DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 27692)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.907.632 von Zeitblom am 19.02.19 10:56:30
Zitat von Zeitblom: Was in den Köpfen der Messerstecher vor sich geht,habe ich bislang noch nicht begriffen.Was sagen eigentlich namhafte Psychologen über die mögliche Motivation der Täter?


Die vielen Gutmenschen, die "WELCOME refugee" -Fahne-schwenkend am Bahnhof standen, haben es auch nicht begriffen. Du bist daher keine Ausnahme.

Es wird auch nichts nützen, wenn man potentiellen Tätern schon vorab kostenlose psycholgische Hilfe anbieten würde. Diese "Klientel" meint, dass man "messern" muß. Andere Länder, andere Sitten.

Das ist ja gerade das Problem. Nachdem man unsere Welt "merkelmäßig" und völlig ohne jedwede Kontrolle mit diesen Fremden geflutet hat, wissen wir nicht, wie viele "tickende Zeitbomben" hier noch rumlaufen, deren wirr-religiöse Korangedankenwelt für uns nicht nachvollziehbar ist und die ihre Probleme und Aversionen mit Messerstichen lösen wollen.

9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.908.508 von 57-er am 19.02.19 12:25:08Oh...ich dachte, die ÖR hätten alle Comedians aufgekauft, auch der Nuhr hat sich wenden lassen und die Wochenshow ist zur Erziehungsshow geworden. Die waren mal echt gut.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.908.508 von 57-er am 19.02.19 12:25:08M.E. ist das gezielter Terror, der zermürben soll.
So schlimm große Anschläge auch sind; diese sind meistens psychologisch für die meisten Leute doch irgendwie weit weg.
Wenn aber solche schlimmen Taten im kleinen Umkreis, im vertrauten Umfeld/Mikrokosmos passiert und dann der Rückweg von der Bar/Disco Samstag nachts oder das Joggen durch den Stadtpark einer mittelgroßen Stadt einem Magenschmerzen bereitet, dann hat man den Nerv der Leute getroffen...
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.156 von Philipp_G am 19.02.19 13:30:39Aber zu welchem Zweck?
Sitzt da jemand der einfach nur Terror machen will.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.156 von Philipp_G am 19.02.19 13:30:39Wenn die grossen Sozialtöpfe zugemacht werden - was ja absehbar ist, denn wie sollte es dauerhaft bezahlt werden - kommt eine genau solch eine Alltagswelt auf uns zu.
Davor braucht man auch die Augen nicht verschliessen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.907.632 von Zeitblom am 19.02.19 10:56:30
Zitat von Zeitblom: Was in den Köpfen der Messerstecher vor sich geht,habe ich bislang noch nicht begriffen.Was sagen eigentlich namhafte Psychologen über die mögliche Motivation der Täter?

Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Falls ja, scheint es da ja einige kognitive Defizite zu geben. Vielleicht kommst du ja drauf, wenn du dich fragst, warum man eigentlich praktisch nie Japaner, Thailänder, Chinesen, Vietnamesen etc. unter den Tätern findet. Selbst die als temperamentvoll geltenden Latinos fallen in der Täterstatistik nicht auf. Liegt es an der anderen Religion oder an dem im Schnitt 50% höheren Durschschnitts-IQ gegenüber all den Einzeltätern aus den unsicheren Herkunftsländern?
Hast du dich vielleicht mal gefragt, warum die Herkunftsländer der Messerhelden nicht nur jetzt so unsicher sind, sondern eigentlich immer waren? Und warum es denen fast ausnahmslos wirtschaftlich schlecht geht und dort auch keine Patente und Nobelpreise herkommen? Hast du dich vielleicht auch mal gefragt, wo eigentlich all die IS-Kämpfer hingegangen sind, als sie von den Russen Feuer bekommen haben? Glaubst du wirklich, dass die zeitliche Übereinstimmung der russische Offensive mit den Flüchtlingswellen und dem Anstieg der Terrorakte bei uns Zufall ist? Warum kamen denn in den 4 Bürgerkriegsjahren davor keine Flüchtlinge? Oder hast du eine Schere im Kopf und traust dich die Beantwortung der Fragen nicht, weil die Antwort politisch unkorrekt sein könnte?

Wir sollten aber diese Fragen beantworten und entsprechende Konsequenzen ziehen. Denn sonst geht es Wohlstand, Frieden und Sicherheit in Deutschland an den Kragen. Der DAX ist jetzt schon Underperformer, welcher Investor möchte schon in einem Land investieren, welches sich selbst aufgegeben hat?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.318 von wuscheler am 19.02.19 13:48:12
https://www.nwzonline.de/politik/karikaturen/karikatur_a_50,…

Wir kriegen ja jetzt auch noch ein paar deutsche Dschihadisten von Trump geschenkt. :laugh::laugh:

Deutsche IS-Terroristen in Syrien Trump drängt, Berlin zögert
Auch Deutschland soll seine Staatsbürger zurücknehmen, die in Syrien als Dschihadisten festgesetzt wurden - das fordert US-Präsident Trump. Berlin sieht sich in der Verantwortung, spielt aber gleichzeitig auf Zeit.
Von Jörg Diehl, Florian Gathmann, Matthias Gebauer, Fidelius Schmid
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutsche-is-terror…

Unsere MERKEL-Logik-Welt ist schon etwas SCHÖNES. :laugh::laugh:
Und bringt viele Überraschungen zutage. Da liegt in Berlin für diese Leutchen wahrscheinlich schon ein "roter Teppich" bereit. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.249 von 0815chaot am 19.02.19 13:40:40
Zitat von 0815chaot: Aber zu welchem Zweck?
Sitzt da jemand der einfach nur Terror machen will.

Der Zweck?

Der islamische Staat hat sich die islamische Eroberung Europas auf die Fahne geschrieben:
https://www.merkur.de/politik/islamischer-staat-is-will-2020…

Und unsere Regierung folgt einer Agenda, entweder dieser hier ...
https://juergenfritz.com/2018/08/01/islam-soll-europa-erober…

... oder schlicht dem Totalitarismus. Angst vor Terror und Gewalt lässt sich wunderbar instrumentalisieren, um Gegner mundtot zu machen, Zensur einzuführen, Konten und Geldtransfers zu überwachen, Bargeldverbot einzuführen, die Steuern endlos zu erhöhen und alles und jeden 24/7 auszuschnüffeln und zu überwachen ohne dass sich die Schafherde nennenswert dagegen wehrt. Ist ja schließlich zu ihrem Besten, näh? Und welch ein Zufall: genau diese Tendenzen sehen wir seit Merkels Antritt.

Und daher: Germany strong short.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.909.249 von 0815chaot am 19.02.19 13:40:40
Zitat von 0815chaot: Aber zu welchem Zweck?
Sitzt da jemand der einfach nur Terror machen will.


Wohl aus den selben fundamentalistischen Gründen wie bei "klassischen" Anschlägen.
Ne ich meine von unserer Seite.
Ich komme ja auch nicht auf die Idee, alle Penner aus der Stadt einzuladen.
47 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben