■■■ Flatex AG - Der Online-Broker mit Flatrate-Tarifen ■■■ (Seite 224)

eröffnet am 06.03.06 13:17:40 von
neuester Beitrag 14.11.20 21:43:06 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
26.12.19 17:17:19
Beitrag Nr. 2.231 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.231.591 von RCZ am 26.12.19 16:08:44Der Artikel ist ein reiner Hohn für die Kunden.

Mit keiner Silbe werden die vielen Verteuerungen und Verschlechterungen angesprochen.

Stattdessen ständiges Gefasel von kostenfreiem Trading, was am Ende so aussieht, dass ich Derivate von Morgan Stanley kaufen soll ... :rolleyes:

Zum mitschreiben für CEO, Herrn Niehage, ich möchte: ;)

- Endlich preisgünstige Wertpapierkreditlinie (und nicht sündhaft teure 4,9%)
- Keine laufende Depotentgelte für mein großes Depot
- Extrem preisgünstigen Xetra Handel
- Günstigen Tradegate Handel


Zitat von RCZ: Interview mit Robin Hood;) von der Flatex AG

https://www.der-bank-blog.de/wir-wollen-zukuenftig-kostenfre…

wurde am 29.7. veröffentlicht.

darf man sich da ein bischen ver.... fühlen? :laugh:
flatexDEGIRO | 24,30 €
Avatar
26.12.19 19:52:52
Beitrag Nr. 2.232 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.231.690 von superman am 26.12.19 16:33:29
Zitat von superman: Man muss immer die Gesamtkalkulation sehen. Bei einem 100.000€ Depot gleichen ja die neuen Gebühren schon quasi 2 Trades pro Monat via Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex alles wieder aus. Bei mehr Orders wirds sogar billiger.

Bei den folgenden Handelsplätzen beträgt die Gebühr pauschalisiert 2,00 EUR pro Order: Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex.

Bei den Nebenbörsen (Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex) kostet der Handel m.M.n. künftig 5,90 € + pauschal 2,00 €, also 7,90 €.
Bei einem 100.000 € Depot kommen 100 € Depotkosten hinzu.
Hast du einen Rechenfehler?
flatexDEGIRO | 24,15 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.12.19 19:56:08
Beitrag Nr. 2.233 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.231.591 von RCZ am 26.12.19 16:08:44
Zitat von RCZ: Interview mit Robin Hood;) von der Flatex AG

https://www.der-bank-blog.de/wir-wollen-zukuenftig-kostenfre…

wurde am 29.7. veröffentlicht.

darf man sich da ein bischen ver.... fühlen? :laugh:
flatexDEGIRO | 24,15 €
Avatar
27.12.19 00:57:31
Beitrag Nr. 2.234 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.232.290 von Wallstraat am 26.12.19 19:52:52
Zitat von Wallstraat:
Zitat von superman: Man muss immer die Gesamtkalkulation sehen. Bei einem 100.000€ Depot gleichen ja die neuen Gebühren schon quasi 2 Trades pro Monat via Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex alles wieder aus. Bei mehr Orders wirds sogar billiger.

Bei den folgenden Handelsplätzen beträgt die Gebühr pauschalisiert 2,00 EUR pro Order: Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex.

Bei den Nebenbörsen (Tradegate Exchange (flatex Preis), Quotrix, Lang & Schwarz, Lang & Schwarz Exchange, Baader Bank, gettex) kostet der Handel m.M.n. künftig 5,90 € + pauschal 2,00 €, also 7,90 €.
Bei einem 100.000 € Depot kommen 100 € Depotkosten hinzu.
Hast du einen Rechenfehler?


Wieso 5,90€ + 2€. ? Wo steht da etwas von 5,90 im neuen Modell?
flatexDEGIRO | 23,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.12.19 06:20:31
Beitrag Nr. 2.235 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.233.061 von superman am 27.12.19 00:57:31Punkt 2: Zu den nachfolgenden Gebühren, mein Beispiel Aktien D gleich 5,90 € können weitere Fremdgebührem kommen, mein Beispiel Tradegate gleich 2 € macht 7,90 €. anstelle 6,75 € bisher.
flatexDEGIRO | 23,50 €
Avatar
27.12.19 07:23:56
Beitrag Nr. 2.236 ()
Stimmt, das ist zu teuer...
flatexDEGIRO | 23,50 €
Avatar
27.12.19 07:43:09
Beitrag Nr. 2.237 ()
Zu teuer ist das sicherlich nicht, aber in der jetzigen Zeit Verarsche pur.
flatexDEGIRO | 23,50 €
Avatar
27.12.19 11:01:19
Beitrag Nr. 2.238 ()
Egal mit wem ich spreche und wo ich in Foren lese, jeder will sein Depot von Flatex abziehen. Was für ein unfähiges Management.😠
flatexDEGIRO | 23,90 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.12.19 11:54:22
Beitrag Nr. 2.239 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.234.258 von Crowww am 27.12.19 11:01:19
Zitat von Crowww: Egal mit wem ich spreche und wo ich in Foren lese, jeder will sein Depot von Flatex abziehen. Was für ein unfähiges Management.😠


Naja, der (Teil-) Verkauf hat halt nicht geklappt. Jetzt muss die Braut aufgehübscht werden und Geld für die Degiro Übernahme gesammelt werden. Das wird Flatex noch richtig viel Geld kosten...
flatexDEGIRO | 23,95 €
Avatar
27.12.19 12:07:43
Beitrag Nr. 2.240 ()
Eine Depotgebühr ist natürlich Gift für das Unternehmen; es passt auch gar nicht zum Namen "flat-ex". Als Kunde der Österreicher bin ich aber erst mal nicht betroffen - mal schauen wie lange ;)

Von den Aktien habe ich mich allerdings getrennt, da sehe ich schwarz für die nahe Zukunft!
flatexDEGIRO | 24,00 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

■■■ Flatex AG - Der Online-Broker mit Flatrate-Tarifen ■■■