DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,36 %

Formycon AG - Informationssammelthread (Seite 172)



Begriffe und/oder Benutzer

 

30,00 scheint zu halten wobei man Charttechnik bei FYB nicht nehmen kann.
Wenn die Herde lostrampelt (vor Markteinführung)gibt es im Kurs kein halten mehr
ATH würde schnell übersprungen werden und der Kurs 3 stellig sein.
Formycon | 31,50 €
In der Kalenderwoche 26/2019 wurde ein relevanter neuer Insiderkauf
vermeldet. Deshalb wurde die Formycon AG Index aufgenommen.
.
Quelle:
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-07/4710281…
Formycon | 31,50 €
Ist FYB bals mit Evotec zu vergleich meine den Aktien Kurs?
Formycon | 31,40 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.152.101 von xxt am 01.08.19 13:56:20Kluge Entscheidung wird sich 16 Monaten rechnen;)
Formycon | 30,80 €
https://www.welt.de/print/die_welt/finanzen/article198759295…

Ich verfolge und investiere seit Jahren in die Formycon AG, einen Nebenwert, der meines Erachtens sehr großes Potenzial hat. Das Unternehmen entwickelt sogenannte Biosimilars, das sind Nachahmerprodukte von Biopharmaka, entsprechend den Generika bei herkömmlichen Medikamenten. Derzeit hat Formycon gleich vier solcher Biosimilars in der Pipeline. Eines davon, ein Nachahmerprodukt des Augenheilmittels Lucentis, hat bereits die Phase III der klinischen Testphase erfolgreich abgeschlossen. Anfang des vierten Quartals dürften die Zulassungsunterlagen bei der US-Zulassungsbehörde FDA eingereicht werden, im Jahr 2020 bei der europäischen Gesundheitsbehörde. Mit zwei weiteren Nachahmerprodukten auf das Augenmedikament Eylea und auf Stelara, das bei Schuppenflechte eingesetzt wird, ist man ebenfalls gut vorangekommen.
Und was bedeutet das?
Die drei Referenz-Medikamente sind die drei umsatzstärksten Biopharmazeutika mit Patentablauf nach 2020. Der weltweite Umsatz lag 2018 bei über 15 Milliarden US-Dollar. Wenn es Formycon gelingt, auch nur einen Teil dieses Kuchens abzuschneiden, kann die Aktie noch gewaltige Sprünge machen.
Gerade bei der Medikamentenentwicklung kann aber auch immer wieder etwas schiefgehen.
Das ist das Risiko in der Pharmaindustrie und noch mehr in der Biotechnologie. Dessen muss man sich als Anleger bewusst sein. Aber ich vertraue da auch auf die Führung des Unternehmens. Mit den ehemaligen Hexal-Inhabern, den Gebrüdern Strüngmann, hat Formycon exzellente Mitstreiter und Kapitalgeber an Bord, im Hause ein eingespieltes und äußerst erfahrenes Team.
Formycon | 31,80 €
Im Moment sieht es so aus als wenn Zocker am Werk sind.
gehen mit 1 € Gewinn wider raus und nächste Woche wider ein zusteigen:cry:
Formycon | 31,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben