DAX-0,42 % EUR/USD+0,03 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,03 %

Paion "buy" - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: DE000A0B65S3 | WKN: A0B65S | Symbol: PA8
2,220
11:56:26
Berlin
-0,67 %
-0,015 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

...na dann zum halbJahresbericht am 08 august mit dem wunsch nach fetten News.....
Unsere Fledermaus könnt ja jetzt mal langsam Beute nach Hause bringen ... 🖖🏾schöne Grüße aus dem Urlaub
War das die Trendwende?
War das die Trendwende?
Seit über einem Jahr war der seit dem zyklischen Hoch bei 3,53 EUR bestehende Abwärtstrend prägend für den Kursverlauf der Paion-Aktie. Inzwischen gehen wir allerdings davon aus, dass der Biotechtitel die Wende zum Besseren vollzogen hat. Als Schlüsselargumente sehen wir dabei den Sprung über die 38-Tages-Linie (akt. bei 2,17 EUR) bzw. besagten Baissetrend (akt. bei 2,21 EUR) an. Dieser Befreiungsschlag wird zudem von konstruktiven Indikatorensignalen begleitet. So ist der MACD wieder „long“ positioniert – nachdem der Trendfolger zuvor bereits eine positive Divergenz ausgeprägt hatte. Gleichzeitig liegt im Verlauf der Relativen Stärke (Levy) eine abgeschlossene Bodenbildung vor. Auch eine Zeitebene höher – auf Wochenbasis – sind die beiden Indikatoren mittlerweile wieder freundlich zu interpretieren. In diesem Umfeld definieren die verschiedenen Hochs und Tiefs bei rund 2,60 EUR in Kombination mit dem 38,2%-Fibonacci-Retracement des gesamten Baisseimpulses seit Juli 2017 (2,59 EUR) ein erstes Etappenziel. Die 50%-Korrektur (2,77 EUR) bildet danach zusammen mit dem Hoch vom Dezember 2017 (2,78 EUR) das nächste Anlaufziel. Als Stopp bietet sich die o. g. Glättungslinie an.
https://www.onvista.de/news/paion-war-das-die-trendwende-
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.231.089 von harti06 am 17.07.18 11:27:09Und wenn nicht , sind es dann überall Absagen oder kann ein Markt dieses Mittel zulassen und einer nicht ? ZB die Amis sagen Nö ,ist nicht sicher genug und China oder wer auch immer lassen das Mittel zu ....oder ist es dann erstmal aus fuer Remimazolam ? Und uns als Aktionaere ? Denke dann gibt’s einen super Gau ....aber andersrum auch !!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.230.408 von Songbird am 17.07.18 10:11:30
Es tut mir leid wenn ich dir da wiedersprechen muss!
In dem jetzigen Entwicklungsstadium vom REMI stehen meiner Meinung nach die Chancen auf eine Zulassung höher als 50%.
Heuer werden einige Zulassungsanträge gestellt. Das alleine sollte dem Kurs einen Schub nach oben geben. Einige stehen an der Seitenlinie und warten!!!!!
Bei einer Zulassung geht die Rakete ab!

Wie gesagt alles nur meine Meinung!

Harti
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo Leute. Mir fällt auf, dass es hier langsam, wohl auf Grund des trägen Kursverlaufes etwas unsachlich wird. Wenn mit einer Aktie längere Zeit nichts läuft wird man persönlich. Finde ich nicht sehr prickelnd. Ich denke es ist völlig verschwendete Zeit sich bei Paion über den Chart Gedanken zu machen, oder sich darüber in die Haare zu kriegen. Das tue ich bei Aktien wie SAP, Daimler, DHL oder BofA usw.
Paion ist nichts weiter als ein Zock. Die Bude hat ein Produkt, sonst gar nichts und verbrennt bislang nur Geld. Kriegen die "Remi" an den Start werden wir für unsere Ausdauer und das Risiko belohnt. Schaffen sie es nicht, ist das Geld weg. So einfach ist das. Das bisschen Chartgezocke um 5 Cent hoch oder runten ist doch Schmuck am Nachthemd. Warten wir es einfach mal ab. Es steht so ungefähr 50 zu 50. Hatte schon schlechtere Chancen bei einem Zock.

Gruß SB
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.201.886 von partisan0815 am 12.07.18 22:41:24Naja, Sie sehen bei den kurzfristigen GD's eine technische Bestätigung, aber diejenige bei der 200er nicht, obwohl diese nicht nur intraday "bestätigt" wurde. ;)

Schauen Sie mal zurück - zum Februar.

Horst Szentiks (Red Shoes)
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.201.724 von Red Shoes am 12.07.18 22:19:26
ich mags mal optimistisch sagen
wir greifen die 200 ter von unten an,aber alle auf einmal nehmen!?
noch etwas Kraft tanken und den dicken Durchschnitt ein wenig auf uns drauf zukommen lassen:),dann sollte es klappen
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.201.286 von Red Shoes am 12.07.18 21:32:07
Zitat von Red Shoes: Wenn Sie das als Bestätigung werten, dann wurde vor 3 Tagen die 200er - nach unten - bestätigt.

Horst Szentiks (Red Shoes)


Der Chart dazu:



Horst Szentiks (Red Shoes)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.200.809 von submersus am 12.07.18 20:43:19
Meine Zeit stiehlt er nicht
Zitat von submersus: Dann gehe er doch endlich zu besseren Aktien und stehle er nicht unsere zeit🖖🏾


Du bist es eher @ Submersus, der den Usern hier die Zeit stiehlt und dazu noch den Thread zumüllt !
Aber Dein "Stil" ist ja bekanntlich so, wie du dich gerade wieder gibst. Die anderen machen alles falsch und verhalten sich falsch ....dir fehlt es an Selbstreflextion der Dinge, die du Anderen anhängen willst !
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.201.013 von partisan0815 am 12.07.18 21:02:38Wenn Sie das als Bestätigung werten, dann wurde vor 3 Tagen die 200er - nach unten - bestätigt.

Horst Szentiks (Red Shoes)
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
heute noch schnell die GD 38 und GD 50
bestätigt,dann kanns hoch gehen:)
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.200.770 von trufo324 am 12.07.18 20:39:04Dann gehe er doch endlich zu besseren Aktien und stehle er nicht unsere zeit🖖🏾
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.200.374 von submersus am 12.07.18 19:54:43
Zitat von submersus: Ich grüße dich Trufo,
Wahrlich ein meisterleistung mit deinem 9 Posts auf Paion so große Gehaltvolle Sprüche zu machen ..... ich vermute mal das du noch nicht mal die Aktie hältst...... du kannst stolz sein ...:kiss:


Genau darum geht es mein lieber Subnormal. Qualität statt Quantität.
Und richtig.., ich halte momentan keine Paions da ich gezwungenermaßen die Seiten wechseln musste. Vom Investor zum Zocker. Anders verdient man mit dieser Aktie kein Geld. Leider.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ach jetzt hätte ich mich doch fast dazu hinreisen lassen, nö, könnte man drauf reagieren , muss man aber nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.199.816 von trufo324 am 12.07.18 18:58:49Ich grüße dich Trufo,
Wahrlich ein meisterleistung mit deinem 9 Posts auf Paion so große Gehaltvolle Sprüche zu machen ..... ich vermute mal das du noch nicht mal die Aktie hältst...... du kannst stolz sein ...:kiss:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.198.163 von submersus am 12.07.18 16:11:20
Zitat von submersus: Ich habe keine Probleme


Du verstehst das immer noch nicht.., niemand hat gesagt das du ein Problem hast, es ist vielmehr das du ein Problem bist.
Dein Niveau ist dermaßen tief und respektlos das du dich glücklich schätzen kannst dich hinter deinem Pseudonym zu verstecken zu können.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.197.842 von Force8 am 12.07.18 15:43:41Ich habe keine Probleme
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.197.251 von submersus am 12.07.18 14:32:46
Im Gegensatz zu dir
Zitat von submersus: Wenn du rs. Analyse Schätzt, dann ist dir sicherlich nicht entgangen dass er sagte und schrieb dass wir hier in einer SKS aufgelaufen sind und vier Kurse beziehungsweise zwischen 1;80 - 1,68 zu erwarten haben könntest du rein theoretisch beim Runter klettern im Forum super gut nachlesen könnte gut sein das du jetzt viel zu früh eingestiegen ist aber naja jedem das seine viel Glück :)🍀


respektiere ich auch andere Meinungen und Einschätzungen, sofern sie sachlich vorgetragen werden > auch wenn sie mir nicht in meinen Kram passen.

Das ist ja eines der großen Probleme bei dir mit der Sachlichkeit und dem Akzeptieren anderer Meinungen !!
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat:,,Charts und Analysen hin und her,- PAION muss endlich aus den Entwicklungen was machen. Zeit ist es allemal.‘‘

Und aus dem vielen Geld der (Klein-) Aktionäre
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.196.930 von Force8 am 12.07.18 13:58:36Wenn du rs. Analyse Schätzt, dann ist dir sicherlich nicht entgangen dass er sagte und schrieb dass wir hier in einer SKS aufgelaufen sind und vier Kurse beziehungsweise zwischen 1;80 - 1,68 zu erwarten haben könntest du rein theoretisch beim Runter klettern im Forum super gut nachlesen könnte gut sein das du jetzt viel zu früh eingestiegen ist aber naja jedem das seine viel Glück :)🍀
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.196.129 von schattenquelle am 12.07.18 12:17:39
Da schreibst du was
Zitat von schattenquelle: Es scheint, als wäre jede noch so dumme Chartanalyse opportun, wenn sie denn den Wert nach oben ,,sieht‘‘

Red Shoes Analysen zeigen genau das Gegenteil und genau deswegen werden Er und sein ,,Werk‘‘ von manchem in teilweise unappetitlicher Weise verteufelt


auch wenn ich wieder drin bin und an steigen Kursen interessiert bin, schätze ich die sachlichen Beiträge von Red Shoe auch und gerade, weil er sogar sachlich auf die " unterste Schublade - Kommentare " reagiert von denen, die offensichtlich nie gelernt haben, wie sachliche Auseinandersetzungen geführt werden in Ton, Stil und Wortwahl.

Charts und Analysen hin und her,- PAION muss endlich aus den Entwicklungen was machen. Zeit ist es allemal.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Sodele
nachdem ich vor einigen Monaten mit einem kleinen Gewinn mal aus PAION komplett ausgestiegen war, habe ich heute mal wieder einen überschaubaren Einstieg gewagt bei knapp unter 2,20 €.

Die "tote Zeit" im PAION-Kurs habe ich mit dem Kapital woanders etwas genutzt. Aber nun denke ich, dass auch bei PAION wieder etwas Bewegung reinkommen sollte demnächst. Die Zulassungsanträge müssen ja auch mal gestellt werden, damit man nicht nur im Labor auf den Entwicklungen sitzen bleibt. Letztlich lebt auch eine PAION nur von Zulassungen unterm Strich als "Geschäftsinhalt" .... und da besteht extremer und akuter Nachholbedarf.

Von mir aus kann es jetzt wieder steigen ... Ich habe wieder ein Auge drauf :look:
Es scheint, als wäre jede noch so dumme Chartanalyse opportun, wenn sie denn den Wert nach oben ,,sieht‘‘

Red Shoes Analysen zeigen genau das Gegenteil und genau deswegen werden Er und sein ,,Werk‘‘ von manchem in teilweise unappetitlicher Weise verteufelt
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Analysten von HSBC Trinkaus & Burkhardt nehmen in ihrer aktuellen Chartanalyse die Aktie des biopharmazeutischen Unternehmens PAION AG (ISIN: DE000A0B65S3, WKN: A0B65S, Ticker-Symbol: PA8, NASDAQ OTC-Symbol: PAIOF) unter die Lupe.

Seit über einem Jahr sei der seit dem zyklischen Hoch bei 3,53 EUR bestehende Abwärtstrend prägend für den Kursverlauf der PAION-Aktie gewesen. Inzwischen würden die Analysten allerdings davon ausgehen, dass der Biotechtitel die Wende zum Besseren vollzogen habe. Als Schlüsselargumente sähen sie dabei den Sprung über die 38-Tages-Linie (akt. bei 2,17 EUR) bzw. besagten Baissetrend (akt. bei 2,21 EUR) an. Dieser Befreiungsschlag werde zudem von konstruktiven Indikatorensignalen begleitet. So sei der MACD wieder "long" positioniert - nachdem der Trendfolger zuvor bereits eine positive Divergenz ausgeprägt habe. Gleichzeitig liege im Verlauf der Relativen Stärke (Levy) eine abgeschlossene Bodenbildung vor. Auch eine Zeitebene höher - auf Wochenbasis - seien die beiden Indikatoren mittlerweile wieder freundlich zu interpretieren. In diesem Umfeld würden die verschiedenen Hochs und Tiefs bei rund 2,60 EUR in Kombination mit dem 38,2%-Fibonacci-Retracement des gesamten Baisseimpulses seit Juli 2017 (2,59 EUR) ein erstes Etappenziel definieren. Die 50%-Korrektur (2,77 EUR) bilde danach zusammen mit dem Hoch vom Dezember 2017 (2,78 EUR) das nächste Anlaufziel.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.194.023 von Aktienterminator am 12.07.18 09:02:02
Hmmm, andere Meinung beiHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
https://www.finanzen.net/nachricht/zertifikate/hsbc-paion-wa…
Könnte man drauf antworten , muss man aber nicht.
Wir tauchen wieder ab, der 2 er Bereich sollte unser Ziel sein. Jawohl Herr Kaloi.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.161.056 von Aktienterminator am 07.07.18 16:09:17Was passiert eigentlich wenn du dich selbst auf ignore setzt. Wärest du dann für alle ausgeblendet...?!? Mal so rein technisch gesehen. 😜
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.184.591 von submersus am 11.07.18 10:05:19
Dann wird das Gap eben bei
8€ geschlossen,dazu sind sie doch da👍
SKS,hat bisher noch nie ein Chartanalyst gesehen,weder auf godmodetrader noch 4investor etc.,seltsam was manche sehen wollen 🤔
Das Ganze wird sich wahrscheinlich so verhalten wie bei deiner SKS! viel Literatur Brauch man da niicht lesen. Aber jeden das seine! Gap von 2007 lächerlich 👎🏿
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben