Tages-Trading-Chancen am Montag den 18.11.2019 (Seite 4)



Begriffe und/oder Benutzer

 

DAX am Morgen 18.11.2019
Guten Morgen Traders,

als Ergänzung zur Wochenanalyse ist der Start in der Vorbörse im DAX fast unverändert. Wir pendeln jedoch übergeordnet weiterhin in der Handelsspanne der letzten Tage.





Für die Bullen gilt es nun, die 13.250/60 zu erobern und dann das Jahreshoch anzugreifen. Unterstützung finden wir wieder bei 13.200 und darunter in der breiten gezeigten Zone.



Achte auf den Dow-Future der gibt schon mächtig Gas!

Viel Erfolg wünscht Bernecker1977
DAX | 13.246,00 PKT
Moin,

was heißt da Beeemmm, gleich kann es nochmal zooong machen: aufm Schirm:
225 und dennoch 278, ggf als rebound…

Verwirrend: NAS und sogar DOW, bereits jetzt anziehend, wasn da los?

Wünsche gutes Gelingen
LJ
PS: ich nur kurze Strecke aktuell, 10-12-15 Punkte, hab Muffensausen, hätte gerne eine Herr G Marke
DAX | 13.245,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.947.083 von Bernecker1977 am 18.11.19 08:47:15
Danke für Deine Analysen
ansonsten kann ich nur feststellen, wird es hier immer dümmlicher und primitiver. Vor allem, wenn es um Politik geht:cry:
Diese Trumpversteher:cry:
Wenn es doch eine Brille gäbe, durch die Menschen einen unverstellten Blick auf die Wirklichkeit hätten!
DAX | 13.250,00 PKT
jederzeit kann das Abkommen kommen.....

Jeden Tag treffen sich die Entscheider (Amerikaner und Chinesen) bei einer Videokonferenz!!!!

Kaufen und liegen lassen ;-)
DAX | 13.251,00 PKT
wer auf nummer sicher gehen will : einen Stop/buy bei 13277 pkt reinlegen in den markt
DAX | 13.254,50 PKT
na ja..man wollte ein paar Pünktchen konsolidieren, dann kam aber die wahnsinnig hohe Zinssenkung in China (2,55 auf 2,50) dazwischen..

die konstruktien Telefonate mit dem Ansprechen der gegenseitigen Sorgen scheint aber auch nicht wirklich heute zu helfen...obwohl doch der Agrardeal so kurz vor der Zielinie zu sein scheint...

wie lange geht dieser Liquiditätswahnsinn noch weiter? Merken die Marktteilnehmer denn nicht, dass die Notenbanken das System nicht mehr im Griff haben und nur noch drucken. Doch, sie werden, aber erst in ferner Zukunft. Bis dahin gilt halt, volle Kanne voraus.
DAX | 13.249,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.947.191 von pecunia26 am 18.11.19 08:58:02
Zitat von pecunia26: ansonsten kann ich nur feststellen, wird es hier immer dümmlicher und primitiver. Vor allem, wenn es um Politik geht:cry:
Diese Trumpversteher:cry:
Wenn es doch eine Brille gäbe, durch die Menschen einen unverstellten Blick auf die Wirklichkeit hätten!


die Wirklichkeit ist beliebig komplex. Alles, was den Menschen vergönnt ist, ist ein Blick auf ein Bild der Wirklichkeit, das andere für uns erstellen. Mit etwas Glück bekommt man möglichst unterschiedliche Perspektiven und erhält dadurch die Chance ein möglichst aussagekräftiges Bild der tatsächlichen Zusammenhänge. Jedoch im Zeitalter der Filterblasen bekommen die allermeisten Leute stattdessen genau das Bild bestätigt von dem sie schon eine ganze Weile annahmen, dass es die Wirklichkeit am besten beschreibt. :p
DAX | 13.255,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.947.248 von Aktientrade am 18.11.19 09:03:07
Zitat von Aktientrade: wer auf nummer sicher gehen will : einen Stop/buy bei 13277 pkt reinlegen in den markt


ja die 277 ist aber auch heiß;)
DAX | 13.250,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.947.191 von pecunia26 am 18.11.19 08:58:02
Zitat von pecunia26: ansonsten kann ich nur feststellen, wird es hier immer dümmlicher und primitiver. Vor allem, wenn es um Politik geht:cry:
Diese Trumpversteher:cry:
Wenn es doch eine Brille gäbe, durch die Menschen einen unverstellten Blick auf die Wirklichkeit hätten!


Gerne :kiss:

Mit den politischen News haben wir alle Probleme, kannst glauben ;)

Gruß Bernie
DAX | 13.237,00 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben