checkAd

TUI ? TUI !!! (Seite 1655)

eröffnet am 10.05.05 14:39:40 von
neuester Beitrag 08.05.21 13:30:34 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.09.20 12:59:09
Beitrag Nr. 16.541 ()
Eigentlich recht simpel. Unabhängig aller News. Der Boden (ALT) hat bei 2,92€ wieder mehrfach gehalten. Was kam die letzten 2x danach? Erst mal 8% Up und dann Richtung der 4,50€.

Heißt rein vom Chart her aktuell ein klarer kauf. Jeder muss seine Stops setzen.
Wenn doch eine KE kommt, wird vorher sicherlich auf mind. 5 € gekauft, dass bei der KE ordentlich Geld abspringt.
TUI | 3,143 €
Avatar
28.09.20 13:01:22
Beitrag Nr. 16.542 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.211.190 von BigStoxx am 28.09.20 12:28:24Und wie lange hält der Boden ? 2 Tage, 2 Wochen oder vielleicht 2 Monate ?

Es gab' vor einigen Wochen einen Boden zuerst bei 4,5 Euro dann bei 4 und dann bei 3,6- 3,8 Euro ...
Und wie lang hat der jeweils gehalten ?

Die US - Großbank CITI und die englische Großbank BARCLAYS gehen mittlerweile davon aus, daß TUI im Winter bereits sein gesamtes Kapital bis auf ca. 700000 Euro verbrannt haben wird ( wenn ich den Artikel dazu wieder finde, poste ich ihn hier ).
Laut beiden wird 700000 Euro KE für TUI nicht reichen,
Sie sprechen von einer Kapitalbeschaffung von bis zu 2 Milliarden Euro, die noch notwendig sein wird ..
S G. Nicole
TUI | 3,140 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.09.20 13:09:23
Beitrag Nr. 16.543 ()
Hier noch ein Artikel mit einem Interview von TUI's Finanzchef :

Nicht gerade optimistisch ...

https://www.finanztrends.info/tui-aktie-ist-das-erst-der-anfang/
TUI | 3,141 €
Avatar
28.09.20 13:11:09
Beitrag Nr. 16.544 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.211.529 von nicoleC39 am 28.09.20 13:01:22Hier könnt Ihr jetzt über die Einschätzung der Analysten nachlesen :
https://www.finanzen.net/nachricht/fonds/analysten-warnen-wa…

L.G.
TUI | 3,136 €
Avatar
28.09.20 13:15:28
Beitrag Nr. 16.545 ()
Das soll begreifen wer will:

MILOS/HERAKLION (dpa-AFX) - Auf dem Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 6" der Reederei Tui Cruises sind zwölf Besatzungsmitglieder positiv auf das Coronavirus getestet worden. "Am Montagfrüh haben wir von einem externen Labor positive Testergebnisse von zwölf Crew-Mitgliedern der "Mein Schiff 6" erhalten", teilte TUI Cruises in Hamburg mit. Die gesamte Besatzung sei in den letzten 14 Tagen nicht auffällig geworden, keines der zwölf Crew-Mitglieder habe Symptome. Die Betroffenen seien an Bord isoliert worden und würden nun an Bord erneut getestet. Erste Befunde seien negativ. Griechische Medien berichteten, das Schiff sei am Sonntagabend von der kretischen Hafenstadt Heraklion ausgelaufen. Nach Bekanntwerden der Testergebnisse habe der Kapitän die Reise unterbrochen und vor der kleinen griechischen Insel Milos auf weitere Instruktionen gewartet. Das Schiff soll nun in den Hafen von Piräus

Positive Corona-Tests auf der 'Mein Schiff 6' in der Ägäis | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12972490-positive…
TUI | 3,130 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
28.09.20 13:24:40
Beitrag Nr. 16.546 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.211.664 von Fullhouse1 am 28.09.20 13:15:28TUI Cruises meldet dazu

Im Zuge des Frühwarnsystems, welches maßgeblicher Bestandteil des Gesundheits- und Hygienekonzepts von TUI Cruises ist, wird die Besatzung regelmäßig auf COVID-19 getestet. Am Montag früh haben wir von einem externen Labor positive Testergebnisse von 12 Crew-Mitgliedern der Mein Schiff 6 erhalten. Die gesamte Besatzung ist in den letzten 14 Tagen nicht auffällig geworden. Keines der 12 Crew-Mitglieder hat Symptome.

Um den unwahrscheinlichen Fall von Infektionen auszuschließen, werden die betreffenden Personen aktuell nochmals mit dem PCR-Schnelltestgerät an Bord getestet. Die Testungen werden einige Stunden in Anspruch nehmen, erste Befunde sind negativ. Darüber hinaus werden wir weitere Abstriche der Besatzungsmitglieder nehmen und diese an ein externes Labor geben.

Als reine Vorsichtsmaßnahme und entsprechend der strengen Prozesse zur Wiederaufnahme des Kreuzfahrtbetriebs, die mit den Behörden in Griechenland abgestimmt wurden, wurden die betreffenden Personen umgehend an Bord isoliert.

Wir haben uns an Land und an Bord sehr sorgfältig auf die Wiederaufnahme von Kreuzfahrten in diesen außergewöhnlichen Zeiten vorbereitet und alle Prozesse mit den zuständigen Behörden abgestimmt. Neben der Prävention vor und während der Reise, umfangreichen Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln an Bord hat TUI Cruises auch definierte Prozesse für den Fall eines positives COVID-19-Falls an Bord, die jetzt greifen.

Gern möchten wir am ursprünglichen Fahrplan festhalten und sind dazu mit den griechischen Behörden im Austausch. Möglicherweise müssen wir aber nach
Heraklion, dem Starthafen unserer Reise zurückkehren. Dazu halten wir unsere Gäste auf dem Laufenden
TUI | 3,130 €
Avatar
28.09.20 13:33:07
Beitrag Nr. 16.547 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.211.529 von nicoleC39 am 28.09.20 13:01:22im Winter bzw. nach dem Winter...

https://www.finanzen.net/nachricht/fonds/analysten-warnen-wa…
TUI | 3,140 €
Avatar
28.09.20 14:25:26
Beitrag Nr. 16.548 ()
Bei Auswertungen von den Tests im Labor wird viel Schindluder getrieben. Ich weis von einem Mitarbeiter (Prof.Dr.med...keine Putzfrau) das zum Teil eine Tüte mit 50 Test und 50 Schnippeln mit den Namen der Getesteten ankommen. WER dann wer ist weis KEINER!!!!
TUI | 3,125 €
Avatar
28.09.20 14:49:25
Beitrag Nr. 16.549 ()
wäre nicht schlecht, wenn sie wieder fliegen dürfte:

EASA: 737 MAX könnte im November wieder abheben

https://www.austrianwings.info/2020/09/easa-737-max-koennte-im-november-wieder-abheben/
TUI | 3,110 €
Avatar
28.09.20 14:58:10
Beitrag Nr. 16.550 ()
Systemrelevanz..
Bekannte kauften begeistert Wald im Osten vor einigen Jahren mit tollen Renditeaussichten.., Trockenheit und Borkenkäferinded sorgen dafür dass dort nach Kahlschlag neu aufgeforstet werden muss, in diesem Leben erleben die nicht mehr den ROI; und Flächen sacken deutlich im Wert.
Großer Elektrokonzern ruft „ The New Normal“ aus, Homeoffice in München für alle..., schlecht wenn man auf Büroflächen gesetzt hat..., Rohstoffpreise wie Öl im Sturzflug, Elektromobilität wird marktschreierisch angeboten.., wer kauft so etwas bei 0,97€/ ltr Diesel...?!, klar Mrd. € wurden bereits reingebuttert in F&E., die Deutschen wollen mehr als nur „Fast Follower“ sein.., ich würde abbremsen und gucken..., Fazit: Vieles sichere ist nicht sicher planbar!
Bei Tourismus indes bin ich mir sicher, dass der Return schnell und sehr deutlich😊👍kommen wird..., ich erkenne keine Disruption, es ist die DNA des Menschen..., Erholung und Ausspannen incl. Tapetenwechsel...! Tui wird auf Sicht von einigen Monaten als Weltmarktführer deutlich an Fahrt gewinnen ! T.
TUI | 3,108 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

TUI ? TUI !!!