Wird Tesetaxel ein Blockbuster? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 24.05.11 08:24:15 von
neuester Beitrag 29.08.12 06:41:58 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.05.11 08:24:15
Genasense hat leider endtäuscht.
Tesetaxel ist dagegen jetzt schon viel versprechend, da seine
Wirkstoffe schon in der Krebstherapie eingesetzt werden.
Da aber die Nebenwirkungen von Tesetaxel geringer sind als bei
seinen Konkurenten, ist dieses Medikament sehr aussichtsreich.
4 Antworten
Avatar
24.05.11 12:25:52
Avatar
24.05.11 12:58:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.546.032 von Scania01 am 24.05.11 08:24:15:rolleyes:Und wieso steht der Kurs nicht wenigstens bisserl im Plus ??
Es geht seit Jahren nur nach unten , und das immer schneller !!
3 Antworten
Avatar
24.05.11 13:03:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.547.849 von reifenmaler am 24.05.11 12:58:24Anders gefragt, würdest du noch kaufen wenn der Kurs deutlich im plus wäre?
2 Antworten
Avatar
24.05.11 13:17:05
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.547.876 von Scania01 am 24.05.11 13:03:20Wenn was dahinter wäre schon !!
Aber denke das Genta mitlerweile wirklich nur noch neu Aktien ausgibt um Euros zu machen
1 Antwort
Avatar
24.05.11 13:26:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.547.949 von reifenmaler am 24.05.11 13:17:05Bist du überhaupt hier investiert, dass du dir darüber so einen Kopf machst?
Wenn nein und du zweifelst dann lass es sein, ist halt spekulativ und damit
auch das Risiko eines totalverlustes vorhanden.
Sollte aber doch Tesetaxel ein Blockbuster mal werden könnte ich mir auch vorstellen
das ein größerer Investor an Genta Interesse zeigen könnte.
In Vorberreitung auf der ASCO könnte noch einiges passieren.
Ich warte jedenfalls noch etwas ab.
Avatar
24.05.11 13:57:54
Zitat von reifenmaler: Wenn was dahinter wäre schon !!
Aber denke das Genta mitlerweile wirklich nur noch neu Aktien ausgibt um Euros zu machen


Bei dir hat Phase 1, also step one, richtig funktioniert! Macht bitte alle(s) weiter so, ich bin guter DInge.
Du glaubst was Du glauben sollst. Das Programmieren, Manipulieren und Verunsichern hat der Ray auf Tasche. Und wir kriegen die Asche!



LG
Volker, the young RICHIE
buy! buy!
Avatar
25.05.11 07:13:48
Avatar
25.05.11 15:12:08
Bist du langfristig investiert oder willst du nur zocken?

Langfristig ist diese Aktie ja eher Murks.

Genta schreibt in ihrem 10K ja selbst davon, dass man die Finanzierung nur durch Ausgabe von Aktien und anderen Finanzinstrumenten sicherstellen kann.
Was ist eigentlich wenn sich kein Dummer mehr findet der die Aktie kauft?!
1 Antwort
Avatar
26.05.11 08:31:30
Zitat von sdaktien: Genta schreibt in ihrem 10K ja selbst davon, dass man die Finanzierung nur durch Ausgabe von Aktien und anderen Finanzinstrumenten sicherstellen kann.Was ist eigentlich wenn sich kein Dummer mehr findet der die Aktie kauft?!



Das wird nächste Ende nächster WOche soweit sein, Phase 2, Ray hat sein Bergfest. Ziel erreicht.

Danach ist eine Finanzierung durch Aktien NICHT notwendig und Genta erhält für den Forschungsauftrag Milliarden durch Instrumente die sich jedes Unternehmen nur wünschen kann.
Avatar
26.05.11 11:56:37
Na, da bin ich mal gespannt *Daumen drück*
Avatar
26.05.11 15:01:18
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.555.052 von sdaktien am 25.05.11 15:12:08Es werden sich immer Zocker finden, die noch kaufen. Aber wenn weniger Aktien verkauft werden, dann schreiben die Noteholder einen größeren Betrag von ihren anderweitig erzielten Gewinnen als Verlustabschreibung ab. Je mehr Aktien die Noteholder aber verkaufen konnten, desto geringer ihr Verlust, und umso mehr müssen sie Steuern auf die anderweitig erzielten Gewinne zahlen. Erst wenn die Gewinne ganz weg sind, werden sie auch keine Notes mehr von Genta kaufen.
Avatar
26.05.11 16:04:19
Sollte ein deutscher Anleger ein solches Spiel mitmachen?
2 Antworten
Avatar
26.05.11 16:37:19
genta ist wie viele Hot Stocks eben ein "hot" Stock, große Ausschläge sind normal und wir haben jetzt einen gewaltigen nach unten gesehen - folglich wird auch wieder einer nach oben kommen, in welcher Größe ist offen. Schaut euch Wamu an, ebenfalls sah es da schon aussichtslos aus und zwischenzeitlich gab es Kurse von 0,02 bis 0,4. Fakt ist, Verlust 100 Prozent, Gewinn nach oben offen.
Und Genta hat noch Tesetaxel - Spekulation eben - davon lebt die Börse und auch Genta.
1 Antwort
Avatar
26.05.11 20:43:45
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.561.438 von sdaktien am 26.05.11 16:04:19Tja, das ist die Frage, die sich jeder selbst beantworten muss.
Als Zock durchaus gerechtfertigt, und warum sollte man nicht mitzocken dürfen. Aber der Aktionär erfüllt, solange es nicht zu einen Zulassung kommt, eben die Funktion des Noteholders: Auch der Aktionär kann seine Verluste gegen Gewinne abschreiben.

Gruss
Avatar
26.05.11 20:45:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.561.699 von Napoleon180 am 26.05.11 16:37:19Ja, Genta bringt eben auch manchmal gute Ausschläge nach oben.... Warum sollte man das nicht mitnutzen dürfen
Avatar
26.05.11 23:36:25
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.561.438 von sdaktien am 26.05.11 16:04:19wenn ein deutscher wertpapierhändler ist, auf jeden fall!
Avatar
27.05.11 16:26:21
Unabhängig davon unterliegt die Aktie sowieso permanenter Manipulation, wie bei vielen OTC Werten der Fall.
Avatar
07.06.11 07:45:57
Wird Tesetaxel ein Blockbuster?

Was meint ihr.;)
Avatar
27.06.11 19:39:37
Es wird ein Blocknuster!
1 Antwort
Avatar
27.06.11 20:18:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.706.704 von DonJohn93 am 27.06.11 19:39:37aus welchem Grund behauptest du das jetzt?
Avatar
27.06.11 20:20:21
Das war Sarkasmus!!!
Avatar
29.08.12 06:41:58
Ziehl erreicht, Genta tot, Tesetaxel tot.
Es lebe die Pharma Industrie!!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Wird Tesetaxel ein Blockbuster?