checkAd

Marihuana-Boom: Welche Aktien langfristig wirklich profitieren (Seite 2) | Diskussion im Forum

eröffnet am 25.11.18 18:51:49 von
neuester Beitrag 17.02.21 12:00:22 von

WKN: A140QA | Symbol: WEED
18,910
C$
15:45:05
Toronto
+1,72 %
+0,320 CAD

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 2
  • 14

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.02.21 08:59:31
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.967.598 von eula am 12.02.21 06:45:24c21 investments hat es gestern nicht erwischt und ist eines der wenigen unternehmen die gewinn erwirtschaften und das seit sieben aufeinanderfolgenden quartalen und zudem von einer möglich us legalisierung direkt profitieren würden ;)

cgc, acb, aph etc. sind mMn nach aktuell wieder stark überbewertet, nicht so extrem wie 2017/18, aber bis da wirklich mal gewinn abfällt, wirds ja noch 1-2 jahre dauern... falls politisch alles nach plan läuft
Canopy Growth | 35,50 €
6 Antworten
Avatar
12.02.21 07:57:55
Beitrag Nr. 122 ()
Canopy Growth | 51,63 C$
3 Antworten
Avatar
12.02.21 06:45:24
Beitrag Nr. 121 ()
Guten Morgen @ all :)

wert zu lesen...

Canopy Growth ist bereit für die große Liga, also kaufen Sie die Dip in CGC Aktie
Lassen Sie sich diese Kaufgelegenheit nicht entgehen, nur weil der Himmel fällt

Von Luke Lango, InvestorPlace Senior Investment Analyst 11. Februar 2021, 1:43 Uhr EST

Anfang Februar fingen die Pot-Aktien aufgrund einer Reihe positiver Gewinnmeldungen und einiger Reddit-getriebener bullischer Chatter Feuer. Dann kehrten sie schnell den Kurs um und wurden eiskalt. Keine Marihuana-Aktie wurde von dem Gemetzel verschont. Nicht einmal das prominenteste und mächtigste Unternehmen der Branche, Canopy Growth (NYSE:CGC). Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist die CGC-Aktie um fast 25% gefallen.


Die gute Nachricht? Dieser Einbruch der CGC-Aktie ist ein Geschenk.

Für diejenigen, die mit dieser Situation nicht vertraut sind, sei gesagt, dass die Pot-Aktien Anfang Februar technisch überkauft waren, nachdem sich einige dieser Aktien innerhalb weniger Tage buchstäblich verdoppelt hatten. Jetzt gönnen sich diese Aktien eine dringend benötigte Verschnaufpause und setzen sich auf ein technisch solideres Niveau zurück.

Nach diesem Rücksetzer werden wir sehen, wie sich eine Kluft zwischen den Marihuana-Aktien bildet, in der sich die fundamental starken Aktien mit Nachdruck erholen und die fundamental schwachen Aktien weiter fallen.

Die CGC-Aktie fällt in die Kategorie der fundamental starken Aktien.


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

weiterlesen https://investorplace.com/hypergrowthinvesting/2021/02/cgc-…
Canopy Growth | 51,63 C$
7 Antworten
Avatar
12.02.21 06:15:22
Beitrag Nr. 120 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.959.588 von Max787 am 11.02.21 17:51:56
Zitat von Max787: Ich würde kein Stück hergeben, wir werden heuer und die Jahre danach noch ganz andere Kurse sehen.

Kurs wird noch weiter sinken (siehe GameStop). Wie wäre es mal mit "aufwachen" ?
Canopy Growth | 51,63 C$
Avatar
11.02.21 18:35:01
Beitrag Nr. 119 ()
Das ist doch völlig abartig, was hier passiert. Da wird massiv gedrückt... mit fetten 3000er, 6000er Packeten.
Canopy Growth | 51,82 C$
Avatar
11.02.21 17:51:56
Beitrag Nr. 118 ()
Ich würde kein Stück hergeben, wir werden heuer und die Jahre danach noch ganz andere Kurse sehen.
Canopy Growth | 53,41 C$
1 Antwort
Avatar
11.02.21 17:50:00
Beitrag Nr. 117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.796.810 von derdieschnautzelangsamvollhat am 03.02.21 14:02:46Ganz falsch. Von den mindestens 100 Cannabis Aktien würde ich immer nur eine der besten drei wählen, vor allem wenn sie einen potenten Geldgeber hinter sich haben, und CG ist eben Marktführer! 2022 soll Canopy Growth lt. eigenen Aussagen positiv bilanzieren.

Zitat von derdieschnautzelangsamvollhat:
Zitat von Max787: Ach, wenn mal der Aktionär Kohle für seine Artikel haben will, dann geht das Ding sicher rauf. ;-) Im Prinzip ist Canopy Growth die Tesla, Apple in ihrem Bereich...keiner kommt vorbei, breit aufgestellt und mit den Blödi Biden im WH und den versifften Demos wird das schon was ;-)

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/canopy-die-neue-p…


Die Cannabiswerte haben sich allein durch das mehrmalige lancieren von Meldungen einer anstehenden Legalisierung auf Bundesebene verdoppelt bis verdreifacht,
Was in dem Artikel steht ist Teil des More-Acts. Darin geht es vor allem um die De-kriminalisierung des Konsums und Abschaffung der Diskriminierung ehemals wegen Cannabis verurteilter Personen, denen z.B. massenhaft Jobs verwehrt bleiben, Von einer Legalisierung wie in Canada ist überhaupt keine Rede; sondern wird einfach angenommen und geglaubt. Währenddessen sich die Fundamentals der Werte weiter verschlechtern. Blasen; und Canopy ist die größte von allen..
Canopy Growth | 53,73 C$
Avatar
11.02.21 16:39:11
Beitrag Nr. 116 ()
Canopy Growth | 54,85 C$
Avatar
11.02.21 16:34:31
Beitrag Nr. 115 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.945.068 von Marsimoto am 11.02.21 09:06:44EASY wird einige aufmischen. Die großen werden sich noch umschauen mit durchschnittlicher Qualität und ihrer Geldverbrennung
Canopy Growth | 55,02 C$
Avatar
11.02.21 09:06:44
Beitrag Nr. 114 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.780.688 von Max787 am 02.02.21 19:29:38Keiner kommt vorbei? Na dann schau mal easy zu speaky. Die werden ordentlich Konkurrenz bieten. Drüben ist der Hahn am schreien.
Canopy Growth | 43,80 €
  • 2
  • 14
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Marihuana-Boom: Welche Aktien langfristig wirklich profitieren