Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,41 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,42 % Öl (Brent)+1,46 %

SUNBURST - Empfehlung in der Welt!!! - 500 Beiträge pro Seite


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Skandal!!!

Unglaublich, die haben wirklich meinen Lesertipp von Sunburst in der Welt veröffentlicht! Eine schnelle Truppe, habe die Mail erst vorgestern abgeschickt! Der Artikel wurde zwar gekürzt (bei den guten Nachrichten, habe ich wohl etwas zuviel geschrieben), aber ich hoffe, daß die Aktie jetzt mal ein bißchen bekannter wird...und der Kurs endgültig ausbricht! Hoffentlich klappt es...

MfG
Cbra
Wenn das stimmt, dann gratuliere ich Dir.

Das wäre mal `ne andere Methode eine Aktie bekanntzumachen, es muss
ja nicht immer ein Analyst sein, oder. Ich geh` mal davon aus, dass
Du keiner bist.

Sunburst -so bin ich mir sicher- wird früher oder später entdeckt
werden. Es gibt genügend Beispiele von Aktien, die anfangs überhaupt#
keine Beachtung fanden, sich später aber als Kursrakete herausstellten.

Was mich jetzt noch interessieren würde, wäre, was Du denen beschrieben hast.

Danke für Info

SkyRocket
Cbra,
könntest Du das geschriebene mal hier in den Thread stellen, ich wäre auch recht interessiert an Deiner Sichtweise.
Gruß
bw
Hallo!

Nein, ich bin kein sog. Experte, sondern ein Studi, der zur Zeit eigentlich im Prüfungsstreß ist. Gehe aber ab Februar für 5 Monate nach Frankfurt und mache da bei einer Bank (Bereich: Aktienhandel) ein Praktikum...

..nun aber zum Text (wie gesagt, leider ziemlich gekürzt):

Die Welt, Lesertipp, S. 23

" Sunburst entwickelt sich nach mehreren Übernahmen zum Top Merchandiser in Europa. Weiter Käufe bestehen unmittelbar bevor, so Vorstandschef Hero Alting. Für das nächste Jahr will sich Sunburst ein großes Stück der Formel-1-Lizenz abschneiden. Das Unternehmen erwirbt Vermarktungslizenzen an Filmen, Musikstars oder Sportveranstaltungen, entwickelt ein Gesamtkonzept und organisiert Logistik und Vertrieb von Fanartikeln. Den größten Teil des Umsatzes bringt der Bereich Events (Love Parade, PopKomm). Das Highlight in diesem Jahr wird jedoch die EM 2000, bei der Sunburst europaweit die alleinigen Merchandising-Rechte besitzt. Die Aussichten für Sunburst sind exzellent, nur die Anleger haben die Aktie noch nicht entdeckt. Für Ende 2000 erwarte ich ein Kursziel von 50 Euro."

Naja, viel Neues kann ich Euch sicherlich nicht berichten. Aber ich habe mir gedacht, kann ja nicht schaden, den Wert vorzustellen. Und die Welt hat ja eine relativ hohe Auflage!
Hallo!

Sunburst besitzt NICHT die alleinigen Merchandisingrechte für die EM2000!!




bye
Wer denn noch!?! Habe ich halt gelesen, wenn es nicht stimmt, klär´mich doch bitte auf! Bin ja kein Heiliger...
...nochmal ich: Soweit ich weiß, hat Sunburst die Rechte an Textilien, die beinhalten z.B. T-Shirts, Pullis, Trainingsanzüge und vor allem das Maskottchen, dass angeblich 1 Million mal verkauft werden soll. Ist das denn nix?!?

Der Artikel ist leider gekürzt, wie ich schon sagte, sonst wäre es etwas klarer gewesen. Sorry!
Zumindest in Deutschland wird der Absatz von Trikots wohl nicht mehr so toll sein, nach den Berichten der letzten Wochen, wobei Sunburst diese Rechte meine Wissens auch garnicht besitzt.
Das schreibt zumindest Sunburst selbst zur EM Lizenz (www.sunburst.de):


Neues Segment, Europa im Blick

Neue Herausforderungen geradlinig anzugehen zieht als ein roter Faden durch die
Firmengeschichte. Ein neues Segment in der Strategie von Sunburst bildet das
Sport-Merchandising. Schon der Start ist bestimmt von souveräner Weitsicht und
unternehmerischem Ehrgeiz. Mit der Übernahme der kompletten Textil-Lizenz für die
Fußball EM 2000 in Holland und Belgien erschließt Sunburst eine neue Dimension und
stellt die Weichen entschlossen auf Europakurs.

Obwohl man erst jetzt an die Öffentlichkeit geht, steht die inhaltliche Entscheidung
bereits seit Ende des letzten Jahres. Die Vorarbeit begann bereits Monate zuvor.
Längst werden Mitarbeiter auf dieses Mammutereignis hin eingewiesen, und die
Planungen laufen.

Sunburst besitzt die Lizenz für den gesamten Textil-Bereich. Für Trikots und Schals,
für Kappen und T-Shirts, für Trainingsanzüge und Polo-Hemden. Damit ist Sunburst
der größte Lizenzpartner, den es je für eine Europameisterschaft gab. Eine
ungeheure Aufgabe für Logistik und Planung. Zum Vergleich: Die Lizenzen für die
Weltmeisterschaft in Frankreich 1998 waren unter 14 Verwertern aufgeteilt. Der
Gesamtumsatz lag bei DM 1,2 Mrd.

Das europaweite Sportmerchandising hält sensationelle Chancen bereit. Das starke
Engagement ist vom allgemeinen Markt betrachtet wie aus Branchenperspektive
eine ebenso überzeugende wie vielversprechende Entscheidung. Zumal der
Wettbewerbsvorsprung von Sunburst durch diesen Schritt noch zugelegt hat.
hast mich überzeugt, und die Holländer werden wie blöd kaufen, hauptsache orange: Hup, Holland, hup...und Oranje boven usw.
Hallo!

Komplette Textillizenz heißt für alle Textilien und NICHT ausschließliche Lizenz für Textilien... was glaubt ihr, was Adidas, Umbro und Nike während der EM und WM immer verkaufen....



bye
Hallo Cbra,

glückwunsch zur Veröffentlichung Deines Artikel.
Auch ich bin super bullish für Sunburst eingestellt. Der Wert vegetiert
noch immer am Ausgabekurs herum und keiner erkennt die hervorragende
Geschäftstätigkeit.
Sunburst reagiert prompt auf aktuelle Trends (Maschendrahtzaun usw.) und
hat eine noch prall gefüllte Kriegskasse. Da kann sich schon bald
einiges tun!!!
Hallo Buckweiser...

Sunburst hat nur die Lizenz an der EM2000, daher an der Verwertung des Schriftzuges EM2000, den Sympolen etc. Sunburst hat nicht die Verwertungsrechte an den jeweiligen Nationalteams und ihren Trikots.. das machen traditionell Adidas(für z.B. Deutschland) und Umbro(für z.B. England)... ich weiß jetzt nicht, wer der Lieferant der Oranje-Trikots ist :)
Ein Ausflug in ein Sportkaufhaus bildet... :)


bye
Hallo Cbra könntest Du uns vielleicht noch sagen wann genau dieser Artikel erschienen ist !

Würde ich mir gerne nochmal im Originaltext anschauen!

Gruss

J.C. Bull
Der Artikel ist vom 27.01. S. 23!

Textilien hin oder her! Eins habe ich wohl erreicht: Es wird mal wieder über Sunburst gesprochen...und ich bin wirklich überzeugt von der Story!

Goodbye and happy weekend!
Cbra
Hallo,

Melde mich zum ersten Mal auf einen Sunburst-Thread.
Denke wie ihr das es nur eine Frage der Zeit sein kann bis sich
da was tut. Helfen kann da auch eine fertiggestellte E-commerce-
Seite. -FanOmania.de- ;-)
Wieder ich,

Davon abgesehen machen die von EMP ja schon fleißig Online-Geschäfte
http://www.emp.de/
Den Designer-Preis bekommen die sicher nicht, aber hauptsache die
Kasse stimmt! Kann mir vorstellen das die Homepages später
verfeinert werden.
Wollte damit nur sagen, das alle von der EM/Formel1 reden.
Aber das ist doch nicht alles! Die werden uns bestimmt noch mit
vielen anderen Mechandising-Quellen überraschen.
Hi Sera,
kann dir nur zustimmen, wenn man sieht was alles auf der Seite fanomania zu haben ist. Ich denke da kommt was großes auf uns zu.
Ich habe erst eimal bei dem noch günstigen Kurs aufgestockt.
:-)
das mit dem Smily am Ende hat nicht geklappt.
Wie funktioniert das. Noch ein Versuch
:-)
Sehr geehrter *****,

vielen dank für Ihr Interesse an Sunburst. Wir denken nicht, daß die
sunburst-Aktie aufgrund fehlender PR zurückgefallen ist. Da Sie am Neuen
Markt investiert sind, wissen Sie sicher, daß viele Kursentwicklungen nicht
auf fundamentalen Daten beruhen. Mit Blick auf die Kursentwicklung nach
unseren Akquisitionen im vergangenen Jahr denken wir, daß nach dem anziehen
unserer Aktie vor allem kurzfristig investierte Anleger ihre Gewinne
realisiert haben. Durch diverse Roadshows (London) in den letzten Wochen
konten wir kurzfristig der Aktie den Weg nach oben ebnen. Vor allem aber
haben wir auf diesem Weg mehr langfristig investierte Anleger gewonnen.

In puncto IR möchten wir uns zum Beispiel bei Thema ad hoc-Mitteilungen auf
die wirklichen Nachrichrten konzentrieren. Wir denken nur das ist seriös.
Zusätzlich wird zur Zeit unsere Homepage überarbeitet, damit unsere
Aktionäre sich noch besser informieren können. Sobald die neue Homepage
online ist, werden wir Sie darüber informieren.

Sunburst liegt mit seinen Umsatz- und Ertragszahlen voll auf Kurs. Wir gehen
zum jetzigen Zeitpunkt davon aus, daß wir mindestens unsere erst Anfang
Dezember erhöhten Prognosen für das Gesamtjahr 1999 erreichen werden. Über
die genaue Entwicklung werden wir im Februar informieren. An den Zahlen
liegt es also sicher nicht, daß der Kursverlauf sich noch nicht so
gestaltet, wie wir es erwartet haben. Wir denken aber, daß Sunburst für
einen langfristig investierten Anleger großes Potential bereit hält . Eine
Performance von 40% nach 4 Monaten ist sicher ein Anfang.

Wir haben im letzten Jahr durch unsere Akquisitionen vor allem unseren
Vertrieb und dadurch unser Vermarktungspotential ausgebaut. Auf Basis
unseres hochwertigen Lizenzportfolios werden wir somit unsere Vermaktung
intensivieren und gleichzeitig durch vielfältige Synergien Kosten
reduzieren. Die Unternehmen, die wir übernommen oder an denen wir uns
beteiligt haben, arbeiten alle jetzt schon hochprofitabel. Wir weden diese
Unternehmensstrategie konsequent fortsetzen. Dabei steht die Ausrichtung zu
einer intensiveren Vermarktung unseres Portfolios im Vordergrund. Weitere
Lizenzen snd für uns natürlich interessant, aber wir werden sehr genau
auswählen, was hier wirklich ertrag-versprechend ist. Große Namen generieren
noch keine hohen Erträge und unser Portfolio umfaßt heute schon die meisten
existenten Highlights.

Die Kinoshops befinden sich weiter im Aufbau - bis Ende des Jahres werden
wir exklusiv in rund 30 Multiplex-Kinos in Deutschland stehen. Die
Integration von EMP ist im volle Gange. Der gemeinsame katalog FanOmania
wurde noch vor dem Weihnachtsgeschäft fertiggestellt. Auch die gemeinsame
Internet-Arbeit läuft auf Hochtouren.

Wir können Ihnen leider noch keinen genauen Zeitpunkt nennen, wann unsere
neuen Nachrichten veröffentlicht werden. Zur Zeit laufen aber konkrete
Verhandlungen in verschiedenen sehr interessanten Bereichen. Sobald wir
diese unter Dach und Fach haben, werden wir Sie informieren. Ihr
Einverständnis vorausgesetzt, nehmen wir Ihre Emailadresse in unseren
verteiler auf, um Sie zeitgleich mit der Presse informieren zu können. Haben
Sie aber bitte Verständnis, daß ein wasserdichter Vertragsabschluß für uns
wichtiger ist als eine schnelle Meldung.

Unseren Weg werden wir in den kommenden Monaten konsequent fortsetzen und
Sie werden sicher noch von Sunburst hören. Wir würden uns freuen, wenn Sie
diesen Weg mit uns gehen.

Viele Grüße

Michael Müller


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.