checkAd

Onkel Egbert sucht Schäfchen zum scheren. - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 09.04.08 14:49:26 von
neuester Beitrag 24.10.08 12:11:37 von

ISIN: DE0007010803 | WKN: 701080
752,20
21.06.21
Lang & Schwarz
+2,77 %
+20,30 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
09.04.08 14:49:26
Beitrag Nr. 1 ()



Nachricht vom 09.04.2008 | 12:17

Egbert Prior: Rational: Revolution in der Kantine!



Was verbindet Infineon und Rational? Beide feierten im März 2000 Börsenpremiere. Während der Siemens-Ableger seither 85 Prozent seines Wertes einbüßte, hat sich die Rational-Aktie versechsfacht! Akt. Notiz (130 Euro) Der SDAX-Wert (WKN 701080) kostet demnach 1,5 Milliarden Euro.

Im Dialog mit Günter Blaschke, Vorstandschef der Rational AG, ergründen wir das Erfolgsgeheimnis. „Als wir an die Börse gegangen sind, wollte keiner mit uns reden“, rekapituliert der Unternehmer beim Besuch der Prior-Redaktion. Das ist heute anders.

Die revolutionären Öfen für Großküchen sind heiß begehrt: Die Firma aus Landsberg am Lech zielt darauf ab, die Küchenausstattung durch energiesparende Alleskönner zu ersetzen. Hauptprodukt ist das SelfCooking Center. Der „Kochautomat“ sorgt für drei Viertel der Erlöse. Den Rest steuern „Kombidämpfer“ und - mit guten Erfolgsaussichten - das VarioCooking Center bei. Dabei handelt es sich um eine Art Herd, bei dem der Kochprozeß 50 Prozent schneller vonstatten gehen und trotzdem nichts anbrennen soll.

Blaschke rechnet damit, daß er diese Weltneuheit an viele Kunden verkaufen kann, die bereits im Besitz eines SelfCooking Centers sind. Schließlich ergänzen sich die beiden ideal. Namhafter Abnehmer ist die Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken, die alle Filialen in China mit Rational bestückt hat.

Zwischen 2001 und 2007 haben sich die Umsätze auf 336 Millionen Euro verdoppelt. Das Betriebsergebnis wurde auf 93 Millionen Euro verdreifacht - und ein Ende der Erfolgsstory ist nicht abzusehen. Legt man die Netto-Umsatzrendite zu Grunde, zählte die Firma 2006 mit 18,3 Prozent zu den ertragsstärksten auf dem Kurszettel. Die Fakten sprechen für ein Investment, auch wenn das 2008er KGV von 19 darauf hindeutet, daß die Aktie kein Schnäppchen mehr ist.

Autor: Egbert Prior

---



Mal sehn, wer da wen garkocht....:D:laugh:









To be continiued........:D:laugh:
Avatar
09.04.08 15:43:24
Beitrag Nr. 2 ()
...hallo Harry ! ...ist mir auch schon aufgefallen,... oder ist es "reiner" Zufall",? :... wenn der liebe Egbert hier was empfiehlt,... gehts erst mal nach Süden. :laugh::laugh::laugh:

...rational ist natürlich eine Beobachtung wert. Herzl.Gruss VIA.!
Avatar
09.04.08 15:57:45
Beitrag Nr. 3 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.846.610 von VIALUXX am 09.04.08 15:43:24"Eggi" Prior, der Nabil der Hauuse??? :confused:;):p:D
Avatar
09.04.08 17:08:19
Beitrag Nr. 4 ()
Huch, heute geht's doch glatt 1,29% runter mit Emotional, äh, Rational????? :eek: Na, wer da mal nüscht Böses bei denken tut....::confused:;):D
Avatar
10.04.08 13:33:21
Beitrag Nr. 5 ()
Obbs, ob da ein paar Rationalisten wirklich rational gehandelt haben? Oder ist Onkel Egbert mit 10 Aktien mit eingestiegen?
Avatar
06.10.08 21:43:28
Beitrag Nr. 6 ()
Nunja......:D
Avatar
24.10.08 12:11:37
Beitrag Nr. 7 ()
Die "Revolution in der Kantine" hat sich bis Dato reaktionär auf dem Kuzrszettel halbiert....Na, mal sehn wie's weitergeht. :D


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.
Onkel Egbert sucht Schäfchen zum scheren.