DAX+0,23 % EUR/USD-0,21 % Gold+0,15 % Öl (Brent)-0,82 %

Der Flurförderzeug-Markt boomt - Marktanteile von Jungheinrich (Seite 84)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.247.115 von Wildberger am 13.08.19 22:51:05Achso, das ist ja clever.
Da hätten die mich ja fast reingelegt.
Diese Spitzbuben.:laugh:
Jungheinrich | 18,04 €
Wildberger ködern die?


15.08.2019 19:23:49
DGAP-DD: Jungheinrich AG deutsch

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die
Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden
Personen

15.08.2019 / 19:23
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in
enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Name und Rechtsform: WJH-Holding GmbH

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Person steht in enger Beziehung zu:
Titel:
Vorname: Andreas
Nachname(n): Wolf
Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,
zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

Jungheinrich AG

b) LEI

529900PHZORTU6FSXE73

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie
ISIN: DE0006219934

b) Art des Geschäfts

Kauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen
18,188358 EUR 1500539,54 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen
18,188358 EUR 1500539,54 EUR

e) Datum des Geschäfts

2019-08-14; UTC+2

f) Ort des Geschäfts

Außerhalb eines Handelsplatzes


---------------------------------------------------------------------------

15.08.2019 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: Jungheinrich AG
Friedrich-Ebert-Damm 129
22047 Hamburg
Deutschland
Internet: www.jungheinrich.com



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

53269 15.08.2019
Jungheinrich | 17,95 €
Hallo,

ich glaube nicht, dass die Gründerfamilien da ködern. Diese kaufen immer wieder größere Positionen über deren Holdinggesellschaften, aktuell eben verstärkt.

Konnte mal eine Hauptversammlung von Jungheinrich besuchen und mich davon überzeugen, dass diese sehr langfristig denken und entsprechend danach handeln. Die Stämme sind eh schon in den Händen der Gründerfamilien und der Anteil an den Vorzügen wächst jährlich. Gibt denke ich schlechtere Investments, als das eigene Unternehmen.

Ich persönlich habe die Kurse nach sehr langer Zeit, bin seit 2014 investiert, für Nachkäufe genutzt und warte nun weitere Entwicklungen ab. Im Rahmen meines Investments habe ich eine Analyse erstellt, die ihr bei Interesse hier anschauen könnt, über eure Gedanken und entsprechendes Feedback würde ich mich natürlich freuen.

https://junge-investoren.de/jungheinrich-unternehmensanalyse…

Mit freundlichen Grüßen,
Thorben
Jungheinrich | 19,56 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.089.400 von NickelChrome am 23.07.19 18:39:18
Zitat von NickelChrome: Ja -aye gegen 17:00 wurde dann doch noch mein Limit von 21,47 Euro ausgeführt
Halber Depotanteil Tagesgewinner Schaeffler in Jungheinrich (Tagesverlierer) umgetauscht.
+ 10 % der andere - 5 % Mal sehen was Jungheinrich macht wenn jeder im Internet sein Klopapier kauft :kiss: :laugh: :kiss:

23.07.2019 16:47:51 21,4600 208
23.07.2019 16:50:33 21,4600 692 ... 92 für mich :kiss:

23,46EUR +1,30 % +0,30 Der Gabelstapler ist voll durch die Mauer ausgebrochen
Jungheinrich | 23,48 €
09:32:09 25,00 3
09:32:09 25,00 297
Na also die 15 % nehmen wir mit :D
Am 23.7.19 war die Gewinnwarnung - vier Monate brauchte es ausm Loch wieder raus zu kommen :(
25,12EUR +4,93 % +1,18
Wir nehmen ja nur die "sicheren" Prozente :rolleyes:
Jungheinrich | 25,02 €
Hallo zusammen,

Jungheinrich heute mit den Zahlen für das dritte Quartal, die ich insgesamt positiv bewerte (in Bezug auf die teils sehr schlechten Prognosen der Analysten und Wirtschaftsweisen hinsichtlich Konjunktureintrübung etc.). Der Umsatz wurde in Q3 um 11%, obwohl in Summe weniger Flurförderzeuge produziert wurden. Der Auftragseingang in Stück ging um satte 18,4% zurück, der Auftragswert hingegen um lediglich 9,6%. Daraus lässt sich schließen, dass die Nachfrage eher bei den kleineren Hubwagen nachlässt, als bei den komplexeren Wagen. Auch das EBIT (+6,5%) und auch das Ergebnis nach Steuern (+8,1%) konnten im Vergleich zu Q3 2018 gesteigert werden.

Betrachtet man nun die ersten drei Quartale in Summe, konnte der Umsatz (+10,1%) wieder zweistellig gesteigert werden, ebenso das EBIT (+2,1%) und auch das Ergebnis nach Steuern (+5,0%), wenn auch in geringerem Ausmaß, was zu einer niedrigeren EBIT-Marge führt. Der Auftragseingang in Q1-Q3 hat in Stückzahlen um 6,5% abgenommen, der Wert des Auftragseingangs hält sich jedoch mit +0,6% stabil. Der Auftragsbestand hat um 8,2% abgenommen, beträgt jetzt 957 Mio. Euro und soll eine Auftragsreichweite von fast 5 Moanten haben. Diese 5 Monate implizieren jedoch zukünftig nicht existente Auftragseingänge, womit ich Jungheinrich weiterhin sehr gut aufgestellt sehe. Die Guidance für 2019 wurde mit Ausnahme der Nettoverschuldung bestätigt, diese wurde positiv korrigiert.

Für 2020 erwartet das Unternehmen (CFO) auch weiterhin ein schwieriges Marktumfeld. Für mich ist und bleibt Jungheinrich ein attraktives Investment; habe bei unter 18€ meine Anteile aufgestockt.

Liebe Grüße,
Thorben

Link zur Präsentation:
https://www.jungheinrich.com/resource/blob/757752/6593ab88d6…
Jungheinrich | 24,50 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.859.358 von NickelChrome am 07.11.19 09:40:48Läuft ja super ... 24,30EUR +2,10 % +0,50 Das Plus hat sich jetzt schon wieder halbiert :D
Jungheinrich mit deutlichem Auftragsrückgang - Umsatz aber stark
Bei Humpy Trumpys Empeachnent nächste Woche kaufen wir wieder zu 21,50 Euro :cool:
Der starke Auftragsrückgang bringt die nächste Gewinnwarnung :rolleyes:
Jungheinrich | 24,26 €
Tagestief auf Xetra 23,00 Euro :eek: :eek: :eek:
Aktuell 23,66EUR -3,35 % -0,82
Jungheinrich | 23,66 €
Kursabschlag zu Kion
Vom Paniktief bei rund 40,— im August hat sich Kion um 50% auf knapp 60,— erholt. Nach Adam Riese müssten wir bei Jungheinrich ausgehend von 18,— bei 27,— stehen. Ist bei Jungheinrich nach Luft nach oben oder stapelt Kion zu hoch?
Auch die Veränderung YTD bringt mich ins Grübeln: Jungheinrich nahezu unverändert, Kion +33%. Kann mir das jm. erklären?
Jungheinrich | 23,32 €
Der 25%ige Kurssturz heute macht den oben angestellten Vergleich wohl obsolet. Sehr schade, es sah chart-technisch gut aus.
Jungheinrich | 19,92 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben