DAX-0,54 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 469)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Werbung ist oft nervig und vor allem volkswirtschaftlich schädlich
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Vermessun…

imho: Einsamkeit ist auch Einstellungssache + Lösung ist ein guter Staat/Gesellschaft.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-den-USA-so…

Captain obvious! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-den-USA-so…

Alleinsein bedeutet nicht zwangsläufig Einsamkeit http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-den-USA-so…

Nihilismus http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/In-den-USA-so…

-------------------------------------------------------

Polizei warnt vor aggressiver Masche der Trickbetrüger http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-polizei-warnt-…

-------------------------------------------------------

Mac-Malware kann Sicherheits-Tools austricksen http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Mac-Malware-kann-Siche…

-------------------------------------------------------

Polizeiliche Durchsuchung von Räumen der Nav-Dem und des kurdischen Zentrums Civaka Azad; ... Knapp zwei Wochen vor den Wahlen in der Türkei drängt sich der Verdacht auf, die Bundesregierung betreibt indirekt Wahlkampf für Erdogan, indem kurdische Organisationen durch Negativberichterstattung der Medien in die kriminelle Ecke gestellt werden. ... http://www.heise.de/tp/features/Deutsche-Wahlkampfhilfe-fuer…

Nun, die Hintergründe dieser Durchsuchungen sollen ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Lange Haftstrafen, Folter und Mord – bei einer Konferenz im Bundestag, die vom Linken-Abgeordneten Andrej Hunko organisiert wurde, schildern ukrainische Journalisten, Menschenrechtler und Oppositionspolitiker die gefährliche Situation, in der sich Regierungskritiker in ihrem Land befinden. ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180613321149965-mei…

-------------------------------------------------------

"... Ihr Tod gehört zu einer ganzen Reihe unnatürlicher Todesfälle von NSU-Zeugen. ..."
http://www.heise.de/tp/features/Tote-NSU-Zeugin-Eingeschuech…

-------------------------------------------------------

E-Auto Sion mit Solarmodulen: Münchner Startup registriert 5000 Vorbestellungen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/E-Auto-Sion-mit-Solar…

Beim PKW und normaler Nutzung bringen's Solarmodule auf dem Auto vermutlich nicht so und man will sein Auto womöglich auch geschützt abstellen. (imho)

-------------------------------------------------------

"Antarktis-Eis schwindet schneller als gedacht – Meeresspiegel steigt ... Würde sämtliches Eis in der Antarktis verschwinden, hätte das einen Anstieg des globalen Meeresspiegels um 58 Meter zur Folge. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Antarktis-Eis-schwind…
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/antarktis-eis-schmi…

Also mit einem Anstieg des globalen Meeresspiegels um paar Meter ist wohl zu rechnen, z.B. in diesem Jahrhundert vielleicht schon (ggf. eher mindestens) 1 Meter. (imho)

-------------------------------------------------------

"Das Ende der Stadt? Technik wider den Trend zur Urbanisierung"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Teralytics-Mitgruende…

Städte sind effizienter, bequemer (alles in Reichweite, öffentliche Verkehrsmittel, Dienste) und können in Zukunft auch sehr wohnlich und angenehm sein (auch viel Grünzeugs, keine Umweltverschmutzung, leise/saubere Elektroautos, usw.), die Versorgungspreise (Strom, Wasser, Abwasser/Abfall-Entsorgung, Internet, usw.) können daher in Zukunft außerstädtisch teurer sein => Trend zur Stadt, mit z.B. um eine Million Einwohner. (imho)

-------------------------------------------------------

Mobile Daten auf Kreuzfahrt genutzt: Rechnung von 12.000 Euro
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mobile-Daten-auf-Kreu…

Bei solchen Gefahren soll ein Dienstleister/Anbieter (z.B. von Datennutzung) vorher Preisgrenzen festlegen müssen, d.h. der Kunde muss bei Beträgen ab z.B. 10 Euro vorher a) deutlich über die Nutzungskosten informiert werden und b) bei potentiell höheren Kosten ein Limit festlegen, wobei bei Überschreitung ja auch noch eine Verlängerung/Erhöhung gewält werden kann. (imho)

-------------------------------------------------------

Die Kürzungen im russischen Verteidigungsetat zeugen nicht vom Niedergang der russischen Wirtschaft, sondern von dem erfolgreichen Abschluss der Modernisierung der russischen Armee. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180613321148223-russland…

-------------------------------------------------------

... „Der Süden Syriens steht vor der Wahl: entweder Versöhnung oder Befreiung durch Gewaltanwendung. Zurzeit gibt es keine offensichtlichen Ergebnisse (des Friedensprozesses — Anm. d. Red.) wegen des Drucks von Seiten Israels und der USA auf die Terroristen in der Region, der ausgeübt wird, damit keine Versöhnung und keine Friedensregelung erreicht wird", zitiert die Nachrichtenagentur SANA den syrischen Staatschef. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180613321155111-syrien-…

"... Das größte Problem in Idlib ist und bleibt die Region um at-Tanf. Die Amerikaner zeigen sich stur und wollen nicht die Gruppierungen der Dschihadisten auflösen, die sich quasi um den dortigen US-Stützpunkt versammelt haben. ..." http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180613321152683-syrien…

-------------------------------------------------------

Experte: Kiew torpediert dauernd Prozess der Kräfteentflechtung im Donbass
http://de.sputniknews.com/politik/20180613321151700-ukraine-…

-------------------------------------------------------

... „Wir haben bereits den Strand besucht. Die Infrastruktur ist großartig. Großartig ist auch, dass wir mit Blick aufs Meer frühstücken und mittageessen können. Die Verhältnisse im Stadion sind bestens. Und, was am wichtigsten ist, wir spüren die Unterstützung der Fans“, so der brasilianische Torhüter. ... http://de.sputniknews.com/sport/20180613321155170-wm-teams-f…

-------------------------------------------------------

... „Russland und die EU müssen sich verständigen, weil wir ein gemeinsames Sicherheitssystem brauchen — mit, und nicht gegen Russland", ... http://de.sputniknews.com/politik/20180613321153353-griechen…

-------------------------------------------------------

Die USA möchten laut US-Außenminister Mike Pompeo eine wesentliche nukleare Abrüstung Nordkoreas innerhalb von 2,5 Jahren erreichen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180613321152257-usa-nord…

Nicht schlecht aber eine Unbrauchbarmachung/Überwachung von nordkoreanischen Atomwaffen und problematischen Anreicherungsanlagen geht in wenigen Wochen/Monaten und dann müssen auch alle antikoreanischen Sanktionen aufgehoben werden - bei relevantem Schmu können die Sanktionen ja schnell wieder etabliert werden. Das Ziel soll eine Aufhebung aller antikoreanischen Sanktionen bis Ende 2018 sein und das ist machbar. (imho)

... Unter Denuklearisierung verstehen die USA die vollständige atomare Abrüstung. Es werde keine Lockerungen der Sanktionen gegen Nordkorea geben, bevor dieses Ziel nicht erreicht sei. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/mike-pompeo-und-moon-j…

Null problemo, denn die Lösung ist ganz einfach: 1. schnelle Unbrauchbarmachung/Überwachung der nordkoreanischen Atomwaffen und ggf. Anreicherungsanlagen; 2. Aufhebung aller antikoreanischen Sanktionen; 3. weiteres; 0. vorher einen Vetrrag dazu. (imho)

-------------------------------------------------------

Warnstreik legt Nahverkehr in München lahm ... Verdi fordert 7,0 Prozent für zwölf Monate Laufzeit sowie mehr Freizeit. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/muenchen-mvg-streik…

Sabotage, Nötigung und Erpressung ... und das bei bereits recht guten Löhnen, relativ niedriger Inflation und ca. 2 Billionen Euro Staatsschulden. Unfassbar. (imho)

-------------------------------------------------------

... Unklar ist, ob die CSU tatsächlich alle Asylbewerber zurückweisen will, die bereits in der Datei Eurodac registriert sind, oder nur jene Menschen aus dieser Gruppe, die tatsächlich auch schon einen Asylantrag in einem anderen EU-Land gestellt haben. Aus Sicht des Innenministeriums ist letzteres der Fall. Das würde zur einer deutlich geringeren Zahl von Zurückweisungen führen als sonst. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-fuer-…

Also halb so schlimm und man kann ja auch noch eine Akzeptanzquote einführen, also nur bei zu erwartenden Gefährdung einer Obergrenze wird verstärkt zurückgewiesen. (imho)

... Allerdings habe Merkel einen konkreten Kompromissvorschlag vorgelegt, meldete die Agentur: Demnach geht es unter anderem darum, unter der europäischen Decke bilaterale Vereinbarungen mit den am stärksten vom Migrationsdruck betroffenen Ländern zu schließen, um eine juristisch wasserdichte Rückweisung von Migranten an der deutschen Grenze zu ermöglichen, die schon in anderen EU-Ländern Asylverfahren durchlaufen haben. ... "Die Bundeskanzlerin sollte auf dem Gipfel Ende Juni eine Frist von einem Jahr setzen. Wenn es bis dahin kein einheitliches, europäisches Asylsystem gibt, das auch funktioniert, müssen die nationalen Maßnahmen ergriffen werden, die Seehofer vorschlägt", ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-…

Auch gute Ideen. Jedenfalls darf man wegen ein paar Flüchtlingen jetzt nicht für einen Riesenstreit in EU und Union (CDU/CSU) sorgen. (imho)

-------------------------------------------------------

Intel veröffentlicht die nächste Prozessor-Sicherheitslücke: Die Funktion Lazy FP Restore ist anfällig für eine Seitenkanal-Attacke. ... http://www.heise.de/security/meldung/CPU-Bug-Spectre-NG-Nr-3…

-------------------------------------------------------

http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bild-1212931-12…

Mafiosi & verstörter Clown? Das Bild ist geradezu künstlerisch wertvoll. (imho)

-------------------------------------------------------

Waschbär nach waghalsiger Kletterei gerettet http://www.spiegel.de/panorama/st-paul-in-minnesota-waschbae…

-------------------------------------------------------

"Wie sich Christen das Gesicht Gottes vorstellen" http://www.spiegel.de/wissenschaft/datenlese/usa-so-stellen-…

So spontan fand ich die Bilder unpassend/unschön. Allah ist (wahrscheinlich) größer als seine Schöpfung (unser Universum) und mit ganz großer Sicherheit äußerlich/körperlich nicht mal näherungsweise menschenähnlich. Allah kann für Kommunikation mit Menschen eine beliebige Projektionen wählen, z.B. auch einen menschlichen Mann, vermutlich eher älter aber kein Greis, sondern stark und mit einer deutlichen Ausstrahlung von Macht, auch mit entsprechender Stimme. Der Messias (Wiederkehr Jesu) kann auch als eine Art Avatar Gottes betrachtet werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Geburten-auf-…. Allah kann den Messias so gestalten und wirken lassen, wie er es selbst (als Mensch) gerne tun würde und das bedeutet, dass der Messias (wenigstens ab dem Zeitpunkt größerer Macht) auch möglichst perfekt sein muss. Das optische Alter des Messias kann vielleicht im Laufe der Jahrmilliarden etwas zunehmen aber der Messias muss körperlich topfit sein und somit schaut er vielleicht wenigstens anfangs (die ersten Jahrmilliarden) wie z.B. 24 (nur so eine Zahl, z.B. 28 ginge auch aber unter 30 ist nicht ganz unplausibel) aus, jedenfalls unter 40. Vielleicht könnte man mehr Wert auf eine Ausstrahlung von Weisheit, Würde, usw. legen aber ich stelle mir den Messias eher auch als Superstar, Frauenheld, usw. vor. Man kann argumentieren, dass Weisheit und Würde durch kluge (geschriebene) Worte/Entscheidungen und gutes Verhalten kommen müssen (weniger durch Falten und graue Haare). Also ein perfekter Körper bedeutet zwangsläufig eher Jugendlichkeit, einen jungen Mann, denn (spätestens) ab z.B. 30 Jahren nimmt derzeit die körperliche Leistungsfähigkeit ab. Der Messias wird vermutlich sehr lange Leben, bis zum Ende des Universums und das bedeutet, dass er in jedem Fall erstaunlich jung für sein Alter erscheint, d.h. eben nicht wie ein alter Mann ausschaut, selbst wenn er schon älter sein sollte. Natürlich könnte man auch argumentieren, dass Frauen vielleicht auf einen reiferen Mann stehen aber worauf stehen denn junge Frauen? Hauptsache größer, stärker und etwas älter aber sonst auch schön, also nicht zu alt und welche ledige/freie Hetero-Frau würde einen netten, perfekten/optimalen 24-Jährigen von der Bettkante stoßen? Da kann man auch mit jugendlichem Charme argumentieren, während ältere Männer vielleicht eher auch etwas anrüchig erscheinen können. Der Messias muss zweifelsohne männlich sein, also wenigstens optisch keine Tunte aber es ist denkbar, dass der Messias eine innere starke feminine Seite hat, so von wegen Verständisfähigkeit, Harmoniebedürfnis, usw. Das hat natürlich seine Grenzen, denn der King of Kings ist ja auch (unter Allah) der Oberbefehlshaber des Universums und muss demzufolge auch extrem durchsetzungsfähig und somit geistig/psychisch sehr stark sein. So gesehen ist weniger die Frage, wie der Messias aussehen muss, denn das ist prinzipiell klar (herausragend schöner Mann), sondern die Frage ist nach seiner Geschichte (der Messias muss als Erbe König Davids natürlich geboren sein) und seinem Charakter: irgendwie perfekt aber was ist denn da perfekt? Der Messias muss sowohl überragend weise und tier-/kinderlieb (gegenüber guten/lieben Wesen) sein und die Menschen perfekt verstehen (tendenziell Frauenversteher) als auch ein starker Kämpfer und vermutlich erster Reiter der Apokalypse sein. Nun, ein Kämpfer muss vielleicht nicht gerade übermäßig viel Spaß am Töten haben aber er darf da in berechtigten Situationen auch keinerlei Probleme damit haben, Menschen im direkten Einzelkampf oder viele Menschen in Massen zu töten und zwar ohne größere psychische Probleme, einfach so. Echter Sadismus wäre unschön aber es gehört schon was dazu, einen Menschen einfach so mit bloßen Händen, oder einfachen Waffen zu töten. Na klar ist das auch eine Frage des Trainings aber die Frage ist schon, wie der Messias und perfekte Mensch denn nun so sein wird. Ein Aspekt kann auch sein, dass der zwangsläufig überragend intelligente Messias im alltäglichen Umgang ein bisschen einfach und blöd wirkt, was ja durchaus nett sein kann und auch Sinn macht, denn viele freuen sich über einen verständlichen, liebenswerten Mann und nicht über einen abgehobenen Intellektuellen, dem sie geistig nicht folgen können. Viele Menschen mögen putzige Tiere sehr und die haben ein ganz einfaches Verhaltensmuster. Natürlich könnte man auch argumentieren, dass Menschen von einem überragenden Intellektuellen fasziniert sein können, auch wenn sie ihn nicht so recht verstehen aber ich finde es plausibler, dass der Messias als Mensch und in seinem Verhalten möglichst leicht verständlich ist. Der Messias braucht zudem nicht superkomplexe Theorien in mathematischen Details runterbeten können, er muss vor allem richtige Grundsatzentscheidungen treffen, prinzipielle Ziele vorgeben und Anweisungen/Befehler geben können, deren Details dann andere (in Zukunft vor allem auch KI) dann schon ausarbeiten. Der Messias muss vor allem ein menschenmöglich optimales (das aktuell Wichtigste und korrektes) Weltbild haben. Übrigens ist der Messias wahrscheinlich nicht blond & blauäugig (auch wenn man das theoretisch nicht ganz ausschließen kann) - ein etwas dunklerer, arabischer Typ erscheint mir naheliegender, wenn auch vielleicht nicht mit direkt dunkelbrauner Hautfarbe. Man kann also bereits einiges aus "muss möglichst perfekt sein" schlußfolgern - da ist eine Abstimmung durch irgendwelche US-Christen ziemlich schwach. Übrigens stellt sich auch die Frage nach der Religion: ist der Messias Jude, Christ oder Moslem? Nun, diesbezüglich vielleicht alles und nichts, denn der Messias muss ja auch der Messias der Hindus, Buddhisten, Shintoisten, usw. sein. (imho)

... Wissenschaftler der University of North Carolina at Chapel Hill zeigten mehr als 500 US-amerikanischen Christen zufällig ausgewählte Gesichtspaare. Die Probanden sollten jeweils entscheiden, welches Gesicht ihrer Meinung nach eher dem von Gott entspricht. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/datenlese/usa-so-stellen-…

Offensichtlich ein untaugliches oder wenigstens fragwürdiges/fehleranfälliges Verfahren. Der Messias muss irgendwie auch prägnant und klar erkennbar sein, also nicht so das Durchschnittsgesicht. Den Messias erkennt man letztendlich ganz einfach an seiner Supermacht und Fähigkeit, große Wunder zu wirken - in Kombination damit, dass er wenigstens nicht strikt abstreitet, der Messias zu sein. Noch eine supereinfache Testmöglichkeit es gibt: der echte Messias kann logischerweise nicht getötet werden (man beachte die Gesetze) - es ist nicht zu erwarten, dass sich das mit dem Kreuztod Jesu (Opferlamm) beim Messias der Zukunft (eher Löwe) noch mal wiederholen wird. (imho)

imho: Warnung vor falschen Propheten ... aber einer muss auch der echte Messias sein.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Khamenei-vom-…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Digitaler-Mue…

-------------------------------------------------------

Lexware Financial Office nach Update unbrauchbar http://www.heise.de/newsticker/meldung/Lexware-Financial-Off…

Gegen Lexware (http://de.wikipedia.org/wiki/Lexware) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

... „Entschuldigt, aber wir haben hier eigene Schweine genug!“ ...
http://de.sputniknews.com/kommentare/20180614321159224-us-na…

-------------------------------------------------------

"ARD und ZDF sollen sich online auf Video und Ton fokussieren"
http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/streit-um-online-a…

Es soll in Deutschland und EU auch gute staatliche Nachrichten geben und zwar sehr gut und umfangreich. Die Forderung "ARD und ZDF sollen sich online auf Video und Ton fokussieren" bedeutet auch, dass das Volk von den Privaten umfassend kostenlose gute Nachrichten kriegen muss (was derzeit vergleichsweise gegeben ist). Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/BR24-…. (imho)
imho: Tut das denn Not? Die Backbones/Server können das doch gar nicht leisten, oder?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Angac…

imho: Dann müssen die privaten Medien eine kostenlose Nachrichtenversorgung leisten ..
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Einig…

---------------------------------------------------------

Dieses Video aus dem Bundeswehr-Archiv zeigt die Waffenstabilisierungsanlage des Kampfpanzers Leopard in voller Aktion. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20151127305974289-bundes…

---------------------------------------------------------

NSU: Ex-V-Mann Szczepanski redet - redet nicht - redet - redet nicht
http://www.heise.de/tp/features/NSU-Ex-V-Mann-Szczepanski-re…

---------------------------------------------------------

Vorbild DARPA: "Deutschland braucht eine Agentur für Sprunginnovationen"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Vorbild-DARPA-Deutsch…

Ja und die muss 100% staatlich sein. Wer Blockchain für eine bedeutende Sprunginnovationen hält, der braucht sich dort gar nicht erst zu bewerben. Rechnen mit Quantenverschränkung ist (wenigstens für längere Zeit) auch Unfug - Quantenverschränkung kann allerdings zur Datenübertragung sinvoll sein. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

---------------------------------------------------------

... Gastgeber Russland ist mit einem Erfolg gegen Saudi-Arabien in die Heim-WM gestartet. ...
http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-russland-besieg…

Hab's mir nicht angesehen aber Klasse, dass Russland das Spiel gewonnen hat. (imho)

---------------------------------------------------------

... Ein Gericht verurteilte einen ehemaligen Zeitsoldaten zu neun Jahren Haft, weil er einen 35-Jährigen mit einem Faustschlag tötete. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/karlsruhe-attacke-auf-…

Also mal davon abgesehen, dass der Täter die Strafe allgemein vielleicht verdient hat, so ist das neutral betrachtet eine zu lange Haftstrafe, weil der Täter wenigstens indirekt provoziert wurde und betrunken war. Wenn der Schlag keine nachhaltigen Folgen gehabt hätte, hätte es kaum eine Strafe gegeben und der Tod war eben auch Pech, ein Unfall. Im vorliegenden Fall ist eine Haftstrafe denkbar aber die hätte auch deutlich kürzer ausfallen können. (imho)

---------------------------------------------------------

Bußgeld für Volkswagen http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/volkswagen-waru…

Gegen Thomas Beschorner (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Niedersachsen plant Verwendung der VW-Milliarde http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/vw-milliarde-niede…

Einfach die Milliarde aufteilen, also z.B. je ein Viertel für Justiz, Schuldenabbau, Nahverkehr und noch was, z.B. Forschung und Bildung. (imho)
imho: Ja aber was ist mit Desinformation durch die Lügenpresse? Was will das Volk?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Einig…

imho: Weil das Volk in einer Demokratie umfassend informiert sein muss
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Einig…

imho: Das Flüchtlingsthema dürfte in der EU bald gelöst sein ... aber was kommt dann?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Abweisung-von…

-------------------------------------------------------

Abweisung von Migranten an der Grenze: Die CSU drängelt sich auf
http://www.heise.de/tp/features/Abweisung-von-Migranten-an-d…

"... Bundesinnenminister Horst Seehofer droht Kanzlerin Angela Merkel mit einem Alleingang. ..."
http://de.sputniknews.com/politik/20180614321167214-seehofer…
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-vs-csu-endspie…

-------------------------------------------------------

Fauler Kompromiss oder Befreiungsschlag? Neue Internet-Regeln für ARD und ZDF
http://de.sputniknews.com/panorama/20180614321168008-interne…

-------------------------------------------------------

Fäkalhumor auf Klassisch: Mozarts „Scheishäusel“-Brief für Riesensumme gekauft
http://de.sputniknews.com/kultur/20180614321168859-mozart-br…

-------------------------------------------------------

"Jung, elitär und rechts: Burschenschaften – Kaderschmiede für die AfD"
http://de.sputniknews.com/politik/20180614321166729-burschen…

-------------------------------------------------------

... Die "Washington Post" gibt aus dem Bericht einen Dialog zwischen FBI-Anwältin Lisa Page und Peter Strzok wieder, zuständig sowohl für die Russland-Ermittlungen als auch die Clinton-Affäre. Page fragte: Trump werde doch hoffentlich niemals Präsident werden? Strzok antwortete: "Nein. Nein, wird er nicht. Wir werden das stoppen." http://www.spiegel.de/politik/ausland/james-comey-bei-ermitt…
imho: Gerne vernünftigen Glasfaserausbau http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Angac…

imho: Deutschland wird wieder braun + Endsieg + Avenged Sevenfold - Hail To The King
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Geschichte-wi…

-------------------------------------------------------

Neue Entwickler-Plattform TeaHub will Github beerben http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neue-Entwickler-Platt…

Diese TeaHub Plattform soll vom Staat (Deutschland, EU) finanziert werden, auch mit der Bereitstellung/Finanzierung von leistungsfähigen Servern in Deutschland. (imho)

-------------------------------------------------------

Washington warnt Damaskus vor Militäroffensive http://de.sputniknews.com/politik/20180615321170222-usa-syri…

Die USA sollen aus Syrien abziehen! Die Resolution 2254 des UN-Sicherheitsrates beginnt mit "... in Bekräftigung seines nachdrücklichen Bekenntnisses zur Souveränität, Unabhängigkeit, Einheit und territorialen Unversehrtheit der Arabischen Republik Syrien ..." (http://www.un.org/depts/german/sr/sr_15/sr2254.pdf PDF) und die USA haben in einem souveränen Syrien nichts zu suchen, ebensowenig wie illegal bewaffnete Terroristen. Haben die USA die illegal Bewaffneten in ihrer Schutzzone entwaffnet oder unterstützen sie die illegal bewaffneten Terroristen? Was würden denn die USA sagen, wenn ein ausländischer Staat nahe Washington größere Gebiete der USA besetzt halten und Terroristen unterstützen würde? Unfassbar. (imho)

-------------------------------------------------------

Donbass: Ukrainische Kämpfer eröffneten Artilleriefeuer auf Volksrepublik Lugansk ... Laut den jüngsten Angaben aus dem Pressedienst der Lugansker Volksmiliz verletzten die ukrainischen Soldaten innerhalb des vergangenen Tages mindestens viermal die Waffenruhe. Dabei sollen sie Artilleriewaffen mit einem Kaliber von 122 Millimetern, Minenwerfer mit einem Kaliber von 120 Millimetern, Granatwerfer, großkalibrige Maschinengewehre und Schusswaffen eingesetzt haben. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180615321170090-donbass…

-------------------------------------------------------

... "Das Problem mit dem Außenministerium war, dass die Handhabung geheimer Information so verkorkst war, dass, wenn Sie Hillary Clinton anklagen wollten, Sie auch 150 Leute des Außenministeriums anklagen müssten", hatte einer der Staatsanwälte resümiert. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/FBI-Untersuchung-Hill…

-------------------------------------------------------

Komme direkt von der CeBIT ... http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Posit…

"... Hallen halb leer, draußen eher noch weniger. Die von mir besuchten Aussteller total gefrustet. ..."
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Posit…

Gegen die Deutsche Messe AG (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Messe_AG), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Erste Testfahrt in VWs Roboterauto Sedric" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Erste-Testfahrt-in-VW…

-------------------------------------------------------

"Kein Englisch mehr: Macron erwägt Wechsel der EU-Amtssprache"
http://de.sputniknews.com/politik/20180615321172120-macron-e…

Wollen die Briten etwa so gegen Frankreich verlieren? Ich hoffe nicht. Darum Brexitexit. (imho)

Briten wollen trotz Brexit enge Zusammenarbeit in Verteidigungspolitik
http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-briten-wollen-trotz…

Wollen die Briten dann mit der EU auf Französisch parlieren? Sicher nicht. Darum Brexitexit. (imho)

-------------------------------------------------------

"USA erheben Zölle auf 1102 Produkte aus China ... Es geht um ein Volumen von 50 Milliarden Dollar. ... Die Zölle sollen am 6. Juli in Kraft treten. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/donald-trump-usa-e…

Tja, das wird China wohl nicht einfach so hinnehmen. Erstaunlich, dass die USA das riskieren aber andererseits muss ein Staat auch auf seine Selbstversorgungsfähiogkeit achten und ein bisschen gegenseitige Zölle können auch zu Sparsamkeit und Effizienz anregen. (imho)

-------------------------------------------------------

Atomares Gleichgewicht: Amerikas Abfangraketen durchsieben den Sockel der Stabilität
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180615321174672-usa-ru…

Das Problem ist nicht die Raketenabwehr, sondern eine US-Raketenabwehr überall in der Welt und insbesodnere vor China und Russland, anstatt nur in dne USA. Wenn jeder Staat seine eigene und von den USA unabhängige, von den USA nicht nutzbare/kontrollierbare Raketenabwehr hat, dann ist alles in Ordnung. (imho)

-------------------------------------------------------

"Russische Trickkiste: Wie aus Seecontainern tödliche Waffen werden"
http://de.sputniknews.com/technik/20180615321178622-russisch…

-------------------------------------------------------

"... Bei der Fotoimmuntherapie wird eine Menge Blut des Patienten in einen speziellen Apparat gegeben, wo die Immunzellen 24 Stunden lang inkubiert und dann dem Patienten wieder eingegeben werden. Im Ergebnis steigt die Effektivität der Immunantwort um ein Mehrfaches, wobei der Tumor sich selbst zerstört, ohne dass Nebenwirkungen auftreten. Bei der neuen Therapie würden keine gesunden Zellen geschädigt, hieß es." http://de.sputniknews.com/wissen/20180615321178359-krebsbeha…

-------------------------------------------------------

Russlands Außenministerium fordert Erklärung von der „Deutschen Welle“
http://de.sputniknews.com/politik/20180615321177789-russland…

Gegen die Deutsche Welle (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Welle), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

... Kaspersky unter Druck ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/EU-Parlament-Kaspersk…

Gegen Anna Fotyga (http://de.wikipedia.org/wiki/Anna_Fotyga) und gegen Urmas Paet (http://de.wikipedia.org/wiki/Urmas_Paet) soll ermittelt werden. (imho)
imho: Die Parteien brauchen eine großartige Vision für ein endstarkes Deutschland ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Wir-mache…

imho: Bist du vielleicht ein Funktionär von den Linken oder der SPD?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Wir-mache…

imho: Wo bleibt die Solidarität der SPD z.B. bei der bei der DDR-Rente?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Wir-mache…

"Spd, B90, Linke oder Warten auf Adolf 2.0" http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Wir-mache…

---------------------------------------------------------

US-Halbzeitwahlen: Republikaner hoffen auf Rückenwind durch Trump ... In den USA finden im Herbst die so genannten "Midterm Elections" statt, bei denen ein Drittel der Senatoren und alle 435 Abgeordneten im Repräsentantenhaus zur Wahl stehen. ... http://www.heise.de/tp/features/US-Halbzeitwahlen-Republikan…

Nun, eine Einigung mit Korea kann helfen, denn dann kann sich Donald Trump als großer Weltpolitiker, Friedensfürst und kommender Friedensnobelpreisträger feiern lassen. Ein starker Mann, der mal so eben für mehr Frieden gesorgt udn eine angeblich große Gefahr (Nordkorea) gebannt hat - das dürfte ankommen. Ein Risiko ist der Handelsstreit, der sich bis dahin aber vielleicht noch nicht so auswirkt - in Zukunft kann es krachen und auch mit dem USD in den Keller gehen aber dann kann man mit einer Vision von einem Neuanfang punkten. Eine Strategie kann sein, dass due USA sich bis 2020 irgendwie durchmauscheln, Donald Trump wiedergewählt wird, dann der Crash kommt und knallhart durchregiert wird. Das ist auch eine Chance für die Demokraten, die dann Donald Trump den Crash und die Probleme anlasten können, obwohl Donald Trump den Samen für einen Neustart gelegt hat, den die Demokraten dann ernten und so länger gewählt werden können. (imho)

---------------------------------------------------------

Pentagon-Chef Mattis: Russland will "moralisches Ansehen" der USA unterhöhlen
http://de.sputniknews.com/politik/20180615321183173-usa-russ…

Das tun die USA doch selbst, zweifach: die USA diskreditieren sich selbst (Terroristenunterstützung, selbstsüchtiges Streben nach Weltherrschaft auch mit illegalen Methoden) und sie hetzen gegen Russland, das besser als die USA ist. Propagandalügen können den USA da nicht helfen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Washington-Po…. (imho)

---------------------------------------------------------

Paraguay will „strategisches Bündnis“ mit Russland http://de.sputniknews.com/politik/20180615321182885-paraguay…

---------------------------------------------------------

Gleich zwei diplomatische Quellen behaupteten neulich, US-Präsident Donald Trump hätte bei dem jüngsten G7-Gipfeltreffen in Kanada seinen Kollegen gesagt, dass die Krim Russland gehöre. Das soll er damit begründet haben, dass die meisten Krim-Einwohner Russisch sprechen. ... http://de.sputniknews.com/kommentare/20180615321179764-trump…

Trump-Team sabotiert Wunsch des US-Präsidenten nach Treffen mit Putin – US-Zeitung
http://de.sputniknews.com/politik/20180616321184225-trump-pu…

Vielleicht sollte Russland ein konkretes Treffen der Präsidenten Russlands und der USA z.B. in Wien vorschlagen aber das Problem dabei ist, dass Russland nicht viel anzubieten hat, weil die USA eigentlich in allen Punkten zurückstecken müssen. (imho)

---------------------------------------------------------

„Multilateralismus in der Krise“ – Entwicklungshilfe als Ausweg?
http://de.sputniknews.com/politik/20180615321181582-multilat…

Gegen Achim Steiner (http://de.wikipedia.org/wiki/Achim_Steiner) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Waffenexperte: Leopard 3 würde russischen Superpanzer Armata entthronen"
http://de.sputniknews.com/technik/20180615321179452-leopard-…

Außer, wenn Frankreich seine Pfoten bei der Entwicklung/Fertigung mit drin hat (siehe auch http://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/militaer-vert…). Deutschland braucht keinen neuen Superpanzer - der Leopard 2 funktioniert wenigstens und das reicht erstmal. Wichtiger ist die Entwicklung von Raketenabwehr, leichteren und potentiell autonomen Panzern. Insbesondere braucht es auch mehr praktische Sachen (z.B. Fahrzeuge, Hubschrauber auch für Transport und nur optionaler Bewaffnung; einen Universal-Jet; Drohnen und Kampfroboter, usw.) und Kleinwaffen zur Volksbewaffnung, usw. und natürlich Bunkerbau, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. Ein neuer großer Kampfpanzer mit klassischer großer Kanone ist so ziemlich das Unnötigste aber ansonsten kann vielleicht der russische Terminator-3 als Vorbild taugen, siehe auch http://de.sputniknews.com/technik/20180615321176466-terminat…. (imho)

Russlands Politik gibt Hoffnung: Kein Ende der Geschichte - Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20180615321180921-politik-…

Die EU muss bloß gut mit Russland zusammenarbeiten, dann können die USA auch nicht so leicht die EU angreifen. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Quantencomputer sind beim Lösen bestimmter Probleme erheblich leistungsstärker als herkömmliche Rechner; Prototypen waren 100 Millionen Mal schneller als aktuelle Computer. ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/bundeswehr-hacker…

Lupenreine Fake News (obige sZitat). Es gibt gar keine Quantencomputer und es wird vermutlich auch keine Quantencomputer geben, die nach dem absurden Überlagerungsprinzip funktionieren, wonach ein paar Bits angeblich alle Werte gleichzeitig enthalten würden und den jeweils richtigen Wert sofort ausgeben könnten. (imho)

---------------------------------------------------------

Ist doch zum Heulen http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/mercedes-erster-elek…

Normale Fahrzeuge sollen keinen permanenten Ton zusätzlich/absichtlich ausstrahlen dürfen, sondern nur in Gefahrenlagen (z.B. ein Piepen beim Rückwärtsfahren, Hupe). (imho)

---------------------------------------------------------

90-Millionen-Jackpot wieder nicht geknackt http://www.spiegel.de/panorama/lotterie-eurojackpot-mit-90-m…

Die meisten freuen sich darüber, denn besser so, als dass der Jackpot ohne eigenen Gewinn weg ist. Der nächste Freitag hat eine starke Primfaktorzerlegung (wobei ich größere Zahlen da gar nicht beurteilen kann, wir fällt hält nur so was auf): 20180622 = 2 * 3 * 7 * 11 * 11 * 11 * 19 * 19. Also 19^2 und 11^3 sind nicht alltäglich. Die Primfaktorensumme 83 ist auch nicht übel: das ist die 24. Primzahl (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Zahle…). (imho)

---------------------------------------------------------

Wie tickt eine künstliche Intelligenz? http://www.spiegel.de/netzwelt/web/explainable-ai-auf-der-ce…

Neuronale KI (NKI) sind inhärent mangelhaft, schlecht und gefährlich. Es braucht ganz einfach gute algorithmische KI (AKI), die mit klaren Algorithmen, Regeln, Fakten/Wissen/Datenbaken (lesbar, verständlich) arbeiten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Hacki… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Googl…. (imho)

PS: Gegen Christian Bauckhage (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 184.051 Pagehits. (imho)
"Wirtschaftsspionage? Deutscher Geheimdienst kundschaftete erfolgreiche österreichische Mittelständler aus"
http://www.heise.de/tp/features/Wirtschaftsspionage-Deutsche…

Österreich fordert Aufklärung von Deutschland http://www.spiegel.de/politik/ausland/oesterreich-zur-bnd-sp…

Die Frage ist doch auch, warum die deutschen Dienste nicht strenger kontrolliert werden. Deutschland braucht eine staatliche Kontrollbehörde, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Neue-Ermittlu… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unter-dem-Sti…. (imho)

---------------------------------------------------------

Ukrainischer Geheimdienst sperrt prorussische Websites ... Vorher wurde bereits eine Zensur für Bücher aus Russland eingeführt. Komplett verboten sind russische Filme ab 2014 und Filme unabhängig von der Herkunft ab 1991, die ein positives Bild russischer Amtsträger zeichnen. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ukrainischer-Geheimdi…

Und, was sagt die EU dazu? Man beachte, dass Russland besser als die USA ist, die maßgeblich hinter dem Putsch und den darauf folgenden Mißständen in der Ukraine steckt. (imho)

---------------------------------------------------------

Pferd nach Sturz eingeschläfert http://www.spiegel.de/panorama/luhmuehlen-pferd-nach-sturz-e…

Derartige Wettkämpfe/Turniere mit Pferden sollen verboten werden. Kulturelle Veranstaltungen mit Pferden können okay sein. (imho)

---------------------------------------------------------

Pferdezucht in Ostjerusalem http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/araberpferde-in-…

Das schaut mir aber nicht besonders gut aus, die Pferde auch nicht. (imho)

---------------------------------------------------------

Im Streit mit der CSU warnen CDU-Politiker vor einem politischen Erdbeben: "Das darf sich die Kanzlerin nicht gefallen lassen." ... "Ich kann nur appellieren, dass alle Beteiligten am Wochenende einmal tief durchatmen. Die Unterschiede in der Sache sind nicht so gravierend, dass man dafür den ganzen Laden in die Luft jagen müsste." ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-versus-csu-str…

CDU-Vize Bouffier appelliert an CSU ... "Glaubt jemand, dass in Deutschland etwas besser wird, dass wir deutsche Interessen in Europa und in der Welt besser durchsetzen, wenn die Einheit der Union zerschlagen wird?", sagte er. Er glaube das nicht. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/volker-bouffier-un…

"Niemand in der CSU hat Interesse, die Kanzlerin zu stürzen" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-nie…

Da braucht man doch jetzt bloß irgendeinen Kompromiß zu finden, z.B. dass die CDU erstmal Zeit für eine europäische Lösung bekommt und nicht gleich alle abgewiesen werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Menschenrechtler: US-geführter C-Waffen-Einsatz in Syrien geplant
http://de.sputniknews.com/politik/20180616321190839-provokat…

---------------------------------------------------------

NI "entlarvt" neue Nato-Provokation gegen Russland http://de.sputniknews.com/politik/20180616321194485-nato-pro…

Die NATO verschwendet damit nur Geld, Zeit und Ressourcen. Russland braucht nur eine de facto Verteidigungskooperation mit China und möglichst noch weiteren Staaten, sowie natürlich ein ausreichendes Militär mit Atomwaffen. Problematisch wäre es, wenn die NATO einen Vergeltungsschlag verhindern könnte und da müssen Russland und China vor allem mal über die Gefahr eines heimlichen Erstschlages nachdenken, z.B. eine große Atombombe in/über Moskau und Peking, die z.B. per Linienflugzug geliefert werden kann. Da braucht es keine unnötige Panik, da darf man halt nicht alles an einem Ort zusammenziehen. Des Weiteren ist zu bedenken, dass die USA mit einem Gegenschlag auf die USA rechnen und somit ist die Frage nach den Ausweichzonen (wie vielleicht z.B. Neuseeland, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/USA-Der-milit…) - wenn die ein Vergeltungsziel sind, macht das einen US-Erstschlag unwahrscheinlicher. (imho)
"Arbeitslosigkeit vom Volk selbst gemacht, durch selbstschädigen Konsum."
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/SPD-Wir-mache…

-----------------------------------------------------------

"China revolutioniert das Einkaufen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/china-wie-der-onli…

-----------------------------------------------------------

VIDEO Indonesier vom Sarg mit seiner Mutter erschlagen http://de.sputniknews.com/panorama/20180616321196281-sarg-be…

Lehre: Leitern können u.U. wegrutschen und müssen ggf. gegen Wegrutschen gesichert werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

CDU-Politiker über Rassismus: „Deutsche Gesellschaft ist anderer Kosmos“
http://de.sputniknews.com/politik/20180617321187549-cdu-deut…

Gegen Robert Atangana (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Bald eigene türkische Polarstation in der Antarktis? Erdogan legt Pläne offen
http://de.sputniknews.com/panorama/20180617321197233-antarkt…

Ja nee is klar - vielleicht noch eine türkische Mondbasis und ein Flug von Türken zum Mars? (imho)

Die türkische Regierung hat die Wirtschaft des Landes mit billigem Geld aufgepumpt, es droht eine Schuldenkrise. ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/tuerkei-recep-tayy…

-----------------------------------------------------------

Was beim Reisen mit Drohne zu beachten ist http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/urlaub-mit-drohne-was…

=> beim Reisen einfach auf Drohnen verzichten. (imho)

-----------------------------------------------------------

NSU: Die Brandenburg-Chemnitz-Connection http://www.heise.de/tp/features/NSU-Die-Brandenburg-Chemnitz…

-----------------------------------------------------------

Nach dem historischen Treffen der Präsidenten beider Staaten, Donald Trump und Kim Jong-un, sollen die USA im Rahmen der vereinbarten Denuklearisierung 47 Forderungen an Nordkorea formuliert haben. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180617321200291-forderun…

Potentiell vielversprechend - jetzt muss darüber verhandelt werden. Ein wünschenswerter Ansatz ist, dass die antikoreanischen Sanktionen bereits bei einer ausreichenden Unbrauchbarmachung, Überachung und Abtransport von hochangereichertem Nuklearmaterial aufgehoben werden und nicht erst dann, wenn den USA keine Verzögerung und kein Vorwand mehr einfällt, um die antikoreanischen Sanktionen aufrecht zu erhalten. Es braucht auch eine internationale Kommission zur Beurteilung der Erfüllung der Forderungen. (imho)
imho: Denkbare Aspekte der Türkeientwicklung und ein Blick auf das größere Gesamtbild.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Die-Tuerkei-i…

imho: Die Existenz von Allah ist vernünftigerweise anzunehmen. Jawohl. Allahu akbar.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Allahu akbar. Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Ich akzeptiere die Wahrheit aber was ist mit dir? It's obvious.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Allahu akbar http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Na, das läßt sich doch ganz einfach überprüfen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Das wird schon werden, ich bin optimistisch.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Na klar will ich gut Experten und ich will auch gute Forschung
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

imho: das ist alles schon ziemlich vielversprechend und auch gar nicht mal so blöd
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zum-Verhaeltn…

--------------------------------------------------------

"... Lustre-Rauswurf sorgt für weitere Schrumpfkur ... Lustre war nicht der einzige Rauswurf: Auch die Unterstützung für das Netzwerkprotokoll Novell IPX und das darauf aufbauende Netware Core Protocol File System (Ncpfs) mussten weichen. ..." http://www.heise.de/ct/artikel/Die-Neuerungen-von-Linux-4-18…

Fragwürdige Entscheidungen, es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Geschäftsmodell Botnetz: mehr als 20 Millionen Dollar Einnahmen pro Monat mittels Botnetz
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Geschaeftsmodell-Botn…

Stecken vielleich US-Geheimdienste auch hinter Botnetzen? (imho)

--------------------------------------------------------

Die US-geführte Koalition hat einen tödlichen Luftangriff auf Stellungen der syrischen Armee in der Provinz Deir ez-Zor geflogen, ... http://de.sputniknews.com/politik/20180618321207736-us-koali…

Hoffentlich müssen die Terroristenunterstützer Syrien bald verlassen. Die USA sollen aus Syrien abziehen! (imho)

--------------------------------------------------------

Menschen-Safari im Donbass: Europäer sollen für Schüsse auf Zivilisten gezahlt haben
http://de.sputniknews.com/politik/20180617321204564-menschen…

--------------------------------------------------------

"... Laut der neuen Fassung sollen alle Meerespipelines, einschließlich der ausländischen, den EU-Rechtsvorschriften entsprechen. ..." http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180618321208263-polen…

Das mag für das EU-Gebiet durchaus wünschenswert sein aber auch Nord Stream 2 ist ohne jeden Zweifel wünschenswert. Vielleicht kann man an Nord Stream 2 noch was verbessern aber im einfachsten Fall gilt die neue EU-Gasrichtlinie nicht uneingeschränkt für Nord Stream 2. Wenn Polen die EU sabotieren will, dann soll Polen aus der EU rausgeworfen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

DFB-Niederlage gegen Mexiko http://www.spiegel.de/sport/fussball/deutschlands-niederlage…
Schwache Leistung gegen Mexiko http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-es-ist-wm-und-t…
Deutschlands Pleite gegen Mexiko http://www.spiegel.de/sport/fussball/deutschland-vs-mexiko-w…
"Drei Thesen zur WM-Niederlage gegen Mexiko" http://www.spiegel.de/sport/fussball/wm-2018-drei-thesen-deu…

4. These: Sabotage und Schiebung. Denkbare Hintergründe sind Sportwetten (vielleicht auch Börsenspekulationen) und Kauf/Erpressung von Spielern. Es soll ermittelt werden! (imho)

„Deutsches Auto ohne rechtes Hinterrad“: WM-Kommentar aus Russland
http://de.sputniknews.com/sport/20180618321211971-deutschlan…

--------------------------------------------------------

Das Heimat-Problem der CSU http://www.spiegel.de/politik/deutschland/flaechenfrass-in-b…

Ist doch ganz einfach: ein Starkes Deutschland (Heimat) braucht eine starke Wirtschaft und zum Ausgleich kann man die Landwirtschaft ökologischer gestalten. Endstark: Deutschland kann legal vergrößert werden, indem Deutschland so gut wird, dass Nachbarländer sich freiwillig und friedlich, per Volksabstimmung und Parlamentsbeschluß in das deutsche Reich integrieren wollen. Siehe auch http://www.nomirror.net/. (imho)

--------------------------------------------------------

"Der Ex-Trump-Berater Roger Stone soll sich 2016 in einem Café in Florida mit einem Russen getroffen haben. Es ging um zwei Millionen Dollar - und Informationen über Hillary Clinton. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/russland-affaere-donal…

Erstens kann es sich (wenigstens allgemein) durchaus um ein Komplott der US-Geheimdienste gehandelt haben und zweitens ist der eigentliche Mißstand, dass die USA nicht gegen Hillary Clinton und den Klüngel in ihrem Umkreis ermitteln. (imho)

--------------------------------------------------------

Konservativer Kandidat Duque siegt bei Präsidentenwahl http://www.spiegel.de/politik/ausland/kolumbien-ivan-duque-g…

Eine Marionette der USA, die dann mal wieder in die inneren Angelegenheiten zum Schaden eines Staates (hier Kolumbien) eingemischt haben? Es soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Cisco Live: Richtlinien statt Kommandozeile http://www.heise.de/ix/meldung/Cisco-Live-Richtlinien-statt-…

Prinzipiell guter Ansatz aber das muss derterministisch und mit guten Algorithmen geschehen. Neuronale Netze und Machine-Learning sind da fragwürdig und riskant. (imho)

--------------------------------------------------------

Android-Emulator Andy OS offenbar mit Krypto-Miner verseucht http://www.heise.de/security/meldung/Android-Emulator-Andy-O…

--------------------------------------------------------

Großes Landungsschiff für russische Kriegsmarine entwickelt http://de.sputniknews.com/technik/20180618321212416-russland…

Das ist u.U. keine schlechte Idee und zwar als Universalschiff mit nur leichter und nur optional schwerer Bewaffnung, das auch als Transporter/Versorgungsschiff/Forschungsschiff eingesetzt werden kann. Ein echtes Landungsschif für eine Invasion braucht Russland wohl nicht aber ein militärisches Universalschiff zur Versorgung auch in Notfällen ist vielleicht gar nicht so blöd, weil vielfältig nutzbar. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Die erneuerte Version soll ein um etwa 455 Kilogramm höheres Gewicht als ihr Vorgänger aufweisen und mit einer Lauflänge von fast sieben Metern Ziele in einer Entfernung von über 70 Kilometer treffen können. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20180618321210167-us-haubi…

Vermutlich nicht zweckmäßig, Raketen sind da i.a. besser. Klassische Geschütze können ja auch noch Sinn machen aber eben nicht solche überzüchteten Supergeschütze. Geschütze sollten bei hochentwickelten Staaten eigentlich keine große Rolle mehr spielen, das ist doch eher ein Aspekt vergangener langsamer Feldzüge und Stellungskriege aber dergleichen wird heute eher mit starken Raketen und Flugabwehr entschieden. (imho)

--------------------------------------------------------

Der EU-Rat hat die Einschränkungen gegen die Halbinsel Krim und Sewastopol bis zum 23. Juni 2019 verlängert, heißt es in einer offiziellen Mitteilung der Behörde. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180618321209456-eu-krim-…

Hoffentlich zum letzten Mal. Wird Zeit, dass da endlich mal der Blitz in Form von Ermittlungen gegen schlechte Menschen in Machtpositionen einschlägt. (imho)

--------------------------------------------------------

http://de.sputniknews.com/politik/20180618321208821-ukraine-…

Die einfache Lösung ist eine friedliche Teilung der Ukraine, wobei Russland mindestens ein Drittel bekommt und die EU die West-Ukraine, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Niederlaender…. Die USA werden rausgeworfen und die Ukraine wird dann zügig saniert. Alternativ könnte man die schlechten Menschen in der Ukraine (legal) entmachten, die USA rauswerfen und die Ukraine mit den Separatistengebieten wiedervereinigen, die sich freudig einer echt guten Ukraine anschließen würden. Die Ukraine arbeitet dann mit EU und Russland gleichermaßen zusammen, kann als großes Land unabhängig bleiben - das wäre straightforward simple. Es ist allerdings naheliegender, dass die EU an Russland angrenzt und das bedeutet eine Teilung der Ukraine, die ja sowohl ziemlich russisch als auch westlich ist. Der Clou ist, dass die Ukrainer aufgrund der aktuell miesen Lage dem leicht zustimmen können sollten - jedenfalls im Gedanken an eine hoffentlich besser werdende EU, die gut mit Russland zusammenarbeiten wird. Da ließe sich ratzfatz eine Einigung erzielen, wenn es in der EU nicht so viele schlechte Menschen in Machtpositionen gäbe - na ja, das kann ja noch besser werden. Aus Sicht eines zukünftigen Großdeutschlands (selbstverfreilich gute Zusammenarbeit mit Russland) ist die aktuelle Entwicklung aber relativ vielversprechend, denn ohne die Krise gäbe es keine Teilung der Ukraine und die West-Ukraine könnte nicht zum zukünftigen großdeutschen Reich gehören (friedliche, legale Vereinigung). (imho)

--------------------------------------------------------

Nordkorea verfügt über 3000 Objekte, die mit Raketen und Nuklearwaffen verbunden sind. ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20180618321208745-nordkor…

Wollen die USA jetzt trollen und eine Einigung (zu der auch eine Aufhebung der antikoreanischen Sanktionen gehört) vezögern? Nun, dann sind die USA eben draußen und Nordkorea muss sich mit Südkorea ohne die USA einigen - auch gut - mögen China, Russland und gerne auch die EU dabei helfen. Mal gucken, was Donald Trump dazu sagt, wenn man ihm den schon sicher geglaubten Ruhm und Friedensnobelpreis vor der Schnauze wegzieht, wie eine superleckere und köstlich duftende große Fleischwurst bei einem hungrigen Hund. Wollen die USA ihren US-Präsi hintertreiben, ohne eine gute Alternative zu haben? Wie lustig, dolle Show. (imho)

--------------------------------------------------------

Elektroautos: Deutsche Post will Streetscooter bis 2020 selbst bauen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroautos-Deutsche…

Also das mit dem Streetscooter ist schon eine starke Aktion/Leistung, beindurckend. (imho)

--------------------------------------------------------

Koalitionskrise auf Anfang Juli vertagt http://www.heise.de/tp/features/Koalitionskrise-auf-Anfang-J…

Angela Merkel braucht bis dahin nur eine positive Entwicklung, eine Aussicht auf eine zeitnahe EU-Lösung, ein gutes Kompromißangebot. Angela Merkel wird wohl kaum gegen Ende ihrer Karriere ihre Überzeugungen (EU, Flüchtlingspolitik) aufgeben, also kann sie die Vertrauensfrage stellen und gewinnen. Wenn Angela Merkel verlieren würde, könnte die CDU problemlos mit z.B. Annegret Kramp-Karrenbauer weitermachen, die dann sogar die Option hat, auf CSU-Linie einzuschwenken - Angela Merkel ginge nur etwas schneller in den Ruhestand, wo sie (berühmt, fleißig und intelligent) durchaus noch einiges bewirken kann. Die CSU sollte sich gut überlegen, ob sie gegen die CDU ankämpfen will, wobei die CDU immer noch halbwegs mit SPD, FDP und Grünen kann aber die CSU weniger. Die einfache Lösung im Fall der Fälle ist die Machtfrage, eine Absetzung des in Bayern sowieso schon tendenziell entmachteten Horst Seehofers (von wegen Markus Söder als Ministerpräsident Bayerns) und dann wird mit neuem Personal neu verhandelt. Die einfachste Lösung im Juli ist ein halbwegs akzeptabler Kompromiß, auch wenn die CSU nachgeben muss. Noch bleibt die Hoffnung, dass die EU angesichts des CSU-Option sich Mühe gibt und Angela Merkel bei einer EU-Lösung hilft, denn noch weniger als ein CDU-CSU-Bruch kann man einen totalen Bruch bei der EU-Zusammenarbeit (wenigstens bezüglich der Flüchtlingskrise) wünschen und das (der EU-Bruch) wäre wohl kaum mit Angela Merkel zu machen. Angela Merkel ist da stärker als gedacht und auch ihr eher freundliches, zurückhaltendes, kompromißbereites Image hilft ihr da, denn wenn Angela Merkel mal gegen eine infame CSU Stress macht, dann kann das Volk ihr das nicht verdenken. Bei einem CDU-CSU-Bruch kriegt die CSU in Bayern Konkurrenz aber beim Bund eher die AfD und weniger die CDU, bzw. die CDU hat als beliebteste Partei der vernünftigen Mitte einfach die besseren Karten. Horst Seehofer hat (ggf. zu) hoch gepokert aber besser überreizt er nicht seine Karten, sondern einigt sich mit Angela Merkel. Eine spannende Frage ist ob Horst Seehofer lieber zurückstecken als abgesetzt werden will - vermutlich würde er lieber einen halbwegs brauchbaren Kompromiß akzeptieren, als einen Tritt (Entlassung als Minster, wenn das überhaupt geht, weiß nicht) zu kriegen, denn was hätte er denn noch und das würde der CSU wohl auch nicht gerade viele Stimmen bringen. (imho)

--------------------------------------------------------

Stromnetz-Rückkauf bringt Hamburg allmählich Gewinn ... "Die Überführung zentraler Infrastrukturen in die städtische Hand ist nicht nur richtig im Sinne der Daseinsvorsorge, sondern auch rentabel" ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Stromnetz-Rueckkauf-b…

--------------------------------------------------------

"Angriff erlaubt! US-Militärs dürfen präventive Hackerattacken starten"
http://de.sputniknews.com/politik/20180618321217283-usa-pent…

Oh je, ein Grund mehr, dass die EU drongend eine sichere IT-Infrastruktur braucht. Ansonsten kann man sich aber auch fragen, ob das jetzt quasi eine Art höhere Rechtfertigung für nicht schädliche/zerstörerische Hacks (für Frieden und Aufklärung) gegen den größten Kriegstreiber, Terrorstaat und Terroristenunterstützer ist. (imho)

Trump ordnet Erschaffung von "Weltraum-Streitkräften" an http://de.sputniknews.com/politik/20180618321219525-trump-sp…

Unvermeidlich und potentiell vernünftig. Wichtig ist, dass Atombomben im Orbit verboten bleiben (solange die Menschheit so uneinig ist). Gegnerische Satellitenabschüsse sind nur im sehr schweren Kriegsfall zu erwarten (WW3) und nicht so leicht überall gleichzeitig machbar, so dass sich da die Gefahr in Grenzen hält und eher mit einem Gleichgewicht des Schreckens zu rechnen ist, auch weil die Interkontinentalraketen auch ohne Satellitennavigation funktionieren. (imho)

--------------------------------------------------------

Syrien: Türkische Truppen besetzen Vororte von Manbidsch – Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20180618321213072-syrien-t…

Mit syrischer Erlaubnis oder völkerrechtswidrig? Vermutlich letzteres. Was sagen EU und NATO dazu? (imho)

--------------------------------------------------------

PS: heutigen Spiegel Online nicht geschafft. (imho)
imho: Etliche hübsche Kornkreise sind wahrscheinlich übernatürlichen Ursprungs.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Noch einige Gedanken zu Kornkreisen und Vorschläge zu deren Überprüfung
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Wer schreibt denn hier die guten Beiträge? Du oder ich? It's obvious.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Spiegelthese. Ich bringe doch hier die großartigen Beiträge.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Spiegelthese http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Präsentiere doch einfach mal 5 der überzeugendsten Beispiele von der Webseite
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Du konntest mich nicht überzeugen, dass alle Kornkreise von Menschen stammen
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…

imho: Ein sehr guter artikelbezogener Beitrag ist nach "Ohne Bezug" verschoben worden.
http://www.heise.de/forum/heise-online/Meinungen-zu-heise-on…

---------------------------------------------------------

Seehofers 63 Punkte http://www.heise.de/tp/features/Seehofers-63-Punkte-4084659.…

Also da hat Horst Seehofer ja vermutlich schon eine Menge starker Punkte aber das heißt auch, dass Angela Merkel in einer überaus starken Position ist, wenn sie hauptsächlich nur einen von 63 Punkten mit Rücksicht auf eine gute EU-Zusammenarbeit verzögern/abschwächen will. Horst Seehofer kann der Bundeskanzlerin da kein "alles oder nichts" vor den Latz knallen, auch weil er sich keinen großen Krach leisten kann, sondern auch sehr gut mit erstmal 62 von 63 Punkten leben können sollte, wobei man sich ja auch noch um eine Lösung für den letzten Punkt bemüht. Angela Merkel sollte erster brauchbarer Ansatz mit einigen EU-Ländern und eine hinreichen positive Aussicht genügen - dass sie in nur 2 Wochen eine EU-Einigung in der Flüchtlingsfrage erzielen kann, wäre wohl etwas zu viel erwartet. (imho)

Der Countdown läuft http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-und-…
Seehofers Gnadenfrist http://www.spiegel.de/politik/deutschland/horst-seehofer-im-…

Zwar ist eine Einigung da nur zu naheliegend und einfach aber ich würde auch den großen Bruch zwischen CDU und CSU nicht ausschließen wollen und längerfristig geht die CSU dann vielleicht sogar unter, nämlich wenn endlich eine supergute Rechtspartei kommt. Interesting times. (imho)

---------------------------------------------------------

Entscheidungen durch künstliche Intelligenz können Verzerrungen aufweisen, was auf Diskriminierung hinausläuft. Lässt sich das Problem durch Technologie lösen? ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Microsoft-arbeitet-an…

Na klar kann eine automatische Kontrolleinheit was bringen aber erkannte Mißstände müssen wissenschaftlich und ingenieursmäßig behoben werden. Es wäre verrückt, wenn man zu undurchsichtigem neuronalen Murks einfach noch was dazu murksen würde. Der ganz entscheidende Punkt ist, dass neuronale KI (NKI) der falsche Weg sind. Es braucht gute algorithmische KI (AKI) mit klaren Regeln, Modulen, deterministischer Software und einer (wenigstens bis auf weiteres auch für Menschen verständlichen) Wissensdatenbank. Ein Fehler muss klar eingegrenzt und präzise behoben werden können. (imho)

---------------------------------------------------------

Mord auf offener Straße: 20 Jahre alter US-Rapper XXXTentacion erschossen - FOTOs
http://de.sputniknews.com/panorama/20180619321223962-mord-us…
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/rapper-xxxtentacion-in…

Vermutlich ein Auftragsmord vom organisierten Verbrechen (Deep US-State). (imho)

---------------------------------------------------------

Spionage für Iran? Israelischer Ex-Energieminister von Geheimdienst festgenommen
http://de.sputniknews.com/politik/20180618321222721-israel-i…

Hatte dieser Gonen Segev auch maßgebliche Kontakte zu westlichen Geheimdiensten der Five Eyes, im Zweifelsfall insbesondere den USA? (imho)

---------------------------------------------------------

FPÖ-Klubobmann Gudenus über WM-Stimmung, Sanktionen und Sympathie für Russland
http://de.sputniknews.com/politik/20180618321222124-sanktion…

Es gibt „gemeinsames Interesse”: Politiker plädiert für EU-Bündnis mit Russland
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180618321220540-russl…

---------------------------------------------------------

Australien: Transsexuelle Kinder sollen über Geschlechtsänderung selbst entscheiden
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180618321220562-aus…

Eine Geschlechtsänderung ist generell fragwürdig und i.a. vermutlich besser zu lassen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Genderdysphor…. (imho)

---------------------------------------------------------

Einst hat Nixon mit seinem Besuch in Peking den Weg für Kontakte mit China geebnet – nun lässt Trump die Differenzen eskalieren, ... http://de.sputniknews.com/politik/20180618321221523-china-eu…

Vielleicht war Richard Nixon dem Deep US-State zu gut und er wurde deswegen mit der Watergate-Affäre abgeschossen. Ansonsten ist schwer zu sagen, wer in den USA das Sagen hat und was die eigentlich wollen - na klar wollen die USA Weltdominanz aber murksen eher rum. Plan B ist eine denkbare Lösung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Repraesentant…. (imho)

Trumps Zustimmungsrate erreicht Rekordhöhe http://de.sputniknews.com/politik/20180619321224881-usa-trum…

Tja, also da sollten die USA sich jetzt gut überlegen, ob sie Donald Trumps Beliebtheit ausbauen (vielleicht auch international) und damit was erreichen ... oder ob sie ihren Präsi demontieren, den Korea-Deal verspielen und in Syrien als Terroristenunterstützer dastehen wollen. (imho)

Kim zu Gesprächen nach China gereist http://www.spiegel.de/politik/ausland/kim-jong-un-nordkoreas…

China wirft den USA "Erpressung" vor - und droht mit Vergeltung
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/donald-trump-dr…

Die USA riskieren, dass sich China, Russland und andere verstärkt gegen die US-Samktionen verbünden und auch Nodkorea helfen können. Eine sehr starke Option für Nordkorea ist es, einfach ohne die USA und mit starken Sicherheitsgarantien von Russland/China auf Atomwaffen zu verzichten, sich von IAEA dauerhaft prüfen zu lassen und eine Aufhebung der UN-Sanktionen zu erreichen - die Atomwaffensupermacht USA könnten das schwerlich verhindern, ohne massiv Probleme zu kriegen. Zwar können die USA andere Länder sanktionieren aber wenn keiner mehr mitmnacht, sanktionieren sich die USA dann nur selbst. (imho)

---------------------------------------------------------

Google Home und Chromecast: Sicherheitslücke gibt exakten Nutzer-Standort preis
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/google-home-und-chromecas…

---------------------------------------------------------

Tesla-Chef Musk wirft Mitarbeiter Sabotage vor http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/tesla-chef-musk…

Weiß nicht bezüglich der genannten beiden Fälle aber allgemein braucht Elon Musk auch eine Ausrede, wenn alles den Bach runtergeht. Ansonsten ist denkbar, dass Tesla insolvent gehen und von einem Autobauer übernommen werden soll - klassische Neustartstrategie, wobei die Aktionäre ziemlich leer ausgehen. Elektroautos machen Sinn und Tesla hat da schon einiges geleistet aber es ist denkbar, dass man sich hinter den Kulissen eine günstige Übernahme vorstellt. (imho)

PS: ... Der Tesla-Chef schließt eine Beteiligung Dritter nicht aus. In seiner E-Mail weist Musk seine Mitarbeiter darauf hin, dass es eine lange Liste von Organisationen gäbe, die wollen, dass "Tesla stirbt". ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Tesla-Elon-Musk-bekla…

---------------------------------------------------------

macOS-Fehler macht verschlüsselte Bilder und Texte zugänglich
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/macOS-Fehler-macht-ver…
imho: Das kann man nicht über einen Kamm scheren - man muss auch etwas differenzieren.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rassisten-sin…

imho: "Ich als weißer, blauäugiger Deutscher genieße größten Respekt in Afrika"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Rassisten-sin…

imho: Was wird diesbezüglich wohl das global das führende System werden? It's obvious.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Baidu-Alibaba…

-----------------------------------------------------------

Große Kollision http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-in-der-regieru…

Das kann auch noch mal interessant werden - im Zweifelsfall ist die SPD stärker als die CDU gegen Seehofers Masterplan aber bei Neuwahlen würde eher die CDU mit einer härteren Linie punkten. (imho)

-----------------------------------------------------------

Google Home und Chromecast leaken akkurate Standortdaten
http://www.heise.de/security/meldung/Google-Home-und-Chromec…

-----------------------------------------------------------

... In 390 IP-Kamera-Modellen von Axis klaffen sieben Sicherheitslücken, für die der Hersteller nun Sicherheitspatches veröffentlicht hat. ... http://www.heise.de/security/meldung/Wichtige-Sicherheitspat…

-----------------------------------------------------------

"Wozu Kampf gegen Terror? – US-Experten: Kampf gegen Russland und China wäre sinniger"
http://de.sputniknews.com/kommentare/20180619321233959-kampf…

Also mal abgesehen davon, dass die USA vermutlich maßgeblich hinter dem Terrorismus stecken, so wäre ein legaler Wettbewerb der USA gegen EU, Russland und China tatsächlich sinniger - nämlich insofern, als dass die USA die Billionen nicht in Kriege, sondern in Infrastruktur, Forschung und Entwicklung stecken. Wenn der WW3 ausfällt (wovon ich ausgehe), dann reicht eine ausreichende Landesverteidigung - der eigentliche Wettkampf findet bei Wissenschaft und Wirtschaft, Staat und Gesellschaft statt. Insbesondere die KI-Entwicklung ist wichtig. China zieht das einfach durch, während die USA rummurksen und Zeit verlieren. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Thread: Austritt Bayerns aus der BRD"

In Häkchen, weil mit Austritt Bayerns eigentlich nicht zu rechnen ist aber womöglich wird das noch mal ein größeres Thema - ein erster Auftakt kann die Spaltung der Union, die Trennung von CDU und CSU sein, was durchaus eine naheliegende Bereinigung ist. Die CSU kann dann aus Angst um ihr Bestehen und grundlegender Schlechtigkeit dann aufseiten der Separatisten für ein unabhängiges Bayern sein. Hinter dem Separatismus stecken vermutlich böse Mächte (siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…), die Deutschland und die EU sabptieren wollen. (imho)

PS: Gegen Wilfried Scharnagl (http://de.wikipedia.org/wiki/Wilfried_Scharnagl) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Von aufblasbarer Figur bis Superman: Fans bei der Fußball-WM 2018 in Russland"
http://de.sputniknews.com/bilder/20180619321225952-fussball-…

-----------------------------------------------------------

Angela Merkel will die Maßnahmen gegen illegale Migranten auf europäischer Ebene ordnen und hat in ihrer Hinsicht eine starke Position, ... http://de.sputniknews.com/politik/20180619321237168-merkel-a…

Macron sagt Merkel Hilfe im Asylstreit zu http://www.spiegel.de/politik/ausland/emmanuel-macron-sagt-a…

Das bedeutet, dass Horst Seehofer nachgeben und sich wenigstens erst mal mit dem zufrieden geben muss, was Angela Merkel erreicht hat, wenn er nicht den großen Bruch zwischen CDU/CSU will. Das wird spannend. (imho)

Was, wenn der Streit eskaliert? Drei Szenarien http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-vs-h…

-----------------------------------------------------------

Ratschef Tusk fordert Sammellager für Bootsflüchtlinge außerhalb der EU ... Alte Idee, neue Begeisterung ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-tusk-will-boots…

-----------------------------------------------------------

Wohlbehütet http://www.spiegel.de/panorama/leute/ascot-herzogin-meghan-u…

Fußballfotos aus Russland: ... http://www.spiegel.de/fotostrecke/fussballfotos-aus-russland…

-----------------------------------------------------------

"Neuer russischer Marschflugkörper noch schrecklicher, als USA vermuten"
http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180619321236670-ch32-m…

-----------------------------------------------------------

EU-Firmen werfen China unfairen Wettbewerb vor http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/china-eu-firmen…

=> Die EU muss sich ebenso abschotten. Infrastruktur und alle wichtigeren Unternehmen in der EU sollen wenigstens mehrheitlich (z.B. mindestens 66%, besser 75%) der EU (EU-Staaten und EU-Bürgern) gehören. (imho)

-----------------------------------------------------------

http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-der-feind…

Gegen Stefan Kuzmany (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-13730.html) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

USA-Reise des Bundespräsidenten: Steinmeier lässt Trump links liegen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-reise-frank-walter…

Verblüffend - der deutsche Bundespräsident reist in die USA, ohne sich mit dem US-Präsidenten zu treffen? (imho)

PS: "Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland. Seine Rolle im politischen System des Staates liegt meist jenseits der Tagespolitik. Auch wenn es keine verfassungsrechtliche Vorschrift gibt, die dem Bundespräsidenten tagespolitische Stellungnahmen verbietet, hält sich das Staatsoberhaupt mit solchen traditionell zurück. Die Regierungsarbeit wird in Deutschland von der Bundeskanzlerin bzw. dem Bundeskanzler und dem Bundeskabinett geleistet. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Bundespr%C3%A4sident_%28Deutsch…

-----------------------------------------------------------

Audi-Chef Stadler wollte angeblich gegen einen Belastungszeugen vorgehen ... Der Mitarbeiter habe ausgesagt, dass er wegen einer Vorgabe des Vorstands jene Kollegen, die für die Manipulationen verantwortlich gewesen sein sollten, nicht habe befragen können. ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/audi-chef-ruper…

Ich halte es für denkbar, dass böse Mächte (auch aus dem Ausland) die deutschen Autokonzerne erpressbar machen wollten, d.h. dass die Abgasaffäre mit einer bösen und sehr hochrangigen Verschwörung began. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

-----------------------------------------------------------

RoboCup-WM: Roboter als Lebensretter - die Wettbewerbe der Rettungsroboter
http://www.heise.de/newsticker/meldung/RoboCup-WM-Roboter-al…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben