DAX-0,17 % EUR/USD-0,13 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+2,33 %

PEPSI - konservative Anlage für Opel- und Ford-Fahrer vom Lande


WKN: 851995
104,15
22:25:56
Tradegate
+1,22 %
+1,26 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

z. Zt. unter 64 US-Dollar, nach dem 6-Monats-Chart für mich ein Kauf (Hinweis: bin aber kein Chartist :laugh:), sehe nämlich einen dreifachen Boden.

meine Erwartung:

langfristiger, aber nicht berauschender Aufwärtstrend, dafür mäßiges Risiko bei Dividenden-Rendite von 3 %


=============================

Zockern empfehle ich Calls, ärgere mich immer noch, daß ich vor einigen Tagen meinem Spiel-Trieb nicht folgte und einen kurzen Call von Kellogg (an sich saumäßig langweiliger Titel) vor dem Quartalsergebnis gekauft habe :laugh::laugh::laugh:

=============================

Quartals-Ergebnis:

Donnerstag, 10.2., 13.00 h

(Das ist auch der unmittelbare Anlaß für diesen thread.)
Gibt es bei Pepsi eine Korrelation zum Dollar/NichtDollarwährungsraum?
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.995.638 von goetz12 am 07.02.11 16:22:09Davon gehe ich aus, bin aber hierauf nicht präpariert, werde das aber recherchieren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.995.473 von alysant am 07.02.11 16:00:57Gute Idee! Merci! ;)

P.S.: Auch mit langweiligen Aktien kann man in kurzer Zeit schöne Prozente holen; s.z.B. http://www.onvista.de/zertifikate/snapshot.html?ID_INSTRUMEN… Solche Sachen sind mir doch eigentlich am liebsten! :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 40.995.638 von goetz12 am 07.02.11 16:22:09Ein eher schwächerer Dollar sollte für Pepsi aufgrund der starken Auslandsaktivitäten von Vorteil sein.

In Rußland ist Pepsi mit 77 % am größten Nahrungs- und Getränke-Unternehmen WBD (Tickersymbol) beteiligt und wird den Laden zu 100 % übernehmen.

"Rußland" macht zumindest auf den ersten Blick hellhörig, andererseits will man von da aus Ost-und Zentralasien aufmischen. Bei Milliarden soft-saufenden Indernund Chinesen schaut das aber dann ganz anders aus. :laugh::laugh::laugh:

Die Russen scheinen ja eher Wodka zu lieben, was andererseits positiv für die Renten-Situation ist. :D

- nu meine persönliche Meinung -
Hier meine Empfehlung für eher aggressive kaltblütige Maserati- oder Lamborghini-Fahrer (könnten ja welche auch in der Obdachlosen-Branche tätig sein):


C M 2 A E 2
(Basis: 65 Dollar, 10:1, Laufzeit bis Mitte März)

0.052 : 0.062

(H/T: 0.39 / 0.06)

Heute Kauf zum Tiefkurs, Verdoppelung kurzfristig möglich, schlimmstenfalls war es nur ein Spiel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.002.556 von alysant am 08.02.11 15:25:50aktuell 0.06 : 0.07 - Kurs knapp US-Dollar 64


Bei ca. 65.50 müßte die Rechnung (+ 100 %) aufgehen mit 0.12 : 0.13
dumm nur, dass es auch noch coca-cola gibt.

pepsi duerfte ein klarer kauf sein auf dem niveau.
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.005.136 von benny_m am 08.02.11 20:00:57Ein Fanal wäre hier der Einstieg von Warren Buffett, dem größten Coca-Cola-Aktionär.

mein Vorschlag:

Pepsi soll halt Cherry Pep einführen, denn Warren steht auf Cherry Coke :laugh::laugh:
naja... PEPSI ist ja nur zur Haelfte wie cocacola ... die andere haelfte ist eher wie nestle...

Deswegen gefaellt mir pep als unternehmen besser als KO

Investiert bin ich in beiden. Wobei KO besser gelaufen ist
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben