DAX-0,25 % EUR/USD+0,16 % Gold+0,31 % Öl (Brent)-1,82 %

Diskussion und Chartbetrachtung zu Mineral Hill Industries (Seite 148)


WKN: A1JKJN | Symbol: N8Z1
0,115
C$
11.01.19
TSX Venture
-23,33 %
-0,035 CAD

Begriffe und/oder Benutzer

 

!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threadthema beachten, bleiben Sie bitte sachlich
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threadthema beachten, bleiben Sie bitte sachlich
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threadthema beachten, bleiben Sie bitte sachlich
@all Guten Tag,

der Threadtitel wurde angepasst und der Thread wurde in das Forum "Kanadische Werte" verschoben.
Wir geben dann die Möglichkeit zu einer sachlichen und themenorientierten Diskussion.

Die Streitigkeiten, bzw persönlichen Anwürfe, werde ich löschen.
So sollte eine freundliche Diskussion wieder möglich sein.

Freundliche Grüße CloudMOD
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threathema beachten, Fragen zur Moderation bitte direkt an den Moderator oder an den CommunitySupport
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.196.732 von CloudMOD am 07.08.19 14:12:41
Herzlichen Dank!
Lieber CloudMod,

herzlichen Dank.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.196.732 von CloudMOD am 07.08.19 14:12:41danke MOD wegen der "vergebenen Liebesmüh'"

für mich ist eine Beteiligung im thread mit dem user indextrader24 nicht mehr relevant, soll er alleine seine Utopien weiter verbreiten und geniessen.

Der MHI-Thread, wo immer er auch ist, findet für mich nicht mehr statt .....
Plastik to fuel market - Pyrolyse Markt mit starker Wachstumsprognose...
Eine Studie vom Juli diesen Jahres weist auf das starke Wachstum im Pyrolysemarkt für die kommenden Jahre hin. Demnach soll der Pyrolysemarkt von derzeit knapp mehr als 0.8 Milliarden Dollar bis 2023 auf über 2.3 Milliarden Dollar ansteigen. Vermutlich dürfte dies aber nur der Beginn eines langfristigen Superzyklus sein, so zumindest meine eigene Einschätzung.

Quelle: https://www.globenewswire.com/news-release/2019/07/18/188473…

Hinweise auf mögliche Interessenkonfikte: Ich halte eine Position an dem Unternehmen in Form von Aktien. Dadurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Die Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Der Handel mit Aktien und Derivaten ist mit Verlustrisiken verbunden - bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals.

Diskussion und Chartbetrachtung zu Mineral Hill Industries | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1179043-1461-147…
Mineral Hill Industries steigt ins Immobiliengeschäft ein - Reverse Take over und Change of businuess...
Die folgende Nachricht kam offenbar schon Mitte letzter Woche raus. So wie es aussieht erwirbt das Unternehmen im Rahmen eines Reverse Take Over im Gegenzug eine bislang privat gehaltene REIT Gesellschaft, die offenbar ein Immobilienportfolio in den USA besitzt.

Der Mitteilung zufolge hat man wohl eine LOI bereits unterzeichnet, der das weitere Vorgehen regelt. Mit der Ankündigung des Einstieges in das Immobiliengeschäft gibt es laut Nachricht von letzter Woche ein "Change of businuess" sprich eine Neuausrichtung des Unternehmens.

Mal schauen, was für Konditionen MHI da ausgehandelt hat und über welche Volumina wir da reden und was das für eine REIT Gesellschaft ist.

Reits in den USA schütten offenbar bis zu 90 Prozent der Erträge aus den Immobilien an die Aktionäre aus, wie ich gerade beim googlen rausgefunden habe. Das heisst für die MHI Aktionäre es gibt in Zukunft wohl sowas wie Dividendenzahlungen.

Zitat: "Like all REITs, these firms are not subject to federal income tax so long as they distribute 90% of their taxable income to shareholders."

Überträgt man das auf die jüngste Ankündigung, so ist es möglich dass die Aktien und das Unternehmen eine komplette Neubewertung erfährt. Ich bin zwar kein REIT Experte, aber werde mich wohl da die nächsten Wochen wohl mal einlesen. Wenn es Erträge und eine Verzinsung des Kapitals in Form von Dividenden gibt, so ist das zu begrüßen.

Um eine Doppelbesteuerung von Erträgen aus den USA in Deutschland zu vermeiden, muss man wohl prüfen inwieweit man als Nicht US Bürger sich von der Steuerpflicht in den USA befreien lassen kann, so dass die Dividendenzahlungen in der Zukunft, so denn sie kommen, wovon ich ausgehe nicht doppelt besteuert werden.

Vielleicht weiss da jemand mehr, wie man das am besten hier in Deutschland realisiert...

Damit wird MHI wohl eine Aktie mit Betongoldcharakter. Mal sehen, was aus dem waste to energy Geschäft wird. Werde mal eine Anfrage an Dieter Peter senden. Ein Spinn off wäre nicht schlecht - so dass die Waste to Energy Sparte getrennt vom Immobiliendeal geführt werden kann - auf der anderen Seite, wenn man Immobilien besitzt und Erträge generiert kann man natürlich selber die waste to energy Sparte ans laufen bringen - ist also auch eine zu diskutierende Option.

Macht durchaus Sinn dass ganze, wenn man es so betrachtet...

Originalnachricht von letzter Woche:

Zitat:

"

Mineral Hill to acquire REIT company in RTO

2019-09-05 15:41 ET - News Release

Mr. Dieter Peter reports

MINERAL HILL ANNOUNCES THE EXECUTION OF AN LOI IN RESPECT TO THE ACQUISITION OF A REIT COMPANY

Mineral Hill Industries Ltd. has followed up on qualifying projects and entered into a non-binding letter of intent (LOI) with a privately held real estate investment trust (REIT) company registered in the United States which, over the last five years, has assembled real estate tracts and properties in certain states of the United States, which the REIT leases to RV parks, agriculture cultivation centres and cannabis dispensaries.

The LOI provides the basic terms for a resulting reverse takeover and the change of business direction, including a private placement financing commitment by the shareholders of the REIT, to be articulated in more detail in the to-be-finalized definitive acquisition agreement.

The company met with the owner of the REIT and its legal representation to provide detailed background information to each other and the parties are continuing its due diligence and preparation to finalize the agreement for execution."


Hoffen wir mal, dass die Prüfung der Übernahme durch die Börsenaufsicht in Kanada nicht Jahre dauert und flotter von statten geht als bisher - bzw. dass das ganze Projekt wirklich realisiert wird. Denn glauben tue ich das erst, wenn es wirklich mal auch zu Ende gebracht wird, was angekündigt wurde.

Wäre schon gut, wenn man ein echtes Geschäftsmodell realisiert, dass langfristig auch Erträge abwirft und ausbaufähig ist.

Das ganze dürfte weniger riskant als das Öl- und Gasgeschäft sein, insofern wird es eine neue Erfahrung werden, sich mit einem Sektor zu beschäftigen der bislang nicht so im Fokus stand.

Drücken wir mal die Daumen, dass diesmal alles reibungslos klappt, nach all den Fehlschlägen in letzter Minute ist es allen Beteiligten zu gönnen, dass am Ende doch mal ein fassbares und greifbares Resultat steht.


Hinweise auf mögliche Interessenkonfikte: Ich halte eine Position an dem Unternehmen in Form von Aktien. Dadurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Die Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Der Handel mit Aktien und Derivaten ist mit Verlustrisiken verbunden - bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals.

Diskussion und Chartbetrachtung zu Mineral Hill Industries | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1179043-1471-148…
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.445.000 von Indextrader24 am 09.09.19 19:05:09
Webseite - under construction...
Die Webseite bei MHI ist nach der Ankündigung des Change of businuess nun offline und man bekommt den Hinweis, dass sie neu erstellt wird.

Hier ein Screenshot des Platzhalters:



Hoffen wir mal, dass am Ende auch endlich mal wirklich ein Geschäftsmodell steht, dass Erträge abwirft und nachhaltig ist.

Dazu bedarf es aber mehr als nur einer neuen Webseite und eines LOI. Nämlich am Ende echte Werte und Geschäftsmodell, die unter der Firma laufen.

Hinweise auf mögliche Interessenkonfikte: Ich halte eine Position an dem Unternehmen in Form von Aktien. Dadurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Die Angaben dienen lediglich zu Informationszwecken und stellen keine Handelsaufforderung dar. Aktien können steigen oder fallen. Der Handel mit Aktien und Derivaten ist mit Verlustrisiken verbunden - bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals.

Diskussion und Chartbetrachtung zu Mineral Hill Industries | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1179043-1471-148…
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben