DAX-0,34 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+1,71 %
Thema: Wachstumsprognose

Nachrichten zu "Wachstumsprognose"

OECD20.09.2018
Weltwirtschaft dürfte Wachstumshöhepunkt hinter sich haben
...stehe nicht mehr auf so breitem Fundament wie noch vor wenigen Monaten. Risiken sieht die OECD vor allem in dem zunehmenden Handelsprotektionismus und Turbulenzen in zahlreichen großen Schwellenländern. Die Organisation senkte ihre Wachstumsprognose für die Weltwirtschaft in diesem und im kommenden Jahr um 0,1 beziehungsweise 0,2 Prozentpunkte. Sie rechnet jetzt mit jeweils 3,7 Prozent Wachstum. Besonders stark verringert wurden die Prognosen für Argentinien und die Türkei. Die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
13.09.2018
EZB senkt Wachstumsprognose etwas
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Europäische Zentralbank (EZB) geht für dieses und kommendes Jahr von einem etwas geringeren Wirtschaftswachstum aus. In diesem Jahr dürfte die Wirtschaft im Euroraum um 2,0 Prozent wachsen, im kommenden Jahr um 1,8 Prozent, sagte EZB-Präsident Mario Draghi am Donnerstag nach der Zinsentscheidung der Notenbank in Frankfurt. Das Wachstum fällt damit je 0,1 Punkte geringer aus als bisher erwartet. Draghi erklärte die geringeren Wachstumserwartungen mit Risiken wegen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.09.2018
IWH korrigiert Prognose für Ost-Wirtschaftswachstum nach unten
HALLE (dpa-AFX) - Das Institut für Wirtschaftsforschung (IWH) Halle hat seine Wachstumsprognose für die ostdeutsche Wirtschaft nach unten korrigiert. Die Experten sagen für dieses Jahr ein Plus von 1,5 Prozent voraus, im kommenden Jahr liegt der Zuwachs bei 1,4 Prozent. Das geht aus der aktuellen Konjunkturprognose hervor, die das IWH am Donnerstag veröffentlichte. Im Frühsommer hatten die Forscher noch ein... [mehr]
(
0
Bewertungen)
06.09.2018
„ifo-Prognose: Aktienmärkte sind skeptischer als Konjunkturforscher“
Marktkommentar von Otmar Lang, Chefvolkswirt der TARGOBANK 6. September 2018, Düsseldorf. Laut ifo Konjunkturprognose wächst die deutsche Wirtschaft im laufenden und im kommenden Jahr um 1,9 Prozent. Nachdem das ifo Institut im Juni seine Wachstumsprognose deutlich von 2,6 auf 1,8 Prozent heruntergeschraubt hatte, ist die aktuelle Korrektur aber nur Kosmetik. Zumal die Münchner Wirtschaftsforscher für 2020 auch von einer allmählich abschwächenden Konjunktur ausgehen. Die Aktienmärkte... [mehr]
(
3
Bewertungen)
06.09.2018
WDH/Starker Konsum - Ifo erhöht Wachstumsprognose leicht
(Wortdopplungen in ersten Absatz gestrichen.) MÜNCHEN (dpa-AFX) - Privater Konsum und ein starker Arbeitsmarkt sorgen weiter für ein konstantes Wirtschaftswachstum in Deutschland. Das Münchner Ifo-Institut erhöhte deshalb seine Konjunkturprognose für 2018 und 2019 um einen Zehntelpunkt auf jeweils 1,9 Prozent. Kräftige Einkommenszuwächse begünstigten die Kauflust, sagte der Leiter der ifo Konjunkturforschung, Timo Wollmershäuser am Donnerstag. Nach Prognosen des Ifo dürfte die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose26.09.2017
Wirtschaftsinstitute heben Wachstumsprognose kräftig an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die führenden Wirtschaftsinstitute haben ihre Wachstumsprognose kräftig nach oben korrigiert: In ihrer neuen Gemeinschaftsdiagnose rechnen die Konjunkturforscher für dieses Jahr mit einem Plus von 1,9 und für das nächste Jahr von 2,0 Prozent, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwoch) unter Berufung auf mehrere mit dem Gutachten vertraute Personen. Im Frühjahr hatten die Forscher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose29.06.2018
Wirtschaftsweiser korrigiert Wachstumsprognose deutlich nach unten
...In diesem Jahr könnte das Wachstum weniger als 1,8 Prozent betragen", sagte Feld dem Nachrichtenmagazin Focus. Feld gehört dem Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage an. Erst im März hatte das Gremium seine Wachstumsprognose auf 2,3 Prozent angehoben. Grund für die spürbaren Einbußen sei die weltweit wachsende Unsicherheit, die durch den Brexit und die neue italienische Regierung ohnehin groß sei "und durch die Strafzölle zusätzlich angeheizt wird", sagte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose19.04.2018
Wirtschaftsinstitute heben Wachstumsprognose an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft wird laut des am Donnerstag vorgestellten Frühjahresgutachtens der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute im Jahr 2018 um 2,2 Prozent wachsen. Das sind 0,2 Prozentpunkte mehr als bei der letzten Gemeinschaftsdiagnose im Herbst. "Die Boomphase der deutschen Wirtschaft setzt sich fort. Allerdings wird die Luft dünner", teilten die Institute am Donnerstag mit. "Die noch verfügbaren gesamtwirtschaftlichen Kapazitäten werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News04.07.2017
GRENKE hebt Wachstumsprognose an (deutsch)
GRENKE hebt Wachstumsprognose an ^ DGAP-News: GRENKE AG / Schlagwort(e): Sonstiges GRENKE hebt Wachstumsprognose an 04.07.2017 / 08:29 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- GRENKE hebt Wachstumsprognose an - Sehr erfolgreiches erstes Halbjahr 2017 - Neugeschäft der GRENKE Gruppe wächst um 21,7 % auf 1.152,3 Mio. EUR an - Anhebung der Prognose für das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News25.03.2015
UMT United Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 (deutsch)
...Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges UMT United Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 25.03.2015 / 16:00... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose26.09.2017
Wirtschaftsinstitute heben Wachstumsprognose kräftig an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die führenden Wirtschaftsinstitute haben ihre Wachstumsprognose kräftig nach oben korrigiert: In ihrer neuen Gemeinschaftsdiagnose rechnen die Konjunkturforscher für dieses Jahr mit einem Plus von 1,9 und für das nächste Jahr von 2,0 Prozent, berichtet das "Handelsblatt" (Mittwoch) unter Berufung auf mehrere mit dem Gutachten vertraute Personen. Im Frühjahr hatten die Forscher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose29.06.2018
Wirtschaftsweiser korrigiert Wachstumsprognose deutlich nach unten
...In diesem Jahr könnte das Wachstum weniger als 1,8 Prozent betragen", sagte Feld dem Nachrichtenmagazin Focus. Feld gehört dem Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Lage an. Erst im März hatte das Gremium seine Wachstumsprognose auf 2,3 Prozent angehoben. Grund für die spürbaren Einbußen sei die weltweit wachsende Unsicherheit, die durch den Brexit und die neue italienische Regierung ohnehin groß sei "und durch die Strafzölle zusätzlich angeheizt wird", sagte... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Wachstumsprognose19.04.2018
Wirtschaftsinstitute heben Wachstumsprognose an
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die deutsche Wirtschaft wird laut des am Donnerstag vorgestellten Frühjahresgutachtens der führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute im Jahr 2018 um 2,2 Prozent wachsen. Das sind 0,2 Prozentpunkte mehr als bei der letzten Gemeinschaftsdiagnose im Herbst. "Die Boomphase der deutschen Wirtschaft setzt sich fort. Allerdings wird die Luft dünner", teilten die Institute am Donnerstag mit. "Die noch verfügbaren gesamtwirtschaftlichen Kapazitäten werden... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News04.07.2017
GRENKE hebt Wachstumsprognose an (deutsch)
GRENKE hebt Wachstumsprognose an ^ DGAP-News: GRENKE AG / Schlagwort(e): Sonstiges GRENKE hebt Wachstumsprognose an 04.07.2017 / 08:29 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- GRENKE hebt Wachstumsprognose an - Sehr erfolgreiches erstes Halbjahr 2017 - Neugeschäft der GRENKE Gruppe wächst um 21,7 % auf 1.152,3 Mio. EUR an - Anhebung der Prognose für das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News25.03.2015
UMT United Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 (deutsch)
...Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 DGAP-News: UMT United Mobility Technology AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Sonstiges UMT United Mobility Technology AG: delinski - Erfolgreiche Entwicklung in 2014 mit nachhaltig sehr starker Wachstumsprognose für 2015 25.03.2015 / 16:00... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Wachstumsprognose"

EZB senkt Wachstumsprognose etwas13.09.2018
...>EZB senkt Wachstumsprognose etwas" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) geht für dieses und kommendes Jahr von einem etwas geringeren Wirtschaftswachstum aus. In diesem Jahr dürfte die Wirtschaft im Euroraum um 2,0 Prozent wachsen, im kommenden Jahr um 1,8 Prozent, sagte …

Lesen Sie den ganzen Artikel: wachstumsprognose" >EZB senkt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wachstumsprognosen: Lateinamerika-Ausreißer: Venezuela mit Hyperinflation wie in Deutschland 192324.07.2018
(
0
Empfehlungen)
Home24 - Onlinemöbelhandel mit fulminantem Börsenstart19.07.2018
...- Der Online-Möbelhändler Home24 ringt mit dem heißem Sommer. Da das außergewöhnlich warme Wetter spürbar auf die Nachfrage von großen Möbeln drückt, senkte die Rocket-Internet-Beteiligung ihre Wachstumsprognose für das zweite Quartal deutlich. Das geschätzte Umsatzplus werde nun bei zirka 6 bis 8 Prozent liegen, teilte das im Juni an die Börse gebrachte Unternehmen am Donnerstag in Berlin mit. Bisher hatte Home24 ein Wachstum zwischen zirka 13 und 28... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Home24 - Onlinemöbelhandel mit fulminantem Börsenstart19.07.2018
...- Der Online-Möbelhändler Home24 ringt mit dem heißem Sommer. Da das außergewöhnlich warme Wetter spürbar auf die Nachfrage von großen Möbeln drückt, senkte die Rocket-Internet-Beteiligung ihre Wachstumsprognose für das zweite Quartal deutlich. Das geschätzte Umsatzplus werde nun bei zirka 6 bis 8 Prozent liegen, teilte das im Juni an die Börse gebrachte Unternehmen am Donnerstag in Berlin mit. Bisher hatte Home24 ein Wachstum zwischen zirka 13 und 28... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Steinhoff International08.03.2018
...eine freundliche Tendenz durch. Der Euro-Stoxx-50 gewinnt aktuell 0,9 Prozent auf 3.409 Punkte. Händler verweisen auf Mario Draghi. Der Präsident der Europäischen Zentralbank (EZB) hat die Stimmung deutlich aufgehellt. Die EZB hat die Wachstumsprognose für das laufende Jahr nach oben und die Inflationsprognose für das kommende Jahr nach unten genommen." [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 07.06.201707.06.2017
...genannte Kreise aus der EZB. Die Notenbank wollte den Bericht auf Nachfrage von Bloomberg nicht kommentieren..." Kreise: EZB senkt Inflations- und erhöht Wachstumsprognose - Euro verliert | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9651043-krei se-ezb-inflations-erhoeht-wachstumsprognose-euro-verlie rt Wir werden sehen, freue mich schon auf die PK [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wachstumsprognosen: Lateinamerika-Ausreißer: Venezuela mit Hyperinflation wie in Deutschland 192324.07.2018
(
0
Empfehlungen)
EZB senkt Wachstumsprognose etwas13.09.2018
...>EZB senkt Wachstumsprognose etwas" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) geht für dieses und kommendes Jahr von einem etwas geringeren Wirtschaftswachstum aus. In diesem Jahr dürfte die Wirtschaft im Euroraum um 2,0 Prozent wachsen, im kommenden Jahr um 1,8 Prozent, sagte …

Lesen Sie den ganzen Artikel: wachstumsprognose" >EZB senkt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Blue Pearl Mining jetzt Thompson Creek Metals05.09.2007
http://www.dpa-afx.de/index.phtml?var=OECD+senkt+Wachst umspr… 05.09. 11:39 OECD senkt Wachstumsprognosen für USA und Eurozone 2007 leicht PARIS (dpa-AFX) - Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ihre Wachstumsprognosen für die USA und die Eurozone im laufenden Jahr angesichts der jüngsten Finanzmarktturbulenzen leicht gesenkt. Die Wirtschaft der USA werde 2007... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Candente,eine Topaktie für 06, Seit Tagen unbemerkt riesige Nachfrage.....15.06.2006
...die Wachstumsprognosen Gleichzeitig hat aber die Bush-Regierung die Wachstumsprognosen für dieses Jahr von zuvor 3,4 % auf 3,6 % erhöht. Hä ? Redet die Fed nicht mit der Regierung? Gibt es ein Kommunikationsproblem? Wenn wirklich die Inflationsgefahren so groß sind, also mit weiteren Zinserhöhungen zu rechnen wäre, warum werden dann die Wachstumsprognosen erhöht? Das macht keinen Sinn – auch wenn die Fed betont, das Wachstum sei stabil. Das mit den Wachstumsprognosen kann reiner... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 07.06.201707.06.2017
...genannte Kreise aus der EZB. Die Notenbank wollte den Bericht auf Nachfrage von Bloomberg nicht kommentieren..." Kreise: EZB senkt Inflations- und erhöht Wachstumsprognose - Euro verliert | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/9651043-krei se-ezb-inflations-erhoeht-wachstumsprognose-euro-verlie rt Wir werden sehen, freue mich schon auf die PK [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Wachstumsprognosen: Lateinamerika-Ausreißer: Venezuela mit Hyperinflation wie in Deutschland 192324.07.2018
(
0
Empfehlungen)
EZB senkt Wachstumsprognose etwas13.09.2018
...>EZB senkt Wachstumsprognose etwas" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) geht für dieses und kommendes Jahr von einem etwas geringeren Wirtschaftswachstum aus. In diesem Jahr dürfte die Wirtschaft im Euroraum um 2,0 Prozent wachsen, im kommenden Jahr um 1,8 Prozent, sagte …

Lesen Sie den ganzen Artikel: wachstumsprognose" >EZB senkt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Blue Pearl Mining jetzt Thompson Creek Metals05.09.2007
http://www.dpa-afx.de/index.phtml?var=OECD+senkt+Wachst umspr… 05.09. 11:39 OECD senkt Wachstumsprognosen für USA und Eurozone 2007 leicht PARIS (dpa-AFX) - Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat ihre Wachstumsprognosen für die USA und die Eurozone im laufenden Jahr angesichts der jüngsten Finanzmarktturbulenzen leicht gesenkt. Die Wirtschaft der USA werde 2007... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Candente,eine Topaktie für 06, Seit Tagen unbemerkt riesige Nachfrage.....15.06.2006
...die Wachstumsprognosen Gleichzeitig hat aber die Bush-Regierung die Wachstumsprognosen für dieses Jahr von zuvor 3,4 % auf 3,6 % erhöht. Hä ? Redet die Fed nicht mit der Regierung? Gibt es ein Kommunikationsproblem? Wenn wirklich die Inflationsgefahren so groß sind, also mit weiteren Zinserhöhungen zu rechnen wäre, warum werden dann die Wachstumsprognosen erhöht? Das macht keinen Sinn – auch wenn die Fed betont, das Wachstum sei stabil. Das mit den Wachstumsprognosen kann reiner... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wirtschaftsforschungsinstitute

Suche nach weiteren Themen