Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,02 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,15 % Öl (Brent)+0,17 %

+++ T-Aktie: KURSVERLAUF spottet jeder Beschreibung+++Ohne Worte++Unfaßbar+++ - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005557508 | WKN: 555750 | Symbol: DTE
15,653
09:14:51
TTMzero
-0,12 %
-0,019 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

ANNA fehlen die Worte...
guckt Euch mal diesen unglaublich beschissenen und grottenschlechten , extremst volatilen:laugh:
Kursverlauf dieser scheiß Volksaktie an...
Nein, schaue ich nicht an. Ich will mich doch nicht ärgern. Es gibt derzeit soviel schöne Möglichkeiten sich über die Börse zu freuen. Warum sollte ich mich dann mit Schrott beschäftigen.
Der Chart ist noch langweiliger als der Langweiler

KAI UWE RICKE- Die Pfeife
So einen scheiß Wert frei nach Rudi Völler- habe ich in meinen ganzen Tradingjahren nicht gesehen...

das gibt es einfach nicht:eek: :confused: :cry: :laugh:
Und nebenbei. Waren das schöne Zeiten mit Ron Sommer. Da konnte man wenigstens mit sinkenden Kursen noch Geld verdienen, aber so.
Meine Einschätzung:
- solide Bodenbildung seit Sommer 2002
- Unterstützung bei 13 ist äußerst stabil, sollte allerdings auch nicht mehr deutlich unterschritten werden!
- 13,50 ist nochmal ein etwas härterer Widerstand - da jedoch mehrfach durchhandelt, dürfte die Reise beim nächsten Anlauf ziemlich schnell bis 15 gehen...
- die weiteren Widerstände dann bei 17,5 und bei 20. Und da kommen wir dies Jahr auch noch hin.

Für den weiteren Verlauf wär ich aber eher vorsichtig mit Prognosen, da zu viel Staat. Historisch ist das Teil aus charttechnischer Sicht auch nicht besonders gut einzuschätzen (sozusagen das Paradigma einer Börsenblase mit ein Paar Warzen links und rechts...)

Meine Scheine: 643392 (Deutsche Bank bis 17.12.03)
672705 (Dresdner Bank bis 18.12.03, etwas heißer...)

Und damit wünsch ich Anna K, mir selber und allen anderen, die hier investiert sind, daß sich dieser Tele-Kloß endlich mal ins Rollen kommt:) ;) ;)
Deshalb nennt man diese Aktie wohl "Volksaktie"?! - die zeigt
exemplarisch, daß für das "Volk" an der Börse nichts zu holen ist
(höchstens dauerhafte Verluste) :(
die telekom ist genauso gut oder genau so schlecht wie dieser staat.
man sollte aber keine neiddiskusion aufkommen lassen, sondern sich freuen, dass bei den telekom- und staatslenkern jetzt und auch weiterhin die kasse stimmen wird.
Auf jeden Fall kann man die "telekom- und staatslenker" beglückwünschen
zu ihrem absolut erfolgreichen Coup, die dritte Tranche der Aktie gerade
massenhaft den Kleinanlegern aufzuschwatzen und ins Depot zu legen, als
der Kurs mit dem Bruch der 200-Tage-Linie ein langfristiges
Verkaufssignal generierte.
Dieser geniale Streich nötigt mir bis heute einigen Respekt ab.
Aber da sieht man, was man erreichen kann, wenn man die nötigen Mittel
und Methoden (z.B. Medien) in der Hand hat und weiß, wie man sie
richtig einsetzt. ;)
ist doch prima gelaufen
den ganzen Tag hin und her gehandelt
2 Cent plus gemacht
klasse
weiter so
bei 1 mio aktien, hättest du dann 20 dausend teuro im sack, minus spesen.
Mag ja alles sein - dafür muß man aber nicht ständig neue Threads aufmachen!
Was soll das? Geltungsbedürfnis?

So langsam werde ich sauer!
Aldy


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.