checkAd

    Trillium Gold Mines --grosses Potenzial am Red Lake (Seite 4)

    eröffnet am 02.08.20 20:05:07 von
    neuester Beitrag 26.06.24 08:18:28 von
    Beiträge: 579
    ID: 1.328.725
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 64.644
    Aktive User: 0

    ISIN: CA75974M1059 · WKN: A3EQWK · Symbol: RAGE
    0,3200
     
    CAD
    -11,11 %
    -0,0400 CAD
    Letzter Kurs 19.07.24 TSX Venture

    Werte aus der Branche Rohstoffe

    WertpapierKursPerf. %
    0,9900+47,74
    0,7400+20,33
    0,5658+13,64
    1,2500+13,64
    1,1000+11,11
    WertpapierKursPerf. %
    58,65-9,21
    1,0500-10,26
    2,6174-12,17
    0,6700-18,29
    6,8900-23,44

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 4
    • 58

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 26.03.24 08:21:37
      Beitrag Nr. 549 ()
      Das Aufwärtspotenzial von Gold in den nächsten drei Jahren
      26.03.2024, Jordan Roy-Byrne

      Ich habe mich auf den bevorstehenden säkularen Wandel bei Gold und Edelmetallen konzentriert, weil er massive Auswirkungen auf die kommenden Jahre und bis in die 2030er Jahre hat. Heute möchte ich jedoch auf das zyklische Potenzial der aktuellen Bewegung bei Gold eingehen. Mit einem starken Schlusskurs über 2.100 Dollar befindet sich Gold in einem neuen zyklischen Bullenmarkt. Im nachstehenden Chart sind die historischen zyklischen Aufwärtsbewegungen bei Gold dargestellt. Mit Ausnahme des ersten zyklischen Bullenmarktes (der erst Ende 1971 ernsthaft begann) und dem jüngsten dauerte jeder zyklische Bullenmarkt etwa drei Jahre, plus/minus ein paar Monate. Der zyklische Bullenmarkt war in den 1970er Jahren viel stärker und volatiler als in den 2000er Jahren.



      Der Ausbruch von Gold aus einem superbullischen Cup-&-Handle-Muster, über den wir seit 2021 geschrieben haben, löst ein gemessenes Aufwärtsziel von 3.000 Dollar je Unze aus. Bei der Untersuchung historischer und ähnlicher Ausbrüche haben wir festgestellt, dass sich der betreffende Markt innerhalb von sechs bis 12 Monaten von seinem gemessenen Aufwärtsziel zu seinem logarithmischen Ziel bewegt. Das logarithmische Ziel von Gold liegt bei etwa 4.000 Dollar je Unze. Das entspricht einem zyklischen Bullenmarkt von 117% ab dem Tief im Oktober 2023 bzw. 146% ab dem Tief im Oktober 2022. Ein Ausbruch aus einem 13-jährigen Muster um die Allzeithochs herum wird jedoch wahrscheinlich eine explosivere Bewegung nach oben bewirken.

      Ich erwarte nicht, dass der Anstieg so groß sein wird wie in den 1970er Jahren (464% und 718%), aber ich erwarte, dass er die Anstiege in den 2000er Jahren übertreffen wird. Ein Anstieg um 200% vom Tiefststand im Jahr 2022 bringt Gold auf fast 5.000 Dollar, während ein Anstieg um 200% vom Tiefstand im Jahr 2023 Gold auf 5.500 Dollar bringt. Ich betrachte Ende 2026 als möglichen Höhepunkt des zyklischen Bullenmarktes. Das sind vier Jahre ab dem Tief von 2022 oder drei Jahre ab dem Tief von 2023.

      Damit Gold dieses Potenzial ausschöpfen kann, muss es zu einer Rezession und einem Abschwung kommen und das herkömmliche 60/40-Portfolio deutlich übertreffen. Gold ist im Vergleich zu Anleihen ausgebrochen, im Vergleich zu Aktien steht dies jedoch noch aus. Gegenwärtig steht Gold nur wenige Tage vor seinem möglicherweise bedeutendsten Ausbruch seit 50 Jahren. Sollte der Ausbruch anhalten, ist zu erwarten, dass Goldaktien, insbesondere Junior-Goldaktien, in den nächsten ein bis zwei Jahren eine dramatische Outperformance gegenüber Gold erzielen werden.

      Quelle: https://www.goldseiten.de/artikel/612783--Das-Aufwaertspoten…

      L234
      Renegade Gold | 0,185 €
      Avatar
      schrieb am 15.03.24 20:43:39
      Beitrag Nr. 548 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.458.160 von links-zwo-drei-vier am 15.03.24 07:30:16Hab es jetzt dreimal bei 2 Mods versucht...! :rolleyes:
      Ich bleibe dran!
      Renegade Gold | 0,285 C$
      Avatar
      schrieb am 15.03.24 07:30:16
      Beitrag Nr. 547 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.423.842 von 90BVB09 am 09.03.24 09:26:11Guten Morgen Dirkix,

      hat sich eigentlich schon etwas getan bzgl. der Umbenennung des Threads?

      Und da heute Freitag ist: Happy weekend schon einmal! 🍻

      L234
      Renegade Gold | 0,285 C$
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 09.03.24 09:26:11
      Beitrag Nr. 546 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.418.304 von Dirkix am 08.03.24 11:11:51:laugh:

      Auf jeden Fall Crazy, dass diese Bude hier absolut keinerlei Begehrlichkeiten weckt und still ruht der See mäßig vor sich hin vegetiert.

      Obwohl es ja wie du schreibst schon kein scheisse Projekt sein müsste. Wenn ich mir dann im Chart noch den steilen Anstieg anschaue, den es historisch mal gab, hoffe ich dass es dannn mal irgendwann ein 2.0 aus dem nichts gibt und dann bin ich hier auch raus 😅

      Allerdings bedarf das hier schon deutlich größer 100% um hier überhaupt Land zu sehen.

      Der Sektor weiterhin erbärmlich in der Breite! Hätte ich nicht für möglich gehalten, aber ist leider die Realität. Einige wenige trauen sich aus dem Winterschlaf heraus, die breite Masse performt aber leider unterirdisch!
      Renegade Gold | 0,187 €
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 09.03.24 07:54:07
      Beitrag Nr. 545 ()
      Hab mal die Umbenennung beantragt!
      Renegade Gold | 0,260 C$

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,4860EUR +2,53 %
      Ist das die Biotech Aktie des Jahrzehnts?!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 08.03.24 11:11:51
      Beitrag Nr. 544 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.416.213 von 90BVB09 am 08.03.24 07:41:46Komisch, wenn ich meine Zahlen in einen Taschenrechner eintippe kommt als Ergebnis immer ERROR raus, ist das besser als drölf? :laugh: :laugh: :laugh:

      Mal im Ernst, ich überlege gutes Geld schlechtem hinterher zu werfen (nur Klimpergeld, keine Sorge). Pacton, ähem Trillium, ähem Renegade oder wie der Rotz jetzt heißt besitzen schließlich riesige Claims in Kanada und Australien. Das könnte in einer fortgeschrittenen Gold Hausse Begehrlichkeiten wecken, Kinross oder Evolution Mining zum Bleistift...! :rolleyes:
      Renegade Gold | 0,187 €
      3 Antworten
      Avatar
      schrieb am 08.03.24 07:41:46
      Beitrag Nr. 543 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.415.733 von Dirkix am 08.03.24 00:27:39drölf Tage 🙃 😎 🤠
      Renegade Gold | 0,285 C$
      4 Antworten
      Avatar
      schrieb am 08.03.24 00:27:39
      Beitrag Nr. 542 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.411.677 von cormacart am 07.03.24 13:20:36Hat schon mal jemand ausgerechnet wie viele Tage hintereinander wir +5 Prozent brauchen um wieder auf Einstandskurs zu kommen...! :cry: :cry: :cry:
      Renegade Gold | 0,285 C$
      5 Antworten
      Avatar
      schrieb am 07.03.24 13:20:36
      Beitrag Nr. 541 ()
      vielleicht läuft das wie bei kalamazoo die ihre 1,4 mill uncen für 33 millionen an de grey verkaufen.........
      newman an west red lake oder evolution verkaufen oder jv.........vorher noch ein bisschen mit bohrungen aufhübschen...........dann wäre das filetstück zwar weg aber genug kohle da um den ,,rest,, zu explorieren...........der goldpreis würde dabei ziemlich helfen
      Renegade Gold | 0,200 €
      6 Antworten
      Avatar
      schrieb am 07.03.24 12:52:02
      Beitrag Nr. 540 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.409.748 von blue-moon am 07.03.24 09:29:01Unsere Bude könnte Frank Guistra von West Red Lake Gold Mines aus seiner privaten Portokasse bezahlen...(kleines Späßchen)...:laugh::laugh::laugh:




      Quelle des Bildes: https://www.renegadegold.com/_resources/presentations/corpor…

      L234
      Renegade Gold | 0,200 €
      • 1
      • 4
      • 58
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Trillium Gold Mines --grosses Potenzial am Red Lake