DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

Evotec 566480, wohin geht die Reise??? (Seite 5835)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Seit 21.08.2019 bewegt sich der Kurs zwischen 18,50 € und 21,00 €.
Im Bereich der 21 € ist der Kurs mehrfach abgeprallt.
Froh bin ich über den Schlusskurs am Freitag von 18,705 €, immerhin über den 18,50 €.
So bleibt der Kurs weiterhin in der Range der letzten Wochen.
Auf die nächste Woche bin ich gespannt.
Den Jubel finde ich übertrieben, lasse mich aber gerne überraschen.

Schönes Wochenende

SW
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.936.022 von Mex001 am 15.11.19 18:57:01Breit gestreut, nie bereut.... Habe ich von der Frau Sander. Glaub ist sogar eine Börsenweisheit. Sie selbst hält Aktien von ca. 100 Unternehmen.
Evotec | 18,71 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.938.539 von Herr_Chipka am 16.11.19 08:14:57
Zitat von Herr_Chipka:
Zitat von Yoga_Maus: OMG! Ich habe gerade nachbörslich meine Shares verdreifacht! Jetzt brauche ich einen Pina Colada, die Nerven beruhigen! 😂


also, bei der Volatilität die Evo meistens hat... musst du dir in 5 Jahren entweder das "rote Depot" tatsächlich schönsaufen, oder aber du kannst von Pina Colada auf Dom Perignon umschwenken 😘



5 Jahre? So lange habe ich nur Dividendenköniginnen wie die Allianz im Depot. Unternehmen, die keine Divi bezahlen, fliegen bei mir schnell wieder aus dem Depot, wenn sie nicht performen. 😉
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.939.418 von frudog am 16.11.19 11:31:12
Zitat von frudog: Breit gestreut, nie bereut.... Habe ich von der Frau Sander. Glaub ist sogar eine Börsenweisheit. Sie selbst hält Aktien von ca. 100 Unternehmen.


Kommt darauf an. Wie willst 100 im Blick behalten?

Nach und nach zukaufen ja, aber gleich ganz breit aufstellen kann auch ein Fehler sein.
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.933.169 von Radiesel2008 am 15.11.19 14:21:27Ach, wie herrlich...

"Ratgeber Aktien" in Hochform

"Katastrophale Meldung für Evotec-Aktionäre: Top-Experte warnt wie nie zuvor (Es gibt aber auch Entwarnung)"

Das ist doch echt der Hammer, völlig irre. Ich frage mich, welche Zielgruppe man damit ansprechen möchte. Ich hoffe mal, dass Kleinanleger, die ihr Geld in Aktien anlegen, einen gewissen Sachverstand haben. Ich finde diesen Aufmacher schon fast beleidigend.....:laugh::laugh::laugh:
Evotec | 18,71 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Kurz und knapp formuliert:

Blue Chips als Basiswerte Grundlast so zusagen---Kurssteigerung + Dividende

Trends erkennen, investieren und versuchen zur richtigen Zeit zu verkaufen (Solarbranche, Nanotech, Windenergie...u.s.w.) neu E-Mob. + H2, autonom. fahren....

Pharma sowieso, denn Krankheiten werden "leider" immer wieder neu entstehen

Ganz wichtig:


Mit Vernunft agieren---und nicht nur gieren!

Schönes Restwochenende!!!


Ps.: Falls sich das System mal wieder ändert, Pionierbluse und FDJ-Hemd vorab vor Motten geschützt
halten. Übrigens Karl Marx zu lesen hat sich für beide Systeme gelohnt.! :-)
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.941.131 von prima2005 am 16.11.19 17:35:39:laugh::laugh::laugh: Ja, ja nur Fachleute wohin man schaut, früher war eben doch nicht alles schlechter oder??? ;)
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.940.873 von Dampflok1 am 16.11.19 16:15:44Es gibt Leute die das ausrechnen, was ich auch Mal spaßeshalber probieren werde. Dr. Komer hat da ein interessantes Video. Es gibt da ein Beispiel von DAX. Es geht um eine Investition von 100000 Euro. Die Frage ist einfach direkt investieren oder in Tranchen wenn der DAX seinen tiefsten Punkt erreicht? Als Startzeitpunkt hat er glaube ich die historischen Daten der letzten 30 Jahre genommen. Und am besten hat der direkte Invest gewinnen. Wenn ich mich irren sollte, dann korrigiert mich bitte.
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.941.131 von prima2005 am 16.11.19 17:35:39@prima, zu Deiner Frage: die Zielgruppe solcher clickbaiting Überschriften sind solche Leute, die leider auf clickbaiting Überschriften draufklicken. "17Kg abnehmen in 1,5 Tagen", "Evotec - das müssen sie jetzt wissen!", "Evotec - das ist der Todesstoß", "Evotec - der Dax ist nur noch Tage entfernt", "Evotec - wenn das der F...reiwilder wüsste", etc. Wahrscheinlich würde es solche Überschriften nicht geben, wenn keiner draufklickt oder sogar noch als halbe Werbebotschaften in die Foren stellt...
Evotec | 18,71 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.926.236 von pegasusorion am 14.11.19 20:04:41
Zitat von pegasusorion: Folgende These bzw. Theorie:
Ein Großer wollte einsteigen und (...) Da sucht man sich nen Leerverkäufer und arbeitet zusammen um den Kurs an entsprechende Chartmarken zu drücken.
 



@Pega, bei dieser äußerst soliden Theorie von Dir neulich, kannst Du uns exemplarisch mal darlegen, wie die Anfangskommunikation gelaufen sein könnte? Als Beispiel:

Großer Investor: "Du lieber LV, ich will hier 5% kaufen, mir ist der Kurs zu hoch. Kannst Du mir helfen?"

LV: "Du lieber großer Investor, das ist eine ganz tolle Idee. Ich gehe immer short wenn ich weiß, dass danach große Investoren, riesige Positionen kaufen und den Kurs nach oben bringen. Selbstverständlich helfe ich Dir. Verluste in meinem Fond sind immer toll, das reduziert auch meinen Bonus und somit muss ich dann weniger Negativzinsen an meine Bank zahlen."

Großer Investor: "Deal!"

Wäre klasse, wenn Du uns diesbezüglich etwas erhellen könntest. 


Ich habe auch eine Theorie: also der Schwippschwager des Papstes weiß von den geplanten Investitionsplänen eines "großen Investors", schreibt das aber leider auf einen Zettel, den er beim Besuch des Drehsets von der Mondlandung in der Area 51 liegen lässt. Dort findet ein anderer "großer Investor" diesen Zettel, besucht am 11. September seine Schwiegermutter in Bielefeld. Dort fällt ihm in der U-Bahn der Zettel mitsamt ein paar Nackfotos aus der Gesäßtasche und wird dort leider von einem LV gefunden, der gerade von seinem Chemtrail-Rundflug über das Ruhrgebiet zurückgekehrt ist. Als er den Iluminati von diesem Zettel erzählt, geht die ganze Geschichte erst richtig los.....Ihr wisst alle, wie die Geschichte endet: 18,705 Euro auf XETRA!! 

Klingt für mich eigentlich ganz plausibel, was denkt Ihr?
Evotec | 18,71 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben