DAX-1,07 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,68 % Öl (Brent)-4,86 %

Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 25.09.2018


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
11.274,28
17:45:00
Xetra
-2,17 %
-250,06 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Dienstag, 25.09.2018

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNDienstleistungspreise (CSPI) (Jahr)1,3%1,2%1,1%
01:50JapanJPNBoJ Geldpolitik Sitzungsprotokoll---
05:30Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
07:00JapanJPNIndex der gesamtwirtschaftlichen Aktivität116,1117116,3
07:00JapanJPNFührender Wirtschaftsindex103,9104,1103,5
07:35JapanJPNBank von Japan Präsident Kuroda spricht---
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Monat)0,3%0,2%0%
08:00FinnlandFINArbeitslosenquote7,5%-7,3%
08:00DeutschlandDEUGroßhandelspreisindex (Jahr)3,8%-3,5%
08:45FrankreichFRAGeschäftsklima107109110
09:00ÖsterreichAUTIndustrieproduktion (Jahr)4,8%-5%
09:00ÖsterreichAUTBruttoinlandsprodukt (Quartal)0,6%-0,7%
10:10Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
10:40GroßbritannienGBRMPC Mitglied Vlieghe Rede---
12:00ItalienITAHandelsbilanz, nicht-EU--3,55 Mrd.€
14:00Euro ZoneEUREZB Benoît Cœuré spricht---
14:30SlowakeiSVKLeistungsbilanz EUR-380 Mrd.€--303 Mrd.€
14:55USAUSARedbook Index (Monat)0,3%-0,3%
14:55USAUSARedbook Index (Jahr)5,8%-5,4%
15:00USAUSAImmobilienpreisindex (Monat)0,2%0,2%0,2%
15:00USAUSAS&P/Case-Shiller Hauspreisindex (Jahr)5,9%6,2%6,3%
15:30Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
16:00USAUSARichmond Fed Produktionsindex292224
16:40Euro ZoneEUREZB Benoît Cœuré spricht---
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills2,08%-2,02%
19:00USAUSAAuktion 5-jähriger Staatsanleihen2,997%-2,765%
22:30USAUSAAPI wöchentlicher Rohöllagerbestand2,903 Mio.-1,25 Mio.


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Dienstag, den 25.09.2018

Zum Montag drehte sich unser Dax nun etwas im Kreis, bzw. tanzte er gar auf der Stelle. Viel Motivation auf der Unterseite war hier noch nicht zu vernehmen. Ob die rote Tageskerze da nun schon zu mehr verhilft?!

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12995, 12850, 12790, 12740, 12660-12648, 12550, 12420, 12395, 12300, 12270, 12112, 12000, 11908, 11830, 11800, 11720, 11700, 11616, 11420
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Dienstag-de…

Chartlage: übergeordnet auch weiterhin noch negativ
Tendenz: Seitwärts/Abwärts
Grundstimmung: erste Trendumkehranzeichen


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Im Falle eines Abgleiten des Dax unter 12390/12375 war mit einem Gapclose bei 12350 zu rechnen. Darüber hinaus sollte er sich mit einem Unterschreiten von 12375 und 12350 dann Ziele bei 12300 und 12250/12240 ableiten lassen. An diese Stelle wollte unser Dax zum Montag nun aber erst einmal noch nicht weiter machen. Das Gap ist geschlossen und eine rote Tageskerze gestellt. Nun muss sich zeigen, wieviel Interesse die Verkäufer hin an den Tag legen können.

Auf der Oberseite werden nun 12410 und 12424 zu Widerständen von denen sich der Markt auch durchaus wieder nach unten wegdrehen kann. Gelingt es dem Markt sich über 12424 hinauszuschieben, so würde er sich Platz bis 12460 und ferner dann auch 12500 und 12620-12640 eröffnen.

Rutscht unser Dax hier aber weiter hinunter muss er sich am Cluster-Bereich um 12300 beweisen. Schiebt er sich auch dort hindurch, wäre die nächst stabile Station dann bei 12250/12240 auszumachen. Die 12300 wird aber sicherlich nicht ohne und kann auch dynamisch nach oben aufdrehen. Insbesondere wenn sie zwischen 10:30 und 11:50 markiert wird. Markiert der Dax dieses Tief und drückt sich kraftvoll hinauf, wäre ein erneuter Käuferschub bis in den Mittwoch-Nachmittag zu erwarten.

Fazit: Nach der roten Tageskerze vom Montag sollte man nun auch zum Dienstag nochmalige Ausbruchsversuche nach unten einkalkulieren. 12315 und 12300 sind dabei als gute Unterstützungen zu benennen, von denen der Dax dann wieder gut aufdrehen könnte. Darunter würde sich das Chartbild wieder deutlicher eintrüben und Ziele auf 12250/12240 und mehr offenbaren. Oberhalb sind 12410 und 12424 wichtig. Darüber wäre Platz bis 12460 und 12500. Ich erwarte keinen Trend-Tag zum Dienstag, eher ein erneutes Ausloten der Signalbereiche oben wie unten.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Vollmond
Relevante Statistiken:
1. DAX bei Vollmond eher bullisch:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-851-860/#…
2. Mittwoch ist Fed-Tag:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-861-870/#…
Auswirkungen eines Notenbank Zinsentscheids – Bedeutung für die Börsen
https://www.trading-treff.de/wissen/notenbank-zinsentscheid-…
3. Dax und Dow um den September-Verfallstag(Hexensabbat):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-541-550/#…
4. DOW nach ATH-Close und der Einfluß auf DAX:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-381-390/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-431-440/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-751-760/#…
5. DAX und DOW um Monatswechsel Oktober:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-541-550/#…
6. DAX und DOW für Monatstrader (September-->Oktober):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-551-560/#…
7. DAX und DOW für Quartalstrader (3.Quartal - 4. Quartal):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-551-560/#…
8. Typischer Monatsverlauf im September von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-531-540/#…

DAX Pivots
R3 12451,41
R2 12430,69
R1 12390,75
PP 12370,03
S1 12330,09
S2 12309,37
S3 12269,43

FDAX Pivots
R3 12446,50
R2 12421,00
R1 12376,00
PP 12350,50
S1 12305,50
S2 12280,00
S3 12235,00

CFD-DAX Pivots
R3 12464,77
R2 12438,33
R1 12394,47
PP 12368,03
S1 12324,17
S2 12297,73
S3 12253,87

DAX Wochen Pivots
R3 12996,69
R2 12727,49
R1 12579,19
PP 12309,99
S1 12161,69
S2 11892,49
S3 11744,19

FDAX Wochen Pivots
R3 12971,67
R2 12708,33
R1 12550,67
PP 12287,33
S1 12129,67
S2 11866,33
S3 11708,67

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
21.09.2018 12430,88
20.09.2018 12326,48
18.09.2018 12157,67
10.02.2017 11666,97
08.02.2017 11543,38
14.12.2016 11244,84
12.12.2016 11190,21
07.12.2016 10986,69
06.12.2016 10775,32
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
20.09.2018 12353,50
10.02.2017 11660,50
19.12.2016 11400,00
14.12.2016 11242,00
12.12.2016 11171,50
06.12.2016 10831,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Moin,

wie nennt man eigentlich so ein Gap (was natürlich immer möglichst rasch geschlossen g'hört... :D ) beim Öl? - Leck? :look:



Schönen Tach @all,

tp
TTC baut ab...


Moin,

es ist doch schon etwas sehr eigenartig, was hier so abläuft, oder?

Dieser Threat hatte gestern lütte 14 Seiten nur. Das ist ein echter gähnender Witz zu den guten Zeiten hier! Das hat aber auch seine Gründe, viele Verlierer sind restlos verbrannt, sozusagen kurs technische Urnenbestattung! :D Aber.. viele wurden Schaufel Verkäufer- für die zukünftigen Verlierer. Es besteht weiterhin ein großer Markt, der versucht die vielen führungslosen Wissbegierigen ihre Seminare zu verkaufen! An alle Seminarer: In Schwabach steht noch bestimmt der eingestaubte Beamer von Fossi…und da liegen bestimmt auch noch ein zwei Verträge von ihm rum mit prozentualer Beteiligung… Staub wegpusten....und drei Eier zum Frühstück hinlegen....gibt Tinte auf den Füller... zur Unterschrift.....:D


War bisschen durch die Blume für den einen oder anderen...

Milky
;)
Fossi hat mir damals ein paar Tradingbücher geschenkt ...

was da sonst noch abging habe ich nicht mitbekommen
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.787.750 von *Milkyway* am 24.09.18 23:05:25Wenn Du die Energie, die Du hier ständig ins "Gift und Galle speien" steckst, in Dein Trading einbringen würdest, hättest Du wahrscheinlich weniger Anlass, ersteres überhaupt zu tun! ;)

Ich wünsche auch Dir einen schönen Dienstag!

VG, tp
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.787.825 von forced2ignore am 24.09.18 23:19:03
Zitat von forced2ignore: Fossi hat mir damals ein paar Tradingbücher geschenkt ...

was da sonst noch abging habe ich nicht mitbekommen


hier das wahre Leben, deine Chance wenn du ihn heute findest, 100000€

https://thomasfriedrichwanted.com/tag/fossilion/

ich weiss nicht ob du die ganze story kennst. Da war auch der smarter User Bernecker 1977 in Schwabach stark engagiert... das Netz beweist das heute noch...

;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.787.933 von *Milkyway* am 24.09.18 23:40:10meine Möglichkeiten dürften da sehr eingeschränkt sein.

ich war zwar damals in Schwabach

gehörte aber scheinbar nicht zur Zielgruppe

da eigentlich immer pleite🙄
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.787.750 von *Milkyway* am 24.09.18 23:05:25Zitat: 3 Eier zum Frühstück....gibt Tinte aufn Füller

Jetzt wird mir klar, warum bei dir lächerlichen Clown die Synapsen verklebt sind.

Wo bleibt Update zu DAX WW ? ......so wie vor einiger Zeit beim DOW, der 1500 Pts gegen deine Meinung lief ?

An dem Tag, wo du hier den Abflug machst, wird die Qualität und damit die Guten wiederkehren.

Lächerliches primitives Fibotrading und deine feierabendlichen Auftritte mit Empfehlungen zu 15 Punktetrades, nachdem die moves gelaufen sind, ich lach mich tot.

Ich glaub der grösste Schaufelverkäufer bist wohl du.

PS.: Boot gibt es keines, aber dafür 2 Einmotorige in Egelsbach, unabdingbar, CPL machts möglich.
Und jetzt google bisschen und recherchiere, du Freak.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben