Gold und Silber vor neuen Allzeithochs... (Seite 7051)

eröffnet am 17.10.08 22:25:52 von
neuester Beitrag 24.02.21 17:34:17 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.01.21 17:54:00
Beitrag Nr. 70.501 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.564.524 von fernotron2018 am 22.01.21 16:27:17
Zitat von fernotron2018: Das kann gut sein. Nur hat die Vergangenheit gezeigt das das alles wieder Abverkauft wird Tage später. Alles nichts nachhaltiges.



Dann zieh deinen Chart Mal etwas weiter auf.... gerade die Vergangenheit sagt mir nämlich etwas anderes ;)
Gold | 1.854,61 $
Avatar
22.01.21 17:56:45
Beitrag Nr. 70.502 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.565.940 von Hansam am 22.01.21 17:47:24Der Zeitpunkt für den großen Knall wird der sein, ab dem die Inflation richtig "fett" einsetzt - Rohstoffe ziehen bereits massiv an -, die Arbeitslosigkeit massiv ansteigt, immer mehr Immobilien zur Zwangsvollstreckung anstehen, das Geld spürbar immer weniger wert wird und einige Banken über die Klinge springen bzw. abgewickelt werden. Dann merkt der Unterbelichteste, dass das System restlos am Arsch ist und ab diesem Zeitpunkt ist das Vertrauen ins Papiergeld restlos zerstört. Ab diesem Zeitpunkt spätestens beginnt das neue Zeitalter des Goldes. Dürfte von der Wahrscheinlichkeit her betrachtet alles noch in diesem Jahr eintreten.
Gold | 1.854,80 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 18:11:13
Beitrag Nr. 70.503 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.564.644 von auchLohn am 22.01.21 16:33:50
Zitat von auchLohn: Mir huldigen, es heißt "mir huldigen".

Und warum sollen wir jetzt plötzlich dich huldigen?
Gold | 1.855,70 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 18:16:18
Beitrag Nr. 70.504 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.566.330 von Silverager am 22.01.21 18:11:13
Zitat von Silverager:
Zitat von auchLohn: Mir huldigen, es heißt "mir huldigen".

Und warum sollen wir jetzt plötzlich dich huldigen?



Dir huldigen, es heißt "dir huldigen". :laugh:
Gold | 1.856,67 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 18:17:57
Beitrag Nr. 70.505 ()
jede vorhersage ist unseriös......krall und co labern schon seit jahren vom urknall.....fakt ist das die edelmetalle im gegensatz zu dem ganzen minenkram garnicht schlecht gelaufen sind.....
Gold | 1.856,26 $
Avatar
22.01.21 18:23:23
Beitrag Nr. 70.506 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.564.806 von Reibkuchen am 22.01.21 16:42:26
Zitat von Reibkuchen: Übrigens, wenn Frau Yellen öffentlichkeitswirksam sagt bzw. predigt, die USA wollen einen starken US$ haben, dürfte es sich eher um einen "Bluff" handeln, denn hierdurch schädigt man faktisch seine Exportwirtschaft. Das ist nicht gut für eine schnelle Erholung der amerikanischen Wirtschaft und sozusagen führt man sich selber ad absurdum.

Eine starke Währung ist per se nicht schlecht.

Ich erinnere mich an die DM-Zeit, in der gegen den scharfen Protest der Exportwirtschaft die DM immer wieder aufgewertet wurde. Diese Aufwertungen zwangen die Exportwirtschaft zu Kostenreduktionen und Innovationen und führten dazu, dass die Produkte besser wurden. Damit stieg auch die Nachfrage auf den Weltmärkten und der Export brach entgegen den pessimistischen Voraussagen keineswegs ein.
Der Nebeneffekt war, dass die Importgüter und Auslandsurlaube für die Deutschen billiger wurden und die DM die härteste Währung der Welt war.

Aber ich bin ja nur ein Nostalgiker, der wie alle älteren Leute meinen, früher sei alles besser gewesen. :D
Gold | 1.855,43 $
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 18:27:08
Beitrag Nr. 70.507 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.566.405 von cashburner99 am 22.01.21 18:16:18
Zitat von cashburner99: Dir huldigen, es heißt "dir huldigen". :laugh:

Wieso mich? Mich braucht keiner huldigen!
Gold | 1.854,68 $
Avatar
22.01.21 19:00:17
Beitrag Nr. 70.508 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.566.504 von Silverager am 22.01.21 18:23:23Du hast doch absolut recht, das einzige was besser geworden ist der technische fortschritt.
alles andere hat sich doch zum negativen geändert. Heute braucht ne durchschnitts Familie 2 Gehälter um über die runden zu kommen. Aber lassen wir das Thema bevor wir als Reichsbürger abgestempelt werden.
Gold | 1.855,75 $
Avatar
22.01.21 19:01:20
Beitrag Nr. 70.509 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.566.084 von Reibkuchen am 22.01.21 17:56:45na ja, durch Arbeitslosigkeit und Zwangsvollstreckungen wird die Inflation wohl kaum steigen . . . :rolleyes:
Gold | 1.855,84 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.01.21 19:17:38
Beitrag Nr. 70.510 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.567.071 von andriko1958 am 22.01.21 19:01:20Aber die Kriminalität und Verarmung dürfte hierdurch - neben der Inflation - ansteigen und du musst dann Dein Gold noch besser wegsperren, weil es jeder gerne haben möchte. Da gibts doch nach meiner Erinnerung in Berlin bestimmte Großfamilien mit speziell ausgebildeten Fachkräften, die darauf spezialisiert sind, große Goldmünzen und alles mit "Bling-Bling" zu stehlen und verschwinden zu lassen :D. Dieses Geschäft und der Handel mit Edelmetallen dürfte in diesen Zeiten der Inflation richtig blühen :laugh:
Gold | 1.854,88 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Gold und Silber vor neuen Allzeithochs...