unser Dax unter 12500 aus dem Fenster lehnt, oder durch das obere bei 12640 / 12660 hindurch steigt. Dazwischen dürfte er vermutlich noch leicht desorientiert zur Seite herumschieben können. Schafft er dann aber den Sprung oben raus, wären sogar am Freitag noch 12790 / 12800 erreichbar. Nimmt er das untere Fenster, 12430 und eher sogar auch 12330 / 12300.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor (Martin Neick von money-monkeys.com) erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.
DAX | 12.557,50 PKT
Avatar
10.07.20 00:37:47
Bin vorsichtig bullish.
Nach der Donnerstag Freitag Regel wäre nach dem Abverkauf gestern mit einer Erholung zu rechnen. Und Montag ist Kauftag. Das Gold scheint auch einen neuen Anlauf zu nehmen.
DAX | 12.565,50 PKT
Avatar
10.07.20 04:42:33
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.356.392 von aquariaxx am 10.07.20 00:37:47Das Gold scheint einen neuen Anlauf nach oben oder unten zu unternehmen ?

DAX | 12.565,50 PKT
Avatar
10.07.20 04:51:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.356.392 von aquariaxx am 10.07.20 00:37:47Oben koennten noch 1.827 drin sein, wenn die Wedge Hoehe am Ausbruch angelegt wird.
DAX | 12.565,50 PKT
Avatar
10.07.20 07:05:49
nimm mal Deltas Chart:
DAX | 12.480,50 PKT
Avatar
10.07.20 07:08:05
Asien hat heute Nacht schon mal gut abgegeben, auch der Future ist im Minus.

Dürfte also ein roter Tag zum WE werden.
DAX | 12.489,50 PKT
Avatar
10.07.20 07:10:40
Die 600 haben gestern Abend zum Glück gehalten ... Jetzt bleibt es spannend, wie weit es heute vielleicht noch runter geht ... Ich hoffe, wir testen mehr als nur die Unterstützung ...

Kennt jemand ein gutes Tool, um gemauere Charts zu erstellen und darin ein bisschen herum zu malen?! ... War bisher immer sehr oberflächlich unterwegs ...
DAX | 12.482,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben