DAX+0,06 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,31 % Öl (Brent)+0,10 %

Attraktive Bonuszertifikate - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen,

einige haben ja vor ein paar Monaten beim Stammtisch meine Ausführungen zu den Bonuszertifikaten verfolgt.

Damals hatte ich u.a. die Deutsche Telekom als interessanten Basiswert für die Bonusstrategie empfohlen. Aktuell gibt es sehr interessante Zertifikate auf die Telekom. Vorstellen möchte ich mal das folgende:

http://zertifikate.finanztreff.de/dvt_einzelkurs_uebersicht.…

Eine Bonusrendite von über 8%, selbst wenn die Telekom vom jetzigen Stand noch einmal rund 50% verlieren sollte. Die Barriere liegt bei 4,50 EUR. Das sind rund 43% unter dem Allzeittief der Telekom! Solange diese nicht gerissen wird, kassiert ihr die Bonusrendite von aktuell 8,22%.

Dazu mit der HSBC ein sehr solider Emittent.

Habe mir dieses Zertifikat ins Depot gelegt.

Gruß

Patrick
Sollte man eigentlich machen. Irgendwie mag ich solche Konstruktionen nicht. Wo ist der Haken?
Genau das war auch meine Frage. Das hoert sich ja fast irgendwie etwas zugut an
Einen "Haken" gibt es bei dieser Konstruktion nicht. Man muss sich nur über die Funktionsweise im Klaren sein. Wenn die T-Aktie seitwärts tendiert oder fällt, wird man mit diesem Zertifikat immer besser fahren, als mit einem Direktinvestment. Man bekommt allerdings keine Dividende und an Kurssteigerung der Aktie über den Cap von 10,50 EUR partizipert man nicht.

Der "Charme" an diesem Zertifikat ist halt der, dass man - selbst wen die T-Aktie noch 50% verlieren sollte - man immer noch eine respektable Bonusrendite von rund 8% einfährt.

Risikolos ist das Zertifikat natürlich nicht, aber es bietet in meinen Augen ein gutes Chance-Risiko-Verhältnis.
Ich verstehe immer nicht wenn man einen Thread über ein bestimmtes Wertpapier eröffnet warum man dan die WKN nicht angibt um auch den Kurs zu sehen. Warum einfach wenns auch kompliziert geht.
@1erhart:

Der Threadtitel lautet "Attraktive Bonuszertifikate". Hier soll nicht nur ein bestimmtes Wertpapier besprochen werden, sondern ich möchte hier von Zeit zu Zeit attraktiv erscheinende Bonuszertifikate vorstellen.

Im übrigen habe ich einen Link auf die entprechende Seite bei finanztreff.de eingestellt, wo du alle Angaben über das von mir vorgestellte Telekom-Bonuszertifikat findest. Insofern erschließt sich mir deine Kritik nicht so ganz.

Gruß

duessel
hallo,

sollte man nur irgendwie das Geführl haben, dass die diese Konstrukte nicht versteht, dann sollte man die FINGER davon lassen.

gruss
h+t
Tolle Auslegung. Wenn man fragt was der Haken sein koennte dann versteht man das also nicht? Danke fuer deinen tollen tollen beitrag


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.