Wolftank - Der unbekannte Wolf im Schafspelz

eröffnet am 29.11.19 19:58:40 von
neuester Beitrag 18.01.21 16:44:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
29.11.19 19:58:40
Wolftank ist an der Börse noch sehr unbekannt.
Erst Anfang des Jahres ging die Aktie an die Wiener Börse und einige Tage später an die Börse in München.
Das Geschäftsmodell hört sich zunächst sehr unspektakulär an:
Sanierung und Überwachung von Großtankanlagen sowie Dienstleistungen für LNG Tankanlagen.
Kann man damit auch wachsen und Geldverdienen?
Oh ja, der Umsatz soll für diese Jahr von 45 Mio€ auf 50 Mio€ gesteigert werden.
Der operative Gewinn soll sich auf 3,2 Mio€ knapp verdoppeln.
Für 2019 wird ein EPS von 1,74€ geschätzt.
2020 liegen die Schätzungen bei 2,68€ und somit einem KGV von 11.
Wachstum trotz Wirtschaftskrise - dies scheint bei Wolftank möglich zu sein.
Was gibt der Markt eigentlich her?
Ist zwar nur reine Theorie, aber der Markt für die beiden genannten Geschäftsfelder liegt bei 15 Mrd€.
Zusätzlich ist Wolftank auch noch bei Umweltdienstleistungen für Verunreinigungen tätig - hier ist das Weltmarktpotential sogar bei 120 Mrd€.
Also genug Wachstumsmöglichkeiten wären gegeben. ;)

Ich nehme die Aktie auf die Watchlist der Energiewende 2.0 Aktien auf.

Gruß
Value
Wolftank-Adisa Holding | 31,40 €
Avatar
05.12.19 06:38:13
Mini KE bei Wolftank.
Eventuell kommt man nun etwas günstiger an die Aktie. ;)
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-12/4834409…

Gruß
Value

P.S. Die KE kommt übrigens nicht überraschend - wurde vom Vorstand bereits früher angekündigt.
Nur der Zeitpunkt war nicht fix.
Wolftank-Adisa Holding | 31,20 €
Avatar
13.12.19 14:00:13
Wolftank-Adisa Holding | 31,00 €
Avatar
01.02.20 12:31:15
Aus pressetext.de ad-hoc vom 31.01.2020:

Wolftank-Adisa Holding AG: Wolftank-Adisa Holding AG gibt Update zu China bekannt: Coronavirus-Epidemie beeinflusst Chinageschäft

Innsbruck (pta028/31.01.2020/19:22) - Die Wolftank-Adisa Holding AG mit Sitz in Innsbruck, welche durch ihre Tochtergesellschaft Wolftank Adisa Shanghai Environmental Technology Ltd. auch in China im Bereich Umweltschutz und Tanksanierung tätig ist, zur derzeitigen Situation des Unternehmens in China:

Die WHO hat aufgrund der Coronavirus-Epidemie heute eine "gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite" ausgerufen. Als Reaktion darauf und in Abstimmung mit allen in unser Chinageschäft eingebundenen Stakeholder wurde beschlossen, den aktuellen Betriebs-Urlaub ider Mitarbeiter in China aus Anlass des Chinesischen Neujahrs (Spring Festival) bis zum 10. Februar zu verlängern. Auch wenn dies bisher noch kaum negative Auswirkung auf den Geschäftserfolg hatte, gibt das Management dennoch zu bedenken, dass es bei weiteren Verzögerungen von laufenden und anstehenden Projekten in 2020 zu signifikanten Einbussen bei Umsatz, Ebitda und Vorsteuergewinn kommen könnte.
"Wir sind aber zuversichtlich, bei einer Normalisierung der Situation im ersten Quartal durch bereits vorgesehene Kapazitätsausbau-Massnahmen diesen Effekt im zweiten Halbjahr 2020 wieder kompensieren zu können", sagt Dr. Peter Werth, CEO der Wolftank-Gruppe nach eingehender Analyse der Situation mit der Geschäftsführung der chinesischen Tochter.
Über die Wolftank-Adisa Holding AG:
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden, Einrichtungen und Gewässern, Sanierung und Überwachungen von (Groß-) Tankanlagen, sowie full-service Ingenieursdienstleistungen für (LNG-)Tankanlagen.
Das Unternehmen ist welweit tätig und verfügt über diverse patentierte Anwendungstechnologien unter Zuhilfenahme der eigenentwickelten Hightech-Epoxidharze.
Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) wird an der Münchener Wertpapierborse gehandelt und ist ebenfalls im direct market plus Segment der Wiener Borse AG notiert.
Weitere Informationen finden Interessenten auch auf der Interneseite der Wolftank-Adisa Holding AG unter www.wolftank-adisa.com
Wolftank-Adisa Holding | 30,00 €
Avatar
14.02.20 11:12:52
Wollftank-Adisa jetzt auf Xetra handelbar.
Wolftank-Adisa Holding | 30,00 €
Avatar
22.02.20 13:13:48
aus pressetext:

Wolftank-Adisa Holding AG gibt Start der Wolftank Latinoamérica mit erster Großorder in Mexiko bekannt

Innsbruck (pta026/20.02.2020/16:05) - Die Wolftank-Adisa Holding AG gibt die Gründung und den Start der Vertiebsaktivitäten von Wolftank LATAM Latinoamérica in Sao Paulo, Brasilien, bekannt.
Die neue Tochtergesellschaft für Lateinamerika wird ab sofort als Hauptdrehscheibe und Basis für die zukünftige Geschäftsentwicklung dienen. Dabei sollen alle bestehenden Wolftank-Technologien und -Lösungen in ganz Südamerika vermarktet werden, um allen großen Betreibern der chemischen und petrochemischen Industrie in der Region ihre Dienstleistungen sowohl für über- als auch für unterirdische Anwendungen anzubieten.
Darüber hinaus soll durch neue Aktivitäten in der Papier- und Zellstoffindustrie, der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie anderen alternativen Sektoren das Portfolio der Wolftank Gruppe deutlich erweitert werden.
Gleichzeitig freut man sich, eine erste große Order von ENI Mexiko für die Wiederherstellung einer Tank-Terminal-Anlage und der Überholung einer Offshore-Plattform in Zusammenarbeit mit der Saipem S.p.A zu veröffentlichen.

Über die Wolftank-Adisa Holding AG:
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Umweltschutz-Dienstleistungen bei verschmutzten Böden, Einrichtungen und Gewässern, Sanierung und Überwachungen von (Groß-) Tankanlagen, sowie full-service Ingenieursdienstleistungen für (LNG-)Tankanlagen.
Das Unternehmen ist welweit tätig und verfügt über diverse patentierte Anwendungstechnologien unter Zuhilfenahme der eigenentwickelten Hightech-Epoxidharze.
Die Aktie der Wolftank-Adisa Holding AG (WKN: A2PBHR; ISIN: AT0000A25NJ6) wird auf Xetra, an der Münchener und Frankfurter Wertpapierborse gehandelt und ist ebenfalls im direct market plus Segment der Wiener Borse AG notiert.
Wolftank-Adisa Holding | 31,00 €
Avatar
24.04.20 17:49:36
Die Gewinnerwartung wurde für 2019 verfehlt.
2020 geht man aber von einer stabilen Entwicklung aus - das überrascht mich positiv.
Ich habe eigentlich mit keiner bzw. mit einer sehr schlechen Prognose wegen Corona gerechnet.
Die Zeit für meinen Einstieg rückt näher. ;)
https://www.boerse-social.com/2020/04/24/wolftank-adisa_zeig…

Gruß
Value
Wolftank-Adisa Holding | 15,60 €
Avatar
03.05.20 13:45:49
Anfang dieser Woche ist mein Einstieg geglückt.
Anbei ein paar News:
https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2020-05/4953656…

Wo es viele Verlierer gibt, gibt es auch ein paar Gewinner. ;)

Gruß
Value
Wolftank-Adisa Holding | 15,90 €
Avatar
05.05.20 13:15:23
Eigentlich müssten sie doch vom Ölpreis Contango profitieren? Tanks werden ja wieder wertvoller da man damit jetzt viel geld verdienen kann. Wartungen werden wohl verschoben aber mit Wolftank kann man ja auch alte Tanks wieder flott machen oder? Und das schneller als ein Neubau?
Wolftank-Adisa Holding | 16,10 €
4 Antworten
Avatar
23.05.20 12:42:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.567.180 von investresearch am 05.05.20 13:15:23
Zitat von investresearch: Eigentlich müssten sie doch vom Ölpreis Contango profitieren? Tanks werden ja wieder wertvoller da man damit jetzt viel geld verdienen kann. Wartungen werden wohl verschoben aber mit Wolftank kann man ja auch alte Tanks wieder flott machen oder? Und das schneller als ein Neubau?


Das ist auch meine Meinung.
Nach dem Chart zu urteilen würde man aber sagen der Patient ist tot. :rolleyes:
Ich setzte aber darauf das es zu einer Wiederbelebung kommt - nur wann ist hier die Frage.

Gruß
Value
Wolftank-Adisa Holding | 15,90 €
3 Antworten


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Wolftank - Der unbekannte Wolf im Schafspelz