DAX+0,65 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,25 % Öl (Brent)0,00 %

***ifex/lbc - ...die Zahlen für 2003...*** - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Pressemitteilungen



07. April 2004

IFEX NV gibt vorläufiges Ergebnisse für 2003 bekannt


IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV (“IFEX NV”) www.ifexgroup.com gibt bekannt, dass sie die vorläufigen nicht testierten Ergebnisse für das am 31. Dezember 2003 beendete Geschäftsjahr veröffentlicht haben.

IFEX NV ist erfreut, dass der Konzerngewinn in etwa EUR 509.000 vor Steuern und Abschreibungen beträgt (2002: Verlust EUR 6.751.475). Die jährlichen Abschreibungen werden im testierten Jahresabschluss, welcher Ende April 2004 veröffentlicht wird, aufgeführt.

Die Geschäftsausblick für 2004 ist positiv. Während der letzten 10 Monate war das Managements bemüht die notwendigerweise lange und kostspielige Wiederpositionierung der Gruppe zu leisten, welche zu einer sehr bedeutenden Reduzierung der allgemeiner Kosten geführt hat. Dies ist jetzt eine Basis welche die gestiegene produktive Anstrengung in der wachsenden Tätigkeit des IFEX Investment Banking Teams bereits widerspiegelt.

Die neuesten Aktivitäten deuten darauf hin, dass die Gruppe im Stande ist, in etwa EUR 8 Millionen Erlöse durch Maklergebühren und Beratungshonorare im gegenwärtigen Abrechnungszeitraum zu verdienen. Es besteht eine gute Aussicht weitere Einnahmen im Laufe des Kalenderjahres zu erzielen.

Pläne, die paneuropäische Hauptgeschäftstätigkeit von IFEX, die Innovation Finance and Equity Exchange Plattform zu implementieren laufen. Die Ergebnisse die sich IFEX daraus erhofft, werden sich in positiven Erlösen in naher Zukunft niederschlagen.

Über IFEX NV:

IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV (“IFEX NV”) ist am Geregelten Markt (General Standard) der Frankfurter Börse gelistet. IFEX NV ist ein pan-europäisches Corporate Finance Unternehmen mit Niederlassungen in Amsterdam, London und Sophia Antipolis (Frankreich). IFEX fördert Lösungen für Pre IPO Finanzierungen für kleine und mittlere Unternehmen unter Verwendung ihrer eigenen Finanzierungs- und Handelsplattform. Des weiteren werden Maklerdienstleistungen und anspruchsvollere Corporate Finance Lösungen angeboten. Weitere Informationen erhalten sie unter www.ifexgroup.com.

Am Donnerstag, 25. März 2004, gab IFEX NV ein Bezugsrechtsangebot bekannt.


Weitere Informationen erhalten Sie von:

Niels Reijers
Tel: +44 20 7887 1970
E-Mail: ir@ifexgroup.com

Mary Prendergast
Tel: +44 20 7887 1970
E-mail: ir@ifexgroup.com







Zurück
"...Die neuesten Aktivitäten deuten darauf hin, dass die Gruppe im Stande ist, in etwa EUR 8 Millionen Erlöse durch Maklergebühren und Beratungshonorare im gegenwärtigen Abrechnungszeitraum zu verdienen. Es besteht eine gute Aussicht weitere Einnahmen im Laufe des Kalenderjahres zu erzielen...."



:laugh: :laugh: :laugh:
genau.... bei den meisten banken muß bis heute die weisung zum bezug eingehen.....
eine frage noch an die profis:
ist es richtig, dass die aktien, die über die bezugsrechte erworben werden, nicht börsennotiert sind? und somit auch nicht verkauft werden können?
Junge, Junge, Junge, lbc hat sich damals zumindest noch die Mühe gemacht, seriös rüberzukommen. Wenn ich mir diesen armselig zusammengekloppten Müll ansehe, muß man davon ausgehen, daß das gesamte "Management" dieser Güllebude aus Waldorfschülern, Legasthenikern oder sonstigen Kranken besteht. Unfaßbar.
"...Ein Antrag auf Börsenzulassung der Angebotsaktien zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse bis zu ihrer Auslieferung wurde nicht gestellt. Es ist geplant, den Antrag auf Zulassung der Angebotsaktien in absehbarer Zeit zu stellen...":rolleyes:
na prima.... also alles wischiwaschi?!? ich glaub, ich lass das erneute zocken. kreisch......
@kimm

na dann lern mal lesen -

25. März 2004
Bezugsangebot an berechtigte Aktionäre der
IFEX Innovation Finance & Equity Exchange N.V.


IFEX N.V. hat beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft von EUR 1.522.090,90 um bis zu EUR 570.784,00 auf bis zu EUR 2.092.874,90 durch Ausgabe von bis zu 5.707.840 jungen Aktien zu erhöhen.

Berechtigten Altaktionären wird in der Zeit vom 30. März 2004, 9:00 Uhr, bis 15. April 2004, 17:00 Uhr, ein Bezugsrecht eingeräumt. Ein öffentliches Angebot findet in dieser Zeit nicht statt.

Nachfolgend ist das Bezugsangebot in englischer Sprache und deutscher Übersetzung zum Download bereitgestellt. Zur Ausübung des Bezugsrechts werden die Aktionäre der IFEX N.V. gebeten, unter Verwendung der nachfolgenden Bezugsanweisung ihrer Depotbank eine entsprechende Weisung zu erteilen.

Hinweis: IFEX N.V. plant weder die Registrierung von Bezugsrechten oder Angebotsaktien noch ein sonstiges Angebot der Angebotsaktien (durch Ausübung von Bezugsrechten oder auf sonstige Weise) oder die Gewährung von Bezugsrechten in andere Rechtsordnungen außerhalb Deutschlands, insbesondere Australien, Kanada, Japan, USA oder Niederlande. Bezugsrechte und Angebotsaktien werden nur in denjenigen Rechtsordnungen und nur solchen Aktionären gewährt, in denen eine solche Gewährung rechtmäßig ist. Sofern sich Ihr Wohnsitz außerhalb Deutschlands befindet, sind Sie unter Umständen zur Ausübung von Bezugsrechten im Rahmen dieses Bezugsangebots nicht berechtigt.

Quelle:

http://www.ifexgroup.com/de/index.html
@Träumi

Sehr richtig ausgedrückt, genau meine Meinung.
Wie ich schon mal zum Ausdruck gebracht hatte, ist diese Firma keinen Deut besser als LBC, eher schlechter.
Die lange erwarteten Zahlen endlich heraus, aber wie sie verpackt wurden. Diletantischer und laienhafter gehts ja wohl nicht mehr ! Eine Würstelbude sondergleichen !!
Finger weg !!
nanana, wer wird denn gleich

immerhin waren hier kurzfristig ca 30% einzufahren

und jetzt wird kasse gemacht *hehe*

die vorläufigen zahlen sind derzeit ja nur auf deutsch erhältlich (070404 17:15)

also gibt es das heutige spielchen demnächst wieder
hallo
was spielt das für eine rolle wie die zahlen
verpackt sind?
es ist doch keine insolvenz gemeldet worden.
so betrachtet sind es supergute zahlen.
der ausblick ist ebenfalls OK.
sie beschäftigen sich wohl doch mehr mit
ihrer arbeit anstatt erstklassige berichte
zu verfassen.
"...Es besteht eine gute Aussicht weitere Einnahmen im Laufe des Kalenderjahres zu erzielen..."
s.u.







03. Dezember 2003

Ad hoc Meldung


Am 3. Dezember 2003 hat IFEX Innovation Finance & Equity Exchange NV ("IFEX NV") insgesamt 91,85% der Aktien der IFEX Innovation Finance & Equity Exchange Limited ("IFEX UK") gegen Ausgabe von 1.778.597.767 neuer Aktien (17.785.977 neue Aktien nach Abschluss der angekündigten Kapitalherabsetzung) der IFEX NV erworben.

Nach Erstellung des erforderlichen Prospektes und Zulassung durch die Frankfurter Wertpapierbörse sollen die neuen Aktien zum Handel am Geregelten Markt (General Standard) eingeführt werden. Die Details der Emission werden im Prospekt veröffentlicht.

IFEX NV hat mit der VEM Aktienbank AG, München, einen Vertrag über die Durchführung eines öffentlichen Angebotes von Aktien der IFEX NV sowie die Zulassung der neuen Aktien als konsortialführende Bank abgeschlossen. Die Börseneinführung der neuen Aktien ist für das erste Halbjahr 2004 vorgesehen.


Für weitere Informationen steht Ihnen zur Verfügung:

Mary Prendergast
Tel: +44 20 7887 1970
E-mail: mary.prendergast@ifexgroup.com



25. März 2004
Was wurde hinsichtlich der Ausschreibung für den neuen Zulassungsprospekt und die Emission der neuen Aktien unternommen?
Mit der Arbeit für den neuen Zulassungsprospekt wurde begonnen. VEM Aktienbank AG, München (www.vem.ag) bereitet als Konsortialführer die Durchführung eines öffentlichen Angebotes und die Zulassung der neuen Aktien am Geregelten Markt vor. Die Börseneinführung der neuen Aktien ist für Ende Mai 2004 vorgesehen.


...18 mio. neue aktien werden ende mai auffen markt jeschmissen - dat zum thema "weitere einnahmen" :laugh:
"...sie beschäftigen sich wohl doch mehr mit
ihrer arbeit anstatt erstklassige berichte
zu verfassen..."

Der Brüller des Tages. Ja, die Bübchen pinseln schon die Insolvenzanmeldung, denn die muß ja bekanntlich gewissen formellen Ansprüchen genügen.........
@jgh

Da dauerts nicht mehr lange, und wir sind wieder auf dem früheren Stand von LBC :laugh:

1.500.000.000 Aktien zu 0,0001 Euro

:laugh:

@Träumi

Dat is echt ein Brüller !!! An dem Satz hätt ich mich gestern fast verschluckt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.