wallstreet:online
40,80EUR | -0,15 EUR | -0,37 %
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

Gibt es am Abend wieder eine Pokalsensation-Paderborn-FC Bayern? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Denkbar wäre es,denn die Bayern sind zur Zeit sehr formschwach u.ohne Effe sind sie nur eine No-Name Elf!
oswald, du scheinst ja mächtig viel ahnung von fussball zu haben, da bleibt mir echt der mund offen stehn!
@ Wirhabendochkeinezeit: mir blieb auch der Mund offen,ob der grausamen Leistung gegen Liverpool,und ob der sehr starken Leistung am 1.Spieltag in Gladbach.Als CL-Gewinner bei einem Aufsteiger nur 1:0 zu verlieren ist echt stark!
obwohl absolut kein Bayernfan, lehn ich mich mal aus dem Fenster: Paderborn 0 - Bayern 4
schönes Spiel wünscht eh
<Gibt es am Abend wieder eine Pokalsensation-Paderborn-FC Bayern? Nein! Die Bayern gewinnen 2-stellig! ;)

Gruss
dickdiver;)
So 02. September

Bayern im Pokal nach Osnabrück
Der FC Bayern muss auch in der zweiten Runde im DFB-Pokal wieder auswärts ran. Bei der Auslosung am Sonntagabend in Berlin im Rahmen der ARD-Sportschau zog „Glücksfee” Grit Breuer den Regionalligisten VFL Osnabrück als nächsten Gegner für den Rekordpokalsieger. Damit muss das Team vonTrainer Ottmar Hitzfeld nach dem SC Paderborn erneut zu einem Norddeutschen Drittligisten reisen.

Gegen den letztjährigen Zweitliga-Absteiger dürften Kahn und Co. vorgewarnt sein: Bezwangen die Niedersachsen in Runde eins immerhin den Bundesligisten Hansa Rostock mit 2:1.

Von den 13 verbliebenen Erstliga-Klubs müssen vier gegeneinander antreten: Der Hamburger SV empfängt den VfB Stuttgart, 1860 München hat gegen Aufsteiger Borussia Mönchengladbach Heimvorteil.

Die Partien im Überblick:

VfL Wolfsburg Amateure – Hannover 96
VfL Wolfsburg Profis- SpVgg Unterhaching
SSV Ulm 1846 – 1. FC Union Berlin
SV Darmstadt 98 – SC Freiburg
KFC Uerdingen – SV Werder Bremen
SV Werder Bremen Am. - Eintracht Frankfurt
FC Rot-Weiß Erfurt - Hertha BSC Berlin
VfL Osnabrück - FC Bayern München
Arminia Bielefeld - FC Schalke 04
Hamburger SV - VfB Stuttgart
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern
Alemannia Aachen - 1. FC Köln
FSV Mainz 05 - SpVgg GreutherFürth
TSV 1860 München - Borussia Mönchengladbach

VfL Bochum - Bayer Leverkusen
SSV Reutlingen - RW Oberhausen

Die Spiele finden am 9./10. Oktober statt.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.