checkAd

    "Größerer Visionär als Musk"  40601  0 Kommentare Cramer: Nvidias CEO "Jensen schafft im Alleingang eine industrielle Revolution"

    Jim Cramer von CNBC sagte am Donnerstag, er glaube, dass Nvidias CEO Jensen Huang ein größerer Visionär sei als Tesla-CEO Elon Musk. Derweil ist die Aktie des Chipherstellers auf dem Weg einen Meilenstein zu knacken.

    Für Sie zusammengefasst
    • Nvidias CEO Jensen Huang wird als größerer Visionär als Elon Musk bezeichnet.
    • Cramer vergleicht Huang mit Leonardo da Vinci und Taylor Swift.
    • Nvidia auf dem Weg, als erstes Halbleiterunternehmen zwei Billionen US-Dollar zu erreichen.

    "Ich glaube, dass Musk in die Zukunft schauen kann, aber ich glaube, dass Jensen über ein Vermächtnis nachdenkt, das das gesamte Paradigma über die Art und Weise, wie die Welt ist, verändert", sagte Cramer am Donnerstag In der CNBC-Sendung "Squawk on the Street".

    Cramer schwärmt seit Jahren von Huangs Genialität und hat sogar seinen Hund in Nvidia umbenannt. Der umstrittene Moderator hat Huang mit Leonardo da Vinci verglichen. Vor der Bekanntgabe der Earnings setzte Cramer Huang mit Taylor Swift gleich und sagte, ihr Erfolg sei in ihren jeweiligen Bereichen beispiellos.

    Anzeige 
    Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Tesla!
    Long
    138,05€
    Basispreis
    1,12
    Ask
    × 10,46
    Hebel
    Short
    152,59€
    Basispreis
    1,15
    Ask
    × 10,29
    Hebel
    Präsentiert von

    Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

    "Jensen schafft im Alleingang eine industrielle Revolution. Und Musk schafft im Alleingang einen Weg, Dinge zu liefern. Das sind zweifelsohne beides brillante Dinge, aber eine industrielle Revolution im Alleingang zu schaffen – den Webstuhl, die Eisenbahn, das Dampfschiff – wer macht so etwas schon?"

    Zuvor hatte Nvidia erneut einen Blockbuster-Earningsbericht vorgelegt, der alle bereits hochgesteckten Erwartungen übertraf. Vor allem die starke Prognose für das laufende Quartal wurde vom Markt als Beweis gesehen, dass der generative KI-Boom, der seit der Einführung von ChatGPT Ende 2022 im Gange ist, weiter voranschreitet.

    Nvidia ist auf dem besten Weg, das erste Halbleiterunternehmen mit einer Bewertung von zwei Billionen US-Dollar zu werden. Die Aktien des Chipherstellers schlossen den US-Handel am Freitag mit einer Bewerrtung von 1,96 Billionen US-Dollar. Seit Jahresbeginn summiert sich der Zuwachs auf knapp 60 Prozent. Allein in den vergangenen fünf Handelstagen sind die Titel um über acht Prozent gestiegen.

    Autorin: Gina Moesing, wallstreetONLINE Redaktion

    Übrigens: Diese Aktie kann man bei SMARTBROKER+ für 0 Euro handeln!*Kostenlose Depotführung, 29 deutsche und internationale Börsenplätze, unschlagbar günstig - und das alles in einer brandneuen App. Jetzt zu S+ wechseln!

    *Ab 500 EUR Ordervolumen über gettex. Zzgl. marktüblicher Spreads und Zuwendungen.




    Diskutieren Sie über die enthaltenen Werte


    wallstreetONLINE Redaktion
    0 Follower
    Autor folgen
    Mehr anzeigen

    Melden Sie sich HIER für den Newsletter der wallstreetONLINE Redaktion an - alle Top-Themen der Börsenwoche im Überblick! Verpassen Sie kein wichtiges Anleger-Thema!


    Für Beiträge auf diesem journalistischen Channel ist die Chefredaktion der wallstreetONLINE Redaktion verantwortlich.

    Die Fachjournalisten der wallstreetONLINE Redaktion berichten hier mit ihren Kolleginnen und Kollegen aus den Partnerredaktionen exklusiv, fundiert, ausgewogen sowie unabhängig für den Anleger.


    Die Zentralredaktion recherchiert intensiv, um Anlegern der Kategorie Selbstentscheider relevante Informationen für ihre Anlageentscheidungen liefern zu können.


    Mehr anzeigen

    Verfasst vonGina Moesing

    "Größerer Visionär als Musk" Cramer: Nvidias CEO "Jensen schafft im Alleingang eine industrielle Revolution" Jim Cramer von CNBC sagte am Donnerstag, er glaube, dass Nvidias CEO Jensen Huang ein größerer Visionär sei als Tesla-CEO Elon Musk. Derweil ist die Aktie des Chipherstellers auf dem Weg einen Meilenstein zu knacken.

    Schreibe Deinen Kommentar

    Disclaimer