DAX-0,04 % EUR/USD+0,23 % Gold-0,07 % Öl (Brent)-0,22 %
Thema: Preissteigerung

Nachrichten zu "Preissteigerung"

Großhandelspreise im Oktober 201713.11.2017
+ 3,0 % gegenüber Oktober 2016
...auf die Gesamtentwicklung hatte im Oktober 2017 die Preissteigerung im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (+ 10,0 %). Gegenüber dem Vormonat verteuerten sich die hier verkauften Produkte um 1,4 %. Im Vorjahresvergleich ebenfalls stark gestiegen sind die Preise im Großhandel mit Altmaterialien und Reststoffen (+ 26,6 %) sowie mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten (+ 17,2 %). Hohe Preissteigerungen gegenüber dem Vorjahr gab es außerdem im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Preise13.11.2017
Großhandelspreise steigen um drei Prozent
...hatte im Oktober 2017 die Preissteigerung im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (+ 10,0 Prozent). Gegenüber dem Vormonat verteuerten sich die hier verkauften Produkte um 1,4 Prozent. Im Vorjahresvergleich ebenfalls stark gestiegen sind die Preise im Großhandel mit Altmaterialien und Reststoffen (+ 26,6 Prozent) sowie mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten (+ 17,2 Prozent). Hohe Preissteigerungen gegenüber dem Vorjahr gab es außerdem im Großhandel... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.11.2017
Die Stimmung ist auf Rekordniveau
...Arbeitslosigkeit eingestellt? Hat der Staat genügend finanziellen Spielraum, um einem Abschwung entgegenzuwirken? Momentan zeigen alle Immobilienpreisindizes in dieselbe Richtung, nämlich nach oben. Je nach Berechnung ergibt sich eine Preissteigerung von 30 bis über 40 Prozent gegenüber 2010. Dabei steigen die Immobilienpreise vor allem in den Großstädten: Dort gab es in den vergangenen sieben Jahren eine Zunahme von über 60 Prozent. Setzt man die Immobilienpreise jedoch ins... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.10.2017
Netflix ist mehr wert als jedes andere große Medienunternehmen außer Disney
...eines Jahrzehnts von einem DVD-Versand zum modernen Fernsehen entwickelt. Das Netflix von heute ist ein Medienunternehmen wie Disney (WKN:855686) oder HBO Muttergesellschaft Time Warner (WKN:A0RGAY). Und nach Netflixs überraschender Preissteigerung und besser als erwartetem Ergebnis im dritten Quartal schätzt der Markt es als wertvoller ein als jedes andere Medienunternehmen. Disney, mit seinem riesigen Portfolio an geistigen Eigentumsrechten und seinem Themenparkgeschäft, ist das einzige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Butterknappheit in Frankreich24.10.2017
Minister erwartet Besserung
...ihre Kunden mit Schildern auf die Lage hin. Nicht nur Privatleute sind betroffen: Im Sender France Bleu sagte am Sonntag ein Konditor aus Saint-Étienne, dass er seine Kuchen derzeit mit zehn Prozent weniger Butter zubereite. Er habe die Preissteigerung bislang noch nicht weitergegeben, "aber falls die Preise bis zu den Weihnachtsfeiertagen nicht sinken, werden wir dazu gezwungen sein". Teilweise wurden schon Sorgen laut, ob das traditionelle Weihnachtsgebäck Bûche de Noël von der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Preissteigerung11.05.2017
Großhandelspreise im April um 4,7 Prozent gestiegen
...hatte im April 2017 die Preissteigerung im Großhandel mit festen Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen um 16,7 Prozent gegenüber April 2016. Gegenüber dem Vormonat waren diese Preise um 0,3 Prozent höher. Im Vorjahresvergleich hatten auch die Preissteigerungen im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (+ 14,0 Prozent) sowie mit Altmaterial und Reststoffen (+ 27,5 Prozent) einen großen Einfluss auf die Gesamtentwicklung. Hohe Preissteigerungen gegenüber dem Vorjahr gab es... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PKV - Preissteigerung29.09.2016
Prämienschock - Kosten für privat Krankenversicherte steigen zweistellig
Auf sechs Millionen Kunden der privaten Krankenversicherung rollt eine Welle von Beitragssatzerhöhungen zu. Die Versicherung werde für sie im nächsten Jahr im Durchschnitt um 11 Prozent teuer, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.). In der Spitze seien auch gut doppelt so hohe Prämienanhebungen möglich. „Zusatzkosten in Höhe von 50 Euro im Monat und mehr sind möglich“, zitierte die F.A.Z. informierte Kreise. Den Niedrigzinsen sei Dank? Als Grund für die... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Preissteigerung06.08.2017
Versorger rechnen mit steigenden Trinkwasserpreisen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutschen Wasserversorger warnen vor zum Teil deutlichen Preissteigerungen beim Trinkwasser. Die hohe Nitratbelastung bereite den Unternehmen zunehmend Probleme, sagte Martin Weyand, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes BDEW der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe). "Wir machen uns große Sorgen um den Zustand des Grundwassers. Das ist die wichtigste... [mehr]
(
4
Bewertungen)
11.10.2016
Die Gretchenfrage an die Geldpolitik: Wie hältst Du es mit der Inflation?
...gering einzustufen. Bei den Verbrauchern haben die schwachen Ölpreise durch günstige Tank- und Heizpreise psychologisch ganze Arbeit geleistet. Aktuell beträgt die deutsche Preissteigerung offiziell 0,7 Prozent. Auch wenn sie schon tiefer war, ist sie vergleichsweise unspektakulär. Normale Preissteigerungen wie früher um drei, vier oder mehr Prozent haben wir nicht mehr auf dem Radar. Wo soll sie denn auch herkommen? Irren ist nicht menschlich, oder? Moment, vielleicht sollte man doch etwas... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.03.2016
Glatfelter meldet 5-prozentige Preisanpassung bei Filterpapier für Speisen und Getränke
Glatfelter (NYSE: GLT), ein weltweit tätiger Anbieter von Spezialpapieren und Faserwerkstoffen, meldete heute eine Preissteigerung von fünf Prozent bei allen Getränkefilterpapieren. Die mit sofortiger Wirkung erfolgende Anpassung ist auf gestiegene Rohstoffkosten zurückzuführen. Martin Rapp, President der Composite Fibers Business Unit von Glatfelter, sagte dazu:... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Preissteigerung11.05.2017
Großhandelspreise im April um 4,7 Prozent gestiegen
...hatte im April 2017 die Preissteigerung im Großhandel mit festen Brennstoffen und Mineralölerzeugnissen um 16,7 Prozent gegenüber April 2016. Gegenüber dem Vormonat waren diese Preise um 0,3 Prozent höher. Im Vorjahresvergleich hatten auch die Preissteigerungen im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (+ 14,0 Prozent) sowie mit Altmaterial und Reststoffen (+ 27,5 Prozent) einen großen Einfluss auf die Gesamtentwicklung. Hohe Preissteigerungen gegenüber dem Vorjahr gab es... [mehr]
(
0
Bewertungen)
PKV - Preissteigerung29.09.2016
Prämienschock - Kosten für privat Krankenversicherte steigen zweistellig
Auf sechs Millionen Kunden der privaten Krankenversicherung rollt eine Welle von Beitragssatzerhöhungen zu. Die Versicherung werde für sie im nächsten Jahr im Durchschnitt um 11 Prozent teuer, berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.). In der Spitze seien auch gut doppelt so hohe Prämienanhebungen möglich. „Zusatzkosten in Höhe von 50 Euro im Monat und mehr sind möglich“, zitierte die F.A.Z. informierte Kreise. Den Niedrigzinsen sei Dank? Als Grund für die... [mehr]
(
6
Bewertungen)
Preissteigerung06.08.2017
Versorger rechnen mit steigenden Trinkwasserpreisen
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutschen Wasserversorger warnen vor zum Teil deutlichen Preissteigerungen beim Trinkwasser. Die hohe Nitratbelastung bereite den Unternehmen zunehmend Probleme, sagte Martin Weyand, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes BDEW der "Süddeutschen Zeitung" (Montagausgabe). "Wir machen uns große Sorgen um den Zustand des Grundwassers. Das ist die wichtigste... [mehr]
(
4
Bewertungen)
11.10.2016
Die Gretchenfrage an die Geldpolitik: Wie hältst Du es mit der Inflation?
...gering einzustufen. Bei den Verbrauchern haben die schwachen Ölpreise durch günstige Tank- und Heizpreise psychologisch ganze Arbeit geleistet. Aktuell beträgt die deutsche Preissteigerung offiziell 0,7 Prozent. Auch wenn sie schon tiefer war, ist sie vergleichsweise unspektakulär. Normale Preissteigerungen wie früher um drei, vier oder mehr Prozent haben wir nicht mehr auf dem Radar. Wo soll sie denn auch herkommen? Irren ist nicht menschlich, oder? Moment, vielleicht sollte man doch etwas... [mehr]
(
0
Bewertungen)
15.03.2016
Glatfelter meldet 5-prozentige Preisanpassung bei Filterpapier für Speisen und Getränke
Glatfelter (NYSE: GLT), ein weltweit tätiger Anbieter von Spezialpapieren und Faserwerkstoffen, meldete heute eine Preissteigerung von fünf Prozent bei allen Getränkefilterpapieren. Die mit sofortiger Wirkung erfolgende Anpassung ist auf gestiegene Rohstoffkosten zurückzuführen. Martin Rapp, President der Composite Fibers Business Unit von Glatfelter, sagte dazu:... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Preissteigerung"

Bericht: Deutsche horten Cent-Münzen im Wert von 220 Millionen Euro05.10.2017
...oben' nicht ganz unauffällig funktioniert, wirds nun beim Kleingeld versucht. Ist die Frage, wo 'Kleingeld' aufhört. Beim Zehner, beim 50-Cent-Stück, bei 2 oironen ? Fakt ist, hier geht's mal wieder um eine mehr oder weniger versteckte Preissteigerung und die Abschaffung des Bargeldes überhaupt ! Wehret den Anfängen ! Die Katalanen sind seit Tagen für ihre Selbstbestimmung auf der Straße ! [mehr]
(
1
Empfehlung)
Bitcoin - Die größte Spekulationsblase aller Zeiten13.08.2017
...den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Ja, klar Tulpen, gibt es immer noch, aber sie sind halt nicht mehr so teuer wie damals während der Bubble-Phase. Ich sage ja nicht, dass der Bitcoin komplett verschwinden wird, ich sage nur, dass die Preissteigerung eben vollkommen absurd ist und dass er irgendwann wieder ein Bruchteil dessen kosten wird, was er jetzt kostet, weil er ein Nischenprodukt bleibt. [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Publity - schon wieder ein Immowert, aber was für einer!?15.03.2017
...die anhaltenden Preissteigerungen auf dem Immobilienmarkt und die dauerhaft niedrigen Zinsen das Geschäft? Wie begegnet publity dieser Entwicklung und rechnen Sie mit dem Verschwinden einiger Branchenkonkurrenten in den nächsten Jahren? Thomas Olek: Natürlich beobachten auch wir, dass die Immobilienpreise in den letzten Jahren gestiegen sind. Gleichzeitig ist der Anlagedruck unserer Investoren noch größer geworden, so dass diese bereit sind, die Preissteigerungen mitzumachen. Die niedrigen... [mehr]
(
1
Empfehlung)
Rohstoffe - Ölpreis: Opec fördert erstmals seit 2008 weniger Erdöl - Preissteigerungen bei Benzin un30.11.2016
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa / Air China: Kooperation mit Quasi-Monopol-Charakter26.09.2016
...bleibt zu hoffen, dass dadurch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird, anstatt einer Preissteigerung. " Geehrter Herr Sasse Ich hätte den Satz so formuliert, ich bin schließlich LH-Aktionär: "und es bleibt zu hoffen, dass dadurch auch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird anstatt nur einer Preissteigerung. " Wenn eine kleine Preissteigerung durchzusetzen wäre, wäre es für die LH nicht schlecht. Aber ein verbesserter Servive wäre dem Ruf der LH... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Alles aus? 3. Teil28.04.2000
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - *News*26.12.1999
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Finanzpsychologie: Die "Teuro"-Illusion09.04.2003
...sei ein Preistreiber? Was bringt die Menschen dazu, Preissteigerungen zu sehen, wo keine sind? Dieser Frage ist ein Team von Sozialpsychologen der Universitäten Dresden und München nachgegangen. Ausgangspunkt ihrer Überlegungen war, dass es bereits vor der tatsächlichen Bargeld-Einführung des Euro, also schon im Verlauf des Jahres 2001, die allgemeine Erwartung gab, der Umstieg auf den Euro werde von den Anbietern zu Preissteigerungen genutzt werden. Diese Befürchtung entsprang einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV: Die Analyse - Bestandsaufnahme und Aussichten!11.12.2000
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa / Air China: Kooperation mit Quasi-Monopol-Charakter26.09.2016
...bleibt zu hoffen, dass dadurch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird, anstatt einer Preissteigerung. " Geehrter Herr Sasse Ich hätte den Satz so formuliert, ich bin schließlich LH-Aktionär: "und es bleibt zu hoffen, dass dadurch auch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird anstatt nur einer Preissteigerung. " Wenn eine kleine Preissteigerung durchzusetzen wäre, wäre es für die LH nicht schlecht. Aber ein verbesserter Servive wäre dem Ruf der LH... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - Alles aus? 3. Teil28.04.2000
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV - *News*26.12.1999
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Finanzpsychologie: Die "Teuro"-Illusion09.04.2003
...sei ein Preistreiber? Was bringt die Menschen dazu, Preissteigerungen zu sehen, wo keine sind? Dieser Frage ist ein Team von Sozialpsychologen der Universitäten Dresden und München nachgegangen. Ausgangspunkt ihrer Überlegungen war, dass es bereits vor der tatsächlichen Bargeld-Einführung des Euro, also schon im Verlauf des Jahres 2001, die allgemeine Erwartung gab, der Umstieg auf den Euro werde von den Anbietern zu Preissteigerungen genutzt werden. Diese Befürchtung entsprang einer... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EM.TV: Die Analyse - Bestandsaufnahme und Aussichten!11.12.2000
...Das wachsende Werbeaufkommen sorgt zum einen für weiterhin stabile, bis leicht ansteigende Preise im Bereich der TV-Verwertungsrechte. Wir gehen bei unseren Umsatzkalkulationen vorsichtig von einer Preissteigerung von 4% p.a. in den nächsten Jahren bei den Free-TV-Rechten aus (die Preissteigerungen bei hochwertigen Programmen im Kindersegment lagen in den vergangenen Jahren zum Teil im zweistelligen Bereich). Zum anderen ist bei den Endverwertern eine weiter steigende Nachfrage nach... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa / Air China: Kooperation mit Quasi-Monopol-Charakter26.09.2016
...bleibt zu hoffen, dass dadurch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird, anstatt einer Preissteigerung. " Geehrter Herr Sasse Ich hätte den Satz so formuliert, ich bin schließlich LH-Aktionär: "und es bleibt zu hoffen, dass dadurch auch ein besseres Produkt mit verbessertem Service angeboten wird anstatt nur einer Preissteigerung. " Wenn eine kleine Preissteigerung durchzusetzen wäre, wäre es für die LH nicht schlecht. Aber ein verbesserter Servive wäre dem Ruf der LH... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Inflation

Suche nach weiteren Themen