DAX-0,19 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-0,93 %

Tages-Trading-Chancen am Freitag den 08.04.2016



Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Freitag, 08.04.2016

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNLeistungsbilanz n.s.a.2,434 Bil.¥-520 Mrd.¥
01:50JapanJPNHandelsbilanz - BOP Basis425 Mrd.¥--411 Mrd.¥
02:15USAUSAFed Mitglied Esther L. George spricht---
06:30HollandNLDIndustrieproduktion ( Monat )0%-0,4%
07:00JapanJPNVerbrauchervertrauen-Index41,7-40,1
08:00DeutschlandDEULeistungsbilanz n.s.a.20 Mrd.€-13,2 Mrd.€
08:00DeutschlandDEUHandelsbilanz19,8 Mrd.€18,5 Mrd.€18,9 Mrd.€
08:00FinnlandFINIndustrieproduktion ( Monat )1,5%--2%
08:00DeutschlandDEUExporte (Monat)1,3%0,5%-0,5%
08:00DeutschlandDEUImporte (Monat)0,4%-0,3%1,2%
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Aktuell45,4-44,6
08:00JapanJPNEco Watchers Umfrage: Prognose46,7-48,2
08:45FrankreichFRAHaushalt-25,6 Mrd.€--9,2 Mrd.€
08:45FrankreichFRAIndustrieproduktion ( Monat )-1%-0,5%1,3%
10:00ÖsterreichAUTHandelsbilanz-582,9 Mio.€--180,8 Mio.€
10:00SlowakeiSVKAußenhandelsbilanz459,6 Mio.€-279,4 Mio.€
10:30GroßbritannienGBRGesamt Handelsbilanz-4,84 Mrd.£--3,459 Mrd.£
10:30GroßbritannienGBRWarenhandelsbilanz-12 Mrd.£-10,2 Mrd.£-10,3 Mrd.£
10:30GroßbritannienGBRHandelsbilanz; nicht EU-3,357 Mrd.£-2,6 Mrd.£-2,2 Mrd.£
10:30GroßbritannienGBRNS verarbeitendes Gewerbe (Jahr)-1,8%-0,7%-0,1%
10:30GroßbritannienGBRNS verarbeitendes Gewerbe (Monat)-1,1%-0,2%0,7%
10:30GroßbritannienGBRIndustrieproduktion (Jahr)-0,5%0%0,2%
10:30GroßbritannienGBRIndustrieproduktion (Monat)-0,3%0,1%0,3%
11:00GriechenlandGRCIndustrieproduktion (Jahr)-3%-4,6%
11:00GriechenlandGRCHarmonisierter Verbraucherpreisindex (Jahr)-0,7%-0,1%
11:00GriechenlandGRCVerbraucherpreisindex (Jahr)-1,5%-0,5%-0,5%
12:06PortugalPRTGlobale Handelsbilanz-2,524 Mrd.€--2,48 Mrd.€
14:30USAUSAFed Mitglied Willian C. Dudley spricht---
16:00GroßbritannienGBRNIESR BIP-Schätzung0,3%-0,3%
16:00USAUSAGroßhandelsinventare-0,5%-0,1%0,3%
19:00USAUSABaker Hughes Plattform-Zählung354-362


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team und Bernecker1977 (Andreas Mueller)

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Setzt sich der Wochentrend am Freitag durch?
Rückblick: http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229604-1-10/tage… Der Trend im 10er führte recht zügig in der Vorbörse an den ersten Widerstand und tauchte in die Korrektur, halt bot die Unterstützungszone und zur Eröffnung wurde der Widerstand gebrochen und der Kurs stoppte an der 9700 kurz vor der Abwärtstrendlinie.
Hier hatte ich eigentlich länger in dem Bereich eingeplant bzw. nicht heute mit dem starken Downer gerechnet, denn der kam und der short Tag hielt bis Handelsschluss.

Nun wie geht es weiter? Im Tageschart locken die 9400 und die werden wichtig:

Fällt dieser Bereich, dann ist der kleinere Aufwärtstrend dahin und es kann gestern der Start in die down Bewegung, vom größerer Trend her, gewesen sein. Setzt sich der Wochentrend fort und es ist die Bewegung kann die Marke auch heute bereits brechen.
Verbleibt der Kurs oberhalb und da kann bereits das gestrige Tief einen Boden darstellen, können steigende Kurse anstehen, da der kleinere Aufwärtstrend noch gegeben ist.

Im 10-Minutenchart ist zunächst die Abwärtstrendlinie und der Punkt 3 maßgeblich:

Solange der Kurs drunter ist, ist weiterhin short und Handel des Abwärtstrendes gegeben. Bei Bruch eben Start in die Korrektur zunächst. Gelingt das Überwinden der Widerstandszone (blauer Bereich) um den Punkt 3, dann kann es mehr werden.

Stellt sich der Widerstand wieder als Wendepunkt dar, kann es wie gestern die Bewegung fortsetzen und ggf. die 9400 brechen.
Muss aber auch nicht, hab da auch einen unruhigen Bodenbildungs- oder Konsolidierungstag im Kopf der dann für nächste Woche erst die nächsten Impulse bringen kann.


Erfolgreiche Trades wünscht small_fish_ oder auch Stephan
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den kleinen Verfallstag im April:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
2. Typischer Monatsverlauf von DAX und DOW im April:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-421-430/#…

DAX Pivots
R3 9877,71
R2 9789,95
R1 9660,28
PP 9572,52
S1 9442,85
S2 9355,09
S3 9225,42

FDAX Pivots
R3 9938,00
R2 9837,00
R1 9674,50
PP 9573,50
S1 9411,00
S2 9310,00
S3 9147,50

CFD-DAX Pivots
R3 9902,03
R2 9803,27
R1 9639,03
PP 9540,27
S1 9376,03
S2 9277,27
S3 9113,03

DAX Wochen Pivots
R3 10458,59
R2 10278,15
R1 10036,39
PP 9855,95
S1 9614,19
S2 9433,75
S3 9191,99

FDAX Wochen Pivots
R3 10518,33
R2 10328,67
R1 10091,83
PP 9902,17
S1 9665,33
S2 9475,67
S3 9238,83

DAX-Gaps
15.04.2015 12231,34
10.08.2015 11604,78
29.12.2015 10860,14
30.12.2015 10743,01
28.12.2015 10653,91
22.12.2015 10488,75
05.01.2016 10310,10
06.01.2016 10214,02
30.03.2016 10046,61
31.03.2016 9965,51
04.04.2016 9822,08
25.02.2016 9331,48
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
10.08.2015 11619,50
07.12.2015 10930,00
30.12.2015 10729,00
05.01.2016 10342,50
06.01.2016 10177,50
30.03.2016 10072,00
31.03.2016 9972,50
04.04.2016 9800,50
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Tendenz: long

Der Dax hat die heutigen Ziele sauber abgearbeitet, ich saß nun lange dran, habe vieles durchgespielt und habe die 9.400 für Freitag zur Make or Break ausgemacht, dort sollte sich eine Reaktion der Bullen zeigen

Hauptszenario: Es kann (muss aber nicht zwingend) noch bis zur 9.400/9.410 abwärts gehen, anschließend ist mit einem Anstieg bis 9.580-9.600 zu rechnen, über 9.600 ist Platz bis 9.700, an diesem Punkt verlassen wir dann den kurzfristigen Abwärtstrend.

Alternative:
der Dax fällt nachhaltig unter 9.400, anschließend sind 9.240 möglich

Ziel: 9580-9600

Dies ist weder eine Anlageberatung noch eine Kaufempfehlung, die Prognose könnte frei erfunden sein oder nicht eintreten.

©Bosstrader
so.
diesmal möchte ich mich bei meinem Emi bedanken..:kiss:

die meisten Dow-Puts gingen an ihn zurück,
und die Geduld hat sich ausgezahlt.

die Mini-Position beim Nikkei-Call wurde aufgebaut.
kann ja wohl nicht sein, dass dieser Index fast 30 % verliert,
(bei 15400),
während der Dow gerade mal 1 % verliert...:eek:

ansonsten allen noch viel Erfolg:)
Die "B" im Visier zwischen 9420 und 9250!
Moin Moin

Auf Basis meiner gestrigen Analyse...
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1229604-1-10/tage…
...halten wir fest. Szenario 1 und 2 weiter aktiv mit Ziel 9250. Das Ziel markiert die "B".

Darstellung im Tages-Chart

Neben der 9250 Marke (61.8 RT) ist eine weitere Marke sehr interessant. Es handelt sich um das 50 RT mit entsprechendem Zielbereich 9420 circa.
Betrachtet man den Widerstandsbereich (Kumowolke /Senkou Span), erkennt man deren Abnahme und mögliche Chance für weitere Tiefs. Wir werden sehen, wie stark die Gegenwehr der Bullenherde wird. Der Blick auf die Stochastik zeigt einen starken Abverkauf, der kurz vor Überverkaufter Marktsituation steht. Eine Möglichkeit der Bullen verlorenes Terrain zurück zu holen. ;)

Vom gestrigen Verlauf her, passten die Muster fast punktgenau. Ich hoffe, Ihr konntet das Eine oder Andere für Euch gebrauchen. ;)

Meine Ziele sind aus den Charts ersichtlich. In diesem Sinne...viel Erfolg für den letzten Handelstag.
Glück AUF
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.144.101 von Spiderman_74 am 08.04.16 00:20:18

SPX-Future im 5h-Chart mit SKS-Formation. Mindestkursziel 2.000 Punkte.

MfG
DerStrohmann
chartpro.de
Guten Morgen - da war etwas Panik gestern beim Daxi - sollte sich heute wieder nach oben ausgleichen und die Amis hatten endlich ihren fett roten Tag - Japan mit Trendwnde !!!
Mein Plan für heute ab 9.00 Uhr:
LONG wenn der Dax die 9.524 kratzt.
Steht er bereits höher, erfolgt kein Kauf.
Der Kaufkurs richtet sich bis zur ersten Dax-Indikation (ca. 9.02Uhr) nach meinem Anbieter.
Haltedauer der Position bis Xetraclose.
Achtung: Keine Kaufempfehlung, nur zur Info.
__________________________________________
Gewinn von April 2015 bis März 2016: 971 Punkte

Im aktuellen Monat: +54 Punkte
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben