checkAd

Die Ruhe vor dem Sturm, Part II (Seite 171)

eröffnet am 21.10.03 18:15:21 von
neuester Beitrag 10.06.21 13:09:59 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 171
  • 178

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.06.04 19:42:48
Beitrag Nr. 74 ()
Freitag: Stuttgart (Portogeld):D
Avatar
30.05.04 15:45:10
Beitrag Nr. 73 ()
Wenn nicht irgendwo erneut irgendwelche Freaks irgendwas in die Luft sprengen, der Ölpreis tats. sinkt, die wirtsch. Rahmenbedingungen besser werden usw. wird der Kurs auch wieder über die 3,20 springen. Die 4,00€ sollten auch realistisch sein. Einige Clevere werden diese Woche aufspringen.

Gruß 1992
Avatar
28.05.04 16:47:29
Beitrag Nr. 72 ()
Nichts Konkretes, Omikron ist weiterhin der wachsende Vertriebskanal, die geplanten Kapitalerhöhungen für Beteiligungen wurden von allen kritisiert, die GmbH wird auf die AG verschmolzen, Produkt,- Service- und Lizenzverkäufe sind wichtiger, weshalb "Partnerschaften" mit diesen Unternehmen eingegangen werden.
Gruß, bin schon weg
Avatar
28.05.04 16:42:54
Beitrag Nr. 71 ()
#70

wurde was zu Akquisitionen / Fusionen gesagt?

und mögliche Kapitalerhöhungen?
Avatar
28.05.04 16:41:17
Beitrag Nr. 70 ()

Sorry aber der musste noch sein, schönes Wochenende:D:):cool:
Avatar
28.05.04 16:29:13
Beitrag Nr. 69 ()
Es geht doch noch aus der Portokasse:D bevor die Lemminge kommen:p:D
Schönes Wochenende
1992
Avatar
28.05.04 15:20:36
Beitrag Nr. 68 ()
Auf der HV gab der Vorstand bekannt,

- dass mittlerweile wieder ein MA eingestellt wurde und weitere folgen,

- man hält Kontakte zu 35 Unternehmen (neben den Großkunden erfolgt dies meist durch/über Projekte, quasi, um die Marktreife zu testen:D), welche Geld in den folgenden zwei Q bringen,

- die Finanzsituation ist in Ordnung:confused:

- man peilt 3,7 Mio. € Umsatz im Gesamtjahr 04 an (wobei das nicht zum Überleben reicht, sehe 4,6 - 6 Mio. € als realistisch),

- wieweit bzw. ob Omikron seine Beteiligung von derzeit 16% erhöhen möchte, weiß man nicht (hörte sich so an, wie "was interessiert mich mein Geschäftspartner":rolleyes::D, ich tippte ja schon vor langer Zeit auf 20%),

- 0,5 Mio. € Überschuss (die schwarze Null:D:D) sei für das Gesamtjahr angestrebt,

- die Verschmelzung der DD GmbH soll noch einmal die Kosten senken (welche Kosten:confused: )

Schwach waren 18% vertretenes Kapital( :() Herr Wollny hat aber die letzten 15 Monate gute Arbeit geleistet. Lustig war, dass nach seiner Rede sogar 5 oder 6 zu klatschen anfingen:D:D:)

(Anmerkungen in Klammern:D:)) Es war nett dort.. mehr nicht. Das Essen war ok, deftig, herzhaft, eben auch nett:D Chiptrader wird seine Meinung ebenfalls posten.

Gruß und Euch ein schönes Wochenende
1992
Avatar
23.05.04 23:25:50
Beitrag Nr. 67 ()
War im Übrigen auch keine Übernahme sondern nur ein Resteeinkauf, wie bei einer Zwangsversteigerung, Brokatteile gingen in alle Himmelsrichtungen, DD blieben nur die Lizenzen (Software) und Wartungsaufträge.

Gruß 1992
Avatar
23.05.04 23:23:17
Beitrag Nr. 66 ()
Man dachte, die Brokat-Lizenzen (Kunden) bringen Geld. Es gab vor langer Zeit das Gerücht, das DD und Brokat fusionieren, weshalb DD eine offizielle Meldung herausgab, dass daran nichts dran sei, Partnerschaften sind normal. Aufgrund dieser damaligen Kontakte, hatte man wohl das Brokat-Schnäppchen nach München gebracht. Aber die Zeiten waren seither schlecht, keine Banken investierten. Sieht derzeit anders aus:):kiss:

Wird bestimmt interessant am Freitag. Der Sturm dürfte beginnen.

Gruß 1992
Avatar
23.05.04 21:30:15
Beitrag Nr. 65 ()
datadesign hat aber schon einmal eine übernahme duchgeführt (teile der brokat)!


und hat sich daran mächtig verschluckt wobei das ganze als ganz großer wurf galt!

chip
  • 1
  • 171
  • 178
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Die Ruhe vor dem Sturm, Part II