CTS Eventim - weiterer Kursanstieg (Seite 270)

eröffnet am 20.11.01 11:58:52 von
neuester Beitrag 23.11.20 11:18:40 von

ISIN: DE0005470306 | WKN: 547030 | Symbol: EVD
50,65
16:44:22
Xetra
-0,20 %
-0,10 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
28.10.20 11:11:19
Beitrag Nr. 2.691 ()
Kursziel 30 euro. zahlen kommen auch bald... dann kaufgelegenheit
CTS Eventim | 38,56 €
Avatar
28.10.20 11:14:42
Beitrag Nr. 2.692 ()
Der KO Short mit 44 Hebel läuft prima seit gestern ;-) Widerstand durchbrochen, kann eigentlich nur noch Richtung 35 mindestens gehen
CTS Eventim | 38,58 €
Avatar
02.11.20 09:10:20
Beitrag Nr. 2.693 ()
Heute wieder heftig hoch.
Klar, eine SAP oder Fresenius leidet schon stärker unter dem Lockdown. 😉
CTS Eventim | 37,48 €
Avatar
02.11.20 10:13:19
Beitrag Nr. 2.694 ()
CTS ist doch seit 2015 Betreiber der Lanxess Arena in Köln. Da werden doch auch Verluste anfallen durch die Zahlung von Mieten sowie Personalkosten wenn dort jetzt schon 8 Monate keine Großevents stattfinden. Wird über dieses Sparte ( Betreiben von Locations ) eigentlich berichtet ? Gruß Ibi
CTS Eventim | 39,28 €
Avatar
02.11.20 11:45:33
Beitrag Nr. 2.695 ()
Der Cheffe sieht die Lage locker - man sei nach seiner Definition schuldenfrei und könnte (noch?) 2 Jahre durchhalten. Die 2020er Festivals waren wohl gegen Ausfall versichert - vllt. kam da im Q3 überraschend viel Geld in die Kasse? Wie ein Schützer des Wettbewerbs macht er sich Sorgen um die kleinen Veranstalter der Branche:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12330484-virus-ct…
CTS Eventim | 39,64 €
Avatar
02.11.20 13:03:31
Beitrag Nr. 2.696 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.568.491 von Klaus321 am 02.11.20 11:45:33Die 2 Jahre wurden m.E.n. im März genannt.
Somit wären es jetzt noch stark 15 Monate.

Ändert sich nichts, danach c.p. Insolvenzkurse zu erwarten.
CTS Eventim | 40,12 €
Avatar
02.11.20 13:11:37
Beitrag Nr. 2.697 ()
ist bekannt, ob der Großaktionär und Vorstandsvorsitzende der CTS Eventim, Herr Schulenberg wegen der Vorwürfe im cum-ex Skandal, welche unter https://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/familie… berichtet werden, selbst vor Gericht verurteilt worden ist?
CTS Eventim | 39,92 €
Avatar
09.11.20 14:00:52
Beitrag Nr. 2.698 ()
So, jetzt haben wir die Impfstoffhoffnung und CTS ist fast auf All-Time-High vor Corona. Damals meiner Meinung nach schon hoch bewertet, ist es für mich nun schlicht kaum zu glauben. Wir werden weiter Hygiene- und Sicherheitskonzepte haben und bis alle durchgeimpft sein sollten, werden Monate wenn nicht gar Jahre vergehen. So lange wird CTS weiter kaum zulegen können, die bleibende "Angst" der Menschen vor großen Events ganz abgesehen.
Ich bin nun schon so viele Jahre an der Börse, solche Übertreibungen gab es selbst bei der Dotcom Blase mMn nicht.
CTS Eventim | 52,90 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.11.20 15:45:49
Beitrag Nr. 2.699 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.641.155 von basta1887 am 09.11.20 14:00:52sehe ich auch so. Aber es wird soviel Geld in den Markt gepumpt, daß die Bewertung in vielen Akien sehr hoch ist. Ich denke es wird in diesen augebombten (auch von eventueller Insolvenz bedrohten Unternehmen) die nächsten Tage weitere Kursexplosionen geben, bis dann wieder die Realität zuschlägt. Aber nichtdestrotrotz viele Werte aus der Unterhaltungsbranche werden bei diesem Hoffnungschimmer weiter zulegen. Werte wie Eventim , Deag Entertainment(noch fast am Tief),Reisebranche, Flugzeugbranche, Ölaktien..stehen vor heftigen Rebounds. Da glaube ich schauen wenige auf die Bewertung. Da gehts jetzt steil nach oben ..Den letzten beißen die Hunde..:laugh:
CTS Eventim | 49,74 €
Avatar
09.11.20 17:02:20
Beitrag Nr. 2.700 ()
Ich hab mich heute mal gegen CTS positioniert. Kann mir kaum vorstellen, dass sich die Aktie lange über 50€ halten wird. Falls doch bin ich um eine Erfahrung reicher.
CTS Eventim | 51,90 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

CTS Eventim - weiterer Kursanstieg