DAX+0,51 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-0,64 %

Paion "buy" - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: DE000A0B65S3 | WKN: A0B65S | Symbol: PA8
0,0000
CHF
BX Swiss
0,00 %
0,0000 CHF

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.412.581 von submersus am 24.04.19 14:40:28solange der fond noch nicht fertig ist mit seinen verkäufen, wirst du von diesem kurs nur träumen.
2,30 heute :laugh::laugh::laugh::laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.412.542 von XXMI am 24.04.19 14:36:01:) es gibt immer mal wieder Überraschungen ..... mal sehen! .....vielleicht schauen ja jetzt endlich einige hinterher ....:cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.412.095 von submersus am 24.04.19 13:50:12Da erwarte ich nicht zu viel!
-COSMO steht voll auf Remimazolam , schnürt ein Paket für Darmspielungen etc. Is bekannt.
-angestrebte Übernahme der Daten aus der EU Studie Allgemein Anästhesie vielleicht?
-Intensivierung der Zusammenarbeit mit Paion bzgl. Europa (Kontrastmittel, Vertrieb etc.) wär schon der Brüller:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ganz frisch : " Investoren, Analysten und Medienvertreter, die an einer Teilnahme interessiert sind, können sich bis zum 3. Mai 2019 unter der E-Mail-Adresse cosmo@irf-reputation.ch anmelden.

Die Veranstaltung wird als Webcast übertragen, eine Aufzeichnung wird auf der Website verfügbar sein:

http://www.cosmopharmaceuticals.com/investor- relations/presentations/2019 (http://www.cosmopharmaceuticals.com/investor-%20relations/presentations/2019)"

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-04/4652718…

na da bin ich mal auf die Strategie bezogen auf paion gespannt.....
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.410.691 von Pflug am 24.04.19 10:41:42
Du meinst, so deine Kommentare?


:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.410.691 von Pflug am 24.04.19 10:41:42
Zitat von Pflug:
Zitat von XXMI: ...Es läuft blendend nur der Aktien Kurs ist noch bescheiden :)...


...der einzige Grund, warum Anleger in Aktien investieren, sind steigende Kurse, insbesondere Gewinne. An dieser Stelle ist PAION einfach nur Mist!


Deswegen ist es „Gott sei uns dank und für uns alle besser das du hier nicht investiert bist!“...und soll ich dir was schreiben irgend was ist immer !
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.410.691 von Pflug am 24.04.19 10:41:42Das mag ich aktuell so nicht beurteilen, ja es gab viel Mist u. Pech nur können die Erfolge der Partner nicht mehr ignoriert werden.:D
Paion muss/sollte mehr auf seine Aussenwirkung achten weg von diesen ewigen Kapitalmaßnahmen. Das letzte Interview lief schon mit den Verweis auf fällige 15 Millionen € bei Zulassung USA in die Richtige Richtung .
Die Kleinanleger Abend diesbezüglich wirklich die Schnau.. voll.
Nichtsdestotrotz steht die Entwicklungslinie Remimazolam mit drei gestellten Zulassungsantägen sehr sehr erfolgreich da , selbst Hana Pharm lehnt sich sehr weit aus dem Fenster [/urlhttp://m.koreabiomed.com/news/articleView.html?idxno=5540][/url].
Auch hier gibts es bald positive News.

Alles in allem braucht Paion mit erster Zulassung nur noch die Umsatzbeteiligungen einstreichen. Selbst ist man derzeit sogar bis über Mitte 2020 durchfinaziert , wobei sich der Cashburn mit Abschluss
EU Studie weiter verringern sollte. Selbst die Kurznarkose könnte möglicherweise ohne großen Aufwand mit den Daten USA in der EU eingereicht werden.

Also zurück lehnen .
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.410.382 von XXMI am 24.04.19 10:01:21
Zitat von XXMI: ...Es läuft blendend nur der Aktien Kurs ist noch bescheiden :)...


...der einzige Grund, warum Anleger in Aktien investieren, sind steigende Kurse, insbesondere Gewinne. An dieser Stelle ist PAION einfach nur Mist!
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.409.734 von RadieschenGTI am 24.04.19 08:38:39
Kurze Rückfrage
ist das denn jetzt "neu" auf der Website oder hast du es nur gerade entdeckt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.409.590 von submersus am 24.04.19 08:25:0415.00 h – Welcome and introduction
15:10 h – Company perspectives and strategy
15:30 h – Artificial Intelligence in colonoscopy: our new device in play
16:00 h – Aemcolo: a novel marketing approach
16.40 h – New products in the pipeline
17:00 h – Wrap-up and Q&A
18.00 h – Drinks and stand-up dinner;)
Übrigens die Telko http://www.cosmopharmaceuticals.com/investor-relations/prese…im Anschluss des GB ist auch online.

Einen Ausbau der Zusammenarbeit mit Paion in der EU wäre gern gesehen zumal COSMO auch die Zulassung für MMX in der EUropa beantragt hat.
Japan läuft, China läuft , USA läuft sogar Korea steckt im Zulassungsprozess der eine derzeit im Aufbau befindliche Produktionslinie voraussetzt. Eine Produktionsstätte auch nach EU/J Standard ;)
Zulassungen sowie Markteinführungen werden 2019/20 erwartet .

Es läuft blendend nur der Aktien Kurs ist noch bescheiden :) und spiegelt das in keinsterweise wieder.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.409.590 von submersus am 24.04.19 08:25:04https://www.six-group.com/exchanges/issuers/services/tensid_…
Hatte ich vergessen falls sich jemand für die Agenda von Cosmo interessiert........ soll keine Werbung für eine andere Aktie sein ......hat unmittelbar auch was mit Paion zu tun .......
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.409.701 von RadieschenGTI am 24.04.19 08:35:48
sorry, verlinkung vergessen

Hana meint es sehr ernst !
Remimazolam findet sich schon auf deren Homepage !
http://www.hanaph.co.kr/eng/research/remimazolam.do

Werbung für Remimazolam sogar im Video !:eek: ( ab Minute 3 !! )
http://www.hanaph.co.kr/eng/investment/prCenter.do
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Löschung auf Wunsch des Users, Postings versehentlich doppelt erstellt
08. Mai 2019
Bekanntgabe der Zahlen über das 1. Quartal 2019 ....

bemerkenswert ist das COSMO Pharmaceuticals N.V.: Cosmo Pharmaceuticals wird am 8. Mai 2019 in Zürich an einem F&E-Tag über neue Produkte und Strategien informieren......

mal sehen was da in 2 Wochen auf uns zu kommt .... es bleibt spannend......
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.406.356 von submersus am 23.04.19 19:08:44
Zitat von submersus: moin,
santana, wer im Glashaus sitzt .....was macht molo, ????


molo?

Falls Du Mologen meinst, da war ich noch nie investiert :D

Aber keine Angst, ich habe auch einige Aktien im Depot, die den gleichen Kursverlauf haben wie Paion.
Von denen habe ich z.Z. keine mehr.
Wenn der Kurs noch weiter nachgibt, könnte man über einen Neueinstieg nachdenken :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.404.028 von Santana123 am 23.04.19 14:49:27moin,
santana, wer im Glashaus sitzt .....was macht molo, ????
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.403.545 von DieZwei am 23.04.19 13:47:27
Zitat von DieZwei: jetzt müssen nur mal so langsam auch andere kurse hier kommen. hoffe der fond ist bald fertig.


Noch tiefer? :eek:

Na ihr wartet doch nun auch schon Jahre auf steigende Kurse, vielleicht klappts ja dieses Mal :laugh:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
jetzt müssen nur mal so langsam auch andere kurse hier kommen. hoffe der fond ist bald fertig.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.403.515 von akfan am 23.04.19 13:42:57So wird es wohl sein ;)
Fehlt nur noch das go!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.403.488 von akfan am 23.04.19 13:39:04Wenn man den Text so liest, dann könnte Hana auch für Europa produzieren!
Fixkostendegression nennt man das wohl!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.403.359 von XXMI am 23.04.19 13:16:48
Sorry
Zitat von XXMI: Ganz unbemerkt hat Hana Pharm seine Studienergebnisse der PIII in Daejeon vorgestellt!
http://m.koreabiomed.com/news/articleView.html?idxno=5540
Paion war wohl nicht eingeladen:);)


Remimazolam has fewer side effects than propofol’
Jeong Sae-im Published 2019.03.27
http://m.koreabiomed.com/news/articleView.html?idxno=5444
"Um den Start und den Export von Remimazolam im Inland vorzubereiten, bauen wir in Hwaseong, Provinz Gyeonggi, zertifizierte Injektionsanlagen, die die europäischen und japanischen guten Herstellungspraktiken (GMP) erfüllen.

Das Mosaik vervollständigt sich!
Ich gehe davon aus, dass Hana die Produktion von REMI nicht nur für Südkorea, sondern auch für Japan durchführt, darum will Hana auch die japanischen Kriterien der Herstellung erfüllen.
Zeitlich passt das alles, Mundipharma kann 2020 mit der Vermarktung beginnen, die Produktion hat Hana bis dahin klar.

Kommen dann auch noch die 6 südostasiatischen Länder dazu, deren Einlizensierung Hana anstrebt, dann ist Südkorea das Zentrum der Herstellung von Remi in diesem Teil der Welt:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Obacht
Ganz unbemerkt hat Hana Pharm seine Studienergebnisse der PIII in Daejeon vorgestellt!
http://m.koreabiomed.com/news/articleView.html?idxno=5540
Paion war wohl nicht eingeladen:);)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.398.568 von akfan am 22.04.19 16:42:11Und nicht vergessen Hana möchte ab Mitte 2020 am Markt sein ;) http://m.koreabiomed.com/news/articleView.html?idxno=5540
und geht davon aus das Remimazolam am Markt befindliche Anästhetika schnell und zuverlässig ersetzt .
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.398.856 von XXMI am 22.04.19 17:51:29:) August oder September vielleicht schon China ...?!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.398.481 von akfan am 22.04.19 16:12:13Völlig untergegangen ist wohl auch der weitere 15 Millionen € Meilenstein bei erfolgreicher Zulassung in den USA .
😄
Is läuft schon heftig gut .
Was fehlt ist noch der ausstehende Segen der Zulassungsbehörden.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hana verhandelt mit Paion wohl über Rechte für Remi in Südostasien:

Zu Südostasien gehören heute folgende Länder: Brunei, Indonesien, Kambodscha, Laos, Malaysia, Myanmar, die Philippinen, Singapur, Thailand, Osttimor und Vietnam.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Als zusätzliches Kooperationsgebiet fehlt mir noch die Region Australien/ Neuseeland mit an die 30 Mio. Einwohner.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben