Grenke Leasing - technisches Kursziel: ca. 61,40 Euro (Seite 233)

eröffnet am 27.11.05 12:15:15 von
neuester Beitrag 25.11.20 17:43:42 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
20.10.20 22:09:34
Beitrag Nr. 2.321 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.445.315 von udo_70000 am 20.10.20 20:09:07
Zitat von udo_70000: Sollte der heutige Zwischenbericht im Endbericht bestätigt werden, wird es für die Shortys eng. Ich habe mir etliche Diskontzertifikate zugelegt, die ich wegen hohen Abschlägen interessant fand. Jetzt warte ich auf die Wirtschaftsprüferbestätigungen und wenn diese kommen, kommen die großen Shorteindeckungen. Wenn jemand betrügen möchte hat er doch nicht 1 Mrd auf dem Konto und die übernommenen Franchisenehmer tragen wohl schon ordentlich zum Gewinn von Grenke bei. Es besteht sogar die Chance, dass es danach der Firma positiv nutzen kann, da jetzt viele auf Leasingmöglichkeiten bei Grenke aufmerksam geworden sind. Für Leasingnehmer geht das Risiko ja gegen null. Die aufflammende Coronakrise sollte m. E. nach sogar für mehr Geschäft sorgen. Werden die nächsten Quartale ja zeigen.


Ein paar Anmerkungen dazu: natürlich dürften die heutigen Einlassungen im Endbericht bestätigt werden. Daran besteht kein vernünftiger Zweifel und bestand nie. Die Discountzertis sind letztlich nix anderes als verkaufte Puts an der Eurex, nur mit schlechteren Konditoinen als besagte Puts (der Emittent will ja schließlich auch noch was verdienen). Die meisten Shorteindeckungen sind imho schon gelaufen, wenn nicht sogar alle. Aber Kurs steigt natürlich trotzdem, weil alte und neue Investoren zurückkommen. Der fundamentale Sicherheitsabschlag wird auspreist.

Grenke betrügt nicht, allein die Idee ist vollkommen abwägig. Ja, Leasing boomt in einer Krise, darum lief GLJ post Lehman auch so fett. Aber bissle längerfristig denken als in Quartalen. GLJ ist ein Langfristinvestment über Jahre und Jahrzehnte a la Apple und McDo.
GRENKE | 36,90 €
Avatar
21.10.20 09:44:35
Beitrag Nr. 2.322 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.445.315 von udo_70000 am 20.10.20 20:09:07Scheinbar wollen die Großen nicht wieder einsteigen, bevor die Prüfung beendet ist. Die Angst ist wohl zu groß, sich kurz vor Jahresende nochmals die Bilanz zu versauen... 😴
GRENKE | 35,92 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 10:04:14
Beitrag Nr. 2.323 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.191 von Vatti am 21.10.20 09:44:35
Zitat von Vatti: Scheinbar wollen die Großen nicht wieder einsteigen, bevor die Prüfung beendet ist. Die Angst ist wohl zu groß, sich kurz vor Jahresende nochmals die Bilanz zu versauen... 😴


Vermutlich wissen die schon mehr! 📉
GRENKE | 35,26 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 10:06:50
Beitrag Nr. 2.324 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.473 von soistdasalso am 21.10.20 10:04:14Vermutlich wissen die gar nichts ...
GRENKE | 35,14 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 10:26:43
Beitrag Nr. 2.325 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.506 von Vatti am 21.10.20 10:06:50
Zitat von Vatti: Vermutlich wissen die gar nichts ...


Ach so, deshalb das Minus!🤣
Und das schon über Wochen! 📉🤔
GRENKE | 34,50 €
Avatar
21.10.20 11:04:33
Beitrag Nr. 2.326 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.743 von soistdasalso am 21.10.20 10:26:43Was steht denn deiner Meinung nach überhaupt noch im Raum?
Blicke ehrlich gesagt nicht mehr durch, hatte mir die Mühe gemacht und den Bericht von Viceroy Research gelesen.
Erst war es das fehlende Geld, dann der Goodwill der Franchisegesellschaften und jetzt? So wie ich das verstehe geht darum, dass irgendwelche Insider Geld abzwacken, wäre doch langfristig gesehen super wenn das aufgeklärt wird. :)
GRENKE | 34,88 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 11:38:00
Beitrag Nr. 2.327 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.450.298 von NewCar am 21.10.20 11:04:33
Zitat von NewCar: Was steht denn deiner Meinung nach überhaupt noch im Raum?
Blicke ehrlich gesagt nicht mehr durch, hatte mir die Mühe gemacht und den Bericht von Viceroy Research gelesen.
Erst war es das fehlende Geld, dann der Goodwill der Franchisegesellschaften und jetzt? So wie ich das verstehe geht darum, dass irgendwelche Insider Geld abzwacken, wäre doch langfristig gesehen super wenn das aufgeklärt wird. :)




es ist noch zu früh, sich jetzt schon ein neues Auto zu kaufen
GRENKE | 34,38 €
Avatar
21.10.20 11:44:57
Beitrag Nr. 2.328 ()
Buy the Dip (s).... so what ? Das wird schon 😎
GRENKE | 34,46 €
Avatar
21.10.20 11:51:15
Beitrag Nr. 2.329 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.445.315 von udo_70000 am 20.10.20 20:09:07
Zitat von udo_70000: Die aufflammende Coronakrise sollte m. E. nach sogar für mehr Geschäft sorgen. Werden die nächsten Quartale ja zeigen.


Deswegen war in Q3 -25% Neugeschäft.

Und sicher kann man 2% Ausfall-Quote auch halten, wenn in D, Frankreich und Italien, was die Hauptländer von Grenke sind, der Baum brennt.

Der Fehler einiger hier, die eine Long-Meinung haben, war der Kauf von Aktien anstatt Anleihen. Die 3 Anleihen im Bereich bis 1,4 Jahren hatten eine Bombenrendite falls Grenke nicht pleite geht. Da brauchte es eigentlich nicht die Aktie, die 1. vor dem Absturz teuer war, 2. die ganzen Corona-Risiken hat und 3. im Falle bilanzieller Änderungen die Verluste trägt.
GRENKE | 34,48 €
Avatar
21.10.20 12:40:11
Beitrag Nr. 2.330 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.450.751 von SpackenHunter am 21.10.20 11:38:00Ich kann dich beruhigen SpackenHunter, Grenke hat pünktlich überwiesen. Wie sagst du so schön #DAUSEND
GRENKE | 34,84 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Grenke Leasing - technisches Kursziel: ca. 61,40 Euro