checkAd

Workhorse Group - 500 Beiträge pro Seite (Seite 3)

eröffnet am 08.07.20 14:12:17 von
neuester Beitrag 17.06.21 10:21:05 von


  • 1
  • 3

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.12.20 20:20:23
Beitrag Nr. 1.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.975.129 von Praecox am 07.12.20 17:50:53
Zitat von Praecox: @ Pipe78: Ich zitiere dich mal:
"Dieser Ford Trash...euh Transit EV wird erstens nicht in USA gebaut sondern in Kanada ...bevor ihr hier Zweifel aufkommen lassen wollt macht eure Recherchen etwas besser..."
...........................................................................................................................
Oben - das ist eine Falsch-Aussage von dir. Schon damals hast du die Klappe ziemlich weit aufgerissen ("macht eure Recherchen etwas besser") und dabei selbst in die Scheiße gelangt.

... und jetzt wirfst du anderen vor, schlecht informiert zu sein?
Du solltest etwas leiser treten...


Der Transit war vorgesehen in Kanada gebaut zu werden das stand auch ganz klar bei Ford damals so da war von Kansas noch keine Rede...was trotzdem abaolut nichts dean aendert dass erstens ein Transit keine last mile delivery van ist und zweitens auch nicht in Betracht kommt fuer die USPS Offer weil keine nicht getesteten Wagen zugelassen werden und der Termin im Juli 2020 war und die Prototypen jahrelang getestet wurden. WORKHORSE baut die Trucks die jetzt auf die Strasse kommen und nicht erst in 2022 wie Ford ...

Wer an Ford glaubt aollte das WKHS Forum verlassen seine Aktien verkaufen und in Ford investieren ganz einfach ....und mir wird hier bestimmt keiner wie du sagen wann ich keiser treten soll mein Freund 🤣🤣 der wo mir das Wort verbietet ist bis heute nocht nicht geboren
Workhorse Group | 21,44 $
2 Antworten
Avatar
08.12.20 16:03:44
Beitrag Nr. 1.002 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.977.535 von Pipe78 am 07.12.20 20:20:23Mich ärgert nur, dass du sofort immer so aggressiv und abfällig gegen Mick losziehst...
Das muss doch nicht sein.
Workhorse Group | 20,74 $
1 Antwort
Avatar
10.12.20 18:52:20
Beitrag Nr. 1.003 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.987.768 von Praecox am 08.12.20 16:03:44Danke Dir!

Pipe hat wohl eine starke emotionale Bindung zu Workhorse aufgebaut, manche verbalen Adrenalin Schübe sind so vielleicht zu erklären. :kiss:

Und bei Workhorse ist halt saure Gurken Zeit, da geht jetzt auch nicht viel.
Workhorse Group | 20,90 $
Avatar
10.12.20 20:43:58
Beitrag Nr. 1.004 ()
Ganz fit sind sie bei Workhorse derzeit wohl tatsächlich nicht mehr, arbeitet da momentan überhaupt noch jemand?

Auf der Workhorse Homepage konnte man vor einigen Monaten sogar noch unter Merchandise, Mützen und Masken kaufen, chic.

Aber zum Teil nur theoretisch.

Denn:

"Thank you for your interest in Workhorse merchandise. Unfortunately, the Corona virus is affecting our stock and ship times. We are doing our best to keep you in Workhorse apparel. Thanks your patience!"

*This item is currently out of stock. They will be back in stock the 3rd week in October. Please stop back then to place your order!*

Übersetzung:

Vielen Dank für Ihr Interesse an Workhorse-Waren. Leider wirkt sich das Corona-Virus auf unsere Lager- und Versandzeiten aus. Wir tun unser Bestes, um Sie in Workhorse-Kleidung zu halten. Vielen Dank für Ihre Geduld!"

*Dieser Artikel ist derzeit nicht vorrätig. Sie werden in der 3. Oktoberwoche wieder auf Lager sein. Bitte hören Sie auf, um Ihre Bestellung aufzugeben! *

Für ein börsennotiertes Unternehmen wäre es aber nicht schlecht, zumindest die Homepage zu überarbeiten, denn wir sind nicht in der 3. Oktoberwoche, sondern haben mittlerweile die 2. Dezemberwoche.

Auch bei Twitter, Workhorse, ist es ziemlich verwaist.



https://merchandise.workhorse.com/collections/frontpage/pro…
Workhorse Group | 20,96 $
Avatar
10.12.20 20:53:22
Beitrag Nr. 1.005 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.022.709 von mick11 am 10.12.20 20:43:58Ist ja schon lange bekannt das die Corona Probleme haben, bei den letzten Quartalszahlen wurde ja gesagt das ein Drittel der Mitarbeiter in Quarantäne sind und der Batteriezulieferer genauso Probleme hat. In den USA ist das Corona Problem halt noch einiges heftiger. Bis zum Deal wird der Kurs jetzt stagnieren oder bisschen rauf und bisschen runter. Erwarten tu ich bis dahin auch keine Nachrichten, gibt ja auch nichts zu berichten. Naja alle warten halt gespannt auf den Deal, und sinkende Coranazahlen sowie den Covid Stimulus. Ich denke den meisten ist schon länger bewusst dass der Deal warscheinlich nicht vor Bidens Amtseintritt verkündet wird, was politisch ja Sinn ergibt. Biden will ja alle Regierungsfahrzeuge auf EV wechseln auf längere Sicht.
Workhorse Group | 21,01 $
1 Antwort
Avatar
10.12.20 22:31:02
Beitrag Nr. 1.006 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.020.723 von mick11 am 10.12.20 18:52:20
Zitat von mick11: Danke Dir!

Pipe hat wohl eine starke emotionale Bindung zu Workhorse aufgebaut, manche verbalen Adrenalin Schübe sind so vielleicht zu erklären. :kiss:

Und bei Workhorse ist halt saure Gurken Zeit, da geht jetzt auch nicht viel.


Nee keine Angst mir geht es ganz gut und das Adrenalin kommt nicht wegen emotionaler Bindung sondern viel eher wenn ich immer soviel Duennschiss hier von dir hier lesen muss als Basher 😊
Workhorse Group | 17,24 €
1 Antwort
Avatar
11.12.20 13:53:09
Beitrag Nr. 1.007 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.024.608 von Pipe78 am 10.12.20 22:31:02Wie geht's eigentlich deinem Chef? Ist er noch zu frieden mit seiner Investition in Workhorse? Aktuell sieht es ja eher mau aus. Wegen pushen und so...
Workhorse Group | 17,16 €
Avatar
11.12.20 14:02:08
Beitrag Nr. 1.008 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.032.552 von nader00 am 11.12.20 13:53:09Eigentlich hält sich workhorse dieses mal ziemlich gut nach der dealverschiebung. Das Problem ist vielleicht das die Leute keine Geduld mitbringen wenn etwas nicht direkt klappt, aussteigen und sich am Ende ärgern nicht dabei gewesen zu sein. Und abseits des USPS Deals sieht es aus wie man es erwarten kann, Coronabedingte Probleme. Ein Startup ist dabei seine Produktionskapazitäten Schritt für Schritt zu erweitern. Nächstes Jahr 1800 Fahrzeuge, mal abwarten wie es weitergeht. Der Markt ist auf jeden Fall groß und die Energiewende im vollen Gange. Welche Firmen welche Aufträge erhalten bleibt spannend. Fakt ist das bei der Workhorse Aktie das größte Potential steckt was den Kurs bei einer Portion des USPS deals angeht.
Workhorse Group | 17,27 €
Avatar
11.12.20 15:12:46
Beitrag Nr. 1.009 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.032.684 von Flow1988 am 11.12.20 14:02:08Floe1988 bin auch deiner Meinung bezüglich Chancen auf den Deal dass die da eventuell das meiste abbekommen könnten! Ich lese hier zwar alles aber bei dem meisten Müll schreibe ich garnichts darauf weil es die Zeilen und die 1-2 Kalorien die ich dabei verbrauche nicht wert sind! Nicht vom pushen und nicht vom bashen irritieren lassen sondern selber recherchieren, entscheiden und schon auf Tatsachen berufende Informationen und Bericht hören! Wird hier noch etwas dauern aber sind ja genug Große drinnen und die kaufen immer mehr Anteile nach sobald wieder jemand ungeduldig wird! Ich denke Biden wird sich das nicht nehmen lassen nach Amtseinführung dies zu verkünden und er kann nur auf absolut EV setzen denn das ist und war ja die ganze Zeit das was er gepredigt hat! Natürlich kann man sich auch täuschen, sind ja alles Politiker!
Workhorse Group | 17,24 €
Avatar
11.12.20 19:21:23
Beitrag Nr. 1.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.032.552 von nader00 am 11.12.20 13:53:09
Zitat von nader00: Wie geht's eigentlich deinem Chef? Ist er noch zu frieden mit seiner Investition in Workhorse? Aktuell sieht es ja eher mau aus. Wegen pushen und so...


Brauchst dir keine Sorgen um mich oder meinen Chef zu machen wir kaufen beide jedes Mal nach ...kannst dich wieder zu McPhy verziehen danke der Nachfrage 😘
Workhorse Group | 21,72 $
Avatar
11.12.20 20:19:46
Beitrag Nr. 1.011 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.022.880 von Flow1988 am 10.12.20 20:53:22Corona ist sicherlich auch ein Problem bei Workhorse.

Manchmal produziert diese Firma aber selbst bei einem Video zu diesem Thema viele Ungereimtheiten, oder ein Schmunzeln.

Der CFO vor die Wand gestellt, mit einem Geständnis ablesend. Schöne Transporter Fotos, mit Erinnerungen, oder mit einer Kotflügel Reminiszens im Nikola Design.

Dann ab ca. Minute 1 eine Bastelwerkstatt mit Holztischen. Dann wohlgenährte 'Fabrikarbeiter', die sich schweißgebadet vom Fließband dem Fieberthermometer stellen.

Cool. :yawn:

[/url]
Workhorse Group | 21,61 $
Avatar
11.12.20 20:47:17
Beitrag Nr. 1.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.038.255 von mick11 am 11.12.20 20:19:46 Ja Mick hast da ja nicht ganz unrecht aber erkläre mir warum sich viele Große und vor allem Black Rock unter den Investoren befinden! Warum macht Hitachi mit dieser „ Pommesbude“ eine Partnerschaft? Macht bitte nicht alles auf den Deal fest die haben in den darauffolgenden Jahren sicher eine bessere Struktur in der Firma
Workhorse Group | 21,80 $
1 Antwort
Avatar
11.12.20 21:12:09
Beitrag Nr. 1.013 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.038.591 von salzburg1933 am 11.12.20 20:47:17Workhorse lebt vom ARK Fund, die halten den Laden für eine Kreditwürdigkeit mit ihrem Aktieninvest derzeit über Wasser, warum auch immer, wahrscheinlich rechnet sich das momentan für ARK noch gut.

Stutzig kann einen Workhorse aber dennoch ab und zu machen.
Workhorse Group | 21,77 $
Avatar
11.12.20 21:24:58
Beitrag Nr. 1.014 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.038.834 von mick11 am 11.12.20 21:12:09Wie leben die denn vom Ark Fund die halten mittlerweile 1,3% der Workhorse Aktien. Ich würde höchstens sagen die Leute vertrauen Cathie Woods, wenn sie zukauft wird es einen Grund haben. Wie gesagt 1,3 % würde ich nicht sagen Ark hält die über Wasser dann eher Blackrock die haben 2,5%. Mittlerweile sind mehrere dutzend Fonds dabei. 44% sind in der Hand von Institutionen. Vermutlich fällt es bei deswegen auch nicht wieder bis auf 12 Euro.
Workhorse Group | 21,66 $
Avatar
11.12.20 22:11:07
Beitrag Nr. 1.015 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.039.008 von Flow1988 am 11.12.20 21:24:58Genau nicht viele Aktien mehr im free float für eine Aktie die nichts taugt?! Also ein bisschen was muss schon dahinter sein
Workhorse Group | 21,75 $
Avatar
18.12.20 16:13:04
Beitrag Nr. 1.016 ()
wieder bewegung...

Workhorse Group | 21,41 $
Avatar
21.12.20 18:28:07
Beitrag Nr. 1.017 ()
.... ja. Nach unten:
Workhorse Group Inc. (WKHS)
NasdaqCM - NasdaqCM Real Time Price. Currency in USD
20.25-0.90 (-4.26%)
As of 12:27PM EST. Market open.
Workhorse Group | 20,27 $
Avatar
22.12.20 21:42:59
Beitrag Nr. 1.018 ()
Ja ist denn schon Weihnachten? 🎄

Cool, + 12 Prozent Aufschlag, ohne einen größeren und ohne einen Post Auftrag? 🎄
Workhorse Group | 23,32 $
2 Antworten
Avatar
23.12.20 05:21:20
Beitrag Nr. 1.019 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.168.820 von mick11 am 22.12.20 21:42:59
Zitat von mick11: Ja ist denn schon Weihnachten? 🎄

Cool, + 12 Prozent Aufschlag, ohne einen größeren und ohne einen Post Auftrag? 🎄


Sehr gut recherchiert Mick ...ohne irgendetwas steigt diese Pommesbude.
Den Artikel aus der NY Times erwähnen wir mal nicht „ Next Tesla im Lieferwagenbereich“ . Schlechte Nachrichten werden von dir immer sehr gehyped, gute dagegen bedeuten nichts.
Zieh doch bitte endlich weiter. Bei Sundial hast doch auch richtig fett verdient.
Workhorse Group | 23,30 $
1 Antwort
Avatar
23.12.20 14:11:01
Beitrag Nr. 1.020 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.170.695 von Maxmurski am 23.12.20 05:21:20Den Artikel kannte ich, warum hatte den denn keiner hier eingestellt, wenn der gut ist?
Workhorse Group | 19,19 €
Avatar
23.12.20 16:45:55
Beitrag Nr. 1.021 ()
Der Chef verkauft jetzt auch schon Aktien!

https://insiderkauf.de/company/WKHS-Workhorse_Group
Workhorse Group | 22,89 $
5 Antworten
Avatar
23.12.20 16:57:14
Beitrag Nr. 1.022 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.180.184 von mick11 am 23.12.20 16:45:55Weitere Aktienverkäufe durch: :eek:

Demott, Harry Aufsichtsrat
Fleming, Stephen M. Vice President/General Counsel
Furey, Anthony Daly Vice President-Finance
Schrader, Steve Chief Financial Officer
Workhorse Group | 23,12 $
1 Antwort
Avatar
23.12.20 17:15:51
Beitrag Nr. 1.023 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.180.376 von mick11 am 23.12.20 16:57:14Alles Leute aus der obersten Führungs-Etage. Verkaufen Aktien im Millionen-Bereich. Sollte einem zu denken geben...
Workhorse Group | 23,06 $
Avatar
23.12.20 19:23:43
Beitrag Nr. 1.024 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.180.184 von mick11 am 23.12.20 16:45:55...und nicht gerade Wenige...
Workhorse Group | 22,89 $
2 Antworten
Avatar
23.12.20 20:15:32
Beitrag Nr. 1.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.182.692 von ooy am 23.12.20 19:23:43
Negatives Zeichen?
Ihr glaubt zu wissen, warum Führungskräfte manchmal Aktien ihres Unternehmens verkaufen?
Dann solltet ihr dochmal hier rein gucken:
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/insider-transaktio…
Workhorse Group | 22,84 $
1 Antwort
Avatar
24.12.20 16:36:11
Beitrag Nr. 1.026 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.183.487 von MagusPerde am 23.12.20 20:15:32
Belangloser Artikel
Der einzig brauchbare Satz ist dieser: "Dessen ungeachtet sollten sich langfristige Investoren eher auf Insider-Käufe anstatt auf Insider-Verkäufe konzentrieren, denn wenn ein CEO, Gründer oder Vorstandsmitglied systematisch in das eigene Unternehmen investiert, ist dies ein großer Vertrauensbeweis." Käufe sind also ein großer Vertrauens-Beweis...... und genau diesen Vertrauens-Beweis erbringen die Führungskräfte eben nicht. Sie glauben so sehr an die Zukunft ihres Unternehmens, dass sie lieber Aktien verkaufen als z.B. einen Kredit aufzunehmen, wenn sie denn Geld brauchen. Zinsen muss man zur Zeit ja kaum bezahlen. Egal. Die Zukunft wird zeigen, wer mit seiner Deutung recht hat. Was folgt meine ich ehrlich: Schöne Weihnachten! 🎄
Workhorse Group | 24,16 $
Avatar
24.12.20 17:26:28
Beitrag Nr. 1.027 ()
Ich kann schon verstehen, wenn hier jemand skeptisch ist, die Amis sind es wohl weniger,
Schöner Anstieg heute.
Ich wünsche Euch Allen auch schöne Weihnachten und noch wichtiger, Bleibt Gesund!
Workhorse Group | 23,35 $
Avatar
24.12.20 17:35:10
Beitrag Nr. 1.028 ()
Ich war früher auch skeptisch bei insiderverkäufen, hatte sich aber nie bestätigt. Mittlerweile ignoriere ich das weil man einfach nicht weiß was dahintersteckt.
Workhorse Group | 23,37 $
Avatar
28.12.20 20:08:05
Beitrag Nr. 1.029 ()
Der nächste Verkauf von einem Aufsichtsrat, jetzt Herr Raymond Joseph Chess. :yawn:

Die verkaufen ihre eigenen Firmenanteile wie warme Semmeln.

https://insiderkauf.de/company/WKHS-Workhorse_Group
Workhorse Group | 22,97 $
Avatar
28.12.20 22:01:42
Beitrag Nr. 1.030 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.216.042 von mick11 am 28.12.20 20:08:05
Zitat von mick11: Der nächste Verkauf von einem Aufsichtsrat, jetzt Herr Raymond Joseph Chess. :yawn:

Die verkaufen ihre eigenen Firmenanteile wie warme Semmeln.

https://insiderkauf.de/company/WKHS-Workhorse_Group


Tu jedem hier einen Gefallen verkauf was du hast und verduenniaier dich zu Ford...dein Gebashe hier interessiert niemanden du machst dich nur noch zur Lachnummer
Workhorse Group | 22,97 $
Avatar
30.12.20 04:38:25
Beitrag Nr. 1.031 ()
@ Pipe78: Du bist echt ätzend! Würdest du, bitte, in Zukunft nur für *dich* sprechen.
*Mich* interessiert, was er sagt.
Workhorse Group | 20,91 $
Avatar
04.01.21 15:48:18
Beitrag Nr. 1.032 ()
Workhorse mit neuen Auftrag über 6.320 Stck. C650/C1000 von der Pride Group.

https://seekingalpha.com/news/3648302-workhorse-gains-after-…
Workhorse Group | 19,79 $
Avatar
04.01.21 16:29:39
Beitrag Nr. 1.033 ()
Mick und das alles bei den ganzen Insider Verkaufen...wie ist das nur moeglich ...
Workhorse Group | 19,79 $
1 Antwort
Avatar
04.01.21 17:39:13
Beitrag Nr. 1.034 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.279.581 von Pipe78 am 04.01.21 16:29:39Hier die offizielle Mitteilung zu dem Großauftrag von der Pride Group:

https://www.globenewswire.com/news-release/2021/01/04/215262…

Übersetzung:

"CINCINNATI, 4. Januar 2021 (GLOBE NEWSWIRE) - Workhorse Group Inc. (Nasdaq: WKHS) („Arbeitspferd“ oder „das Unternehmen“), ein amerikanisches Technologieunternehmen, das sich auf die Bereitstellung nachhaltiger und kostengünstiger Elektrofahrzeuge mit integrierter Drohne konzentriert Für den Last-Mile-Liefersektor gab das Unternehmen heute bekannt, dass es eine Bestellung für 6.320 vollelektrische Lieferfahrzeuge der C-Serie von Pride Group Enterprises („Pride“) erhalten hat, einem führenden kanadischen und US-amerikanischen Unternehmen in Privatbesitz mit Niederlassungen in Transportausrüstung Einzelhandel, Großhandel, Vermietung, Leasing und Logistik. Die Bestellung wird zwischen den Modellen C-1000 und C-650 von Workhorse aufgeteilt und unterliegt verschiedenen Produktions- und Lieferbedingungen.

Die Bestandsfinanzierung wird von Hitachi Capital America („Hitachi Capital America“ oder „HCA“) im Rahmen der zuvor angekündigten strategischen Partnerschaft des Unternehmens mit HCA bereitgestellt. Die Erstauslieferung der Fahrzeuge kann bis Juli 2021 beginnen und läuft bis 2026. Die ausgelieferten Fahrzeuge werden über Pride-Händler für den Flotteneinsatz verteilt.

"Unsere neue Vereinbarung mit Pride markiert unseren bislang größten Einzelauftrag und erweitert unseren internationalen Vertriebskanal zum ersten Mal international nach Kanada", sagte Duane Hughes, CEO von Workhorse. "Unsere anhaltende Partnerschaft mit HCA trägt weiterhin Früchte, wenn wir uns auf eine skalierte Produktion im Jahr 2021 vorbereiten. Dieser Großauftrag festigt unseren First-Mover-Vorteil und zeigt das gestiegene Interesse an unseren Last-Mile-Lieferprodukten."

Sam Johal, CEO von Pride Group Enterprises, fügte hinzu: „Pride freut sich, diese neue Partnerschaft zu gründen, die unser bestehendes Produktangebot um Last-Mile-Lieferfahrzeuge erweitert. Dies ist einer der wichtigsten Schritte, die wir im vergangenen Jahr unternommen haben, um unser zukünftiges Ziel von 100% Elektrofahrzeugen zu erreichen, einschließlich unseres kürzlich abgeschlossenen größten Auftrags für Elektrofahrzeuge der Klasse 8. Wir arbeiten weiterhin an der Infrastruktur, um an allen Standorten öffentliche Ladestationen sowie EV-Service, OEM-Garantie und Teile für alle wichtigen Autobahnen in Nordamerika bereitzustellen. “

"Die Last-Mile-Lieferwagen von Workhorse sind in ganz Nordamerika weiterhin gefragt. Dies wurde in unseren Händlergruppenumfragen hervorgehoben und durch diesen Großauftrag von Pride weiter verdeutlicht", sagte Kirk Mann, SVP & GM Transportation Finance bei Hitachi Capital America. "Wir sind stolz darauf, dass unsere Bemühungen um Mobilitätslösungen eine nordamerikanische Antwort auf dieses wichtige Flottenprogramm für Elektrofahrzeuge sind.""
Workhorse Group | 19,79 $
Avatar
07.01.21 17:52:34
Beitrag Nr. 1.035 ()
Ganz schöner Zug nach oben hier. :yawn:

Der Pride Auftrag ist wohl noch nicht eingepreist.
Workhorse Group | 25,70 $
Avatar
07.01.21 18:06:59
Beitrag Nr. 1.036 ()
Mick wie wieder positiv?? vor nichtmal 2 Wochen haste alles schwarz gemalt mit den ganzen Insider Verkäufen und dann noch dem Ford Modell ...
Workhorse Group | 25,95 $
Avatar
07.01.21 18:20:45
Beitrag Nr. 1.037 ()
Wenn jetzt noch demnächst der Post-Deal dazukommt...
Workhorse Group | 26,38 $
Avatar
07.01.21 18:38:20
Beitrag Nr. 1.038 ()
Wie ist überhaupt der Stand der Dinge bezüglich des Deals ?
Wann könnte eine Entscheidung fallen ?
Workhorse Group | 26,94 $
Avatar
07.01.21 18:43:43
Beitrag Nr. 1.039 ()
In diesem Quartal
Workhorse Group | 26,94 $
Avatar
07.01.21 19:09:08
Beitrag Nr. 1.040 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.333.683 von MagusPerde am 07.01.21 18:43:43
Zitat von MagusPerde: In diesem Quartal


Kann zwischen heute und dem 31.03 kommen
Workhorse Group | 27,27 $
Avatar
07.01.21 19:21:46
Beitrag Nr. 1.041 ()
Vor dem USPS Deal rechne ich aber immer fester damit dass wir nen groesseren Auftrag von IKEA bekommen werden ...im Moment haben sie ja einige Test Trucks da wird mit Sicherheit was kommen und der C1000 oder der C650 haben ja fuer IKEA die richtige Groesse
Workhorse Group | 26,92 $
Avatar
07.01.21 20:30:53
Beitrag Nr. 1.042 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.334.535 von Pipe78 am 07.01.21 19:21:46
Zitat von Pipe78: Vor dem USPS Deal rechne ich aber immer fester damit dass wir nen groesseren Auftrag von IKEA bekommen werden ...im Moment haben sie ja einige Test Trucks da wird mit Sicherheit was kommen und der C1000 oder der C650 haben ja fuer IKEA die richtige Groesse


Danke für das Update !
Workhorse Group | 27,20 $
Avatar
15.01.21 11:29:38
Beitrag Nr. 1.043 ()
Workhorse Group | 19,94 €
Avatar
15.01.21 18:17:55
Beitrag Nr. 1.044 ()
Und du meinst, die verkaufen weil sie selber nicht an den Laden glauben oder wie soll man dein posting verstehen?
Workhorse Group | 23,28 $
Avatar
15.01.21 19:09:44
Beitrag Nr. 1.045 ()
Mick weiß selber manchmal nicht mehr was er mit seinen Beiträgen eigentlich meint bzw sagen will. 😏
Workhorse Group | 23,39 $
Avatar
16.01.21 11:17:28
Beitrag Nr. 1.046 ()
Entweder glaub ich an ein Invest oder nicht. Bei letzterem such ich mir halt was anderes. Aber interessiert zu sein und die ganze Zeit skeptisch zu bleiben, beißt sich eben.
Workhorse Group | 19,20 €
Avatar
21.01.21 09:35:52
Beitrag Nr. 1.047 ()
https://www.golem.de/news/alternative-zum-diesel-workhorse-e…





Der Link hat mal technische Daten zum Transporter von Workhorse. Haben ja schon einige nach gefragt.
Workhorse Group | 18,30 €
Avatar
21.01.21 09:38:22
Beitrag Nr. 1.048 ()
Die Fahrzeuge der C-Serie von Workhorse werden von einem modularen Akkusystem angetrieben, das zwischen 35 Kilowattstunden (kWh) bei Ausstattung mit zwei Batteriepaketen und 70 kWh in der Standardkonfiguration mit vier Paketen liefert. Der C1000 bietet ein Transportvolumen von 28 Kubikmetern, der C650 von 18,5 Kubikmetern. Mit dem 70 kWh-Akku soll eine Reichweite von 160 km möglich sein. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 120 km/h gedrosselt
Workhorse Group | 18,01 €
Avatar
22.01.21 08:41:22
Beitrag Nr. 1.049 ()
WKHS / Workhorse Group Inc. - Institutional Ownership - Buyers

halten :)



https://fintel.io/sob/us/wkhs
Workhorse Group | 18,39 €
Avatar
22.01.21 08:44:19
Beitrag Nr. 1.050 ()
4 std chart noch in abwärtstrend...

halten
ziel 29 $

Workhorse Group | 18,39 €
Avatar
22.01.21 15:40:51
Beitrag Nr. 1.051 ()
bullisch ...

:)

Workhorse Group | 18,32 €
Avatar
22.01.21 19:57:52
Beitrag Nr. 1.052 ()
Montag ist Biden’s buy America Agenda....
Workhorse Group | 23,31 $
Avatar
25.01.21 22:02:49
Beitrag Nr. 1.053 ()
bleibt bullich.. :)

Workhorse Group | 23,77 $
Avatar
25.01.21 22:45:48
Beitrag Nr. 1.054 ()
after hours cocktail party,,,

Workhorse Group | 20,42 €
Avatar
26.01.21 06:58:29
Beitrag Nr. 1.055 ()
4 std chart bullisch
halten :)
ziel 30 $

Workhorse Group | 24,71 $
Avatar
26.01.21 13:26:08
Beitrag Nr. 1.056 ()
:) pre market bullisch

+10 %

TH 27,25 $

Workhorse Group | 22,49 €
Avatar
26.01.21 13:39:07
Beitrag Nr. 1.057 ()
Romeo Power Registered Aktie | A2QK20 - Batteriezulieferer
Romeo Power Registered Aktie | A2QK20, ist Batteriezulieferer von Workhorse Group ist nun auch an der Börse. Meiner Meinung nach noch ziemlich unterbewertet... z.B. die MK von QuantumScape ist 4mal höher.

Hier die Kundenübersicht von Romeo Power
https://s27.q4cdn.com/860719303/files/doc_presentation/Romeo… S. 13
Workhorse Group | 22,32 €
2 Antworten
Avatar
26.01.21 14:13:19
Beitrag Nr. 1.058 ()
Workhorse weiter gut im Gespräch, aber es lauern auch andere, wie der Ford E-Transit

https://www.benzinga.com/government/21/01/19313680/biden-say…

https://www.theverge.com/2021/1/25/22249237/biden-electric-v…
Workhorse Group | 22,64 €
Avatar
26.01.21 16:32:52
Beitrag Nr. 1.059 ()
Mene Bulle Ferdinand ist heute sehr gut gelaunt.. :kiss:

TH 31,43 $


Workhorse Group | 29,13 $
Avatar
26.01.21 17:29:15
Beitrag Nr. 1.060 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.613.382 von DerLindwurm am 26.01.21 13:39:07
Zitat von DerLindwurm: Romeo Power Registered Aktie | A2QK20, ist Batteriezulieferer von Workhorse Group ist nun auch an der Börse. Meiner Meinung nach noch ziemlich unterbewertet... z.B. die MK von QuantumScape ist 4mal höher.

Hier die Kundenübersicht von Romeo Power
https://s27.q4cdn.com/860719303/files/doc_presentation/Romeo… S. 13


danke für dein Tipp :)
bin begeistert von Romeo ....
Workhorse Group | 32,03 $
Avatar
26.01.21 19:23:06
Beitrag Nr. 1.061 ()
Mick mein Freund na bisze mittlerweille Grossinvestor bei Ford und freust dich ueber 5% oder so....weil diese Frittenbude hier kann ja niks werdem bei all den Insiderverlaufen usw
Workhorse Group | 31,73 $
1 Antwort
Avatar
26.01.21 20:16:22
Beitrag Nr. 1.062 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.620.777 von Pipe78 am 26.01.21 19:23:06Schau'n mer mal 🙂
Workhorse Group | 31,56 $
Avatar
26.01.21 21:06:23
Beitrag Nr. 1.063 ()
Ferdinand ist sehr glücklich ...



Workhorse Group | 32,88 $
Avatar
27.01.21 09:29:03
Beitrag Nr. 1.064 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.613.382 von DerLindwurm am 26.01.21 13:39:07Ist denn nicht die EnerDel Batterielieferant von Workhorse, steht so unter Delivery van bei Wikiwand?

Romeo Power wirbt ja fast mit jedem.

https://www.wikiwand.com/en/Workhorse_Group

https://enerdel.com/about-enerdel/

Workhorse Group | 26,50 €
Avatar
27.01.21 17:21:11
Beitrag Nr. 1.065 ()
WOW :)

weiter bullisch

Workhorse Group | 37,37 $
Avatar
28.01.21 15:39:32
Beitrag Nr. 1.066 ()
Vielleicht mal ein paar Zahlen:
KUV aktuell: 2.300 https://www.fool.com/investing/2021/01/26/heres-why-workhors…
KUV e2021: 39
Laut eigener Angabe (siehe Link oben) schaffen sie es in 2021 nur, 1.800 Fahrzeuge herzustellen.
Sie haben einen Auftrag, der sie 5 Jahre lang auslastet... Wenn sie es aber nicht schaffen, ihre Produktion drastisch zu erhöhen, können sie gar keine neuen Aufträge annehmen.
Ob Lordstown da helfen könnte? Von denen habe ich nur eine leere Fabrikhalle mit Gerümpel darin gesehen. Oder war das Workhorse?
Nochmal: KUV 39. Bei einem KGV von - ich kann nur raten - 390?
Ich würde ja gerne in Workhorse investieren. Aber nicht bei diesen Zahlen. Da weiß ich mir was besseres.
Workhorse Group | 28,29 €
2 Antworten
Avatar
28.01.21 20:23:23
Beitrag Nr. 1.067 ()
Hier mal der neue C1000 mit den Innereien im Video.

Workhorse Group | 33,66 $
Avatar
29.01.21 14:56:58
Beitrag Nr. 1.068 ()
Insiderverkäufe werden immer größer!

Chef, Aufsichtsräte und sonstige Vorstände schlagen wieder zu.


https://www.insiderkauf.de/company/WKHS-Workhorse_Group/?202…
Workhorse Group | 27,28 €
Avatar
31.01.21 19:57:50
Beitrag Nr. 1.069 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.668.876 von Praecox am 28.01.21 15:39:32Schnallt ihr eigentlich nicht, dass Lordstown die Mail Trucks produzieren würde. Vollautomatisch....
Der Mailtruck hat das gleiche Skateboard wie der Endurance nur leichter. Lordstown kann bis zu 600.000 Vehikel pro Jahr produzieren. Ist die 3. oder 4. größte Automanufaktur in USA. WKHS hält 10% in Ride. Der CFO von Ride hat klar gesagt „would help if needed“. Es wären bei dem Volumen auch direkt 800 Millionen für Ride bzw. Lordstown. Meint ihr die lassen sich das so einfach nehmen.
Ford Oshkosh stellt einen Diesel und ja es ist nicht der Ford Transit. Karsan stellt einen Hybrid und beides ist nicht wie Biden sagt „American Made“ und „EV“.
Ford und GM werden auch für die Government Flotte herstellen die ja noch viel größer ist (ich meine bis zu 645.000) aber ich denke nicht für USPS.
Das ist nur meine Meinung und DD.
Das war die letzte Erklärung hierzu.
Viele Grüße
Workhorse Group | 34,32 $
1 Antwort
Avatar
01.02.21 00:29:11
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: auffällige/abwertende Vulgärsprache
Avatar
01.02.21 19:18:24
Beitrag Nr. 1.071 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.731.599 von Maxmurski am 31.01.21 19:57:50'Lordstown die 3. oder 4. größte Automanufaktur der USA' :laugh::laugh::laugh:

Die haben bisher kein einziges Auto produziert, auch nicht vollautomatisch.

Zitat von Maxmurski: Schnallt ihr eigentlich nicht, dass Lordstown die Mail Trucks produzieren würde. Vollautomatisch....
Lordstown kann bis zu 600.000 Vehikel pro Jahr produzieren. Ist die 3. oder 4. größte Automanufaktur in USA.
Workhorse Group | 37,80 $
Avatar
01.02.21 22:16:21
Beitrag Nr. 1.072 ()
Immer wieder erstaunlich, wie Workhorse durch einen nicht vorhandenen imaginären USPS Phantasie Auftrag immer weiter gekauft wird.

Da freut man sich doch über so viel unerwartete Einnahmen. 🙂
Workhorse Group | 32,21 €
Avatar
04.02.21 20:38:47
Beitrag Nr. 1.073 ()
Warum ist das ganze Workhorse Cockpit beim C1000 nur zusammengenietet?

Bei genauen Betrachten ist zu erkennen, dass der neueste Workhorse C1000 im Fahrgastraum einfach nur zusammengenietet ist, siehe Video.



Fotos aus dem Innenraum sind ansonsten, wie auch bei C650, nicht zu finden.

Nur so als Gegenbeispiel, kennt jemand den Chanje V8100?

Selbst da gibt es ein ordentliches Armarturenbrett?

https://www.chanje.com/vehicles/

Alles sehr merkwürdig.
Workhorse Group | 41,23 $
Avatar
04.02.21 21:08:55
Beitrag Nr. 1.074 ()
Naja, wegen mir können die den Fahrgastraum gerne auch mit Uhu zusammenkleben.

Ich möchte aber ehrlich sein, ich bin von jener Sorte, die ihr Invest eher in ein Unternehmen mit Aussicht auf einen anteiligen USPS-Vertrag anlegen
als in ein Unternehmen welches ein Fahrzeug mit ordentlichem Armaturenbrett herstellt.

Aber da hat natürlich jeder so seine persönlichen Präferenzen..
Workhorse Group | 41,48 $
1 Antwort
Avatar
04.02.21 21:15:34
Beitrag Nr. 1.075 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.828.130 von Sumpfschlumpf am 04.02.21 21:08:55Man kann natürlich auch mit einfachst zusammengenieteten Autos Geld machen. 🤠
Workhorse Group | 41,38 $
Avatar
04.02.21 21:44:30
Beitrag Nr. 1.076 ()
..oder Autos mit ordentlichen Armaturenbrettern anhimmeln und dabei die Abfahrt vom Geldtransporter verpassen
Workhorse Group | 42,36 $
1 Antwort
Avatar
04.02.21 22:02:09
Beitrag Nr. 1.077 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.828.844 von Sumpfschlumpf am 04.02.21 21:44:30USPS wird keine zusammengeflickten rudimentären Transporter mit Nieten Cockpit, oder eine fast zahlungsunfähige Firma zulassen!

Aber wie gesagt, immer weiter kaufen, dann klappt es auch mit dem weiteren Gewinn, und auch den nächsten Insiderverkäufen. :yawn:
Workhorse Group | 41,94 $
Avatar
04.02.21 22:12:37
Beitrag Nr. 1.078 ()
:kiss:..wer rechtzeitig eindeckt braucht nicht 'weiterkaufen' :kiss:
Workhorse Group | 41,20 $
Avatar
04.02.21 22:38:00
!
Dieser Beitrag wurde von SelfMODus moderiert. Grund: Schreiben Sie bitte Diskussionsbeiträge ohne persönliche Angriffe bzw ohne Beleidigungen.
Avatar
04.02.21 23:00:39
Beitrag Nr. 1.080 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.829.192 von mick11 am 04.02.21 22:02:09Solange die Dinger halten, der Preis ist unschlagbar und das spielt schließlich auch eine Rolle. Insiderverkäufe gibt es überall in den Amerikanischen Firmen, da Prämien oder Bonuszahlungen oft in Form von Aktien geschehen. Bei einer Sache gebe ich dir Recht und zwar was den Gewinn betrifft, ist zwar jetzt schon bei 90% Gewinn bei mir aber der Deal wird dem Ganzen hoffentlich noch die Krone aufsetzen. 👑 Hoffe das der Deal bald kommt und WKHS den Deal bekommt dann brauchst du uns nicht länger vom Gegenteil zu überzeugen. Wirst du eigentlich dafür bezahlt? Soll ja bezahlte Basher geben..würde mich mal interessieren was man so dafür kriegt.
Workhorse Group | 41,34 $
5 Antworten
Avatar
04.02.21 23:03:40
Beitrag Nr. 1.081 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.830.116 von Flow1988 am 04.02.21 23:00:39
Zitat von Flow1988: Solange die Dinger halten, der Preis ist unschlagbar und das spielt schließlich auch eine Rolle. Insiderverkäufe gibt es überall in den Amerikanischen Firmen, da Prämien oder Bonuszahlungen oft in Form von Aktien geschehen. Bei einer Sache gebe ich dir Recht und zwar was den Gewinn betrifft, ist zwar jetzt schon bei 90% Gewinn bei mir aber der Deal wird dem Ganzen hoffentlich noch die Krone aufsetzen. 👑 Hoffe das der Deal bald kommt und WKHS den Deal bekommt dann brauchst du uns nicht länger vom Gegenteil zu überzeugen. Wirst du eigentlich dafür bezahlt? Soll ja bezahlte Basher geben..würde mich mal interessieren was man so dafür kriegt.


Der hat so schlechte und blöde Argumente, den würde sicher keiner dafür bezahlen!
Glaube eher er muss fürs bashing sogar zahlen
Workhorse Group | 41,34 $
Avatar
05.02.21 16:18:25
Beitrag Nr. 1.082 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.830.116 von Flow1988 am 04.02.21 23:00:39Weiterer Mangel im Workhorse C1000 Laderaum vorhanden?

Neben dem einfachst zusammengenieteten Fahrgastraum (Airbags vermutlich überhaupt nicht vorhanden) ist im Laderaum zu erkennen, dass dieser mit Klebeband getaped ist, und an den Seitenwänden viele scharfkantige Schrauben oder Stifte in den Laderaum ragen (z.B. ab Video Minute 3.42).

Hier herrscht absolute Verletzungsgefahr, die Ware kann je nach Fahrweise aufgespießt oder zerissen werden.

Einfach unglaublich!


Workhorse Group | 39,30 $
2 Antworten
Avatar
05.02.21 18:35:40
Beitrag Nr. 1.083 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.844.603 von mick11 am 05.02.21 16:18:25Such dir endlich Freunde 👯‍♂️
Workhorse Group | 40,97 $
Avatar
05.02.21 18:40:04
Beitrag Nr. 1.084 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.844.603 von mick11 am 05.02.21 16:18:25Unglaublich ist eigentlich nur das du hier immer noch dein Unwesen treibst! 🤷🏻

Was hält dich hier bei dieser Klitsche?
Workhorse Group | 40,96 $
1 Antwort
Avatar
05.02.21 18:58:11
Beitrag Nr. 1.085 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.848.065 von Joerge1 am 05.02.21 18:40:04Was regt ihr euch denn immer alle auf, im übrigen bin ich auch noch investiert.

Das Ausmaß des ganzen Mangels war mir allerdings beim Kauf nicht bekannt.

Man stelle sich mal vor, solch ein zusammengeschnitztes Auto hätte Mercedes-Benz oder VW vorgestellt?

Und dann der ganze künstlich vorgegaukelte Hype um die Drohnen, im C650 und im C1000 sehe ich davon nichts.

Wer braucht überhaupt Transporter mit Drohnen?

Jedes Haus hat doch eine Straße. :yawn:
.
Workhorse Group | 40,36 $
Avatar
05.02.21 21:07:27
Beitrag Nr. 1.086 ()
Mick du machst das doch extra gell nur um die Leute zu reizen....weil ein Mensch alleine schafft es doch nicht so dumm zu sein 🤦‍♂️
Workhorse Group | 40,35 $
Avatar
09.02.21 12:12:59
Beitrag Nr. 1.087 ()
'Die Workhorse Blase sieht aus, als würde sie platzen'

Analyse von Edward Schneider zu zügellosen Insider Aktienverkäufen, fehlende Aufträge, unzureichende Produktionslinien, hohe Bilanzverluste, die Konkurrenz z.B. durch den Ford-E-Transit im USPS Wettbewerb, etc.

https://seekingalpha.com/article/4404358-workhorse-bubble-lo…
Workhorse Group | 31,50 €
2 Antworten
Avatar
09.02.21 13:38:37
Beitrag Nr. 1.088 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.901.322 von mick11 am 09.02.21 12:12:59Du hast leider voellig Recht...
Workhorse Group | 31,60 €
Avatar
09.02.21 13:59:30
Beitrag Nr. 1.089 ()
Mick schnell verkaufen und raus aus der Fittenbude ...
Workhorse Group | 31,58 €
Avatar
09.02.21 14:29:53
Beitrag Nr. 1.090 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.901.322 von mick11 am 09.02.21 12:12:59Erwartest du tatsächlich ein positiven Artikel eines Shortsellers bzgl. Workhorse wenn er dort Short ist?
🙊🙈
Workhorse Group | 31,51 €
Avatar
23.02.21 21:07:36
Beitrag Nr. 1.091 ()
SUSPENDED

Workhorse Group | 27,85 $
Avatar
23.02.21 21:16:12
Beitrag Nr. 1.092 ()
Cathie Woods, und ihre mit Nieten zusammengestanzten und dennoch gekauften Workhorse Autos im Jahre 2021, solch einen Schrott braucht keiner.

Minus 40 Prozent, eine klare Ansage.
Workhorse Group | 26,27 $
4 Antworten
Avatar
23.02.21 21:17:38
Beitrag Nr. 1.093 ()
:(

Workhorse Group | 24,18 $
Avatar
23.02.21 21:17:47
Beitrag Nr. 1.094 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.166 von mick11 am 23.02.21 21:16:12Der USPS Deal geht an die Konkurrenz.
Workhorse Group | 25,06 $
3 Antworten
Avatar
23.02.21 21:25:25
Beitrag Nr. 1.095 ()
:(

Workhorse Group | 22,11 $
Avatar
23.02.21 21:27:39
Beitrag Nr. 1.096 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.202 von benefactor am 23.02.21 21:17:47
Zitat von benefactor: Der USPS Deal geht an die Konkurrenz.


Ja, an Oshkosh / Ford, wie seit längerem gesagt. :laugh:
Workhorse Group | 22,11 $
2 Antworten
Avatar
23.02.21 21:34:36
Beitrag Nr. 1.097 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.397 von mick11 am 23.02.21 21:27:39Sorry, ich möchte hier keine Schadenfreude zum Ausdruck bringen, höchstens Genugtuung.

Neuer Tag, neues Glück.
Workhorse Group | 18,00 $
1 Antwort
Avatar
23.02.21 21:39:26
Beitrag Nr. 1.098 ()
:confused:

Workhorse Group | 18,00 $
Avatar
23.02.21 21:51:26
Beitrag Nr. 1.099 ()
Oshkosh steigt, Workhorse sinkt nach USPS-Vertragsankündigung
Feb. 23, 2021 3:19 PM ETOshkosh Corporation (OSK)By: Clark Schultz, SA News Editor19 Kommentare

Oshkosh (OSK +7,5%) knallt, nachdem der USPS einen 10-Jahres-Vertrag an das Unternehmen vergibt, um eine neue Generation von in den USA gebauten Postzustellfahrzeugen als Teil einer dramatischen Modernisierung der USPS-Flotte herzustellen.
Im Rahmen der anfänglichen Investition von 482 Mio. US-Dollar wird Oshkosh Defense das Produktionsdesign des Next Generation Delivery Vehicle fertigstellen. Dabei handelt es sich um ein speziell für die Post- und Paketzustellung gebautes Fahrzeug mit Rechtslenkung. Oshkosh hat die Aufgabe, 50.000 bis 165.000 dieser Fahrzeuge über einen Zeitraum von 10 Jahren zu fertigen.
Die Fahrzeuge der nächsten Generation werden entweder mit kraftstoffsparenden Verbrennungsmotoren oder batterieelektrischen Antriebssträngen ausgestattet und können nachgerüstet werden, um mit den Fortschritten in der Elektrofahrzeugtechnologie Schritt zu halten.
Die Anfangsinvestition umfasst die Werkzeugausstattung und den Aufbau der US-Fertigungsstätte, in der die Endmontage der Fahrzeuge erfolgen wird. Der Auftrag ist der erste Teil eines milliardenschweren 10-Jahres-Projekts zur Erneuerung der Zustellfahrzeugflotte des Postal Service.
Quelle: Presseerklärung
Workhorse Group (WKHS -42,6%) ist nach Bekanntgabe des USPS-Deals eingebrochen.
Tuscan Holdings Corp. (THCB +25,5%) ist nach der USPS-Entwicklung in die Höhe geschnellt und Lordstown Motors (RIDE -15,2%) ist noch tiefer eingebrochen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://seekingalpha.com/news/3665085-oshkosh-soars-workhors…
Workhorse Group | 15,30 $
Avatar
23.02.21 21:51:58
Beitrag Nr. 1.100 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.502 von mick11 am 23.02.21 21:34:36WKHS hat es damit faktisch völligst ausgehebelt. Da bleibt nichts mehr übrig.
Workhorse Group | 15,30 $
Avatar
23.02.21 21:53:50
Beitrag Nr. 1.101 ()
Workhorse Group | 13,50 $
Avatar
23.02.21 21:55:51
Beitrag Nr. 1.102 ()
hab nachgekauft...
Workhorse Group | 13,50 $
1 Antwort
Avatar
23.02.21 21:59:51
Beitrag Nr. 1.103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.832 von eula am 23.02.21 21:55:51Klar... Bei den Aussichten...
Workhorse Group | 14,79 $
Avatar
23.02.21 22:38:25
Beitrag Nr. 1.104 ()
KZ $5.....großer Profiteur wird Microvast.
Workhorse Group | 13,72 €
Avatar
23.02.21 22:44:37
Beitrag Nr. 1.105 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.611.537 von eula am 31.07.20 17:39:17
Zitat von eula: https://investorplace.com/2020/07/workhorse-group-is-on-the-…

Aber der WKHS-Lagerbestand ist nicht der einzige Name der EV-Logistik
Von Josh Enomoto, InvestorPlace-Beitraggeber 30. Juli 2020, 13:40 Uhr EDT

Mehrere Jahre lang schwankte die auf Elektrofahrzeuge spezialisierte Workhorse Group (NASDAQ:WKHS) in Mittelmäßigkeit. Seltsamerweise konnte die WKHS-Aktie inmitten der möglicherweise schlimmsten Wirtschaftskrise in der amerikanischen Geschichte erstaunliche Kursgewinne verzeichnen. Das Jahr 2020 wird zwar für immer als das Jahr des neuartigen Coronavirus bezeichnet werden, aber es ist auch der Zeitpunkt, an dem die EV-Unternehmen einen Paradigmenwechsel in Bezug auf Interesse, Integration und Glaubwürdigkeit erlebten.
Aber verwechseln Sie die Aktie der Workhorse Group nicht damit, dass sie lediglich von einer steigenden Flut in ihrer Kernindustrie profitiert. Vielmehr hat die Workhorse Group zwei wichtige Katalysatoren, die ihre bullishe Erzählung unterstützen. Erstens erhielten die vollelektrischen Lieferwagen der "C-Serie" des Unternehmens die Executive Order: A-445-0003 von der kalifornischen Luftreinhaltungsbehörde. Lange Rede, kurzer Sinn, dies bescheinigt der C-Serie als emissionsfreie Fahrzeuge im Golden State.

Und dies bedeutet einen zweiten potenziellen Rückenwind. Zu vergeben ist ein Bundesvertrag über 6 Milliarden Dollar zur Aufrüstung und Modernisierung der veralteten Flotte langlebiger Fahrzeuge (LLVs) der U.S. Postal Service. Und mit der Alterung treibt Uncle Sam die Definition auf die Spitze. Einige der LLVs, die heute auf der Straße unterwegs sind, sind zwischen 20 und fast 30 Jahre alt.

Speziell für den Bestand der Workhorse Group hat Workhorse ausgezeichnete Chancen, den Auftrag zu erhalten. Es ist einer von nur vier verbleibenden Anwärtern. Außerdem ist Workhorse die einzige vollelektrische Lösung.

Der letzte Punkt könnte ein entscheidender Faktor sein. Wie jeder in der Logistik weiß, ist es die letzte Meile, die am kostspieligsten ist. Hier kommt das Produkt am Zielort an, was durch Stop-and-Go-Verkehr und mehrere Zielorte behindert werden kann. Daher haben Sie nicht den Luxus einer ungehinderten, einmaligen Route, wie etwa bei einem Frachtflug.

Die inhärente Effizienz von EV-Lieferwagen könnte jedoch dazu beitragen, die lästigen Kosten der letzten Meile zu mindern.
Der WKHS-Bestand ist keine einfache Wette

Oberflächlich betrachtet scheint der Bestand der Workhorse Group ein Selbstläufer zu sein. Mit dem zugrundeliegenden Unternehmen an der Schwelle zu einem Multimilliarden-Dollar-Bundesvertrag und der Null-Emissions-Glaubwürdigkeit aus Kalifornien hat Workhorse einen langen Weg aus seiner belasteten Vergangenheit zurückgelegt. Hinzu kommt, dass die Gesellschaft und die Geschäftswelt einen Anreiz für die Umstellung auf Elektrofahrzeuge bieten.

Mit Null-Emissionen bieten EVs für sich genommen - ich spreche nicht von der breiteren Lieferkette, die an ihrer Herstellung beteiligt ist, was eine andere Geschichte ist - natürlich einen saubereren ökologischen Fußabdruck. Ob es Ihnen gefällt oder nicht, die Gesellschaft ändert ihre Einstellung. Und EVs werden ein fester Bestandteil dieses Wandels sein.

Darüber hinaus ist das EV-Fieber auf dem Vormarsch, und große Unternehmen sind bereit, viel Geld dafür zu bezahlen. Zu den bekanntesten Beispielen gehört United Parcel Service (NYSE:UPS). Anfang dieses Jahres kündigte der Kurierdienst an, dass er 10.000 elektrische Lieferwagen von dem in Großbritannien ansässigen Start-up-Unternehmen Arrival kaufen wird. Außerdem hat UPS die Option, 10.000 weitere zu kaufen. Seien Sie nicht überrascht, wenn das Management diese Option ausübt.

Einfach gesagt, die Kosten-Nutzen-Struktur für EVs ist für größere Unternehmen sinnvoll, um den Wechsel vorzunehmen. Obwohl der anfängliche Aufkleber-Schock ein Faktor ist, den es zu berücksichtigen gilt, ermöglichen EVs es den einkaufenden Unternehmen, schneller die Gewinnzone zu erreichen. Darüber hinaus kann jedes Elektrofahrzeug mit weniger beweglichen Teilen und damit relativ einfacher Wartung langfristige Einsparungen erzielen.

So weit, so gut für den Bestand der Workhorse Group. Das Problem ist jedoch, dass alle anderen die gleichen Zahlen sehen. Ironischerweise senkt die Einfachheit der EVs im Vergleich zu ihren Pendants mit Verbrennungsmotor auch die Markteintrittsbarriere. Daher können Konkurrenten einsteigen und Marktanteile hinzugewinnen.

Aus diesen und anderen Gründen ist das Leerverkaufsunternehmen Hindenburg Research "der Ansicht, dass die Aktien der Workhorse Group einen 'sofortigen' 50%igen Kursrückgang aufweisen". In seinen Worten erklärte das Unternehmen, dass die Chancen für die Workhorse Group, einen wesentlichen Vertrag mit der USPS zu erhalten, "praktisch null" seien.
Es kann darauf ankommen, an wen Sie glauben

Ganz gleich, wie man es betrachtet, die Aktien der Workhorse Group sind eine faszinierende Wette. Während Leerverkäufer ihre Prämie in Frage stellen können, tun dies die meisten Leute offenbar nicht. Alles, was es braucht, ist, dass die Regierung bei ihrer Entscheidung abwägt.

Aber hier wird die Wette heikel. Auf so vielen Ebenen, wie ich oben erwähnt habe, macht die EV-Lösung von Workhorse für die USPS absolut Sinn. Lassen Sie uns außerdem brutal ehrlich sein. Wenn die USPS ein privates Unternehmen wäre, wäre sie schon vor Jahrzehnten bankrott gewesen.

Mit zunehmender Digitalisierung und E-Commerce-Trends verliert unser Postdienst exponentiell an Bedeutung. In einem solchen Umfeld braucht die Bundesinstitution maximale Kosteneinsparungen. Ein Arbeitspferd könnte sie vielleicht gerade noch erbringen.

Allerdings ist die Regierung nicht gerade dafür bekannt, rational zu sein, und das muss sie auch nicht sein. Wir, die Steuerzahler, werden alle schlechten Entscheidungen rückgängig machen, weil wir es müssen. Daher ist es nicht sicher, dass Workhorse den Auftrag erhält.

Aber wenn Sie meine Meinung hören wollen, ich glaube, dass Workhorse den Auftrag unter anderem wegen des allgemeinen EV-Wahnsinns erhält. Aber ich würde meine Wetten entsprechend verteilen. Das ist kaum das, was man einen Vorschlag mit hohem Selbstvertrauen nennen würde.

Josh Enomoto, ein ehemaliger leitender Geschäftsanalyst bei Sony Electronics, hat bei der Vermittlung wichtiger Verträge mit Fortune-Global-500-Unternehmen geholfen. In den letzten Jahren hat er einzigartige, kritische Einsichten für die Anlagemärkte sowie für verschiedene andere Branchen wie Recht, Baumanagement und Gesundheitswesen geliefert. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels hatte er keine Position in einem der oben genannten Wertpapiere inne.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


😷



vor absturz


nach absturz...



keine worte.....:)
Workhorse Group | 13,72 €
1 Antwort
Avatar
23.02.21 23:19:02
Beitrag Nr. 1.106 ()
ein bild mehr als 1000 worte...

Oshkosh Defense to build U.S. Postal vehicles; Workhorse shares slide




https://www.reuters.com/article/usa-postal-service/update-1-…
Workhorse Group | 16,47 $
1 Antwort
Avatar
24.02.21 08:17:59
Beitrag Nr. 1.107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.166.502 von mick11 am 23.02.21 21:34:36
Zitat von mick11: Sorry, ich möchte hier keine Schadenfreude zum Ausdruck bringen, höchstens Genugtuung.

Neuer Tag, neues Glück.


Respekt Mick11,
Du hast bei dem ganzen Hype einen kühlen Kopf bewahrt und sachlich argumentiert.
Workhorse Group | 12,61 €
Avatar
24.02.21 12:49:36
Beitrag Nr. 1.108 ()
Dieses Pferd ist tot. Bin bei Oshkosh eingestiegen
Workhorse Group | 13,08 €
Avatar
24.02.21 15:01:23
Beitrag Nr. 1.109 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.167.849 von eula am 23.02.21 23:19:02Das neue Oshkosh USPS Auto.


https://cdn.vox-cdn.com/thumbor/xAxb-u6pO36vKjwLKql51LRsbdk=…

@manmaku: merci
Workhorse Group | 12,32 €
Avatar
24.02.21 15:40:58
Beitrag Nr. 1.110 ()
Hmh..gibt's hier noch Chancen auf ein Comeback? Oder sollte man sich von dem Wert trennen?
Workhorse Group | 12,00 €
Avatar
24.02.21 17:08:12
Beitrag Nr. 1.111 ()
...wenn die Nacht am dunkelsten ist ;)
Ich habe mir heute 1000 Stk für 11,68 ins Depot gelegt ;)
Workhorse Group | 14,12 $
2 Antworten
Avatar
24.02.21 18:33:17
Beitrag Nr. 1.112 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.181.136 von checkpointuk am 24.02.21 17:08:12
Zitat von checkpointuk: ...wenn die Nacht am dunkelsten ist ;)
Ich habe mir heute 1000 Stk für 11,68 ins Depot gelegt ;)


warum ?????????? 🤔🤔🤔🤔
Workhorse Group | 15,97 $
1 Antwort
Avatar
24.02.21 18:36:33
Beitrag Nr. 1.113 ()
chart erinnert mich an WDI

Workhorse: Kopf in der Schlinge und hoffen dass das Seil beim Öffnen der Klappe reißt

meißt jedoch nicht

vlt kommen aber auch die Robin Hoodler mit Pfeil und Bogen
Workhorse Group | 15,72 $
Avatar
24.02.21 19:22:45
Beitrag Nr. 1.114 ()
Auffällig ist zumindest, dass der Oshkosh USPS Truck für die letzte Meile dem von Workhorse sehr ähnelt

Vermutlich waren Finanz-, Qualitäts- und Fertigungsgründe ausschlaggebend, die bei Oshkosh in Zusammenarbeit mit Ford wohl eher seriöser gegeben sind. Vielleicht ist auch noch ein zusätzlicher Deal mit dem neuen Ford Elektro-Transit für sonstige Post Zustelldienste vorhanden.

Hier mal der Oshkosh im Vergleich zum Workhorse:

Oshkosh

Workhorse



https://www.theverge.com/2021/2/23/22297823/usps-postal-ser…
Workhorse Group | 15,31 $
Avatar
24.02.21 19:38:46
Beitrag Nr. 1.115 ()
Eine spannende Frage zu Workhorse ist auch die Zukunft von Lordstown Motors, an der Workhorse beteiligt ist.

Durch die USPS Auftragskündigung wird vermutlich auch eine große Leere in der Produktion bei Lordstown entstehen.

Alles nicht so gut.
Workhorse Group | 15,34 $
Avatar
24.02.21 19:45:12
Beitrag Nr. 1.116 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.830.116 von Flow1988 am 04.02.21 23:00:39
Zitat von Flow1988: Wirst du eigentlich dafür bezahlt? Soll ja bezahlte Basher geben..würde mich mal interessieren was man so dafür kriegt.


Bei Nikola hat er den selben Mist abgezogen. Zuerst ständig gemeckert und jetzt postet er täglich jeden noch so kleinen Schnipsel und freut sich wie ein kleines Kind wenn ein weiterer Balken an der Fabrik montiert wurde
Workhorse Group | 15,04 $
1 Antwort
Avatar
24.02.21 20:06:16
Beitrag Nr. 1.117 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.184.301 von markleb79 am 24.02.21 19:45:12Völlig themenfremder, hetzerischer Beitrag! :p
Workhorse Group | 15,13 $
Avatar
24.02.21 20:06:36
Beitrag Nr. 1.118 ()
Wo ist eigentlich Pipe?👀
Workhorse Group | 15,02 $
Avatar
24.02.21 20:22:26
Beitrag Nr. 1.119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.182.864 von Another-earth am 24.02.21 18:33:17Nur aus Trading- Gesichtspunkten...aber schon zwischenzeitlich verkauft und nun wieder investiert...geht bei mir immer schnell :)
Workhorse Group | 15,04 $
Avatar
25.02.21 07:46:08
Beitrag Nr. 1.120 ()
after hour

NH 17,64 $

Workhorse Group | 15,13 $
Avatar
25.02.21 08:30:49
Beitrag Nr. 1.121 ()
Das letzte Wort ist hier noch nicht gesprochen liebe Leute. Füße stillhalten.
Workhorse Group | 14,01 €
Avatar
25.02.21 08:45:05
Beitrag Nr. 1.122 ()
...na da warwn meine Einkäufe und mein Bauchgefühl gar nicht mal soooo schlecht :)
Workhorse Group | 14,20 €
Avatar
25.02.21 21:39:57
Beitrag Nr. 1.123 ()
Cathie Wood Buys The Dip In Workhorse Again

Workhorse Group | 16,49 $
Avatar
25.02.21 22:01:48
Beitrag Nr. 1.124 ()
Workhorse Group steigt, Oshkosh fällt nach Bericht über Hausdruck zurück
Feb. 25, 2021 3:37 PM ETOshkosh Corporation (OSK)By: Clark Schultz, SA News Editor14 Kommentare

Aktien von Workhorse Group (WKHS +23,1%) und Oshkosh (OSK -5,3%) haben einen Teil der gestrigen Aktion rückgängig gemacht, nachdem ein Bloomberg-Bericht darauf hinwies, dass ein Demokrat im Repräsentantenhaus den USPS-Vertrag stoppen will.
Es ist unklar, welche konkreten Maßnahmen auf Kongreß-Ebene ergriffen werden könnten oder ob es Unterstützung geben würde.
Der USPS-Vertrag wird als großer Gewinn für Oshkosh bezeichnet.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://seekingalpha.com/news/3666638-workhorse-group-pops-o…
Workhorse Group | 17,91 $
Avatar
01.03.21 10:12:34
Beitrag Nr. 1.125 ()
Workhorse, der Hersteller von Elektro-LKWs, steht mit den anstehenden Ergebnissen im Rampenlicht
Feb. 27, 2021 9:00 AM ETWorkhorse Group Inc. (WKHS)By: Clark Schultz, SA News Editor48 Kommentare

Workhorse (NASDAQ:WKHS) war bereits eine umkämpfte Aktie, bevor eine volatile Handelswoche als Reaktion auf den Verlust eines USPS-Vertrages über Fahrzeuge der nächsten Generation die Einsätze noch weiter erhöhte.
ARK Invest kommentierte die jüngste Entwicklung bei Workhorse mit der Bemerkung, dass es merkwürdig sei, dass der USPS sich nicht auf eine vollelektrische Plattform festlegt. Die Firma von Cathie Wood behauptet, dass EVs in den nächsten zehn Jahren die LKW-Produktion und den Verkauf dominieren werden.
Das wirft die Frage auf, ob der USPS-Vertrag zu einem politischen Thema werden wird, insbesondere nachdem ein Demokrat im Repräsentantenhaus Unterstützung bei dem Versuch signalisiert hat, den riesigen Vertrag mit Oshkosh (NYSE:OSK) zu kippen.
Während der ARK Autonomous Technology & Robotics ETF (BATS:ARKQ) nach dem Ausverkauf 660.500 Aktien von Workhorse hinzufügte, klingen andere Unternehmen vorsichtiger, was die kurzfristigen Auswirkungen der unerwarteten USPS-Nachrichten für Workhorse betrifft.
"Die Gespräche rund um den Wettbewerb, ob Workhorse schon vor Monaten als Lieferant ausgewählt wurde und wie ähnlich der Oshkosh-Stapler der Workhorse-Lösung ist, werden jetzt alle dominieren", warnt Capital Partners-Analyst Craig Irwin.
In der Zwischenzeit, so RF Lafferty, wird das Unternehmen auf potenzielle Aufträge von neuen und bestehenden Kunden achten, die den Auftragsbestand von Workhorse erhöhen werden, und die Cash Burn Rate von WKHS bewerten.
Workhorse schloss am Freitag bei $16,17 gegenüber der 52-Wochen-Handelsspanne von $1,31 bis $42,96.
WKHS stand in dieser Woche auf Seeking Alphas "Catalyst Watch", wobei der Gewinnbericht des Unternehmens und die Telefonkonferenz am Montag von großem Interesse waren.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

https://seekingalpha.com/news/3667396-electric-truck-maker-w…
Workhorse Group | 13,90 €
Avatar
01.03.21 11:56:29
Beitrag Nr. 1.126 ()
Schweizerische Nationalbank investiert $4,62 Millionen in Workhorse Group Inc. (NASDAQ:WKHS)

Die Schweizerische Nationalbank kaufte eine neue Position in Aktien der Workhorse Group Inc. (NASDAQ:WKHS) während des vierten Quartals, wie das Unternehmen in seiner jüngsten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC) mitteilte. Der Fonds kaufte 233.700 Aktien des Unternehmens im Wert von rund 4.623.000 $. Die Schweizerische Nationalbank besaß zum Zeitpunkt der letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC) etwa 0,19% der Workhorse Group.

Mehrere andere institutionelle Investoren und Hedge-Fonds haben ebenfalls kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Highlander Capital Management LLC erwarb im 3. Quartal eine neue Position in Workhorse Group im Wert von ca. 25.000 $. Sterling Investment Advisors Ltd. erhöhte seine Position in Workhorse Group im 4. Quartal um 271,4%. Sterling Investment Advisors Ltd. besitzt nun 1.300 Aktien des Unternehmens im Wert von 26.000 $, nachdem sie im Berichtszeitraum weitere 950 Aktien erworben hat. International Assets Investment Management LLC erwarb im 4. Quartal eine neue Position in der Workhorse Group im Wert von rund 28.000 $. LifePlan Financial Group Inc erwarb im 3. Quartal eine neue Position in der Workhorse Group im Wert von ca. 29.000 $. Schließlich erwarb Eudaimonia Partners LLC im 3. Quartal eine neue Position in der Workhorse Group im Wert von ca. 43.000 $. Institutionelle Investoren und Hedgefonds besitzen 21,43 % der Aktien des Unternehmens.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
weiterlesen https://www.tickerreport.com/banking-finance/7125707/swiss-n…
Workhorse Group | 14,30 €
Avatar
01.03.21 16:42:34
Beitrag Nr. 1.127 ()
Von der Workhorse Earnings Conference Call: Co. Geplantes Treffen mit US Postal Service am 3. März
-Reuters

- 3/1/2021, 4:18:19 UHR

https://pub.webull.com/us/news-html/81082bd29cda4689a82bf972…
Workhorse Group | 16,20 $
Avatar
01.03.21 17:33:54
Beitrag Nr. 1.128 ()
Workhorse Group meldet Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2020

Workhorse Group, Inc.
Mon, 1. März 2021, 3:00 PM-10 min lesen

CINCINNATI, 01. März 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Workhorse Group Inc. (Nasdaq: WKHS) ("Workhorse" oder "das Unternehmen"), ein amerikanisches Technologieunternehmen, das sich auf die Bereitstellung nachhaltiger und kosteneffizienter, in Drohnen integrierter Elektrofahrzeuge für den Last-Mile-Delivery-Sektor konzentriert, gab heute die Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr zum 31. Dezember 2020 bekannt.

Aktualisierungen und Highlights der Veröffentlichung

Erhöhung des Auftragsbestands auf über 8.000 Fahrzeuge, einschließlich Bestellungen von Pritchard Companies und Pride Group Enterprises im November 2020 bzw. Januar 2021.

Partnerschaft mit Hitachi und Hitachi Capital America ("HCA") zur Optimierung der Produktions-, Betriebs- und Lieferkettenkapazitäten des Unternehmens sowie zur Entwicklung eines nationalen Händlernetzes zur Unterstützung des Workhorse-Vertriebs mit Fahrzeugfinanzierungsoptionen für Händler und Kunden.

Kapitalaufnahme in Höhe von 270 Mio. $ über mehrere Finanzierungen, die dem Unternehmen das nötige Kapital für die Umsetzung seines beträchtlichen Auftragsbestands zur Verfügung stellt; Cash-Position von 215 Mio. $ zum 1. März 2021.

Strategische Beteiligung von Workhorse an Lordstown Motors Corp. (Nasdaq: RIDE) im Wert von fast 320 Mio. $ auf Basis des Schlusskurses vom 26. Februar. Diese Beteiligung wird im April liquide.

Management-Kommentar
"Die vergangenen zwölf Monate waren eine bemerkenswerte Zeit für unser Unternehmen und für die Welt im Allgemeinen", sagte Workhorse-CEO Duane Hughes. "Wir gehen in das neue Jahr in unserer stärksten Position aller Zeiten, sowohl finanziell als auch operativ. Mit mehr als 200 Millionen Dollar an Barmitteln in unserer Bilanz sind wir gut kapitalisiert, um unseren Produktionsdurchsatz zu erweitern, und mit mehr als 8.000 Fahrzeugen in unserem Auftragsbestand haben wir jetzt das Auftragsbuch, um zuverlässig für unseren mehrjährigen Wachstumsplan zu bauen. Unser Management-Team und die erweiterte Produktionsbelegschaft arbeiten weiterhin eng mit unseren strategischen Partnern Hitachi und Belcan zusammen. Wir sind derzeit mit verschiedenen Herausforderungen in der Lieferkette konfrontiert, sowohl intern als auch extern, beim Hochfahren auf unser Stretch-Produktionsziel für 2021. Während wir uns auf unsere kurzfristigen Ziele konzentrieren, bereiten wir das Unternehmen auf die Qualität vor, die für die in unserem mehrjährigen Wachstumsplan prognostizierte Skalierung erforderlich ist."


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
weiterlesen https://finance.yahoo.com/news/workhorse-group-reports-fourt…
Workhorse Group | 16,01 $
Avatar
01.03.21 17:49:26
Beitrag Nr. 1.129 ()
bullisch ...:)

NTH 17,34 $

Workhorse Group | 16,31 $
Avatar
02.03.21 20:01:37
Beitrag Nr. 1.130 ()
vor Geplantes Treffen mit US Postal Service am 3. März

Workhorse Group | 15,81 $
Avatar
08.03.21 14:03:52
Beitrag Nr. 1.131 ()
Top-Auto-Aktien für Q2 2021
TM, WKHS und GP sind top für Wert, Wachstum bzw. Momentum


(....)
Workhorse Group Inc. (WKHS): Die Workhorse Group entwickelt und baut vollelektrische Lieferwagen und Flugzeuge. Außerdem entwickelt das Unternehmen Cloud-basierte telematische Leistungsüberwachungssysteme.

wert zu lesen https://www.investopedia.com/top-car-stocks-for-q4-2020-5078…
Workhorse Group | 11,57 €
Avatar
08.03.21 17:27:53
Beitrag Nr. 1.132 ()
Workhorse Group steigt in der Hoffnung auf ein neues USPS-Angebot

Die Aktie von Workhorse Group (WKHS +17,9%) schoss in die Höhe, nachdem eine Reuters-Schlagzeile darauf hinwies, dass die Demokraten im US-Repräsentantenhaus einen Gesetzesentwurf einbringen, um dem USPS weitere 6 Mrd. Dollar für den Kauf von mehr Elektrofahrzeugen zur Verfügung zu stellen.

https://seekingalpha.com/news/3670301-workhorse-group-spikes…
Workhorse Group | 15,65 $
Avatar
12.03.21 16:38:46
Beitrag Nr. 1.133 ()
Nieten und der nächste Schock.

https://hindenburgresearch.com/lordstown/
Workhorse Group | 16,21 $
Avatar
14.03.21 17:09:30
Beitrag Nr. 1.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.167.531 von eula am 23.02.21 22:44:37
Ernsthaftigkeit und Glaubwürdigkei .....
....Deiner Recherche ist O.K.
Habe alle Artikel dieses Forums; auch und vor allem auch
vor dem Postkutschen-Deal gelesen. Da Cathie Wood
drin bleibt und sogar erhöhte.....?
Workhorse Group | 16,87 $
Avatar
16.03.21 19:21:32
Beitrag Nr. 1.135 ()
Der Stern von Cathie Wood ist auch nicht mehr der Hellste. Die ETF´s gehen aktuell ordentlich in die Knie.
Workhorse Group | 16,94 $
Avatar
30.03.21 09:43:51
Beitrag Nr. 1.136 ()
Info von heute ganz „früh“ MEZ CA. 01: und ein paar kleine min.
Unter Position 33 ARK kauft hinzu.


Latest Trades
Fund Date Direction Ticker CUSIP Company Shares % of ETF
1 ARKF 03/29/2021 Buy 6060HK Y989DF109 ZHONGAN ONLINE P&C INSURANCE CO LTD 634,800 0.0994
2 ARKF 03/29/2021 Buy DKNG 26142R104 DRAFTKINGS INC 160,100 0.2468
3 ARKF 03/29/2021 Sell AAPL 037833100 APPLE INC 77,439 0.2450
4 ARKG 03/29/2021 Buy SGFY 82671G100 SIGNIFY HEALTH INC 32,128 0.0097
5 ARKG 03/29/2021 Buy SEER 81578P106 SEER INC 173,209 0.0790
6 ARKG 03/29/2021 Buy RPTX 760273102 REPARE THERAPEUTICS INC 3,904 0.0012
7 ARKG 03/29/2021 Buy MASS 65443P102 908 DEVICES INC 2,702 0.0013
8 ARKG 03/29/2021 Buy BLI 084310101 BERKELEY LIGHTS INC 83,492 0.0416
9 ARKG 03/29/2021 Buy ACCD 00437E102 ACCOLADE INC 62,300 0.0306
10 ARKG 03/29/2021 Buy ADPT 00650F109 ADAPTIVE BIOTECHNOLOGIES CORP 92,300 0.0383
11 ARKG 03/29/2021 Buy BFLY 124155102 BUTTERFLY NETWORK INC 232,316 0.0472
12 ARKG 03/29/2021 Sell TAK 874060205 TAKEDA PHARMACEUTICAL CO LTD 429,900 0.0910
13 ARKG 03/29/2021 Sell SYRS 87184Q107 SYROS PHARMACEUTICALS INC 22,186 0.0019
14 ARKG 03/29/2021 Sell RHHBY 771195104 ROCHE HOLDING AG 220,619 0.1004
15 ARKG 03/29/2021 Sell PSTI 72940R300 PLURISTEM THERAPEUTICS INC 6,616 0.0003
16 ARKG 03/29/2021 Sell PHR 71944F106 PHREESIA INC 55,906 0.0319
17 ARKG 03/29/2021 Sell NVS 66987V109 NOVARTIS AG 92,709 0.0913
18 ARKK 03/29/2021 Buy TDOC 87918A105 TELADOC HEALTH INC 176,108 0.1456
19 ARKK 03/29/2021 Buy TWLO 90138F102 TWILIO INC 63,123 0.0959
20 ARKK 03/29/2021 Buy TWTR 90184L102 TWITTER INC 272,850 0.0823
21 ARKK 03/29/2021 Buy FATE 31189P102 FATE THERAPEUTICS INC 129,997 0.0444
22 ARKK 03/29/2021 Buy DKNG 26142R104 DRAFTKINGS INC 349,200 0.0997
23 ARKK 03/29/2021 Buy BEAM 07373V105 BEAM THERAPEUTICS INC 254,900 0.0930
24 ARKK 03/29/2021 Buy SE 81141R100 SEA LTD 84,832 0.0845
25 ARKK 03/29/2021 Sell TREE 52603B107 LENDINGTREE INC 11,400 0.0113
26 ARKK 03/29/2021 Sell TCEHY 88032Q109 TENCENT HOLDINGS LTD 282,419 0.1077
27 ARKK 03/29/2021 Sell SPOT L8681T102 SPOTIFY TECHNOLOGY SA 50,741 0.0619
28 ARKK 03/29/2021 Sell REGN 75886F107 REGENERON PHARMACEUTICALS INC 108,775 0.2538
29 ARKK 03/29/2021 Sell PYPL 70450Y103 PAYPAL HOLDINGS INC 267,960 0.3039
30 ARKK 03/29/2021 Sell PSTG 74624M102 PURE STORAGE INC 319,049 0.0325
31 ARKK 03/29/2021 Sell PCAR 693718108 PACCAR INC 113,000 0.0507
32 ARKK 03/29/2021 Sell ICE 45866F104 INTERCONTINENTAL EXCHANGE INC 96,600 0.0529
33 ARKQ 03/29/2021 Buy WKHS 98138J206 WORKHORSE GROUP INC 59,600 0.0241
34 ARKW 03/29/2021 Buy U 91332U101 UNITY SOFTWARE INC 175,300 0.2509
35 ARKW 03/29/2021 Buy SQ 852234103 SQUARE INC 62,437 0.1967
36 ARKW 03/29/2021 Buy SHOP 82509L107 SHOPIFY INC 12,797 0.2037
37 ARKW 03/29/2021 Buy ROKU 77543R102 ROKU INC 87,519 0.4022
38 ARKW 03/29/2021 Buy PTON 70614W100 PELOTON INTERACTIVE INC 156,700 0.2524
39 ARKW 03/29/2021 Buy JD 47215P106 JD.COM INC 320,326 0.3990
40 ARKW 03/29/2021 Buy Z 98954M200 ZILLOW GROUP INC 107,875 0.1985
41 ARKW 03/29/2021 Sell NFLX 64110L106 NETFLIX INC 114,733 0.8976
42 ARKW 03/29/2021 Sell API 00851L103 AGORA INC 16,953 0.0121
43 ARKW 03/29/2021 Sell ADBE 00724F101 ADOBE INC 140,033 1.0008


Download today's trades in Excel format


*DISCLOSURES: Trade notifications are for informational purposes only. ARK offers fully transparent ETFs and provides trade information for all actively managed ETFs. ARK's statements are not an endorsement of any company or a recommendation to buy, sell or hold any security. Trade notification files are not provided until full trade execution at the end of a trading day. ARK may not trade every day. The time stamp of the email is the time of file upload and not necessarily the exact time of the trades. Files of trades are not comprehensive lists of a day's trades for the ARK ETFs and exclude initial/secondary public offering transactions and ETF Creation/Redemption Unit activity. Additional files may be posted at a later time. Most ARK ETF portfolio trades settle on a T+2 basis. These files represent an UNOFFICIAL, UNRECONCILED account, as all official accounting and custody processes for the ARK ETFs are performed by BNY Mellon resulting in a daily Net Asset Value ("NAV") for the ARK ETFs. Updated ARK ETF end of day holdings are available on ark-funds.com/investor-resources

The contents of this email and any corresponding attachment/s are for informational purposes only and is subject to change without notice. This email does not constitute, either explicitly or implicitly, any provision of services or products by ARK and investors are encouraged to consult counsel and/or other investment professionals as to whether a particular investment management service is suitable for their investment needs. All statements made regarding companies or securities are strictly beliefs and points of view held by ARK and are not endorsements by ARK of any company or security or recommendations by ARK to buy, sell or hold any security. Historical results are not indications of future results. Certain of the statements contained in this content may be statements of future expectations and other forward-looking statements that are based on ARK's current views and assumptions and involve known and unknown risks and uncertainties that could cause actual results, performance or events to differ materially from those expressed or implied in such statements. The matters discussed via this content may also involve risks and uncertainties described from time to time in ARK's filings with the U.S. Securities and Exchange Commission. ARK assumes no obligation to update any forward-looking information contained in this content. Certain information was obtained from sources that ARK believes to be reliable; however, ARK does not guarantee the accuracy or completeness of any information obtained from any third party. ARK and its clients as well as its related persons may (but do not necessarily) have financial interests in securities or issuers that are discussed.
Workhorse Group | 11,17 €
Avatar
30.03.21 18:48:51
Beitrag Nr. 1.137 ()
Apple, Netflix, Peloton, Square, Roku, DraftKings - What Cathie Wood's Ark Bought And Sold On Monday

Trades for ARK Autonomous Technology & Robotics ETF (NYSE:ARKQ):

Workhorse Group Inc (NASDAQ:WKHS): Bought 59,600 shares of the electric-powered delivery company, representing about 0.024% of the ETF.

Workhorse shares closed 3.87% lower at $12.93 on Monday and were up 0.54% in the after-hours. It has a 52-week high of $42.96 and low of $1.57.
https://pub.webull.com/us/news-html/29586c9c76184b6d95c5867d…
Workhorse Group | 13,07 $
Avatar
13.04.21 10:23:59
Beitrag Nr. 1.138 ()
Cathie Wood Buys Yet Another Workhorse Dip, Also Adds DraftKings, Peloton, Square

13.4.2021, 7:56:45 UHR

Das von Cathie Wood geführte Ark Investment Management kaufte am Montag weitere Aktien des Elektrofahrzeugunternehmens Workhorse Group Inc (NASDAQ:WKHS) an einem Tag, an dem die Aktie um etwa 6 % auf 12,36 $ fiel, wie aus einer täglichen E-Mail hervorgeht, die die finanziellen Aktivitäten des Fonds zeigt.

Der Ark Space Exploration & Innovation ETF (NYSE:ARKX), der neueste Fonds des Unternehmens, fügte 128.400 Aktien von Workhorse hinzu, was etwa 0,25% des Gesamtgewichts des ETFs entspricht.

Der ETF besitzt nun 623.562 Aktien im Wert von 7,7 Mio. $ und macht etwa 1,19% des Fondsvermögens aus.

Der Raumfahrtfonds konzentriert sich hauptsächlich auf Unternehmen, die Technologien rund um die Raumfahrt entwickeln, aber auch Unternehmen wie Workhorse und der Landmaschinenhersteller Deere & Co (NYSE:DE) haben ihren Weg in den ETF gefunden.

Die täglichen Handelsmitteilungen der Investmentfirma, die jede Nacht an die Investoren gesendet werden, haben in den letzten Monaten dazu geführt, dass bestimmte Aktien in der After-Hours-Session einen Aufschwung erlebt haben. Hier ist eine Liste von 37 weiteren Aktien, die der Hedgefonds am Montag gekauft und verkauft hat.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://pub.webull.com/us/news-html/f3c45453f950423aa6c9f13d…
Workhorse Group | 10,38 €
Avatar
16.04.21 16:37:43
Beitrag Nr. 1.139 ()
HEUTE BULLISCH::::)

Workhorse Group | 12,49 $
Avatar
16.04.21 17:00:13
Beitrag Nr. 1.140 ()
Heute Bullisch
Apr. 16, 2021 7:50 AM ETWorkhorse Group Inc. (WKHS)By: Clark Schultz, SA News Editor

B. Riley Securities beginnt die Berichterstattung über Workhorse Group (NASDAQ:WKHS) mit einem Buy-Rating.
Analyst Christopher Souther: "Wir glauben, dass Workhorse das Potenzial hat, frühzeitig bei wichtigen Kunden Fuß zu fassen, wenn es die Produktion und den Verkauf in diesem Jahr hochfährt. Das Unternehmen wird die meisten elektrischen Wettbewerber, die sich auf den Lieferbereich konzentrieren, um Quartale oder Jahre schlagen, wenn es seine C-Serie in diesem Jahr hochfährt, und wir glauben, dass die größere Ladung eine Differenzierung in diesem Bereich im Vergleich zu den kleinvolumigeren Transportern der großen Auto-OEMs und Upstarts bietet."
Das Unternehmen hat sein Kursziel von $20 und ein ~4X EV/Umsatz-Multiple auf die Umsatzschätzung von $538M im Jahr 2023 gesetzt.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
Workhorse Group | 13,14 $
Avatar
20.04.21 17:51:22
Beitrag Nr. 1.141 ()
Heute MEZ 03:32h laut Info Mail von ARK

ZUKAUF in

ARKQ 496.057 Stck

und in

ARKX 231.451 Stck

gibt es hinter den Kulissen schon ein von Demokraten
forcierten Nachsclag für Postautos und/oder rückt das
zweite Standbein (Drohnen) von WHKS bei ARKX in den Blickpunkt ???
Workhorse Group | 12,19 $
Avatar
30.04.21 18:31:28
Beitrag Nr. 1.142 ()
hoffen wir auf ausbruch?

Workhorse Group | 12,74 $
1 Antwort
Avatar
03.05.21 17:47:30
Beitrag Nr. 1.143 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.008.322 von eula am 30.04.21 18:31:28
Na klar ....
Zitat von eula: hoffen wir auf ausbruch?



...hoffen wir !

VG
Workhorse Group | 11,85 $
Avatar
04.05.21 09:00:33
Beitrag Nr. 1.144 ()
Die besten potenziellen Partner für Tesla?

Workhorse Group Inc (NASDAQ: WKHS) könnte ein guter Partner für Tesla sein. Workhorse, der in den USA ansässige EV-Hersteller, hat eine ähnliche "American Made"-Story wie Tesla. Der Aktienkurs von WKHS ist in den letzten Monaten radikal gesunken, da es dem Unternehmen nicht gelungen ist, sich einen vielversprechenden Regierungsauftrag zu sichern. Im Januar notierte die WKHS-Aktie noch bei $40,00. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt der Kurs bei etwa $12,50. Workhorse ist nicht wirklich tot, aber es würde davon profitieren, mit Musk und seinem Team in Verbindung gebracht zu werden. Auf der anderen Seite würde Tesla von einem diversifizierteren Portfolio profitieren, ohne die Wahrnehmung der Marke wesentlich zu verändern.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
https://m.benzinga.com/article/20908175?utm_referrer=https%3…
Workhorse Group | 9,715 €
Avatar
06.05.21 20:45:41
Beitrag Nr. 1.145 ()
1 tag chart.... kommt die grosse korrektur jetzt ?

Workhorse Group | 9,601 $
3 Antworten
Avatar
11.05.21 18:07:35
Beitrag Nr. 1.146 ()
R.F. Lafferty & Co reduzierten ihr Kursziel für Workhorse auf $17 von $29, nachdem sie das Update aufgenommen hatten.

https://seekingalpha.com/news/3694601-workhorse-group-slides…

Workhorse Group | 8,250 $
Avatar
12.05.21 10:58:02
Beitrag Nr. 1.147 ()
Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.091.653 von eula am 06.05.21 20:45:41
GAP Close???
Eigentlich gebe ich dir Recht und der Kurse müsste mal wieder drehen.
Aber wenn ich es richtig sehe ist da noch ein GAP bei ca. 6-6,5 USD. In der aktuellen Situation könnte ich mir auch vorstellen, dass die Amis das schließen wollen.



Alles nur meine Meinung... der Markt wird es zeigen.
Ich werde mal ein Körbchen aufstellen. Mal sehen ob es bedient wird.

VG
ELKO
Workhorse Group | 6,614 €
2 Antworten
Avatar
12.05.21 12:02:45
Beitrag Nr. 1.148 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.159.509 von ELKO82 am 12.05.21 10:58:02gute idee , amis sind immer scharf auf GAP close, mache auch mit :)
Workhorse Group | 6,760 €
1 Antwort
Avatar
21.05.21 12:02:32
Beitrag Nr. 1.149 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.160.664 von eula am 12.05.21 12:02:45Mal sehen ob es heute vielleicht klappt...
Workhorse Group | 6,888 €
Avatar
26.05.21 22:59:05
Beitrag Nr. 1.150 ()
Heute + 12,16 USD an der Nasdaq ?
What happened ?
Workhorse Group | 7,476 €
1 Antwort
Avatar
27.05.21 00:22:01
Beitrag Nr. 1.151 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.314.664 von totonius am 26.05.21 22:59:05
Zitat von totonius: Heute + 12,16 USD an der Nasdaq ?
What happened ?


Heut war alles im Plus wo Wasserstoff davor steht. Nikola, Ballard, NEL, Plug Power und Workhorse ne stärker. Nach dem Ausverkauf zuletzt einfach eine Gegenbewegung. Hoffentlich gehts weiter😉
Workhorse Group | 9,130 $
Avatar
27.05.21 07:49:47
Beitrag Nr. 1.152 ()
Kleiner Vertippe:
Nicht 12,16 USD SONDERN 12,16 % Plus 😑
Workhorse Group | 9,130 $
Avatar
02.06.21 22:26:01
Beitrag Nr. 1.153 ()
Diese Aktie ist sehr hoch geshortet, Mal schauen, meiner Meinung nach ist all time high möglich dieses Jahr
Workhorse Group | 9,422 €
Avatar
03.06.21 10:26:26
Beitrag Nr. 1.154 ()
Dass ich hier nochmal 12,81 bekomme, haette ich auch nicht mehr dran geglaubt...
Workhorse Group | 12,30 €
Avatar
04.06.21 21:23:27
Beitrag Nr. 1.155 ()
Zitat von Elexs:
Hi, meiner Meinung nach ist Workhorse Grp einer der besten Teilnehmer des Meme Hypes. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung zwischen 1 und 2 Milliarden USD, verglichen mit anderen Meme wie GME und AMC ist noch das 10 bis 30x möglich. Short Interes war Stand gestern 47500000 Aktien und gesamt sind es 123260319 Stück.
Würde gerne Mal eure Meinung dazu hören.

Ich habe Elexs zu uns rüberkopiert, damit er in diesem aktiveren Chat eher eine Antwort
bzw. Meinung zu seiner Frage bekommt.
Workhorse Group | 12,67 $
Avatar
04.06.21 23:45:02
Beitrag Nr. 1.156 ()
Short Interest mittlerweile 49,66 %, könnte ne ruppige nächste Woche werden, diese war schon äußerst heiß.
Workhorse Group | 13,05 $
Avatar
04.06.21 23:59:59
Beitrag Nr. 1.157 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.412.320 von squ1zzz am 04.06.21 23:45:02
Zitat von squ1zzz: Short Interest mittlerweile 49,66 %, könnte ne ruppige nächste Woche werden, diese war schon äußerst heiß.


Die Optionen dazu laufen doch am 18. Juni aus oder? Bei Amc Entertainment habe ich Mal gelesen, dass welche am 11.6. auslaufen würden.
Ich spekuliere gerade, dass ab spätestens 14.6. einen Schub bei workhorse geben würde.
Workhorse Group | 13,05 $
Avatar
05.06.21 00:25:34
Beitrag Nr. 1.158 ()
Workhorse Group | 13,05 $
Avatar
05.06.21 07:27:04
Beitrag Nr. 1.159 ()
Die letzten Zahlen waren schrecklich und ich freue mich eigentlich nur ueber diesen voellig unbegruendeten Hype, 9 Dollar sind fundamental jederzeit wieder moeglich, wenn das wieder angeschaut wird, aber natuerlich freue ich mich, hier nochmal solche Kurse gesehen zu haben...
Workhorse Group | 13,05 $
Avatar
09.06.21 10:07:37
Beitrag Nr. 1.160 ()
Ich bin einfach mal auf den fahrenden Zug aufgesprungen
Workhorse Group | 14,04 €
2 Antworten
Avatar
09.06.21 11:21:15
Beitrag Nr. 1.161 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.450.141 von beton0815 am 09.06.21 10:07:37😋 Das Arbeitspferd galoppiert.
Workhorse Group | 14,10 €
1 Antwort
Avatar
09.06.21 17:53:55
Beitrag Nr. 1.162 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.451.350 von totonius am 09.06.21 11:21:15Scheinbar ist das Pferd aktuell etwas müde 🥱
Workhorse Group | 16,19 $
Avatar
16.06.21 14:13:17
Beitrag Nr. 1.163 ()
Jetzt ist der Reiter vom Gaul gefallen.

Shortquote liegt aktuell bei 53%.
Aber solange viele verkaufen wird das nichts mit dem Squeeze…
Workhorse Group | 11,56 €
Avatar
16.06.21 17:48:18
Beitrag Nr. 1.164 ()
EXKLUSIV-Workhorse will USPS-Entscheidung zur Vergabe des Liefervertrags an Oshkosh anfechten -- Quelle

Von Reuters-Mitarbeitern

1 Min gelesen

WASHINGTON, 16. Juni (Reuters) - Die Workhorse Group wird die Entscheidung des US Postal Service vom Februar, einen 10-Jahres-Vertrag im Wert von mehreren Milliarden Dollar an Oshkosh Defense zu vergeben, um eine neue Generation von Postzustellfahrzeugen herzustellen, rechtlich anfechten, so eine Quelle gegenüber Reuters.

Der Vertrag, der einen Gesamtwert von mehr als 6 Milliarden Dollar haben könnte, sieht die Lieferung von 50.000 bis 165.000 Fahrzeugen über einen Zeitraum von 10 Jahren vor, die eine Mischung aus verbrennungsmotorischen und batterieelektrischen Fahrzeugen sein werden.

Workhorse hatte vorgeschlagen, eine vollelektrische Fahrzeugflotte für den USPS zu bauen und hat die Unterstützung vieler US-Gesetzgeber gewonnen. USPS hat sich nicht sofort dazu geäußert. Der Protest gegen das Angebot wird bereits am Mittwoch beim U.S. Court of Federal Claims eingereicht werden, sagte die Quelle. (Berichterstattung von Jarett Renshaw; Schreiben von David Shepardson Bearbeitung von Chizu Nomiyama)

https://www.reuters.com/article/workhorse-group-usps/exclusi…
Workhorse Group | 15,64 $
Avatar
16.06.21 18:02:10
Beitrag Nr. 1.165 ()
1 min chart :)

Workhorse Group | 15,50 $
Avatar
16.06.21 21:18:37
Beitrag Nr. 1.166 ()
Time to buy? :)

Workhorse Group | 14,48 $
Avatar
16.06.21 21:24:41
Beitrag Nr. 1.167 ()
Hoffentlich kriegen die den Auftrag oder ein Teil davon, dann werden die erstmal operativ und da ist dann alles nach oben offen.
Workhorse Group | 14,57 $
Avatar
16.06.21 22:06:04
Beitrag Nr. 1.168 ()
😂 schaut gut aus....
Workhorse Group | 14,74 $
Avatar
16.06.21 23:03:46
Beitrag Nr. 1.169 ()
After Hours
Workhorse Group | 14,90 $
Avatar
16.06.21 23:48:13
Beitrag Nr. 1.170 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.631.404 von eula am 03.08.20 16:58:49Catalyst engagiert....USPS Vertrag wird angefochten!
Zitat von eula: :)

Workhorse Group | 14,90 $
Avatar
17.06.21 10:21:05
Beitrag Nr. 1.171 ()
DER WORKHORSE (WKHS) SHORT SQUEEZE WIRD DEN AKTIENMARKT BRECHEN!!!??:)

Workhorse Group | 12,74 €
  • 1
  • 3
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Workhorse Group