DAX+0,91 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,06 % Öl (Brent)+1,08 %

Tagestrading Chancen am Montag, dem 08.Jan 2007 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Good morning @all und eine grüne Woche.

War übers Wochenende flat...wo gehts heute hin?

Greets Austin
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.760.836 von austin_power69 am 08.01.07 00:42:45morgen zusammen,

handeln die japse heute nicht??
finde keine aktuellen nikkei kurse !

mex
Am Anfang des Threads sollten wichtige Daten stehen:


Kann einer bitte die aktuellen Pivots reinstellen.
Montag, 08.01.2007 Woche 2

• - JP Tokyo Stock Exchange geschlossen
• - CA BoC Geschäftsausblick
• 01:30 - AU Baugenehmigungen November
• 08:00 - ! DE Einzelhandelsumsatz November
• 08:00 - ! DE Insolvenzen Oktober

• 08:00 - DE Preisindex Telekommunikation Dezember
• 10:00 - DE VDMA Auftragseingang Dezember
• 12:00 - ! DE Auftragseingang Industrie November
• 15:30 - EU EZB Ankündigung Haupt-Refi-Tender
• 17:00 - US Ankündigung 10-jähriger TIPS
• 17:00 - US Ankündigung 4-wöchiger Bills
• 18:45 - US Rede Fed-Gouverneur Kohn
• 19:00 - US Auktion 3- u. 6-monatiger Bills
• 21:00 - ! US Verbraucherkredite November
• 21:00 - US Treasury STRIPS Dezember



DAX
Pivots für den 08.01.2007
Resist 3 6720,54
Resist 2 6693,02
Resist 1 6643,06
Pivot 6615,54
Support 1 6565,58
Support 2 6538,06
Support 3 6488,10

FDAX
Pivots für den 08.01.2007
Resist 3 6772,2
Resist 2 6741,8
Resist 1 6692,2
Pivot 6661,8
Support 1 6612,2
Support 2 6581,8
Support 3 6532,2
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.762.908 von Ronja10 am 08.01.07 07:54:13heute wird`s wohl darum gehen die ema 15 zu verteidigen. mal sehen ob das klappt. daily ist short und sollte erholungen begrenzen
KOs:

CB4AWV Put 6.750,00 Commerzbank
CB4CMQ Put 6.750,00 Commerzbank
BN5D58 Put 6.750,00 BNP Paribas
DB697P Put 6.750,00 Deutsche Bank
DR7X96 Put 6.750,00 Dresdner Bank
DZ595P Put 6.750,00 DZ Bank
DZ595R Put 6.750,00 DZ Bank
GS3MHA Put 6.750,00 Goldman Sachs
BN60P7 Put 6.750,00 BNP Paribas
LS21K2 Put 6.745,00 Lang und Schwar...
LS30K1 Put 6.745,00 Lang und Schwar...
TB0JXY Put 6.742,06 HSBC Trinkaus&B...
GS7183 Put 6.741,14 Goldman Sachs
CM0995 Put 6.740,00 Commerzbank
BN60CW Put 6.740,00 BNP Paribas
TB0MXN Put 6.735,00 HSBC Trinkaus&B...
BN60DC Put 6.730,00 BNP Paribas
GS3MG9 Put 6.730,00 Goldman Sachs
SCL3ES Put 6.728,00 Sal. Oppenheim
BN7X0U Put 6.725,77 BNP Paribas
CB4AXB Put 6.725,00 Commerzbank
CG1277 Put 6.725,00 CitiWarrants
DR0NTL Put 6.725,00 Dresdner Bank
DZ595Q Put 6.725,00 DZ Bank
DB444S Put 6.725,00 Deutsche Bank
ABN4SH Put 6.720,00 ABN-Amro
BN60CV Put 6.720,00 BNP Paribas
GS3MD1 Put 6.720,00 Goldman Sachs
LS982K Put 6.720,00 Lang und Schwar...
LS30K0 Put 6.720,00 Lang und Schwar...
SG0HVY Put 6.718,00 Societe General...
BN60DB Put 6.710,00 BNP Paribas
TB0MXM Put 6.710,00 HSBC Trinkaus&B...
TB0NHZ Put 6.710,00 HSBC Trinkaus&B...
TB0B0B Put 6.700,68 HSBC Trinkaus&B...
BN60EE Put 6.700,00 BNP Paribas
DB536S Put 6.700,00 Deutsche Bank
BN60EY Put 6.700,00 BNP Paribas
DR3V3X Put 6.700,00 Dresdner Bank
LS29K9 Put 6.695,00 Lang und Schwar...
TB0JXX Put 6.692,67 HSBC Trinkaus&B...
CB4CQM Put 6.690,00 Commerzbank
BN60EP Put 6.690,00 BNP Paribas
CG29UA Put 6.690,00 CitiWarrants
TB0NJG Put 6.685,00 HSBC Trinkaus&B...
CB4CSJ Put 6.680,00 Commerzbank
BN60EJ Put 6.680,00 BNP Paribas
CG1318 Put 6.675,00 CitiWarrants
DB538S Put 6.675,00 Deutsche Bank
DR3V3W Put 6.675,00 Dresdner Bank
CK5688 Put 6.670,00 Commerzbank
BN60EN Put 6.670,00 BNP Paribas
LS32K0 Put 6.670,00 Lang und Schwar...
BN60EW Put 6.660,00 BNP Paribas
CB4CQQ Put 6.650,00 Commerzbank
DZ595M Put 6.650,00 DZ Bank
BN60EV Put 6.650,00 BNP Paribas
BN60EX Put 6.650,00 BNP Paribas
LS32K1 Put 6.645,00 Lang und Schwar...
LS30K9 Put 6.645,00 Lang und Schwar...
BN60EU Put 6.640,00 BNP Paribas
CG1317 Put 6.625,00 CitiWarrants
LS25K7 Put 6.620,00 Lang und Schwar...
LS953K Put 6.620,00 Lang und Schwar...

CB4CSP Call 6.675,00 Commerzbank
CG1316 Call 6.675,00 CitiWarrants
LS31K9 Call 6.655,00 Lang und Schwar...
CB4CSK Call 6.650,00 Commerzbank
CB4CSN Call 6.650,00 Commerzbank
DB537S Call 6.650,00 Deutsche Bank
BN60PH Call 6.640,00 BNP Paribas
BN60ER Call 6.640,00 BNP Paribas
LS24K4 Call 6.630,00 Lang und Schwar...
BN60ES Call 6.630,00 BNP Paribas
LS31K8 Call 6.630,00 Lang und Schwar...
CB4CSM Call 6.625,00 Commerzbank
DR0N85 Call 6.625,00 Dresdner Bank
GS6AGU Call 6.607,66 Goldman Sachs
GS6AX1 Call 6.607,66 Goldman Sachs
GS7B76 Call 6.607,66 Goldman Sachs
LS21K0 Call 6.605,00 Lang und Schwar...
LS23K4 Call 6.605,00 Lang und Schwar...
LS24K3 Call 6.605,00 Lang und Schwar...
LS26K4 Call 6.605,00 Lang und Schwar...
GS7B75 Call 6.590,97 Goldman Sachs
GS7N8P Call 6.590,97 Goldman Sachs
LS20K3 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
LS22K3 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
LS23K3 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
LS24K2 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
LS25K3 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
LS26K3 Call 6.580,00 Lang und Schwar...
BN60PE Call 6.580,00 BNP Paribas
CB4CHS Call 6.575,00 Commerzbank
CB4CMJ Call 6.575,00 Commerzbank
CG1307 Call 6.575,00 CitiWarrants
DB535S Call 6.575,00 Deutsche Bank
DZ6AC2 Call 6.575,00 DZ Bank
GS0ND8 Call 6.574,29 Goldman Sachs
GS7CJV Call 6.574,29 Goldman Sachs
BN60PW Call 6.570,00 BNP Paribas
CG29LK Call 6.570,00 CitiWarrants
TB0NB5 Call 6.565,00 HSBC Trinkaus&B...
TB0NBB Call 6.562,54 HSBC Trinkaus&B...
AA0DNP Call 6.560,00 ABN-Amro
CB4CLB Call 6.560,00 Commerzbank
BN60PD Call 6.560,00 BNP Paribas
GS0NCZ Call 6.557,60 Goldman Sachs
GS0ND7 Call 6.557,60 Goldman Sachs
GS7CJW Call 6.557,60 Goldman Sachs
CB4CHR Call 6.555,00 Commerzbank
LS20K2 Call 6.555,00 Lang und Schwar...
LS22K2 Call 6.555,00 Lang und Schwar...
LS25K2 Call 6.555,00 Lang und Schwar...
LS26K2 Call 6.555,00 Lang und Schwar...
CB4CMH Call 6.550,00 Commerzbank
DB000S Call 6.550,00 Deutsche Bank
BN60PC Call 6.550,00 BNP Paribas
BN60PV Call 6.550,00 BNP Paribas
DR0N8U Call 6.550,00 Dresdner Bank
DZ6AC1 Call 6.550,00 DZ Bank
GS0ND9 Call 6.540,92 Goldman Sachs
GS1CWH Call 6.540,92 Goldman Sachs
TB0N91 Call 6.540,00 HSBC Trinkaus&B...
BN60PB Call 6.540,00 BNP Paribas
DB002S Call 6.530,00 Deutsche Bank
LS18K7 Call 6.530,00 Lang und Schwar...
LS20K1 Call 6.530,00 Lang und Schwar...
LS22K1 Call 6.530,00 Lang und Schwar...
LS25K1 Call 6.530,00 Lang und Schwar...
LS26K1 Call 6.530,00 Lang und Schwar...
BN60PU Call 6.530,00 BNP Paribas
CB4CHQ Call 6.525,00 Commerzbank
CB4CMG Call 6.525,00 Commerzbank
CG1306 Call 6.525,00 CitiWarrants
DZ6AC0 Call 6.525,00 DZ Bank

mfg
YD
guten morgen !


MARKT/VW-Absatz bullish - Personalien eingepreist
Die VW-Aussagen zum Absatz werden im Handel als "sehr bullish" bezeichnet.
VW habe den Gesamtabsatz um 9,3% in 2006 gesteigert. Rekordanstiege seien in
allen Marken und Märkten vermeldet worden, darunter auch Seat und der US-Markt.
"Beide waren Problemfälle, daher ist das sehr gut", sagt ein Händler. Der
mögliche Weggang von Bernhard und der AR-Verbleib von Piech seien hingegen schon
vermutet worden und daher kursneutral. Widerstand bei rund 87,45 EUR.
Fängt ja schonmal ganz nett an :)

Raus weil Gap zu, normalerweise aus Prinzip Ziel erstmal 6600

Jut gemacht Schrock, moin@all


Susanne Schmitt, Investor's Daybreak

In der kommenden Woche wird die US-Bilanzsaison die Richtung auf dem deutschen Aktienmarkt bestimmen. Am Dienstag geht es los, traditionellerweise mit den Zahlen des weltgrößten Aluminiumherstellers Alcoa. Trotz bisher fundamental guter Wirtschaftsdaten aus den USA sorgt der kräftige Anstieg der Stundenlöhne dafür, dass sich die US-Notenbank weiter argwöhnisch auf die Inflationsdaten schaut. Eine Leitzinssenkung in diesem Quartal dürfte damit vom Tisch sein Den Markt stützt aber der weiterhin sinkende Ölpreis


Am Montag beginnen wir die Woche zunächst ruhig mit Konjunkturdaten aus Deutschland. Das Statistische Bundesamt meldet die Insolvenzen vom vergangenen Oktober und den Einzelhandelsumsatz für November 2006. Der Verband der Maschinen- und Anlagenbauerveröffentlicht Zahlen zum Auftragseingang im November. Aus den USA kommen Zahlen zu den Verbraucherkrediten.


Am Dienstag geht die Berichtssaison los. Schon während der europäischen Börsenzeiten werden die Alcoa-Zahlen bekannt gegeben. Das Statistische Bundesamt hat wieder einige Zahlen für uns vorbereitet: Außenhandel und Rohstahlproduktion. Von Beiersdorf sollen die ersten Unternehmenszahlen des Jahres in Deutschland kommen. Im Entry Standard der Deutschen Börse wird die Anycom AG zum ersten Mal notiert.


Nach Börsenschluss folgen am Mittwoch in Europa die Zahlen von Genentech. In Wolfsburg tagt der VW-Aufsichtsrat. Es scheint, als seien die Statistiker zu Beginn des Jahres besonders fleißig. In Wiesbaden werden die Großhandelspreise und die Handelsbilanz bekannt gegeben. In den USA wird ebenfalls die Handelsbilanz veröffentlicht, die Lagerbestände und der Ölbericht des Energieministeriums.


Für Unruhe könnte am Donnerstag die Europäische Zentralbank (EZB) mit ihren geldpolitischen Kommentaren sorgen. Die nächste Zinserhöhung im ersten Quartal auf einen Schlüsselzins von 3,75 Prozent ist schon so gut wie sicher, wenn auch für Donnerstag noch nicht damit gerechnet wird. In Deutschland melden einigen Unternehmen Zahlen zum Geschäftsverlauf. Metro und Praktiker kommen mit Umsatzzahlen. Südzucker mit den Zahlen zum 3. Quartal.


Am Freitag beschließen wir die Woche mit Konjunkturdaten aus den USA: Im- und Exportpreise, Einzelhandelsumsatz, Lagerbestände. Das DIW in Berlin veröffentlicht seinen Konjunkturbarometer für Januar 2007.
der heutige Tag sieht kleine Erholungsrallye vor

kauf CB4CMH zu 0,70€
Guten Morgen ,
fängt ja schon gut an. Die fdax Mafia ist nicht nur abends tätig sondern schon am Morgen.
Fast die Regel bei mir - 8 Uhr long zu gehen wurde heut wieder belohnt.
Die haben doch tatsächlich in 20 Minuten den fdax um 20 Punkte hochgejubelt. Dazu braucht es im regulären Handel mitunter Stunden.
Mir reichen meine 17 Punkte bei CMC und die nehm ich jetzt in diesem Moment mit.
:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.020 von Standuhr am 08.01.07 08:25:31Man brauch sich nur mal die Ami Futures anschauen ... die stehen alle über den Tiefstkursen von Freitag Abend ... und wenn der FDAX dann am Tiefstkurs von Freitag Abend eröffnet, kann man das gern mitnehmen :) Aber Gedult zum halten hab ich allerding nicht gehabt:rolleyes:
macht der DAX die Kursverluste vom Freitag zügig wieder wett, steht einem Anstieg bis auf 6800 Punkte nichts im Weg!

mal schauen, der bereich 6640-6660 sollte heute durchaus erreichbar sein
ADE: AKTIEN-FLASH: Porsche vorbörslich gefragt - Goldman Sachs hebt auf 'Buy'
FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Aktien von Porsche haben am Montag
vorbörslich von einer Hochstufung profitiert und sind bei Lang & Schwarz auf
996,99 zu 1.004,89 Euro gestiegen. Der Schlusskurs hatte bei 986,00 Euro
gelegen. Die Analysten von Goldman Sachs hoben die Vorzugsaktien des
Sportwagenbauers von "Sell" auf "Hold" an. Unterdessen hat Porsche bereits am
Freitag Gerüchte über eine Aufstockung des Anteils an VW
zurückgewiesen./dr
lese gerade eine FAQ-Seite eines Future-Anbieters :laugh:

Die Plattform wird ausschließlich in englischer Sprache zur Verfügung gestellt. Ein ausführliches Handbuch auch Deutsch steht jedem Traber zur Verfügung. Der Support wird wie gewohnt von unserem legendären Hell Des in Luxemburg übernommen.
#900 von hexalzeit 06.01.07 15:11:57 Beitrag Nr.: 26.717.681
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben


Ich sehe den Dax nächste Woche bei 6700-6800 Marke.

Die 2 Gaps nach unten werden nächste Woche nicht schliessen.

Durch den Fed-Protokoll - die ja von Anfang Dezember 2006 ist - und erst jetzt veröffentlich wurde, wurde ein kleiner Kurseinbruch verursacht - durch einigen Angsthasen. Das Statement der Fed ist schon älter und angesichts fallendem Ölpreis, sinkendem Preisdruck im ISM-Index---> gesunkenen Inflationsrisiken.

Im Übrigen sind die US-Arbeitsmarktdaten auch besser ausgefallen.

Ach ja, Euro fällt---> gut für US-Dollar.

Daher ab Montag in Dow Jones Up.


Meine Prognose ist meine eigene Einschätzung und ohne Gewähr, und stellt keine Handelsaufforderung dar.
Guten Morgen Traders,

der Morgenreport ist jetzt online:

http://www.sec-trading.ag.vu/morgenreport.html


und die aktuellsten News mit den Sentimentdaten zum DAX, BUFU und EURO
sowie dem Wochenausblick von Merlin:

http://www.sec-trading.ag.vu/news.html


Good Trades wünscht Euch
SEC
Guten Morgen!

GBL ist schon wieder unter die 115,97 abgerutscht, dachte eigentlich hier könnte eine Gegenbewegung kommen. Oberhalb von 116,10 kann man aber auf der Longseite eine Gegenbewegung mitnehmen.

Crude Oil könnte heute endlich mal eine Gegenbewegung starten, bin am Freitag long gegangen. Hat hier jemand gute Ziele für die Gegenbewegung (ich bin im US Crude long, Brent Ziele werden aber auch akzeptiert:laugh:)
habe die bund longposi von 115,93 auch erst mal +-null
glattgestellt
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.156 von Bullemie am 08.01.07 08:48:38Nachtrag Bund:

Beziehe mich auf den Bund-Future, also FGBL,
bei 116,10 ist er wieder in der Konsolidierungsflagge drinne. Dann ist wieder ein bisschen Luft nach oben...
morgen all - wünsche allen einen erfolgreiche und gesunde woche
;)


- short tb0njg 0,79 - stopp noch ohne
ich warte gemütlich auf die 6700-6800 im Dax die Woche!!

schalte erst einmal mein Notebook aus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.291 von GGhecco am 08.01.07 09:02:57Ebenfalls Schrott am Pivot :cool:

Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.311 von hexalzeit am 08.01.07 09:05:14oberhalb 6575 haste da eine chance.allerdings solltest du dir nicht zu sicher sein,denn pranke geht heute bei 6626 in der kasse short mit stop 6642:laugh::laugh:
und noch was shorts werden mit bruch der 6575 weiter aufgestockt:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.326 von Turbo_Trader am 08.01.07 09:06:49:kiss:
gut gemacht:D
Bin ich -außer Geres- denn der einzige long in Crude:confused:

US Crude kämpft gerade mit der 56 USD Marke
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.366 von Pumakralle am 08.01.07 09:10:04Bin nochmal kurz raus @ 15 - hatte den 25er Schein vergessen. :laugh:

Deshalb - neues Limit auf 24. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.446 von Turbo_Trader am 08.01.07 09:16:56:laugh::laugh::laugh::laugh:
ich habe limit bei cmc 26:p
dax und fdax laufen im 15er und 30er gerade völlig gegensätzlich vom indikatorenstand. im moment setzt sich der fdax durch. deshalb werde ich wohl warten bis 15er und 30er im dax auch in die überkaufte zone gelaufen sind;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.471 von Pumakralle am 08.01.07 09:19:23Punktgenau, die Jungens. :laugh:

Konnte es aber nicht abwarten und bin schon @ 22 rein. ;)

habe mal die Hälfte CB4CMH bei 6625 verkauft

der DAX hat heute aber durchaus noch das Potential bis in den Bereich


6640-6660 (hängt von USA ab )
erste short posi bei cmc 6621 zweite bei 6626 geplant stop 6630:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.589 von Turbo_Trader am 08.01.07 09:29:33Sollte es aber in den nächsten Mimuten nicht deutlich tiefer gehen, bin ich gleich wieder raus. :look:

Halte dann R1 noch für möglich... :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.654 von KaterCarloDAX am 08.01.07 09:33:25Jo, heute geht's mal hoch - evtl. aber auch mal runter. :D
Lügenbaron TAGESCHART

stochi und macd stehen auf short und der doofe dax steigt


blöden bullen :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.770 von Turbo_Trader am 08.01.07 09:42:53bin deswegen raus,weil der dow future noch luft nach oben hat und die idioten im f-dax jetzt schon wieder am anschlag oben warten:mad: über 6635 können wir unsere shortträume zunächst begraben:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.833 von Pumakralle am 08.01.07 09:49:08allerdings lade ich bei cmc 6621 wieder shorts:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.833 von Pumakralle am 08.01.07 09:49:08Sollte es gleich neue Tageshochs geben, bin ich auch raus.

Ansonsten ab 15 und tiefer Stopp auf Einstand und Tee trinken. :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.723 von BIOMIRA am 08.01.07 09:38:45dies nennt sich negative divergenz, hast sicherlich schon mal gehört. kursziel 4000;):laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.880 von GGhecco am 08.01.07 09:53:39Heute noch? :confused:

:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.900 von Turbo_Trader am 08.01.07 09:54:58wenn du noch ein flugzeug findest:confused::confused::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.933 von GGhecco am 08.01.07 09:58:01Aber die 80 locken schon für Short :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.933 von GGhecco am 08.01.07 09:58:01>80 auf zu neuen höhen;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.979 von Pumakralle am 08.01.07 10:00:45Da liegt er nicht gut m.M.n :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.974 von derstauner am 08.01.07 10:00:22gapclose fdax wird auf jeden fall greifbar:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.994 von Turbo_Trader am 08.01.07 10:01:47oh da isses!!!:cry::cry::cry::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.979 von Pumakralle am 08.01.07 10:00:45unter cmc6614 siehts dann wirklich gut aus für short.da setze ich dann gewinn stop:eek:
momentan siehts nicht gut aus:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.767 von Ronja10 am 08.01.07 09:42:49hallo Ronja10,
benutze die trading api für den trailingstopp manchmal. Ist aber ne unsichere Sache, so hörte ich es auch aus den foren. Deshalb muss ich dann ständig nachsehen, ob sie noch läuft oder ob sie hängt. das passiert nämlich selten, aber dennoch manchmal: - keine Aktualisierung der Kurse - kein ausgelöstes trailingstopp.

gruß qbus
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.105 von GGhecco am 08.01.07 10:10:14Korrektur geht noch vor US-Eröffnung noch weiter bis 66%
Bei 25 stößt er sich wohl das Köpfchen an ;)

Hoffentlich ist die Beule bald groß genug und er zieht sich zurück. :D
2te short limit bei 6645 eingegeben.falls es darüber läuft ist hexalzeit mit seinen longs der grosse gewinner:rolleyes::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.345 von Pumakralle am 08.01.07 10:28:15dann noch son flötenpoldi:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.214 von OSHeiner am 08.01.07 10:18:46No way! Nach oben sol er duchmarschieren :D
shorts bei cmc 6624 raus.gefällt mir nicht:rolleyes:
ich denke auch,dass wir das gap schliessen.gghecco hats ja schon geschrieben:cool:
Erstma raus @ 24 - ist mir zuviel Druck nach oben da. :rolleyes:

Außerdem nervt dieses Rumgeeiere. :(

Bin mal wech - bis heute abend. ;)
mal Bildchen FDAX :rolleyes:



ich sehs mal so: das Murmeltier befindet sich in einem Abwärtstrend und bei ca. 6675 wird die Luft nach oben ohne die Ami`s knapp. Der MACD steht auch oben und will nach unten abdrehen. Mein Ziel für heut ist unter 6.600 :rolleyes:
ist nur mM :p
;)


Tagesprognose:

Der Dax sollte sich in der Welle 4 von einem steigenden diagonalen Dreieck befinden (siehe Grafik). Diese Welle sollte sich aus einer abc x abc Welle zusammensetzten. In der Welle c bildet sich eine Impulswelle.



Ziele: Das Ziel der Welle iv liegt bei 6661, sollte die Make or Break Linie bei 6680 halten, folgt eine Welle v bis in den Bereich 6605. Auf dieser Basis sollten Signale für eine letzte steigende Welle mit einem neuen Hoch entstehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.486 von Pumakralle am 08.01.07 10:38:02meinste das gap bis 6674?
lg
uwe
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.486 von Pumakralle am 08.01.07 10:38:02dow future bewegt sich mal gerade 20 punkte nach oben und dax 37 punkte:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.582 von winxp am 08.01.07 10:43:11die 6695 im f-dax ziehen aber auch ganz schön:laugh:
da kann der macd auch schon oben kleben:rolleyes:
shorts werden erst wieder unter 6600 dax kasse interessant oder bei 6645.dazwischen mache ich garnix,es sei denn ich erkenne kursmuster die mich beschämend zum handeln einladen:laugh:
Guten Morgen:)

meine Meinung
der heutige Tag wird entscheiden bzw. wenn beim S&P der Bereich 1405-7 nachhaltiger gebrochen wird..oder aufwärts geht..

bin auch short bei 26 ...bei 35 gehe ich nochmal short im dax

indikatoren bald im überkauften bereich..
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.602 von 434 am 08.01.07 10:44:24nein,dass von freitag was gghecco auch schon geschrieben hat bei ca 6645:kiss:
Wenn dann alle ihre shorts geschmissen haben kanns ja abwärts gehen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.693 von RedScorpion am 08.01.07 10:49:39So in der Art seh ich das auch. Bin 6620 Short gegangen, bei 6635/6645 würde ich nochmal ein paar laden.

Enger Stop über 6645.. :confused::confused:

Mal sehen, ob wir wenigstens die 6615 heute nochmal sehen.
hoffe die idioten merken gerade, dass die schwerkraft nach unten zieht:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.965 von GGhecco am 08.01.07 11:07:17wird schon werden :lick:
in indonesien wird schon mal ein flugzeug gesucht.....terrorbiomira vor ort:confused::confused::confused::laugh:
immer ruhig bleiben bei den shortposis, erstes ziel kasse 6000
zweites 6575 u. wenns ganz toll läuft noch 6550 :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.019 von Pumakralle am 08.01.07 11:10:20target 6620 oder wie die scheisse heisst:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.021 von gabi2 am 08.01.07 11:10:27ja die 550 hab ich auch fest im auge, denke aber eher an eine zangengeburt als an ein schnelles durchrutschen:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.021 von gabi2 am 08.01.07 11:10:27oh gabi:kiss::kiss: wenn ich mal die ruhe hätte wie du:laugh:
bei 6620 lade ich dann auch shorts :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.021 von gabi2 am 08.01.07 11:10:27;) stopp von tbonjg kauf 0,79 - 0,59
um 42 fdax wartet noch fdax uptrend vom 5. dezember....harte nuss!
morgen an alle

:eek::eek::eek: weißrussland hat polen und deutschland den gashahn abgedreht? kann das sein...? habe hier nur cnn und es kann sein das ich falsch übersetzt habe.hat jemand was von euch gehört? danke für eine antwort und noch viel erfolg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.074 von Pumakralle am 08.01.07 11:13:31ich mag keine 5 punkte trades :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.131 von zooropa am 08.01.07 11:17:15Weiterleitung von Öl angeblich in der vergangenen Nacht unterbrochen (nicht Gas) lt n-tv
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.131 von zooropa am 08.01.07 11:17:15wo hast du den sowas gelesen? wenn dann russland und nicht weißrussland:laugh:

schick mal n link
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.123 von GGhecco am 08.01.07 11:16:30im stundenchart war gemeint.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.149 von zooropa am 08.01.07 11:18:29:cry::cry: die hohen stückzahlen sind nix für mich:rolleyes:
ok bei einem cfd gehts ja noch ,aber wenns dann schon 3 werden dann wirds eng:laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.131 von zooropa am 08.01.07 11:17:15News - 08.01.07 10:52
Weißrussland dreht den Ölhahn zu

Die "Druschba"-Rohölleitung, die aus dem russischen Orenburg bis nach Westeuropa führt, ist von Weißrussland dicht gemacht worden - wohl um Forderungen an Russland im Streit um Öl- und Gaspreise Nachdruck zu verleihen. Damit kommt seit der Nacht ein Fünftel des deutschen Ölbedarfs nicht mehr an.



HB MINSK/WARSCHAU. Der polnische Pipelinebetreiber Pern erklärte am Montagmorgen: "Wir haben einen Brief an Weißrussland geschickt, in dem wir eine Erklärung fordern. Zu diesem Zeitpunkt wissen wir nicht, warum die Versorgung gestoppt wurde". Zuvor hatte hatte das polnische Wirtschaftsministerium von Problemen bei der Ölversorgung über die Pipeline gesprochen. Tschechiens Handelsministerium erklärte dagegen, seine Öllieferungen über die "Druschba"-Pipeline seien nicht unterbrochen. Die "Druschba"-Pipeline ist eine der längsten der Welt und verläuft in zwei Strängen, der größere versorgt Deutschland und Polen.

Polens stellvertretender Wirtschaftsminister Piotr Naimski sagte dem polnischen Nachrichtensender TVN24, die Versorgungsprobleme hingen mit dem Streit zwischen Russland und Weißrussland über Öllieferungen zusammen. Weißrussland hatte vergangene Woche Transitgebühren auf russische Ölexporte bekannt gegeben. Die Regierung in Minsk begründete dies mit Russlands Ankündigung, ab diesem Jahr Zölle auf Rohölexporte nach Weißrussland zu erheben.

Erst am Abend hatte der weißrussische Präsident Alexander Lukaschenko den Nachbarn Russland im neu aufgeflammten Streits über Öl- und Gasgebühren scharf zurechtgewiesen. Sein Land lasse sich nicht durch Erpressung auf dem Energiesektor einschüchtern, sagte Lukaschenko am Sonntag bei einer Feier zum orthodoxen Weihnachtsfest. Weißrussland werde seine Souveränität und Unabhängigkeit nicht für Öl oder Gas aufgeben.

Zuletzt musste sich Weißrussland zum Jahreswechsel den russischen Forderungen nach einem deutlich höheren Gaspreis beugen: Dem neuen Liefervertrag zufolge zahlt Weißrussland in diesem Jahr 100 Dollar je 1 000 Kubikmeter Erdgas an den russischen Konzern Gazprom. Das sind mehr als doppelt so viel wie bisher. Für den Fall eines Scheiterns der Verhandlungen hatte Gazprom damit gedroht, die Erdgaslieferungen an Weißrussland zum 1. Januar einzustelle
diese neuen scheine werden heute nicht überleben,
dt. 6600 u. citi 6575 u. nasdaq 1775 :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.164 von OSHeiner am 08.01.07 11:19:37nicht nur heute ;)
sacht ma, gibt es hier jemanden der über whselfinvest futures tradet? Gerne auch BM

Hatte übrigens Sa Geburtstag, wurde von meiner Süßen in das riverside Spa entführt, danach sollte es einen weiteren Programmpunkt geben und als wir nach Hause kamen, war die Bude voll mit Freunden und ich hatte keinen Schimmer, nichts geahnt, was da eingefädelt wurde. Was für eine Überraschung und was für ein Kopf am nächsten Morgen :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.131 von zooropa am 08.01.07 11:17:15Russland hat Deutschland Gashahn abgedreht ----> glaube nicht daran :laugh: Wir haben doch den Schröder in Russland bei Gazprom:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.269 von Pumakralle am 08.01.07 11:25:01stop 6605:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.183 von RedScorpion am 08.01.07 11:20:31nein weißrussland nicht russland kam über cnn alle piplines laufen über weißrussland...sollte man wissen;):laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.193 von 434 am 08.01.07 11:21:07danke mal ne antwort wie man sie leider viel zu selten bekommt.:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.269 von Pumakralle am 08.01.07 11:25:01was isn heut mit dir geschehen :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.228 von LBR am 08.01.07 11:22:52was denn biste long im euro:confused:
verkoofen willste bei 1,3050:confused:
riskant riskant wo er bei 1,3040 angst hat:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.226 von take02 am 08.01.07 11:22:44habe es mir kurz angesehen, m.m. zu wenige futur_es zur auswahl.
Kannst nicht ausweichen/hedgen wenn es nötig ist


grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.764.895 von jettschuff am 08.01.07 11:02:23Kannst Du den Chart nochmals aktuallisiert reinstallen?

Vielen Dank!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.328 von Pumakralle am 08.01.07 11:28:55lesen alleine genügt nicht, wenn das gehirn die impulse nicht umsetzen kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.350 von LBR am 08.01.07 11:30:15welches kursziel haste beim dow jones? bist ja spezialistin für Dollar toller hab isch gehört:kiss:

12440 sollten manipulierbar sein oder:confused:
hier mal Bildle von den Future`s,
die waren auch schon höher gestanden :rolleyes:

Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.422 von LBR am 08.01.07 11:34:27da haste recht.allerdings musst du wissen,dass wir hier in europa ein spatzenhirn haben,aber dafür grund auf ehrlich sind:D
wasn jetzt mitm dow,los sach schon an:p
Typisch Others bzw. LBR:

136 von LBR 08.01.07 11:34:27 Beitrag Nr.: 26.765.422
Dieses Posting: versenden | melden | drucken | Antwort schreiben


Folgende Antwort bezieht sich auf Beitrag Nr.: 26765328 von Pumakralle am 08.01.07 11:28:55
--------------------------------------------------------------------------------
lesen alleine genügt nicht, wenn das gehirn die impulse nicht umsetzen kann.




ich sehe bei der Aussage nur Arroganz und Beleidigung
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.350 von LBR am 08.01.07 11:30:15Dankeschön,
das ist es eigentlich nicht was mich stört, ich konzentriere mich sowieso lieber auf ein paar wenige Charts.

Was mich stört, dass es nirgendwo einen Hinweis auf einen Einlagensicherungsfond gibt und der Internetauftritt doch sehr zu wünschen übrig lässt.

Wie auch immer, hab mal nen Anfrage gestartet und werde mir das mal näher anschauen
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.466 von Pumakralle am 08.01.07 11:37:10wasn jetzt mitm dow,los sach schon an

Puma, versuch es doch mal ein bisschen höflicher, vielleicht klappt es dann :p
zum Schluß noch ein letztes Bild vom fdax, die Luft wird knapp :rolleyes:



"darf" heut wieder Arbeiten gehen :mad: der Urlaub ist leider zu Ende
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.499 von hexalzeit am 08.01.07 11:39:43das stört mich doch nicht bei dem ding(ich weiss ja nicht ob mann oder frau oder.....:laugh:)
allerdings hat LBR schon genug in die grütze gegriffen,weil ich das ding mal in augenschein genommen habe.keine klaren ansagen sondern nur wichtigtuerei um den lesern hier zu suggerieren wie perfekt und unfehlbar das ding aus den usa ist:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.570 von take02 am 08.01.07 11:43:40nee lass mal wa eh nicht ernst gemeint von mir.den dow kann ich noch selbst alleine recht gut einschätzen.schliesslich gehts hier um meine kohle:laugh::p
Super, danke.

Wenn er durch die 6660 durchgeht, dann könnte es noch was werden mit den shorts :D

Das mit Deinem Urlaub tut mir echt leid!
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.519 von take02 am 08.01.07 11:40:30nichts zu lesen darüber,....nichts über das unternehmen selbst, und die commision/fee ist auch variabel,...über 100 contr/m und unter 100contr./m verschieden, bzw um 100% teuerer.

http://www.whselfinvest.com/docs/info-futures-en.pdf
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.763.311 von hexalzeit am 08.01.07 09:05:14ich warte gemütlich auf die 6700-6800 im Dax die Woche!!

:rolleyes:



+100% waren eben zu wenig :(
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.624 von LBR am 08.01.07 11:47:24ja ich weiß, ich bin die Seite schon bis ins letzte Detail durch.
Wird immer wieder erwähnt, dass MAN plc das Clearing übernimmt. Sehr viel blabla
Ich sach ja, der Auftritt lässt zu wünschen übrig. Schon mal kein gutes Zeichen.
so bei f6668 nochmal short mit verkaufslimit f6648,
die anderen beiden bleiben auf jeden fall bis mind.
6575 kasse, so gehe jetzt schon mal essen, damit ich mir
das noch geleistet habe wenns doch gegen mich laufen sollte :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.499 von hexalzeit am 08.01.07 11:39:43arghhh, shut up!

das trifft auf dich noch viel mehr zu, 100dert mal wurde dir geraten den call zu verkaufen, nun läuft dir der kurs davon UND der zeitwert frisst die gewinne(falls überhaupt noch vorhanden)

Also, was willst du von mir??????
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.681 von take02 am 08.01.07 11:51:31Was spricht gegen IB :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.585 von winxp am 08.01.07 11:44:37schicker chart :kiss:

verwechsel ich auch nicht mit dem vom Schrock ;)

allerdings hab ich beim Dax immer das Gefühl wenn es Mittag wird und soviele Anzeichen für Down sprechen dass er dann gerade hochgezogen wird
:rolleyes:

also nicht zu sehr drauf versteifen um die Uhrzeit jetzt :eek:

Gruß Bernie
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.690 von LBR am 08.01.07 11:51:48:confused:arghhh, shut up!

sag mal brennst du oder was:confused: beleidigen darf nur ich hier dafür gibts dann ja auch ne sperre.also bleib mal schön geschmeidig:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.708 von Schrock am 08.01.07 11:53:20erst mal nix, außer vielleicht, dass sie keine tick per tick quotes haben
Bin erst mal dabei mich zu informieren. Hab eigentlich keine Ahnung von Futures aber interessiert mich sehr das Thema.
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.840 von Pumakralle am 08.01.07 12:01:04bedeuted nichts anderes als: SEI STILL/RUHIG,....hättest aber durch goog übersetzten lassen können


und, hahahaha....mit sperren kennst du dich ja aus, oder?
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.870 von take02 am 08.01.07 12:02:52Also IB TWS streaming data are NOT tick-by-tick, but rather 0.2-0.3 second snapshots.

Also mir reicht das, weiss aber nicht was du vor hast :)
Guten morben zusammen

Ich hab in 60 min Fdax SHORT einstieg bei 65 Fdax.

grüsse
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.771 von Bernecker1977 am 08.01.07 11:57:34sehe ich auch so, aber wolle ma mal abwarte :cool:
Schrock seine Chart`s gefallen mir pers. besser, hat aber auch eine andere Software :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.942 von Schrock am 08.01.07 12:08:02Geld verdienen und möglichst wenig bei Dritten liegen lassen :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.765.884 von LBR am 08.01.07 12:03:58ja da kenne ich mich mit aus ha ha:laugh:

ich kenne mich auch noch mit anderen spielchen ganz gut aus,wenn du verstehst was ich meine:kiss::kiss:
ha ha:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 26.766.026 von take02 am 08.01.07 12:12:57Dann hab ich ja jetzt endlich den Richtigen zum Nachtraden gefunden :lick: