Australien-Goldexplorer Classic Minerals (Seite 54)

eröffnet am 20.11.19 18:50:49 von
neuester Beitrag 25.02.21 20:57:49 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.01.21 10:11:18
Beitrag Nr. 531 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.517.958 von CBOOL am 20.01.21 09:54:44Cool, danke für die Info. Na da schauen wir dann mal wo wir nächstes Weihnachten so stehen.
Classic Minerals | 0,0010 €
Avatar
20.01.21 15:25:27
Beitrag Nr. 532 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.517.958 von CBOOL am 20.01.21 09:54:44Weis einer warum das so lange dauert?
Classic Minerals | 0,0008 €
1 Antwort
Avatar
22.01.21 08:08:55
Beitrag Nr. 533 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.524.258 von Ziemi74 am 20.01.21 15:25:27Artikel ist schon ein bisschen älter...aber 2021 sollte bezüglich der Genehmigung schon noch was kommen...vorausgesetzt es kommen keine Komplikationen dazwischen!


DGAP-News: Classic Minerals Limited / Schlagwort(e): Zwischenbericht/Zulassungsantrag
26.11.2020 / 07:54
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Classic Minerals Limited mit Sitz in Perth (das "Unternehmen" oder "CLZ") gibt bekannt, dass Western Areas Ltd (ASX: WSA) ihren Einspruch gegen die Registrierung des Liegenschaftsantrags MLA 74/249 zurückgezogen hat, damit kann das Unternehmen jetzt seinen Antrag auf die beabsichtigte Planung der Goldproduktion stellen.


- Antrag auf Bergbaupacht MLA 74/249 wurde im Mai 2020 beim Ministerium für Bergbau, Industrie, Regulierung und Sicherheit eingereicht.


- Einspruch wurde 09. Juni 2020 eingelegt - OBJ # 579591.


- Rücknahme des Einspruchs gegen MLA 74/249-Antrag, Classic kann jetzt ihre Produktionskampagne beschleunigen.



Der Einspruch wurde ursprünglich aufgrund möglicher Probleme im Zusammenhang mit einer Frischwasserleitung erhoben, die unterhalb der Classic Minerals' Liegenschaften verläuft und einige der WSA-Betriebe direkt versorgt. Nach Durchführung einer Studie wurde einvernehmlich entschieden, dass Classics Betriebe die Pipeline oder die Versorgung des WSA-Betriebs nicht beeinträchtigen würde.

Der positive Abschluss dieser Angelegenheit bringt das Unternehmen dem Cashflow einen Schritt näher, während es sich im Jahr 2021 in Richtung Produktion bewegt.


Dies ebnet jetzt den Weg für die folgenden wichtigen Meilensteine ​​vor der Produktion, die zwischen heute und Anfang Februar 2021 das Profil des Unternehmens laut Erwartung aufwerten werden:


- Antrag auf Zugang zu Abbaubereich - jetzt abgeschlossen durch Rücknahme des Einspruchs.


- Beginn der Verhandlungen über den Native Title (voraussichtlicher Abschluss am 26. Dezember 2020).


- Zustimmung zur Genehmigung des Native Title.


- Genehmigung der Bergbaupacht MLA 74/249.


- Einreichung des Bergbauplans.



Das Unternehmen steht kurz vor dem Abschluss aller Studien und Unterlagen, die für die Einreichung des Antrags auf einen Bergbauplan erforderlich sind. Diese werden sofort nach Erteilung der Genehmigung für den Bergbaupachtvertrag MLA 74/249 eingereicht. In diesem Zusammenhang hat das Unternehmen mit der Vorbereitung einer Vormachbarkeitsstudie in Kat Gap begonnen, die laut Erwartungen zeigen wird, dass das Projekt mithilfe eines kostengünstigen Ausbringungsverfahrens, mit dem das Unternehmen frühzeitig Cashflows generieren wird, schnell in Produktion gehen kann.


John Lester, Chairman der Classic Minerals, sagte: "Classic freut sich sehr, diesen wichtigen Meilenstein melden zu können.. Er ebnet den Weg für die Gewährung einer Bergbaupacht auf dem geplanten Produktionsgebiet und ist ein entscheidender Entwicklungsschritt für Kat Gap, das nächste Produktionsobjekt für das Unternehmen zu werden."
Classic Minerals | 0,0008 €
Avatar
22.01.21 08:55:07
Beitrag Nr. 534 ()
Weis einer wie groß das Abbaugebiet ist?
Wie kann ich mir das vorstellen?
Classic Minerals | 0,0008 €
1 Antwort
Avatar
22.01.21 08:57:43
Beitrag Nr. 535 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.555.734 von Ziemi74 am 22.01.21 08:55:07Am besten mal auf der Seite von Classic Minaerals schauen, dort steht alles (auf englisch) über Kat Gap.

https://www.classicminerals.com.au/
Classic Minerals | 0,0008 €
Avatar
22.01.21 09:07:14
Beitrag Nr. 536 ()
Weiß jemand warum der Wert bei Finanzen.net "Coastal" statt "Classic" Minerals heißt?
WKN, ISIN - alles gleich.

???
Classic Minerals | 0,0008 €
1 Antwort
Avatar
22.01.21 11:14:20
Beitrag Nr. 537 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.555.947 von ollerkeim am 22.01.21 09:07:14...also auf der offiziellen "Proposed issue of Securities" läuft alles unter Classic Minerals.

https://hotcopper.com.au/threads/ann-proposed-issue-of-secur…
Classic Minerals | 0,0008 €
Avatar
22.01.21 11:32:18
Beitrag Nr. 538 ()
Vermute da hat sich jemand beim Namen vertan.

Die Coastal Minerals-Aktie des Unternehmens Coastal Minerals Ltd notiert unter der WKN bzw. der ISIN AU000000CLZ3 .
Die Coastal Minerals Ltd Aktie wird unter der ISIN AU000000CLZ3 an den Börsen Frankfurt, München, Stuttgart, Sydney, Tradegate und Baader Bank gehandelt. Coastal Minerals Ltd ist ein Unternehmen aus Australien. Zu den Konkurrenten von Coastal Minerals Ltd gehören z.B. Coastal Minerals
Classic Minerals | 0,0010 €
Avatar
26.01.21 15:29:10
Beitrag Nr. 539 ()
Hat von euch schon jemand die Optionen eingebucht bekommen?
Classic Minerals | 0,0010 €
1 Antwort
Avatar
26.01.21 17:37:13
Beitrag Nr. 540 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.615.776 von ollerkeim am 26.01.21 15:29:10
Optionschein
ja habe erhalten, Frage was mache ich bis Sie verfallen in 3 Jahren

• Eine Treueoption für jeweils vier (4) Stammaktien der Gesellschaft am
Aufnahmedatum
• Das Aufnahmedatum ist der 22. Januar 2021
• Für die Treueoptionen wird keine Gegenleistung gezahlt
• Der Ausübungspreis beträgt 0,003 USD pro Treueoption
• Die Treueoptionen verfallen spätestens drei (3) Jahre nach dem Ausstellungsdatum.
Classic Minerals | 0,0010 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Australien-Goldexplorer Classic Minerals